Jump to content

Rangliste


Beliebte Inhalte

Showing content with the highest reputation since 25.12.2018 in allen Bereichen

  1. 7 points
    Liebes Unikat Team, viele Spieler haben sich mühsam und ehrlich und auch unter Einsatz einiger FT, oder auch mehrerer, nach oben gespielt. Auch Teams die sich zusammen getan haben und gemeinsam Zeit und auch FT investiert haben, haben einiges an Erfolgen erzielen können, nun sind diese Spieler und Teams zum Teil mehr als sauer. Durch die Fehlberrechnung der Rodelbahn und der dortigen Erfolge haben sich zwei Teams einsam an die Spitze geschoben und Werte erzielt die von keinem normalen Spieler ja eingeholt werden können. Diese beiden Teams und deren Mitglieder machen nun anderen Spielern und Teams ihre Erfolge kaputt. Schaut euch doch bitte mal deren Werte oder auch die Ranking Liste an, daran sollte euch etwas auffallen und es sollte euch zu denken geben. Das dies so bleiben soll ist für alle ehrlichen Spieler mehr als ein Tritt gegen die Kniescheibe und ihr solltet euch schämen die ehrlichen Spieler so vor den Kopf zu stoßen. Möglichkeiten dies zu ändern oder rückgängig zu machen wären gegeben, dies muss nur von euch gewollt werden. Ihr solltet eure Entscheidung mal überdenken und einen Schritt auf die ehlichen Spieler zugehen. In diesem Sinne.
  2. 5 points
    @DonVito Wieso sollte man Vertrauenspersonen da ausnehmen? Schließlich sollten sie nicht ohne Grund diesen Rang bekleiden. Wenn natürlich das ganze restliche Team zu Vertrauenspersonen ernannt worden ist kann wohl nun jeder alles sehen! Also was die Basiswerte anbelangt. Finde ich persönlich aber nicht so schlimm. Was kann ein theoretischer Spion in einem Team, der Werte von Mitspielern heraus gibt schon leisten, was ein Duellangriff dir nicht auch verrät? Und da kann aus dem Team auch jemanden geschickt werden der 4 DG's unter der auszuspionierenden Person ist und schon verliert man auch keine Creds! Möglichkeiten gibt es da genug schnell an Werte zu gelangen, wenn man nur will! Wenn man seinem Team oder den hoffentlich gut ausgesuchten Vertrauenspersonen natürlich nicht vertraut... *hust*.... mag dieser Einwand wohl gerechtfertigt sein. Dann sei aber die Frage gestattet wieso man Vertrauenspersonen nun nicht vertrauen sollte! 😉 LG Sami
  3. 5 points
    Wenn ich mir diese doch sehr einseitige Diskussion anschaue, dann fällt mir irgendwie auf, dass sich ein gewisser roter Faden durchzieht: "Böh, diese scheiße Top-Teams mit ihren 1,8% haben uns das Spiel zergrätscht und machen jetzt alles kaputt, böh". Bloß diese Aussage ist nüchtern betrachtet eigentlich schwachsinnig. Leider finde ich unter Kiki1998 keinen eingetragenen Spieler, aber ich kann dir ruhigen Gewissens sagen - auch ohne das Weihnachtsevent hätte ich Kleinholz aus dir machen können. Das ist nun mal die bittere Realität. Die Hydranten waren davor auch schon die Hydranten. Damals gabs ja den ersten Ausrutscher mit den kleinen XP Kisten. Hat man dann verdaut und einfach so hingenommen. Jetzt ist es dummerweise noch mal in einer gut gemeinten Sache passiert - und ganz ehrlich: Damit hatte wirklich niemand von uns gerechnet. Wir haben irgendwann gesagt, dass wir gerne einen Team-Tag machen würden und somit nicht täglich jeder FT in die Wildnis bläst, wenn die höheren Stufen dann auch höheren Abwurf bringen können. (CAVE: Bis zu diesem besagten Samstag hatten wir maximal Stufe 17-19 erreicht.) Dass das dann nach Stufe 20 so eklatant eskalieren kann, das war weder von Unikat gewollt (siehe den Post von Sikey), noch von uns. Mittlerweile ist es so, dass ich vom Dienstgrad 25 auf Dienstgrad 50 raufgeschallert bin, das Spiel aber deutlich uninteressanter geworden ist. Ich greife eigentlich keine Spieler mehr aktiv an, die Teamwettkämpfe sind wie davor auch gut machbar, ohne dass wir uns jetzt viel mehr anstrengen müssten, aber intern wird es etwas unruhiger geworden. An jenem Samstag hatte ich tagsüber Arbeit, war auf nen Glühwein aufm Christkindlmarkt und danach zur Weihnachtsfeier im Restaurant. Ich hab dann bloß irgendwann nen Anruf bekommen, dass die Stufen gerade richtig mies eskalieren und ich dachte mir nur noch - okay, schaust mal nach. Und dann kam der große "Heilige-Scheiße-Moment". An dem Abend hat jeder in unserem Team einen massiven Sprung gemacht und sogar die Credit-Zeile gesprengt, weil wir nicht mehr wussten wohin mit der Geldreserve. Im richtig angetankten Modus habe ich dann noch versucht einige Millionen los zu werden, aber das ist bei diesem Volumen fast schon sinnlos gewesen. Es ist jetzt knapp eineinhalb Wochen später und das ist das Ergebnis: - Wir werden ständig von Personen angemault, dass wir ja so derbe mies und vor allem bewusst rein gecheatet hätten und ganz ganz böse Menschen sind. - Unikat ist teilweise in Erklärungsnot und versucht irgendwie die Wogen zu glätten. - Bei uns im Team gab es mehrere Personalentscheidungen und neben den jetzigen Spiel-Leaves werden wir auch die nächsten Monate mit Abmeldungen zu tun haben. Für mich selbst ist das Spiel (wie bereits erwähnt) deutlich uninteressanter geworden. Täglich kommen marzipan-gedopete Spieler bei mir vorbei und wollen was vom Kuchen abhaben, haben sich auch an vereinbarte Waffenstillstände nicht gehalten und sogar öffentlich gewisse "Briefgeheimnisse" offen gelegt. (Jaja, war für den Teamchat gedacht, aber Bitchmove bleibt Bitchmove!) Darum soll es aber nicht gehen - ich greife wie gesagt fast keine Einzelspieler mehr an, wir versuchen teamintern Lösungen zu finden, um den Verlust nicht allzu groß zu machen, aber das Einzige, was mich in diesem Spiel noch hält ist der Fakt, dass ich ein ziemlich geiles Team habe. Da zählen so Charaktere wie Angel, Santa (Nachti), Snacky, Teddy, Stephan und wie sie nicht noch alle heißen (die geilen Keiler) dazu, aber in den letzten zwei Wochen ging es eigentlich nur noch darum, wie wir den "Schaden" vom Weihnachtsevent irgendwie unter Kontrolle kriegen. Bei uns in der Führung geht es auch fast nur noch darum, wer wie wo Stunk macht. Da muss ich mir oftmals dieselbe