Jump to content

Dorothea

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    86
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    7

Alle erstellten Inhalte von Dorothea

  1. Es wäre hilfreicher, und zudem für jeden ausnahmslos machbar, wenn die Störer ein 24 Std Event wären Die Sache ist die, dass es echt nervig ist immer bis zu einer bestimmten Uhrzeit warten zu müssen bis sie denn endlich mal da sind. Im Prinzip kann man vorher kaum etwas im Spiel machen, weil man ja nicht unnötig Ausdauer verbrauchen möchte. Erscheinen sie die direkt um Mitternacht und verschwinden auch erst kurz vorher wieder, ist das kein Problem. Und so kann auch wirklich jeder daran teilnehmen - unabhängig von den Arbeitszeiten. Man braucht halt Stunden bis man sie "bezwungen" hat, ohne Einsatz von FT.
  2. Ich halte das für nicht sinnvoll. Vor allem, was soll das bringen? Das macht die Kluft nur noch größer. Man gibt 30 Euro aus, und hat quasi schon alles erreicht ohne irgendwas dafür getan zu haben. Dagegen ist das Weihnachtsevent von 2018 nichts. Alle Werte auf 5000?! Gehts noch? Das hat noch nicht mal jetzt jemand - jedenfalls bezweifle ich das sehr stark. Ich bin davon ausgegangen dass du die Ühalle meinst. Gegen ein kleines Starterpaket wäre nichts einzuwenden. Inhaltlich gepackt mit: 100.000 Credits, 100 Taler und ein KH Set nach Wahl für 10 Euro. Oder 300.000 Credits, 300 Taler, ein KH Set nach Wahl und noch 3 Permabooster mit je 10 Punkten Intelligenz, Geschick und Stärke für 30 Euro. Aber den DG und die Ühalle würde ich komplett rauslassen. Also ein bisschen was tun sollte man schon noch
  3. Wie viele Wettkampfarten gibt es denn? Eine Übersicht dazu wäre ganz hilfreich.
  4. Ich finde es doof, dass ich "gezwungenermaßen" in der Rangliste angezeigt werde und es nicht verhindern kann. Ich persönlich hab auf diese Art Wettbewerb keine Lust und möchte nicht auf dem Präsentierteller liegen. Es hat niemanden zu interessieren wie viele Missionen ich pro Woche mache.
  5. Dorothea

    Halloween 2019

    Eure Anforderungen in einem zweier Team sind wesentlich geringer als in einem großen. Klar und verständlich, dass ihr zu weit wesentlich mehr reißen könnt, als mehrere Leute. Die Anforderungen werden auf JEDES Teammitglied abgewälzt, völlig egal ob alle Zeit haben oder nicht. Das spielt absolut keine Rolle. Fakt ist wenn ein paar Leute, aus welchen Gründen auch immer, nicht können, haben die anderen Teammitglieder das nachsehen und müssen für die anderen mit arbeiten. Ihr wart nicht fleißiger als wir - ihr hattet nur bessere Voraussetzungen Es ist schon ziemlich dreist die großen Teams als faul zu bezeichnen und zu behaupten dass die nicht ausm Quark kommen Eure Accounts bestehen alle schon seit mehr als einem Jahr - und vom DG her seid ihr alle schlecht. Irgendwas scheint ihr beim letzten Weihnachtsevent falsch gemacht zu haben. In dem Zeitraum ist es absolut kein Problem DG 30 zu erreichen. Entweder ihr seid schlichtweg alle faul, oder ihr seid DG verweigerer. So viel zum Thema, die großen Teams wären ja sooo weit im Vorteil bei der Großlage. Da zählt nur, wer die besten Geräte hat (ab DG 30) und alle 20 Min klicken kann - alles andere ist unwichtig! Und die Belohnungen bekommen ALLE Teams, wenn sie unter 4 Stunden sind. Da ist nicht entscheidend, als erster fertig zu werden Und da ihr anscheinend alle Zeit habt, kann ich es überhaupt nicht nachvollziehen, dass ihr bei der Großlage nicht ausm Quark kommt. ICH kann da selten mitmachen, weil es von den Zeiten her selten passt für mich.
  6. Dorothea

    Halloween 2019

    Ich finde es auffällig zu sehen, dass die Top 10 ausschließlich von kleinen Teams mit höchstens 8 Spieler angeführt wird. Große Teams haben bei solchen Events immer die Arschkarte. Es kann doch echt nicht sein, dass kleine Teams groß belohnt werden und die großen Teams das nachsehen haben. Ich wäre dafür, solche Events (Halloween, Weihnachten, Ostern) nur für Teams mit mindestens 6 Spielern frei zu geben. Oder die Anforderungen deutlich rauf setzen
  7. Dorothea

