Jump to content

Recommended Posts

Hallo Soldaten,

bitte hinterlasst euer Feedback zur aktuellen Testphase (Nachtschießen, Captcha, Verwertungsstelle).  :)

 

Zur Ankündigung geht's hier lang.

Mit kameradschaftlichem Gruß,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...ohne auch nur eins der überarbeiteten Features getestet zu haben, hier mal meine Spontanreaktion:

1. ...damit kan ich uneingeschränkt leben...der Verlust der Patronenrewards (wenn ich es richtig verstanden habe gilt das ja nur bei den Stunden-, Tages- und Gesamtsieg) wird nur wenigen weh tun....ob damit allerdings eure anscheinend wirtschaftlichen Gesichtspunkte unter dem Strich gelöst werden, wage ich zu bezweifeln....

2. ...das mit dem Captcha bei Gefechten kann ich verstehen, bin allerdings jetzt schon genervt....insbesondere beim KA wird die mögliche Anzahl an Gefechten somit nochmals gedrückt....für mich persönlich und auch anderen "Langsamklickern" nicht sonderlich erfreulich...

...bitte überlegt doch wirklich mal, ob die hier bereits mehrfach geäusserte Idee, die maximal zu machenden Gefechte während des KA´s zu begrenzen ( z.B. 400 in 1 Std. oder z.B. 500 in 1 Std.),  nicht die bessere und gerechtere Lösung für alle Spieler wäre.

3. Finde ich nicht gut.....hier sollte man unterscheiden, ob der Spieler noch GWuM/FeenStaub im Inventar hat oder nicht und daran festmachen, ob die Verwertungsstelle dementsprechend auf Kaffee und Rechenschieber geändert wird....also einen Mechanismus einbauen, der prüft, was noch im Inventar vorhanden ist oder das ganze wählbar machen....ansonsten wird das genau so ungerecht wie die jetzige Lösung ....

 

bearbeitet von Fish

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb Monti:

Hallo zusammen!

Es ist schade das es beim Nachtschießen für die Stundensiege,Tagessiege und Gesamtsieg keine Patronen mehr gibt.

Da werden einige zurückstecken und es bleiben lassen.

Das mit den springenden Dosen ist natürlich genial,finde ich super.

Das Captcha finde ich gut.

Bei der Verwertungsstelle sollte die Laufzeiten für Trommelmagazine und Schießkladden auf 6Std. verkürzt  und die Tägliche Protuktion von 2 auf 4 erhöht werden.

Ich finde es nicht gut das man zum herstellen von Trommelmagazinen und Schießkladden Rechenschieber und Kaffeetassen benötigt werden,solange man noch GWuM und Feenstaub im Inventar hat.

 Man könnte auch einen Tauschhandel eröffnen,damit jeder sein GWuM oder Feenstaub umtauschen kann.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alles schön und gut, aber...

Es wird sich beschwert, dass der KR verkürzt wurde, dadurch zu wenige Credits im Spiel sind, und somit das gesamte Spiel in die Länge gezogen wird. 
Warum kommt man dann auf die Idee, ein Captcha zu integrieren, auf dass man noch weniger Gefechte schafft?!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Fish:

2. ...das mit dem Captcha bei Gefechten kann ich verstehen, bin allerdings jetzt schon genervt....insbesondere beim KA wird die mögliche Anzahl an Gefechten somit nochmals gedrückt....für mich persönlich und auch anderen "Langsamklickern" nicht sonderlich erfreulich...

Das Captcha wird nicht bei jedem Gefecht abgefragt! ... zB alle 2-5 Minuten einmal (also 1 Klick mehr) ... sollte zu verschmerzen sein ...

 

vor einer Stunde schrieb Fish:

3. Finde ich nicht gut.....hier sollte man unterscheiden, ob der Spieler noch GWuM/FeenStaub im Inventar hat oder nicht und daran festmachen, ob die Verwertungsstelle dementsprechend auf Kaffee und Rechenschieber geändert wird....also einen Mechanismus einbauen, der prüft, was noch im Inventar vorhanden ist oder das ganze wählbar machen....ansonsten wird das genau so ungerecht wie die jetzige Lösung ....