Frage stellen, die mir in der Mensa in Deutschland (MinD) oftmals begegnet - sind für euch die 2,5% der Menschen weltweit, die einen höheren IQ als der Rest haben gleich genauso schlimm, obwohl sie eigentlich nur den Wunsch haben, dazu zu gehören? Diese Frage möchte ich jetzt auch gerne mal an den Stunk-Vorreiter @Alpenrebell stellen: Sind wir deiner Ansicht nach solche Schwerverbrecher geworden, dass kein gutes Haar mehr an einem stehen gelassen werden kann? Ja, wir sind die besagten 1,8%, aber genau diese Personengruppe fühlt sich jetzt ziemlich außen vor und möchte sich nicht jeden Tag neuen ausgedachten Hoax-Scheiß durchlesen. Unikat hat sich dazu bereits in einer Systemnachricht geäußert und eingegriffen, in der Hoffnung, dass es nicht noch weiter eskalieren kann. Weder wir von DFV, noch die Hydranten können das Event rückgängig machen, auch wenn manchmal ein wenig der Wunsch von Einzelspielern bestehen würde. Es gab aber auch gewisse Entscheidungen gegen gewisse Spieler, das ist aber Sache von Unikat und nicht von uns als abgekoppelte Individuen. Jeder von uns hatte an dem Tag wahrscheinlich nur einen gewissen Anteil finanziert, als Gesamtes kam dann das Ergebnis dabei rum, aber dem geschenkten Gaul schaust halt auch ned ins Maul. Also bitte ich jetzt unbedingt einmal all die jenen Vorsprecher, die hier so einen Shitstorm abfeuern, sich ernsthaft Gedanken drüber zu machen, ob sie vor dem Event reelle Chancen gegen uns gehabt hätten, oder ob nur der Abstand zwischen Spieler A und Spieler B etwas viel weiter geworden ist. Es gibt gewisse "Nutznießer", das ist zweifelsohne, aber an dem gesamten Gefüge hätte sich doch nicht so viel geändert. Die Hydranten sind und bleiben Platz 1, die Top 5 Teams kloppen sich auch weiterhin noch die Birne ein und von daher. Ich persönlich - und da spreche ich wirklich nur für mich als Einzelperson - würde gerne einige Sachen revidieren, aber der Zug ist abgefahren, jetzt liegt es ein wenig an Unikat das Spiel wieder auf Vordermann zu bringen. Ihr bekommt eure Updates alle nach wie vor, und das finde ich gut, aber man wusste es seitens Unikat nicht besser und hat aber zu einem Zeitpunkt noch Einhalt geboten, an dem der Zug schon ein bisschen aus dem Bahnhof raus war. Wir sollten an dieser Stelle aber nicht vergessen, dass sich Unikat mit diesem großen Weihnachtsevent, dem vorausgegangenen Halloween-Event und auch der künftig interaktiven Karte ziemlich ins Zeug legt, um uns als Spieler und auch als Teams immer wieder etwas Neues zu bieten. Eigentlich hätte ich gerne im Interaktiv-Thread etwas Lob aussprechen wollen, aber mancher Protagonist hat sich da wieder ausgekotzt und da vergeht einem die Laune. Unikat arbeitet an dem Spiel und muss leider mit gewissen Bugs arbeiten, aber das ist in jedem Spiel so. (Vgl. CS:GO oder in allen anderen Genres. Da gab es auch zig Boosts, die man machen konnte, sogar Top-Teams haben das auf LAN-Events gemacht. Es gab eine Rüge und ein Dududu, aber jetzt spielen alle weiter.) Und das würde ich auch gerne als abschließende Worte an Unikat richten: Shit happens, das ist auch uns klar, aber auch wir sind immer noch daran interessiert, dass dieses Spiel für alle weiter geht, trotz seiner Fehler. Das Interesse liegt da nicht an uns als Top-Team, eher aber gesehen als die Gesamtheit der Spieler. Damit möchte ich abschließen, Prosit Neujahr!
  4. 4 points
    Ich beschäftige mich jetzt seit über 30 Jahren mit Computer und habe mein Hobby vor langer Zeit zum Beruf gemacht. Ich habe auch die Anfangszeit des Internets mitgemacht und kann von daher sagen, das dass Internet selbst viele Vorteile aber leider auch viele Nachteile hat. Seit es Computer gibt, waren Spiele immer der Verkaufsschlager Nummer 1. Da es allerdings früher nur die Möglichkeit gab diese über Kaufhäuser und Computerketten als CD-Version zu verkaufen, waren diese Spiele sehr gut getestet und weitgehend Fehlerfrei. Denn kein Unternehmen konnte es sich leisten ein Spiel auf den Markt zu bringen, was voll mit Bugs war. Solche Spiele wären dann in den Computerzeitschriften zerrissen worden und in den Kaufhäusern die Schachteln verstaubt, weil niemand sie gekauft hätte. Mit Einführung des Internets und der damit verbundenen unlimitierten Download-raten der Telefonanbieter, wurde es immer schlechter, da die Unternehmen von CD-Version zu Browser-Versionen gewechselt sind. Diese hatten und leider haben bis heute den großen Nachteil, das einfach los programmiert wird und diese dann Online gestellt werden, damit der Rubel rollt. Getestet wird bei den meisten Browser-Games fast nichts mehr, außer das die Bezahlmethode funktioniert, um das Konto aufzufüllen. Was man bei einigen dieser Spiele dann feststellen kann, so leider auch in diesem Spiel, ist, das die eigenen Programmierer ihr eigenes Spiel nicht kennen. Anders kann man nicht erklären, wie solche Bugs wie der, der Rodelbahn, in ein Spiel kommen können. Solche Bugs stellen ein Spiel komplett auf den Kopf und machen es für diejenigen, die mit keinem oder nur geringen Geldeinsatz ein Spiel spielen wollen, es unmöglich, Erfolge zu erzielen. Selbstverständlich sollen Firmen, die solche Spiele auf den Markt bringen, auch ihr Geld damit verdienen. Allerdings gewinne ich mehr und mehr den Eindruck, das es alleine NUR ums Geldverdienen geht. Das Feuerwehrspiel steht immer noch unter dem Status BETA-VERSION. Was für mich etwas merkwürdig ist, denn das Spiel ist schon mehrere Monate auf den Markt. Eine derart lange Beta-Phase ist mir bisher noch nicht untergekommen, erklärt aber einiges. Das Spiel selbst und die Idee finde ich super. Allerdings verstehe ich das teilweise unprofessionelle unternehmerische Handeln hier überhaupt nicht. Da aber alle an einem Strang ziehen und Geld verdienen wollen, ist es leider möglich, das man auch für TEST-Spiele bezahlen muss. Etwas, wofür was man in der Vergangenheit verbal gesteinigt wurde. Ich persönlich werde das Spiel weiter spielen, allerdings mit minimalen zeitlichen Einsatz. Denn das hat sich nach dem Bug für mich erledigt – Leider!