    Feedback - Die Großlage

    Antworten ist echt nicht euer Ding 🙄
  8. Dorothea

    Feedback - Die Großlage

    Schade, auch hier kommt keine Reaktion von Team rot. Ich erwarte kein "Ja, super machen wir". Aber ein "Okay, zur Kenntnis genommen und wir werden es besprechen" habe ich schon erwartet... So viel zum Thema "Feedback erwünscht". Was nützt Feedback, wenn keine Reaktionen von euch kommen? So weiß keiner, ob es ihr es schlichtweg für doof haltet, was man vorschlägt, oder es nicht mit bekommen habt oder sonst was
  9. Dorothea

    Feedback - Die Großlage

    Da ich offenbar in der Chatbox kein Gehör finde versuche ich es hier: Ich finde es sehr schade, dass die Großlage immer an Freitagen / Samstagen / Sonntagen um 15 / 16 / 17 Uhr startet Es kann ja sein, dass der Großteil an Spielern genau in diesen Zeiträumen können, aber was ist denn mit den anderen? Diese Spieler werden aus meiner Sicht sehr stark benachteiligt. Es soll tatsächlich auch Leute geben die Familie und KINDER haben, und keine Zeit haben am Sonntag Nachmittag am PC oder Handy zu hocken. Oder auch Leute die Spätdienst haben und erst Nachmittags anfangen zu arbeiten Sicher, man kann es niemals jedem recht machen - das ist nahezu unmöglich. ABER! Man kann die Zeiten variieren, so dass JEDER mal Chance hat daran teilnehmen zu können Also bitte ein bisschen mehr Abwechslung was die Zeiten betrifft - das wäre echt super. Wie wäre es mit Mittwoch? Anmeldung zw 7 und 10 Uhr. Beginn um 11 Uhr
  10. Gute Frage. Diese Events kamen schon seit Ewigkeiten nicht mehr
  11. Finde ich eine super Idee. So würden die Teams, die sich nur für dieses Event gründen oder auch die "lästigen Zweierteams", deutlich im Nachteil sein und die Teams, die schon länger dabei sind deutlich hervorheben. Die Spezialisierung würde ich in diesem Fall ignorieren. Möglich wäre: Es werden alle Trainingspunkte des Teams zusammen gezählt und diese Prozentual zu den Einsätzen addiert. Beispiel: Ein Team hat zB 6000 Trainingspunkte, dann kämen davon bei dem 40 Minuten Einsatz 40% also 2400 Punkte dazu, bei dem 30 Minuten Einsatz wären es dann 1800 Punkte und bei dem 20 Minuten Einsatz wären es noch 1200 Punkte. Natürlich pro Person. Also jeder der Einsätze fährt bekommt die gleiche Anzahl an Punkten dazu
  12. Was haltet ihr von folgendem Vorschlag: Im Tauschplatz fürs Team gibt es im Zeitraum für Medaillen ein spezielles Löschfahrzeug, was nur für dieses Event zugänglich und sofort Einsatzbereit ist. Dies hätte den Vorteil man kann zumindest den kleinen Einsatz sofort bedienen, während man auf die anderen Geräte wartet. Zusätzlich kann man für Medaillen einen 30% Booster für Einsatzleistung erwerben, welches für mindestens 6 Stunden hält Die Preise für den Booster und für das Fahrzeug könnte man anlehnen an die Geldklammer und das Sonderfahrzeug
  13. So, auch ich habe die erste Testrunde absolviert an und für sich finde ich es gut, dass es ein neues Event gibt, aber es sollte noch einiges überdacht werden. 1. Finde ich es nicht gut, dass man erstmal Zeit aufbringen muss um die Geräte zu bestellen. Ohne FT braucht man erstmal 5 Stunden um überhaupt brauchbar die Einsätze absolvieren zu können. Entweder, man kann alle Geräte sofort nutzen oder man sollte mehrere Bestellungen gleichzeitig laufen lassen können. So ist das ziemlich sinn frei 2. Die Anforderungen sind viel zu hoch und die Belohnungen zu gering Hier unser Teambeispiel: Wir sind aktuell 13 Leute und sollen 420.754 Punkte sammeln. Dies entspricht pro Person ca 32.365 Punkte, was wiederum 10 Einsätze a 40 Min FÜR JEDEN entspricht. Allerdings auch nur, wenn man 3284 Punkte pro Einsatz zusammen bekommt. 10 Einsätze a 40 Minuten = 400 Minuten = ca 7 Stunden Vielleicht könnte man sich vorher dafür anmelden - so dass auch wirklich nur die Leute mitmachen, die an dem Tag Zeit haben Im Klartext heißt das: Wenn nicht ausnahmslos jeder im Team mit zieht ist das absolut nicht zu schaffen Zudem sind die Belohnungen, dafür dass man viel Zeit investieren muss echt mau. Da sollten zumindest 10er Perma Booster bei rumkommen
  14. Super - vielen Dank fürs bemühen, beheben und schnelles reagieren :) Werden mir dafür auch Credits gut geschrieben? Ich habe es nicht nach gehalten, aber ca 500.000 Credits werden es wohl gewesen sein Der Fehler trat sowohl auf Server 1, als auch auf Server 2 auf
  15. Das passiert nicht jedesmal. Und der Fehler trat bei allen Gebäuden auf. Wie gesagt, ich hatte es schon mehrfach. Erst dachte ich ich habe nicht richtig geklickt. Aber nach mehrmaligen darauf achten kam es dann häufiger vor
  16. Ich hatte es nun schon ein paar mal. Am Anfang dachte ich, ich hätte nicht richtig geklickt, aber das ist nicht der Fall. Folgendes: Wenn ich den bestehenden Brandschutz abbreche, und neu starte, sieht es erst so aus, als ob es läuft, wenn man aber zurück auf die normale Ansicht wechselt, und dann wieder zurück zur Karte, ist der neue Brandschutz NICHT aktiv, aber die Kohle ist weg Dadurch sind mir schon einige Hunderttausend Credits abgezogen worden, wo es nicht funktioniert hat.
  17. Ich bin der Meinung, dass die Punkte fürs ausleihen zu teuer sind. Besser wäre, wenn man dies transparent und einheitlich gestaltet. Die Rechnung ist ganz ist einfach: Man hat 30 Punkte - und pro ausleihen zahlt man einen Amtshilfe Punkt. Unabhängig davon um welches Hilfsmittel oder DG es sich handelt. Die DG Grenze entfällt somit auch. So verhindert man ebenfalls, dass die Geräte nicht auf dem aktuellsten Stand gehalten werden. Ergo man kann sich 30x pro Tag Geräte ausleihen. So würde die Amtshilfe aus meiner Sicht, besonders für Anfänger, mehr Sinn machen. Und man wäre auch eher bereit bzw motiviert FT für weitere Punkte auszugeben ;)
  18. Ich fände es hilfreich, wenn man am Rand einen Timer sieht, wann die Schutzfunktion abläuft. Oder ein Pop Up, dass die Schutzfunktion abgelaufen ist und erneuert werden muss (kann)
  19. Dorothea