GWuM/Feenstaub kannst du immer noch einsetzen um Rechenschieber/Tasse Kaffee herzustellen ...

Da es bei Gefechten nun kein GWuM/Feenstaub gibt, sondern nur noch Rechenschieber/Tasse Kaffee (für alle Spieler ;) ) sollten jetzt alle die Möglichkeit wieder haben Trommelmagazin/Schießkladde herzustellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Bidge:

Alles schön und gut, aber...

Es wird sich beschwert, dass der KR verkürzt wurde, dadurch zu wenige Credits im Spiel sind, und somit das gesamte Spiel in die Länge gezogen wird. 
Warum kommt man dann auf die Idee, ein Captcha zu integrieren, auf dass man noch weniger Gefechte schafft?!

 

Weil ein Captcha den Einsatz von Bots erschwert und das sollte im Interesse aller (fairen) Spieler sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Fish:

2. ...das mit dem Captcha bei Gefechten kann ich verstehen, bin allerdings jetzt schon genervt....insbesondere beim KA wird die mögliche Anzahl an Gefechten somit nochmals gedrückt....für mich persönlich und auch anderen "Langsamklickern" nicht sonderlich erfreulich...

...bitte überlegt doch wirklich mal, ob die hier bereits mehrfach geäusserte Idee, die maximal zu machenden Gefechte während des KA´s zu begrenzen ( z.B. 400 in 1 Std. oder z.B. 500 in 1 Std.),  nicht die bessere und gerechtere Lösung für alle Spieler wäre.

3. Finde ich nicht gut.....hier sollte man unterscheiden, ob der Spieler noch GWuM/FeenStaub im Inventar hat oder nicht und daran festmachen, ob die Verwertungsstelle dementsprechend auf Kaffee und Rechenschieber geändert wird....also einen Mechanismus einbauen, der prüft, was noch im Inventar vorhanden ist oder das ganze wählbar machen....ansonsten wird das genau so ungerecht wie die jetzige Lösung ....

gute idee mit der begrenzung und das wäre auch gerecht

...stimme fish in den punkten voll zu-ich habe auch noch ne menge weihrauch/feenstaub im inventar!!!

vor 2 Minuten schrieb sickman:

Weil ein Captcha den Einsatz von Bots erschwert und das sollte im Interesse aller (fairen) Spieler sein.

dann verlängert auch bitte den KR

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

meine meinung:

zu1: Keine Fehlschüsse finde ich sehr gut. Es hört dann hoffentlich das Dauerfeuern auf, sodass man eine Minute vor dem Stdsieg, mit ich sag jetzt mal 200 Abschüssen, noch vorne liegt und man dann doch noch überholt wird.

Das es keine Pats mehr gibt finde ich gut. Pats sollten Premium sein und müssen gekauft werden. ( nur so bleibt das Spiel am leben)

Wenn die Credits pro Treffer auch für Final und WBK2 gelten, finde ich die Anpassung sehr gut. Generell sollten für alle Events mal Anpassungen der Creditsbelohnungen erfolgen ;-)

zu 2: Ich verstehe den Gedanken dahinter, finde es aber genauso wie Fish eher störend. Ich muss mich eh schon sehr beeilen um eine große Anzahl an Gefechte während des KR zu machen. Jetzt hier noch ein Captcha einzubauen halte ich bei der Zeitspanne des KR für nicht sinnvoll. Ich befinde mich während dem KR schon in einer hektischen Phase, was ist wenn ich dann versehentlich das falsche Bild klicke? Dann verliere ich noch mehr Zeit! "Gewisser Zeitraum" ist definiert? Oder taucht das bei dem einen 2 mal in 15 min auf bei dem anderen gar nicht und bei dem nächsten 10 mal? Da kann es doch schon zu starken Schwankungen bei der Anzahl der Gefechte im KR kommen.