  5. 3 points
    Hallo Feuerwehrmänner und -frauen, wir heißen euch ab dem 18. April 2019 um 09:00 Uhr herzlich zum Feuerwehrspiel Osterfest willkommen. Erledigt fröhliche Aufgaben und verdient euch großartige Belohnungen über den Verlauf des Events! Ihr erhaltet insgesamt 5 Aufgaben, die ihr über den Verlauf des 6 -tägigen Events lösen könnt. Der Eventzeitraum erstreckt sich bis zum 23. April 2019 um 09:00 Uhr. Welche interessanten Aufgaben ihr begehen müsst, um an die Belohnungen zu kommen seht ihr hier. Ganz flauschig und hübsch anzusehen, eignen sich die Moosbüschel perfekt zum Dekorieren der Feuerwache. Absolviere Innendienste in der Feuerwache, um welche zu finden. Die Chance beträgt 50% bei jedem Innendienst. Zu jedem vernünftigen Osterfest gehören Osterzöpfe. Absolviere Innendienste in der Feuerwache, um welche zu finden. Die Chance beträgt bei jedem Innendienst 50%. Ein Paar Schlucken Osterwasser sind bei fleißiger Arbeit genau die richtige Erfrischung. Du erhälst pro 10 Minuten Einsatz ein Osterwasser. Bunte Eier dürfen Ostern nicht fehlen und nach ihnen zu suchen, macht nicht nur Kindern Spaß. Für jeden Sieg beim Wettkampf, hast du die Chance (ehrenvoll: 100%, unehrenvoll: 40%) auf ein Osterei. Verscheuche den haarigen Unruhestifter und erhalte einen stylischen Helm. Damit ihr euch über das Löschfahrzeug den TLF 4000 freuen könnt, müsst ihr alle Herausforderungen abschließen. Sobald ihr die 100% erreicht habt, erhaltet ihr automatisch mit dem Erfolg Dicke Eier 2019 zusammen mit den TLF 4000. WICHTIG: Einsatzmittel hält bis zum 21. Mai 2019 und ist nicht für Amtshilfe auswählbar! Der etwas wahnsinnig aussehende Mann im Hasenkostüm scheint überall gleichzeitig aufzutauchen und stört bei der Arbeit. Der Weg zum Unfallort ist schon beschwerlich genug. Wehre diesen tückischen Widersacher am Ostersonntag ab. Aber auch der Mann im Hasenkostüm hat eine bestimmte Schwäche, die es auszunutzen gilt. Dieses Jahr haben wir eine richtige Hasenplage! Dagegen müssen wir etwas unternehmen. Ziele, mit den dir unten zur Verfügung stehenden Löschmitteln, auf die Hasen und verscheuche sie. Alle Teammitglieder arbeiten zusammen dem Ziel für die jeweilige Welle entgegen. Hier könnt ihr mit einer Wasserpistole, Wassereimer oder Löschspritze die Hasen verjagen. Wasserpistole Jeder Treffer verringert die Ausdauer der Hasen in einem kleinen Radius um ein Punkt. Wassereimer Jeder Treffer verringert die Ausdauer der Hasen in einem mittleren Radius um zwei Punkte. Löschspritze Jeder Treffer verringert die Ausdauer der Hasen in einem großen Radius um fünf Punkte. Mit jeder bewältigten Stufe erhaltet ihr eine Belohnung. Genau wie die Anforderungen, steigt auch die höhe der Belohnung weiter an. Die Anzahl der Medaillen, die ihr euch verdienen könnt, steigt mit der Mitgliederzahl eures Teams. Die Menge der Credits und Exp sind von deinem eigenen Dienstgrad abhängig. Deine Belohnungen laden in der Nachsendung, können also auch nachträglich abgeholt werden. WICHTIG: Jeden Tag um 0:00 Uhr werden die erreichten Stufen zurückgesetzt, soll heißen, euer Team fängt wieder bei Stufe 1 an. Für jede Stufe erhöht sich euer Highscore um einen Punkt. Die 10 Teams, die es am Ende des Events die höchste Gesamtpunktzahl erreicht haben, erhalten zusätzlich einen einzigartigen Erfolg. Heiliger Gral Erhört die Geschicklichkeit, Intelligenz und Stärke für 2 Stunden um 50%. Osterglöckchen Erhöht die Erfahrung in der Feuerwache und bei Einsätzen für 2 Stunden um 60%. Osterlamm Erhöht die Credits in der Feuerwache, Leitstelle und bei Einsätze für 2 Stunden um 60%. Mit der vollständigen Ostertracht erhaltet ihr folgende Statuswerte: 3er: -20% Mutkosten bei Wettkämpfen 4er: +10% auf alle Attribute 5er: +15 Auftreten Achtung: Dieses Set verfällt am 21. Mai 2019 um 10:00 Uhr. Dieses Jahr gibt es die Erfolge Hasenschreck 2019 und Dicke Eier 2019. Hasenschreck 2019 Du hast es Ostern 2019 mit deinem Team in die Top 10 des Teamevents geschafft. Dicke Eier 2019 Du hast beim Osterevent 2019 erfolgreich alle Herrausforderungen erledigt. Information: Wenn ihr ein Paket mit Florianstalern kauft erhaltet ihr 1 Osternest als Geschenk gratis dazu. 19.99€ = kleines Osternest 49.99€ = mittleres Osternest 99.99€ = großes Osternes Wir hoffen, dass ihr Freude an dem Osterevent haben werdet. Bitte hinterlasst euer Feedback zum Event und eventuelle Vorschläge in diesem Thread. Wir wünschen allen Spielern bereits jetzt ein schönes Osterfest und eine besinnliche Zeit mit euren Familien. Mit kameradschaftlichem Gruß, Euer Feuerwehrspiel Team
  6. 3 points
    Hallo zusammen, wir möchten euch an dieser Stelle mitteilen, dass @Chrischan mit sofortiger Wirkung nicht mehr den Posten des Community Managers bekleidet. Seine Stelle wird nunmehr vonSascha aka @Seec ausgefüllt. Wir wünschen Sascha alles Gute bei seinem neuen Amt und Christian alles Gute für die weitere Zukunft. Mit kameradschaftlichen Grüßen
  7. 3 points
    @Schakal Wenn ich es übertreibe, dann frage ich mich was Ihr da oben treibt ??? Der tägliche Wahnsinn von Euch da oben, nimmt langsam Ausmaße an, die hier nicht mehr vertretbar sind !!! Ich frage mich, warum habt Ihr denn diese Fehlkalkulation von unikat ausgenutzt ??? Ich denke das Ihr nur dem Spiel gut tun wolltet oder 🙂 🙂 🙂 . Ich lach mich kaputt über solche Äußerungen, die Du hier von Dir gibst. Ich habe nicht gesagt, daß höhere DG`s die niedrigeren nicht mehr angreifen dürfen. Ich habe darum gebeten, daß man auch solche Angriffe vom DG her begrenzt, auf 4 DG höher, so wie bei den Credits auch. Und mal ganz ehrlich gesagt, wenn Ihr dann da oben niemanden mehr habt, den Ihr angreifen könnt, dann wäre das Euer Problem, daß dann durch das ausnutzen der Fehlkalkulation entstanden ist. Weiterhin frage ich mich, was Ihr da oben denn für ein Problem damit hättet, wenn es begrenzt werden würde ??? Etwa das Ihr durch Eurer MACHTGIER zu wenig Ansehen bekommen würdet ??? Das Du Dich vielleicht mal fragst, ob Ihr für andere Mitspieler, durch Euer Verhalten, daß Spiel Uninteressant und nicht mehr spielbar macht, interessiert Dich wohl in keinster Form oder ??? @Seec Und der tägliche Wahnsinn durch die obergenialen Spieler vom DFV wird dann jetzt durch die supergenialen Spieler vom Team Hydranten auch noch unterstützt. Namen entfernt. Ich denke das diese Angriffe dadurch entstehen, daß ich dieses Thema hier angeschoben habe. Ich hoffe mal, daß Ihr Konsequenzen daraus zieht. Laßt Euch bitte durch die damalige Fehlkalkulation das Spiel nicht von den Teams DFV und Hydranten aus der Hand nehmen . Denn so sieht es zur Zeit aus. Die Mitspieler aus diesen Teams können Euch hintergehen und passieren tut nichts. Frage mich warum nicht ??? Haben diese Mitspieler so einen großen Einfluss auf Euch ??? Oder haben diese Spieler so eine große Menge Geld in dieses Spiel gesteckt, daß Ihr von unikat nichts gegen diese Mitspieler unternehmen wollt ??? Da Ihr ja auch einen Facebook Auftritt habt, werde ich dann wohl das Thema da auch mal anschneiden und ein Feedback für alle zukünftigen eventuellen Nachkömmlinge dieses Spieles geben. @Hydranten und DFV Wenn Ihr jetzt glaubt, daß ich wegen EURER GUTMÜTIGEN UND FAIREN SPIELWEISE UND DEN ZUNEHMENDEN ANGRIFFEN hier aufhören werde, diese Angriffe zu verurteilen und versuche sie beschränken zu lassen, dann habt Ihr Euch mächtig geschnitten. Desweiteren hoffe ich, daß IHR weiterhin so viel Spaß daran habt, daß Spiel zu vers.... !!! Ganz dicken Gruß an alle von DFV und Hydranten havana731
  8. 3 points
    Bieri71 da gebe ich Dir Recht. Warum wurde es dann behoben und warum wurde es öffentlich als Fehlkalkulation beschrieben, wenn es doch kein Fehler war? 98,2% werden im Grunde jetzt bestraft und 98,2% gemeinsam investieren bestimmt mehr FT als die betroffenen 1,8%.