    Traurige Wahrheit

    Danach gefragt haben wir schon - aber bekommen haben wir keine
  20. Dorothea

    Traurige Wahrheit

    Dieses Szenario war für die Tester nicht vorhersehbar. Zum einen weil man höchstens 3 Leute im Team hatte und KEINE FT zum testen zur Verfügung gestellt wurden. Weiter wie bis max. Stufe 20 konnte man nicht schaffen bzw blicken
  21. Bleiben die anderen Ansichten bestehen, so dass man hin und her wechseln kann, oder ersetzt das interaktive alles bisherige?
  22. Dorothea

    Traurige Wahrheit

    Hast du wieder neu angefangen zu spielen? Du hattest deinen Acc doch gelöscht....
  23. Dorothea

    Traurige Wahrheit

    Ich bin zwar auch der Meinung dass das nicht besonders klug war solche immensen Summen rauszuhauen als Belohnung aber wie soll das "macht was" aus deiner Sicht aussehen, Kiki? Spieler auf den Rängen 1-200 sind nun recht stark, okay - aber für die anderen läuft das Spiel doch weites gehend normal weiter. Mal ganz auf den davon abgesehen, dass die Luft vorne nicht anders ist, als auf den hinteren Rängen Vor dem Event gab es auch schon mindestens 50 starke Spieler, die für den "normalo" unbesiegbar waren. Die DG's sind nun völlig uninteressant und sagen 0 über die Stärke aus - denn nur weil man Kohle hat(te) heißt es nicht sie auch sinnvoll einzusetzen. Sei es mangels Zeit, die Geier die lauern oder sonst was
  24. Dorothea

    Traurige Wahrheit

    Auf diesem Server ist das Kind (erneut) in den Brunnen gefallen. Hier noch irgendwas zu ändern oder gar zurück zu drehen macht keinen Sinn. Dann müsste man noch viel viel eher ansetzen. Dieses Event war nur der Tropfen der das Faß zum überlaufen gebracht hat. Aber wenn man ehrlich ist haben die damaligen Pokale das Spiel schon ruiniert. Und es war ein Fehler die Ü-Halle nicht auf 0 zu setzen - dadurch entstand auch schon eine riesen Kluft
×
×
  • Neu erstellen...