Die Lösung von Fish mit der Begrenzung bzw max Anzahl an Gefechten während des KR finde ich da besser, wobei das auch nicht die Lösung sein kann, da hier die bestraft werden, die sehr schnell beim klicken sind (ohne Skripte etc.). Wenn alle immer die gleiche Anzahl an Gefechten während des KR machen können, kann ich gegenüber allen anderen rein durch meine Aktivität keinen Nachteil zu den größeren Acc aufholen noch mir einen Vorteil gegenüber den gleichen oder kleineren Acc erspielen.

Evtl. könnte man hier durch Pats erlauben, den KR öfters als alle 7 Tage zu nutzen.Natürlich auch begrenzt. Vielleicht auf 3 Mal alle 7 Tage. Dann wäre eine max. Anzahl an Gefechten für jeden fair. Und die die Pats investieren können sich dadurch einen Vorteil erkaufen (Der Verkauf von Pats sollte dann steigen und das Spiel für Unikat wieder deutlcih profitabler sein)

zu 3: Finde ich eine sehr gute Idee. Stimme Fish aber auch hier zu, dass ihr einen Mechanismus haben solltet, der erkennt, ob noch GWM und Staub da sind oder nur noch Kaffe und Schieber! Sonst bestraft ihr jetzt nicht mehr die, die keinen Staub und GWM mehr haben sondern die die sowas noch haben. Also ihr schiebt das Problem von der einen zur anderen Seite. Macht es fair und baut den Mechanismus wie von Fish beschrieben ein!

 

vor 4 Minuten schrieb sickman:

Weil ein Captcha den Einsatz von Bots erschwert und das sollte im Interesse aller (fairen) Spieler sein.

Richtig aber dann bitte nicht alle 2-5 min. Macht es alle 5 -7 Min sodass es nur 2-3 mal statt evtl 3-7 mal im Kr vorkommt. Sonst ist das einfach zu nervig und senkt die Anzahl an Gefechten in der zeit zu deutlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb Rookie.sn:

Das Captcha wird nicht bei jedem Gefecht abgefragt! ... zB alle 2-5 Minuten einmal (also 1 Klick mehr) ... sollte zu verschmerzen sein ...

 

GWuM/Feenstaub kannst du immer noch einsetzen um Rechenschieber/Tasse Kaffee herzustellen ...

Da es bei Gefechten nun kein GWuM/Feenstaub gibt, sondern nur noch Rechenschieber/Tasse Kaffee (für alle Spieler ;) ) sollten jetzt alle die Möglichkeit wieder haben Trommelmagazin/Schießkladde herzustellen.

...das das Captcha nur alle 2-5 Minuten erscheint hatte ich vor meiner Aussage gelesen, ändert aber nichts an meiner Aussage. Wenn es dann 3 mal erscheint und ich mich evtl. auch noch verklicke, dann macht das schon in der Summe eine ziemliche Anzahl an Gefechten, die ich in der Zeit nicht starten kann....

 

....das ich mit GWuM/Feenstaub Rechenschieber/Kaffee produzieren kann weiss ich, um damit dann aber TrommelR und Kladden (und nur die sind wirklich interessant) kann ich nur über einen zusätzlichen Einsatz von AD und Zeit errechen....sehe ich als absoluten Nachteil, wenn ich noch Staub und GWuM im Inventar habe.....insofern ist deine Anmerkung kein Argument zur Entkräftung meiner gemachten Aussage..