  9. 3 points
    Die Antwort ist doch im Großen und Ganzen gegeben 9. Exploits / Cheating / Fehler Die Nutzung und die Verbreitung von Exploits (Schwachstellen in der Programmierung), Fehlern im Spiel und Cheats/Hacks/Bots sind untersagt. Dies bedeutet auch Anleitungen/Hinweise zum Cheaten, bzw. ausnutzen von Fehlern im Spiel sind verboten. Zuwiderhandlungen und Meldung über Exploits und Cheats sind ausschließlich an den Support oder offizielle Mitarbeiter der unikat media GmbH zu melden. Verstöße gegen diese werden mit einem permanenten Spielausschluss geahndet.
  10. 2 points
    Drei kleine Nester, auch jeweils eine graue Hose... Also für die Belohnung kann man's gleich bleiben lassen
  11. 2 points
    Hallo und guten Tag, es hat fast eine sozialkritische Komponente ... spätestens seit dem "unglücklichen" Weihnachts Event fällt immer mehr auf dass "die Reichen immer reicher und die Armen immer ärmer werden", nicht bei den Credits sondern beim Ansehen. Im Moment (09.01.) hat Platz 636 --> 100 Ansehen womit ja bekanntlich jeder Neuling startet, das war mal > 1.500 (und wahrscheinlich noch höher). Will sagen natürlich wird "Ansehen" von unten nach oben durch gereicht, den Neulingen werden Ihre 100 "Punkte" weg genommen bis Sie stark genug sind selbst Wettbewerbe zu gewinnen, die Großen mopsen es dann den Halbstarken u.s.w. alles bekannt und hat lange auch gut funktoniert. Aber aktuell ist es so, einmal in der TOP 30 -50 "angekommen" hat kein normaler Spieler mehr die Chance Ansehen zurück zu gewinnen, es steht immer weniger Ansehen zur freien Verfügung um das sich immer mehr Spieler "streiten". Scheinbar kommen im Moment auch nicht genug neue Spieler ( Quelle für neues Ansehen ) nach um diesen Trend wenigsten etwas zu verlangsamen. Ich bin kein Hellseher aber wenn wir so weiter machen haben irgendwann 2 - 3% der Spieler fast das gesamten Ansehen und der Rest liegt nur wenige Punkte auseinander auf den Plätzen 31 - 3000 oder so. Es sollte doch imo nicht so sein dass ein Neuling genauso viel Ansehen hat wie ein TOP 500 (oder 638) Spieler Welcher seit Monaten dabei ist oder? Das Problem ist meiner Meinung nach dass zu wenig neues Ansehen ins Spiel kommt hier wären neue "Quellen" eine Option. Man könnte doch für jede 10 Minuten Einsatz 1 oder 2 Punkte Ansehen bekommen, so würden auch Spieler Welche nicht "kämpfen" wollen aber fleißig Missionen & Einsätze fahren wieder etwas in der Rangliste steigen. Mir ist klar dass Ansehen nur ein "nice to have" ist und grundsätzlich für das Spiel nicht wirklich wichtig, aber trotzdem finde ich sollte man hier den Trend stoppen oder verlangsamen dass wenige Spieler irgendwann das gesamte Ansehen haben... es wäre auch sicher für die Motivation gut wenn sich "Einsätze & Dienste" auch hier lohnen würden.
  12. 2 points
    Hallo zusammen! Um meine Vorrednerin da mal zu unterstützen hier noch ein Beitrag der sich auch mit diesem Thema befasst. Wie festgestellt gibt es dank der DG Grenze Löcher bei den EL-Einsatzmitteln. Diese kann man alle 4 DG erneuern. So bekommt man zB den Kommandowagen auf DG7, wenn ich gerade nicht irre. Nun kann man ihn in die Amtshilfe stellen. Soweit alles gut. Auch im nächsten DG8 kann man davon noch profitieren. Ist man nun aber DG9 fallen mit einem mal alle EL-Einsatzmittel aus der Liste und man hat nur noch seine eigenen Fahrzeuge zur Verfügung. Bis man DG 10 erreicht hat und wieder neue Einsatzleit-Fahrzeuge bestellen kann. So geht das dann immer weiter, eben weil es die DG-Grenze bei LF und auch der Brandbekämpfung gibt. Ob nun ein neues Prinzip der Amtshilfepunkte Sinn macht oder es beim alten bleibt, will ich hier mal gar nicht erörtern, aber es kann doch nicht sein, dass ich immer mal wieder keine Amtshilfe bei den LF nutzen kann. Da bitte mal Abhilfe schaffen! LG Sami
  13. 2 points
    Noch mal zum Orden Vorbeuger.......der größte Mist....wenn ich alles komplett ausgebaut habe und auch schütze, bzw . lösche.....bin ich ja gezwungen mal eins abbrennen zu lassen um an diesen Orden Stufe 10 zu kommen.... Wer sich das ausgedacht hat , sollte noch mal in sich gehen und sich fragen wo der sinn ist .
  14. 2 points
    Was mir gerade auffällt, es sollte bzw. es muss möglich sein, den Schutz kostenlos vorher zu beenden und dann neu zu starten. Alternativ könnte man auch über das Verlängern des Schutzes nachdenken. Mfg
  15. 2 points
    Hallo ihr edlen Leut, Ich hab teilweise das Problem wenn ich eine Aktion ausgeführt habe das Bild einfriert und ich einen Neustart machen muss.
  16. 2 points
    Das finde ich allerdings auch etwas Mies, kaum hat man mal Ansehen, kommen 3 Top Angreifer...und zack 150 000 weg. Ich persönlich habe eh immer auf das Ansehen gepfiffen, aber normal ist das nicht. Sollte wirklich mal arg gedrosselt werden denn so machen nicht mal mehr die Duelle Spaß. Von mir aus kann man das auch komplett rausnehmen und gegen EP ersetzen
  17. 2 points
    *pssst* könnte beim nächsten update kommen.... aber *pssst*
  18. 2 points
    Es macht auch ein bisschen den Anschein als wenn man durch die Präsentation der Neuerungen das Problem das das Spiel auf den Kopf gestellt wurde verdrängen will.