.....da setze ich dann doch lieber gleich Kaffee und Rechenschieber ein und ein mal nützliches Spielelement wird im Keller vermodern, bis ich sie für die Tagesaufgaben entsorgt habe....schade eigentlich....

bearbeitet von Fish

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten schrieb Rookie.sn:

Das Captcha wird nicht bei jedem Gefecht abgefragt! ... zB alle 2-5 Minuten einmal (also 1 Klick mehr) ... sollte zu verschmerzen sein ... nein halt nicht Ihr habt den KR Zeitlich verkürzt  und jetzt baut  ihr noch eine Zeitverkürzung  ein in 15 min kommt es auf jede Sekunde an die man Zeit hat zum Klicken und mag ich noch nicht mal an die Stunde denke wo man für den Stundensieg Kämpft. Ihr bekämpft  damit die die irgendwas  benutzen  aber  aber herhöht den Frustfaktor bei den anderen Ihr sollt das Spiel besser machen nicht schlechter lasst euch was besseres  einfallen als das

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab eigentlich nur zwei Fragen zum Captcha:

 

1. Gibt es für die verlorene Zeit durch das Captcha ausgleich ?

- bei 2-5 Min bekommt es im den Extremfällen der eine 7x der andere nur 2x zu Gesicht, dass ist schon ein gewaltiger Nachteil

 

2. wird das Captcha dann generell vorhanden sein oder nur im KR ? wo auch mit so vielen Gefechten zu rechnen ist ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 24 Minuten schrieb sickman:

lol, nein sorry.

das Captcha wird generell vorhanden sein.

Wenn das Captacha generell ist, zwar zusätzlicher Aufwand, aber kann man dann für den KR nicht eine Lösung finden das es eine Anzahl X bei jedem auftaucht, quasi gleiche Vorraussetzungen für alle ?

Es taucht zum Beispiel immer 5 mal im KR auf, aber wann ist dann nur noch Zufall.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist NUR der Test - aber dass hier schon wieder "künstlich gezüchtete Superkrieger" mit 200.000 Soldaten rumliegen ist nicht wirklich euer Ernst - oder????

Es ist zwar nur ein einziger - das ist aber Humbug.

.............

Das captcha bei den Gefechten mag ja in guter Absicht eingefügt worden sein - das bremst aber die ohnehin schon kastrierten Ergebnisse noch mehr ein. Von daher sollte dieses Vehikel nochmals überdacht werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn es so kommt wie jetzt im Test ist für mich definitiv Schluss mit SG.

Um Gefechte zu starten braucht man einen großen Bildschirm und gute Augen. Ich habe beides nicht.

Die mittlere Maustaste funzt nichtmehr bei den Bomben.

Das heißt für mich nach jedem Angriff endlos weit herunterscrollen und die nächste Bombe suchen. 

Damit habe ich keine Chance gegen Leute mit guten Augen und Spass macht das schon überhaupt nichtmehr. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht passt ihr ja die Belohnungen beim Stundensieg und Tagessieg noch etwas an und baut dort auch Schießkladde/Trommelmagazin ein anstatt Tasse Kaffee.

Wenn ihr ganz interessante Stundensiege wollt, dann baut dort nen Traubenzucker ein, dann fliegen die fetzen xD

 


 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das neue System des Dosenschießen gefällt mir schon mal sehr gut :good:

Was ihr aber meiner Meinung noch anpassen müsstest ist die Belohnung mit dem "Tasse Kaffee" bei Stunden- oder Tagessieg. Die Items gibt es außerhalb des Events ganz normal bei Gefechten zu gewinnen, da sollte man sie nicht als Belohnung in einem Event einsetzen. Damit mein ich nicht mal nur auf das Nachtschießen bezogen, sondern generell bei den Events.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der Verwertungsstelle setzt man Kaffee (Zeit) für Klaaden (Kosten) und Rechenschieber (Kosten) für Trommeln (Zeit) ein ?
Macht jetzt nicht wirklich viel Sinn oder ?

 

Man ändert also nicht nur die % sondern auch noch die Funktion des Items.

bearbeitet von alone2k

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. Ist eine absolut geniale Änderung. Mehr Credits für alle und damit profitiert wohl absolut jeder Spieler da gibts nichts zu nörgeln.

2. Also was den Captcher angeht steh ich dem auch äußerst kritisch gegenüber. Schon allein wenn ich sehe wie lang es manchmal dauert bis der Captcher sich öffnet und wenn man sich dann mal wirklich noch verklickt gehn ne Menge Gefechte wieder flöten. Generall beim normalen Gefechte führen ist das relativ egal aber bei nem KR der inzwischen echt abnormal kurz ist.... da wäre es immerhin sinnvoll den KR dann wirklich wieder zu verlängern wie z.B. auf eine Stunde.

3. Was die Verwertungsstelle betrifft, denke ich das für jeden noch was dabei ist, für Spieler die kein GWuM bzw Feenstaub mehr haben ist es gut das sie dann doch wieder Kladden und Trommelmagazine herstellen können. Ist also für mich okay.

4. Was die Patronenbelohnung betrifft.... hmm das find ich so gar nicht witzig. Im Endeffekt fallen also die Patronengewinne beim Antreten weg, beim Stunden-, Tages- und Eventsieg und irgendwie doppen bei Gefechten auch nur noch maximal 5 Patronen. Die Dropchance auf 10 Patronen ist so unterirdisch das sie scheinbar gegen 0 geht. Ich weiß nicht aber irgendwie gibt es immer weniger Patronen die man so ergattern kann was wiederum zu ziemlichen Frust führt.

5. Reduzierung der Rohstoffkosten.... Hmm ja kann in Ordnung sein aber  ist mir letztenendes schlichtweg egal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb onkelz90:

4. Was die Patronenbelohnung betrifft.... hmm das find ich so gar nicht witzig. Im Endeffekt fallen also die Patronengewinne beim Antreten weg, beim Stunden-, Tages- und Eventsieg und irgendwie doppen bei Gefechten auch nur noch maximal 5 Patronen. Die Dropchance auf 10 Patronen ist so unterirdisch das sie scheinbar gegen 0 geht. Ich weiß nicht aber irgendwie gibt es immer weniger Patronen die man so ergattern kann was wiederum zu ziemlichen Frust führt.

Natürlich ist das frustrierend wenn es immer weniger gratis Premium gibt. Derzeit schütten wir aber Unmengen an Premium über das tägliche Antreten und Gefechte aus, was dazu führt, dass die Kaufbereitschaft deutlich sinkt - warum kaufen wenn es das ganze auch kostenlos gibt?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ihr beim Antreten schon Änderungen vornimmt, dann aber bitte auch die Credits die es dort zu gewinnen gibt. Ich mein was soll ich mit 12.000 Credits anfangen die es alle 4 Tage gibt, das ist ein halber Bauhelm und gar nicht zu gebrauchen :denk:

Der Credit-Antretebonus könnte z.B. so hoch wie der Bonus bei den Gefechten sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb sickman:

Natürlich ist das frustrierend wenn es immer weniger gratis Premium gibt. Derzeit schütten wir aber Unmengen an Premium über das tägliche Antreten und Gefechte aus, was dazu führt, dass die Kaufbereitschaft deutlich sinkt - warum kaufen wenn es das ganze auch kostenlos gibt?

 

Aber kann man hier nicht einen Kompromiss finden?
Patronen als Eventbelohnung und Antreten fallen weg dafür aber in Gefechten auch mal wieder 10 Patronen doppen lassen und nicht nur mit einer gefühlten Wahrscheinlichkeit von 1:10000000000000000000000000000000000000000000000?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb sickman:

Natürlich ist das frustrierend wenn es immer weniger gratis Premium gibt. Derzeit schütten wir aber Unmengen an Premium über das tägliche Antreten und Gefechte aus, was dazu führt, dass die Kaufbereitschaft deutlich sinkt - warum kaufen wenn es das ganze auch kostenlos gibt?

Das ist für mich auf jeden Fall nachvollziehbar.

Aber dann sollte generell der Wert den ich für eine Patrone bekomme angepasst werden. Für das was Patronen aktuell kosten, finde ich kann man zu wenig damit anstellen. 

Für 100€ kann man 1.800 Patronen erwerben. Dafür kann ich mit allen Begünstigungen die es gibt knapp 80 Stufen AK durch schieben, da stimmt irgendwie die Relation nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×