  19. 2 points
    Das mit den "Pois" hört sich nach einem zusätzlichen Mehraufwand an . Viele Spieler haben jetzt schon Probleme alles am Tage in ihrer kurzen Spielzeit die Ihnen am Tage bleibt wegzuklicken . Noch mehr würde die Sache nur noch unerträglicher machen . Es sind nicht alle 24 / 7 online nur wegen dem Feuerwehrspiel . Liest man ja schon in den anderen Artikeln wo viele es ablehnen die Einsatzstörer zu machen ( weil diese ja 6 Stunden in Anspruch nehmen ) . Das ihr eine Karte bringen wollt wo man dann die Brandstellen sieht halte ich für bedenklich da es dies schon in anderen Spielen so gibt und dadurch wohl eine Welle von Plagiats-Vorwürfen auf euch zurollen wird . ( Ist ja nicht mein Problem sollte aber erwähnt werden ). Baut lieber erst mal das ein was sich in anderen Unikat-Spielen bewert hat und versucht nicht das gameming anderer Hersteller zu kopieren .
  20. 2 points
    Ich will die Tester auch noch mal explizit in Schutz nehmen. Sie konnten so hohe Stufen im Test nicht erreichen und es hätte auch nicht viel geändert, weil die Höhe der Belohnung ja zumindest grob bekannt war. (intern) Es wurde von den entscheidenden Personen einfach massiv unterschätzt, welche Stufen von den Teams erreicht werden können
  21. 2 points
    Ich weiß nicht wo das Problem liegt. Wo war es ausnutzen eines Bugs? Das Event wurde doch getestet doch leider nicht weit genug. Also sind die Tester doch schuld. Man hat doch bei Stufe 40 schon die nächsten 5 Belohnungen gesehen. Warum wurde da nichts gesagt wie "das ist viel zu viel" oder bei einer Stufe mal einen Deckel drauf setzen? Es wurde einfach ein günstiger Zeitpunkt abgewartet da jedes Jahr im Weihnachtsevent ein Premium-Angebot kam. Viele spielen halt sein mehreren Jahren unikat-Spiele. Da weiß man dann halt wie der Hase läuft. Und dann wird einfach mal gekauft und geschaut was so geht. Also @Kiki1998 erkläre mir mal wo dein Problem nun ist? Bist du traurig weil du das Team verlassen hast einfach so? Oder was? Warum beschwert sich keiner über die FT-Spieler, die in ihrem Dienstgradbereich, der einige DG unter unseren ist, unschlagbar sind? Warum werden wir öffentlich angeprangert weil wir angeblich Bugs ausgenutzt haben? Einfach mal Brain.exe starten...
  22. 2 points
    Sag mir doch mal wo wir einen Fehler ausgenutzt haben? Es gibt Spieler in Teams, die hauen halt mal 500€ rein wenn so ein Angebot kommt, machen das 2-5 Spieler und davon einiges in ein Event, dann zieht ein Team eben in gewissen Events mal schnell an vielen vorbei und holt ne Menge raus. Bestimmt war es von Unikat nicht gewollt, dass wir jetzt so mit den DG nach oben geschossen sind oder dass die Ü-Halle so gestiegen ist. Aber man hört hier keine Beschwerden, wenn ihr von UNS die Millionen Tag für Tag abfarmt! Ihr habt doch auch alle was davon, wenn ihr das Duell gewinnt. Wir bekommen ja teilweise nichts mehr von jemanden, weil wir mit dem DG zu hoch sind! Und wenn hier jetzt nochmal jemand Bugusing oder Fehler ausnutzen unterstellt, dann bitte ich Unikat auch mal was zu unternehmen, denn irgendwelche Unterstellungen, gehen mal überhaupt nicht. Und liebe Kiki, hättest du dich mal nicht einfach aus dem Team ohne was zu sagen davon geschlichen, dann würdest du heute auch in Millionen schwimmen^^
  23. 2 points
    Klasse Idee find ich Super. So kommt wieder etwas Schwung ins Spiel. :-) Werden denn auch die Fahrzeuge angepasst? Oder bleibt das so wie es ist? Ich frage deshalb, weil es noch unrealistischer wirkt wenn eine Suppenkelle die Straßen langfährt ;-)
  24. 2 points
    Hallo zusammen, zunächst sei euch allen an dieser Stelle ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr gewünscht! Da uns viele Spieler gefragt haben, wie es jetzt nach dem Weihnachtsevent mit dem Feuerwehrspiel weiter geht, möchten wir euch natürlich auch nicht länger vorenthalten, was wir so geplant haben. Wie der Titel schon verrät, arbeiten wir derzeit an der sog. interaktiven Einsatzkarte. Hier ein kleiner Vorgeschmack aus der Entwicklungsabteilung: Was kann man auf der Karte machen und wozu brauche ich das? Alle Einsätze werden künftig über die Einsatzkarte visualisiert. Brennt also irgendwo ein Haus, dann sieht man das auch auf der Einsatzkarte. Nimmt man den Einsatz an, wird man auch vereinfacht sehen können, wie sich die Einsatzmittel auf den Weg zum Einsatzort machen. Darüber hinaus gibt es spezielle POIs (Points of Interests), also Punkte mit besonderer Bedeutung, auf der Karte. Eines ist z.B. die Gaststätte: Es wird noch weitere POIs geben, die euch bei fortschreitendem Ausbau, bestimmte Boni geben wie z.B. der Flughafen oder die Raffinerie. Die Besonderheit ist, dass diese POI anfangen können zu brennen und daraus ein Einsatz entsteht. Ihr habt dann eine gewisse Zeit, um den Brand zu löschen, ehe ihr euren Bonus verliert. Aber keine Sorge, in der Regel sollte es kein Problem sein, den Brand zu löschen und somit den Bonus wieder zu aktivieren. Wie genau das im Detail funktioniert, werdet ihr schon bald (voraussichtlich Ende Januar) selbst auf dem Testserver sehen können. Hier seht ihr einen Kartenausschnitt mit etwas höherer Zoomstufe. Die interaktive Einsatzkarte wird es leider nur in der Desktop Version geben. In der mobile App, wird das Ganze dann tabellarisch dargestellt. Man hat jedoch sämtliche Funktionen (spezielle POI) auch in der mobilen Variante zur Verfügung - aus Performance Gründen jedoch nicht so hübsch wie in der Desktop-Version. Du willst deine Gedanken zum Feature teilen oder uns einfach nur Feedback geben, dann schau einfach hier vorbei!
  25. 2 points
    Bug??? Für einige zur Erinnerung (aus der Event Ankündigung) "Die Belohnungen sind in Stufen aufgeteilt. Ein Stufenlimit gibt es nicht, jedoch wird jede weitere Stufe immer etwas schwieriger. Dafür steigt aber natürlich auch die Höhe der Belohnung, die jedes Teammitglied bekommt. In erster Linie skaliert die Höhe der Belohnung aber mit der Anzahl der Mitglieder, die euer Team derzeit fassen kann. Je größer das Team, desto höher die potentielle Belohnung? Der Haken? Je größer das Team, desto höher sind die Anforderungen, um eine Stufe zu erreichen. Glücklicherweise skaliert das Ganze mit der Anzahl der Teammitglieder linear, sodass jeder Spieler im Grunde das selbst leisten muss. Sprecht euch also ab und arbeitet zusammen!"
  26. 2 points
    Du darfst nicht vergessen das durch das Ausnutzen des Fehlers auch Spieler nach vorne gespült wurden die keinen einzigen FT gekauft haben. Da es Teamerfolge waren, wurde hier nicht der Einzelspieler der investiert hat nach vorne gebracht, was bei deinem Beispiel der Fall wäre, es wurden alle nach vorne gebracht und alles über den Haufen geworfen.
  27. 2 points
    Es ist und war kein Bug - auch wenn viele das gerne so sehen möchten. Die Stufen wurden nicht begrenzt und die Belohnungen wurden einfach mega schlecht kalkuliert - fertig. Ich gehe eher davon aus, dass Unikat im Leben nicht damit gerechnet hat, dass Teams es tatsächlich so weit schaffen. Aber ja. Trotz der simplen Erklärung hat der eine Tag das Spiel komplett auf den Kopf gestellt. Sicher, viele haben von diesem immensen Geldregen profitiert, aber halt nicht alle. Und dies führt dazu dass gefühlte 100 Spieler uneinholbar auf Lebzeit sind. Neuanfänger und halt die Spieler die nichts davon hatten, werden nicht mal ansatzweise an diese Spieler rankommen. Aus meiner Sicht hilft hier wirklich nur Server 2 - und dann hoffentlich weitläufig denken, bevor man wieder so ein Event an den Start bringt.
  28. 2 points
    Ich habe ganz vergessen, dass der gemeinsame Einsatz einiger FT in unserem Team nicht mehr ehrlich ist, sondern dass wir ja ziemliche Hugos sein müssen. Prima Aussage, dass alle, die FT verwendet haben coole Teamplayer, während wir ziemliche Ottos sind Ach wie herrlich.
  29. 2 points
    🎄🎁🎅 Das DFV Team wünscht allen Spielern / Teams ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest im Kreise der Familien und alles Gute für 2019 🎄🎁🎅
  30. 2 points
    1. Netiquette Ein respektvoller Umgang miteinander ist unerlässlich und ist das oberste Gebot. Behandelt euren Gegenüber so, wie ihr behandelt werden möchtet. Es ist nicht nötig und vorallem nicht gestattet, beleidigend zu werden oder andere zu denunzieren. Ebenfalls nicht gestattet sind Gehässigkeiten, böswillige Propaganda, Provokation, Vulgarität und Verspottung. Spieler die trollen und flamen sind nicht erwünscht und werden aus dem Spiel/Forum ausgeschlossen. Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt! Nehmt Rücksicht auf neue Spieler! Sie müssen erstmal ins Spiel finden! 2. Nutzung der richtigen Chaträume Allgemein-Chat Im Allgemein-Chat kann man sich über alle möglichen Themen unterhalten. Bitte beachtet, dass bestimmte Diskussionen aufgrund ihrer Thematik im Chat unerwünscht sind. Darunter fallen auch politische Diskussionen und Vulgäre Inhalte. Hilfe-Chat Fragen zum Spiel gehören ausschließlich in den Hilfe-Chat. Alternativ könnt ihr das Forum nutzen. Bei technischen Problemen wendet euch bitte direkt an den spielinternen Support. Suche-Chat Im Suche-Chat können Mitglieder für das eigene Team gesucht werden. Dabei ist zu beachten, dass nur ein Gesuch eines Teams pro Stunde (60 Minuten) gepostet werden darf. Unabhängig welches Mitglied die Gesuche gepostet hat. Fachgespräche-Chat Im Fachgespräche-Chat könnt ihr ungestört euch über alles unterhalten, was z.B. mit der Ausrüstung und Organisation der Feuerwehr zu tun hat. Chatsprache ist Deutsch 3. Spam Spam und deren Verbreitung ist nicht erlaubt. Darunter fallen: Links sind im Spiel nicht gestattet. Im Forum sind Links nur im Forenbereich "Mannschaftsräume" gestattet. Im Chat und im restlichen Forum sind Links nur gestattet, wenn diese auf Unikat-Seiten verweisen. "Ich verlange eine Antwort"-Themen, Verschwörungs-Themen oder Kommentare zum Umgehen von Regeln sind nicht gestattet. Es ist nicht gestattet ein Thema zu eröffnen, nachdem selbiges von einem Moderator/Administrator geschlossen wurde. Soll ein Thema nach dem Schließen wieder geöffnet werden, wendet euch bitte an einen Moderator. Dieser entscheidet dann, ob das Thema wieder geöffnet wird. Forderungen/Fragen nach Entschädigungen sind nicht gestattet Spam wird von den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht. Weitere Maßnahmen bis hin zum Spielausschluss sind möglich. 4. Werbung Werbung jeglicher Art wird ohne Vorwarnung gelöscht. Auch sind Massen-Nachrichten per Privater Nachricht nicht gestattet. Dies kann zum Ausschluss aus dem Spiel führen. 5. Rassismus und Verhetzung Wir dulden keine rassistische oder politische Propaganda, sowie böswillige Verhetzung. Dies gilt auch für Benutzernamen und Teamnamen. Diese Inhalte werden sofort und ohne Vorwarnung gelöscht. 6. Diskriminierung Diskriminierende Äußerungen sowie Provokationen gegenüber Spielern, Moderatoren und Mitarbeitern werden nicht geduldet. Dies betrifft auch Minderheiten, Religionen, physisch/psychisch benachteiligte Personen und jegliche andere Personengruppen. 7. Boykottaufrufe und Petitionen Petitionen und Boykottaufrufe sind weder im Chat noch über Private Nachrichten gestattet. 8. Anprangern / Fordern 8a Anprangern Öffentliche Anprangerungen von Spielern, Teams, Moderatoren, Mitarbeitern oder anderen natürlichen und juristischen Personen sind nicht gestattet. 8b Fordern Das Fordern von Strafen ist weder im Spiel, noch im Forum gestattet. Die Administratoren und Moderatoren entscheiden ob eine Sanktion durchgeführt wird und in welcher Höhe diese durchgeführt wird. Auch das Fordern von Antworten durch den Support, der Moderatoren und der Mitarbeiter ist nicht erlaubt. Diese entscheiden selbst, ob sie eine Antwort geben. 9. Exploits / Cheating / Fehler Die Nutzung und die Verbreitung von Exploits (Schwachstellen in der Programmierung), Fehlern im Spiel und Cheats/Hacks/Bots sind untersagt. Dies bedeutet auch Anleitungen/Hinweise zum Cheaten, bzw. ausnutzen von Fehlern im Spiel sind verboten. Zuwiderhandlungen und Meldung über Exploits und Cheats sind ausschließlich an den Support oder offizielle Mitarbeiter der unikat media GmbH zu melden. Verstöße gegen diese werden mit einem permanenten Spielausschluss geahndet. 10. Illegale Aktivitäten Jedwede Anstiftung, Planung und/oder Ausführung von gesetzeswidrig einstufbarem Verhalten ist strengstens verboten. 11. Kommunikation zwischen Support/Mitarbeiter und Spielern Gespräche und Korrespondenz via privater Nachricht, die zwischen dem Support/Mitarbeiter der unikat media GmbH und Spielern stattfinden, dürfen nicht veröffentlicht werden. Sie dürfen nicht an Unbeteiligte weitergegeben (z.B. per Privater Nachricht) oder im Chat/Forum veröffentlicht werden. Eine Private Nachricht darf nur dann veröffentlicht werden, wenn beide Teilnehmer dem zustimmen. 12. Moderation Die Moderation von Chat und Forum ist den Moderatoren zu überlassen. Nur die Moderatoren bestimmen über Länge und Höhe der Sanktionen. Wir freuen uns über jeden Spieler, der anderen Spielern bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite steht. Es ist aber nicht gestattet, bei Regelverstößen Beihilfe zu leisten, in dem man Spielern hilft, gegen die Regeln zu verstoßen. Sollte offensichtlich kein Moderator zu gegen sein, so könnt ihr einem Moderator eine Nachricht hinterlassen. Es ist untersagt sich als Moderator bzw. Administrator auszugeben. 13. Multi Accounts Jede Person darf pro Welt nur einen Account spielen. Spieler die oft von demselben Internetanschluss spielen oder in einer Wohngemeinschaft leben, müssen dies im Vorfeld mit dem Support absprechen. 14. Account Sitting Account Sitting ist generell verboten. Unter besonderen Umständen ist es jedoch erlaubt einen weiteren Account von einem anderen Spieler für eine befristete Zeit zu spielen. Dies ist vorher unbedingt mit dem Support abzuklären. 15. Verkauf von Accounts Der Verkauf und Kauf von Accounts ist nicht gestattet. Zum Kauf angebotene, bzw. gekaufte Accounts werden ohne vorherige Mitteilung permanent gesperrt. 16. Nutzung des Supports Um eine schnelle Bearbeitung der Support-Tickets zu garantieren, sollte eure Nachricht an den Support mit möglichst vielen Informationen gefüllt sein. Ein oder zwei Wörter sind nicht ausreichend für eine Nachricht an den Support. Die Nettiquette gilt auch für das Support-System. Entsprechende Verstöße werden geahndet. Bei auftretenden Problemen sollte sich der Spieler direkt mit dem Support in Verbindung setzen. Der Fehler / Das Problem sollte innerhalb von 48 Stunden gemeldet werden. Bei Fragen zum Spiel schaut am besten zu erst in die Wiki. Ihr könnt eure Fragen aber auch im Hilfe-Chat oder im Forum stellen. Benutzt im Forum bitte zuerst die Suchfunktion um eine Antwort zu erlangen. 17. Beschwerden Es ist nicht gestattet, die Entscheidungen der Moderatoren öffentlich zu diskutieren. Ensprechende Einwände werden nur über das Support-System oder über den Community Manager angenommen und bearbeitet. Sollte es Beanstandungen betreffend der zeitlichen Bearbeitung eines Tickets geben, kann nach einer Frist von 72 Stunden eine persönliche Nachricht an einen Moderator oder auch den Community Manager geschrieben werden, der sich dessen annimmt. Öffentliche Diskussionen diesbezüglich sind zu unterlassen. 18. Weitere Verstöße trotz Sperre Sollte ein Spieler trotz einer Sperre weiterhin andere belästigen, z.B. über das private Nachrichtensystem oder über die Foren-Shoutbox, so kann dies zu weiteren Maßnahmen, bis hin zur Sperrung des Accounts führen. 19. Anpassung und Ergänzung Wir behalten uns das Recht vor, die Spielregeln abzuändern und zu ergänzen. 20. Verstöße gegen oben genannte Regeln Verstöße gegen die Regeln werden, je nach Schwere, mit Verwarnungen bis hin zum vollständigen Ausschluss aus dem Spiel und Forum geahndet. Die zuständigen Administratoren und Moderatoren entscheiden hierbei über Art und Länge der verhängten Strafen. Verwarnungen und Sperrungen gelten für alle Bereiche (Chat, Shoutbox & Forum) des Spieles und können auf andere Bereiche übertragen werden. Sollte ein Sachverhalt von den Regeln nicht abgedeckt sein, so werden die Administratoren und Moderatoren auf Grundlage der verfügbaren Informationen weitere Maßnahmen abwägen und ggf. ergreifen. Die Allgemeinen Spiel- und Verhaltensregeln ersetzen nicht die AGB, sondern stellen eine Ergänzung dar. Beide sind einzuhalten.
  31. 1 point
    seec du weist nur aufschreiben reicht nicht es muss auch was dran gemacht werden. :D
  32. 1 point
    Es wäre super wenn man nicht nur das Datum sehen würde, wann ein Teammitglied das letzte mal online war, sondern auch die Uhrzeit sehen könnte. Dies würde so manche Entscheidung für die Teamführung erleichtern oder aber behauptungen unter mauern. Es wäre super wenn die Entwickler dies mit einbauen könnten. gruß nasenbau
  33. 1 point
    Viel interessanter wäre es doch, wenn man den Schutz vorzeitig verlängern könnte...
  34. 1 point
    Mittlerweile ist das Teilnehmen an Team-Wettkämpfen langweilig geworden bzw der Anreiz ist weg! Gerade bei kleinen Teams ist es schwer weiter zu kommen. Ich würde es begrüßen, wenn jeder Teilnehmer an einem Wettkampf (wie früher) eine Belohnung erhält. z.B. Credits, Geschenke oder Punkte sammeln und diese in Geschenke einlösen (Z.B. 10 Teilnahmen = 1 Geschenk). Vielleicht lässt sich ja sowas verwirklichen!
  35. 1 point
    nö nicht das gleiche. im soldatenspiel ist das ja so gewollt und wenn du da zuweit nach unten haust bekommste ja keine ehre. außerdem im ernstfall würde dich keiner zuerst fragen was fürn rang du hast da gibt es nur freund oder feind. im fs ist das ja nicht der fall und wie du schon bemerkt hast wenn je höher man im rang ist und man weit nach unten haut bekommt man auch weniger. aus dem grund hau ich ja maximal nur 1 rang tiefer weil man da noch am meisten bekommt
  36. 1 point
    Wenn Spezialgebäude brennen, dann siehst du das an der Farbe des Einsatzes (orange/braun) Mit Credits für 9 Stunden oder 18 bzw. 32 Stunden mit Florianstaler
  37. 1 point
    Hallo hier eine Idee von mir Jeder hat es schon mal gesehn oder hat selbst was angebracht.. die Werbe tafel. nur ist diese für uns gemacht jedes Video was man anschut, bekommt dafür etwas geschenkt.. anatürlich mit errungenschaften sammlung* werbungs Junge * z.B 5 Vieo´s pro Tag Belohnung in form von Florian Taler oder Items verschieden errungenschaften wie bei allen anderen dingen auch BF und FF haben unterschiedliche werbungs Arten. z.b plakatschild wie findet ihr diese Idee zu verbesserung 😉
  38. 1 point
    Raffinerie: der Bonus wird mir korrekt gutgeschrieben Flughafen: auch der wird korrekt gutgeschrieben Hafen: hat sich bei mir noch nicht gezeigt. In welcher Form wird die Ausdauer wann gutgeschrieben bzw angezeigt? Verlängert sich der Ausdauerbalken um +x um 0 Uhr? Hotel: wird auch korrekt gutgeschrieben Gaststätte: wird ebenfalls korrekt gutgeschrieben Anzeige zum Ausbau ist soweit ganz gut (getestet mit Flughafenausbau), das Symbol kann man ebenfalls beibehalten. Die Anzeige zum Schutz muss erneuert werden. Schützt man ein Gebäude, taucht das Ausbausymbol z.B. mit 9 Stunden auf. Baut man dann ein anderes aus, wechselt das Symbol wieder zur aktuellen Ausbauzeit. Ausbau und Schutz sollten 2 Symbole sein, finde ich besser. So hat man die Ausbau- und Schutzzeit gleichzeitig im Blick. Bei der Schutzzeit würde ich die Mechanik wie von den Wettkämpfen oder Einsätzen bevorzugen: es wird immer die niedrigste Schutzzeit angezeigt, klickt man dann auf das Schutzsymbol, gelangt man zu dem Gebäude. PS: Danke NIL für die Auffüllung
  39. 1 point
    @VollStreckeR Euer Konto wurde noch mal aufgefüllt
  40. 1 point
    Guten Tag. Grundsätzlich find ich die Einsatzkarte erstmal eine recht interessante/spannende Idee. Für mich stellt sich nur folgende Fragestellung: Sickman schrieb im Ankündigungsthread: Wie genau soll das laufen? Wenn ich schon 4 lange Einsätze hab dann kann ich nicht in Hafen fahren und der fackelt ab? Wenn ich Leitstelle für 8 Stunden drin hab dann brennt die Raffinierie nieder? Oder wenn ich mal meinen Schönheitsschlaf brauche dann explodiert der Flughafen? Vielleicht sollten wir alle Melder haben, damit wir dann auch nachts an Rechner rennen 😄 Wie lange laufen solche o.g. Einsätze? Inzwischen gelesen, 10 Stunden Laufzeit von Bränden an den POI. Halte ich persönlich für zu kurz. Gerade der Flughafen, den auszubauen 100 Stunden dauert. Hier hilft der Schutz des Gebäudes ja auch erst bei vollem Ausbau. Hierfür sind m.M. nach 10 Stunden zu kurz. Solche Einsätze sollten geblockt sein wenn z.B. Leitstelle läuft bzw Spieler Urlaub hat.
  41. 1 point
    Ja das stimmt und es könnte ja vielleicht mal nachgebessert werden. Ich meine damit, daß es ja vielleicht so eingestellt werden könnte, daß man so wie bei den Credits auch nichts bekommt, wenn der Gegner 4 oder mehr DG`s tiefer ist. Denn meiner Meinung nach hat das nix mit können und Ansehen zu tun, wenn man Gegner die tiefer sind als 4 DG`s angreift, sondern mit abfarmen von Ansehen und das kann nicht fair sein und auch nicht im Sinne des Erfinders.
  42. 1 point
    Was macht man denn mit 'Ansehen'? Bisher hat sich mir noch kein vorteilhafter Nutzen gezeigt noch konnte ihn mir jemand erklären. Ausser natürlich für einen kurzzeitigen, leicht erhöhten Ranglistenplatz. Kurzzeitig, da naturgemäß das 'Ansehen' weiter nach oben gereicht wird und sich in den Top 10 sammelt. Denn ich vermute mal, dass Du kaum das erworbene Ansehen halten kannst, oder?
  43. 1 point
    Zwar OffTopic, aber was soll's ... Da ich (und auch die Truppe) vom Dienstgrad so niedrig bin, hab ich von euren Problemen da oben nichts mitbekommen und fühle mich auch nicht benachteiligt. Aber natürlich kann ich schon verstehen, dass, wenn man in den Top10 war, etwas pikiert ist ...
  44. 1 point
    Hast du wieder neu angefangen zu spielen? Du hattest deinen Acc doch gelöscht....
  45. 1 point
    @Dorothea wenn das kein Bug war, warum wurde es dann abgeändert? Warum hat man anderen Spielern nicht die selbe Chance gegeben? Sind nun die angeblichen 1,8% und deren FT / Taler mehr wert und warum? Mit dem 2. Server gebe ich Dir 100% Recht. Anders kann man das nicht mehr lösen.
  46. 1 point
    Dann sind also alle die Leute, die arbeiten gehen und ihr Geld hier u.a. investieren in FT's keine ehrlichen Spieler? So eine Äußerung finde ich schon sehr unverschämt. Sämtliche Spieler profitieren doch ebenfalls davon, gewinnen in Duellen ne Menge Credits und ziehen ihre Übungshallen hoch, wäre vorher auch nicht Möglich gewesen. Oder wie erklärt man, das ein Spieler, 24 DG unter einem, Millionen gewinnt + Ansehen, im Gegenangriff aber 0-0 raus kommt? Beschwert sich kein Mensch drüber. Irgendwann wird das Spiel aus der Beta-Phase rauskommen, dann könnte man eventuell noch einiges verändern. Es wurde während dem Event viel Geld investiert wovon ein Unternehmen existiert. Ich denke nicht das diese Spieler bei einer Rückerstattung das Geld in FT erstattet haben möchten sondern wieder in echtes Geld zurück verlangen würden und aufhören zu spielen. Dann wären nur noch die " Just for Fun " Spieler aktiv. Ohne Geld kann ein Unternehmen nicht existieren und das Spiel wäre auch dann kaputt.
  47. 1 point
    Eigentlich wollte ich mich hier nie wieder äußern, aber das Weihnachts-Event lässt mir keine andere Wahl … Der Einsatzstörer ist vom Prinzip schon ein Event welches ich persönlich überhaupt nicht mag und eigentlich auch nicht starte (ich sitze doch nicht für ein Browsergame den ganzen Tag vorm PC). Jetzt also kommt die abgewandelte Form. Ich frage mich wirklich wer sich so was ausdenkt und ob sich die Person auch mal Gedanken macht. Ich arbeite von Montag bis Freitag und kann daher nebenbei dieses Spiel hier gut spielen. Die Wochenenden verbringe ich mit meiner Familie und meinem Freundeskreis. Da hat dieses Spiel hier nur wenig Platz. Jetzt soll ich jeden Adventssonntag den Einsatzstörer starten? Ganz ehrlich, nicht mit mir. Lg Wolf
  48. 1 point
    Was er meint ist, dass man diese "Monstereinsätze" nicht bedienen kann. 1. die kommen zu oft 2. Die Menge an Einsatz,- und Löschwagen hat man nicht 3. so viele werden in der Amtshilfe auch nicht zur Verfügung gestellt
  49. 1 point
    Warum müssen denn bei Einsätzen immer so viele ELW's mit ausrücken? Das ist sowas von unlogisch. Ist in Wirklichkeit auch nicht so. Einer ist vollkommen ausreichend. Das sollte unbedingt mal geändert werden.
  50. 1 point
    Joa, Event ist ganz nett. Gerade das die Einsatzstörer, äh sorry, Heiligen drei Könige 24 Stunden lang dauern, gefällt mir wirklich gut. Sollte immer so ein.👍 Allerdings finde ich die Ziele auch vieeeeel zu hoch angesetzt. Ich bin jetzt gerade mal bei 48%. Mir fehlen noch 382 Pfeffernüsse, 555 Tannenzweige und 310 Lebkuchen. Das kann man doch gar nicht mehr schaffen. Sorry, aber ich bin bereits demotiviert.🤔 Bitte legt die Ziele in Zukunft nicht mehr so an, dass man 24 Stunden am Tag spielen müsste, um diese zu erreichen.
×
×
  • Neu erstellen...