Jump to content

Hambacher

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.444
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    7

Alle erstellten Inhalte von Hambacher

  1. Hambacher

    Feedback, Fragen und Kritik zum Weltboss

    So langsam würde mich wirklich mal die Berechnungsformel für die Anzahl der Lebenspunkte interessieren. Es muss doch etwas - hoffentlich sinnvolles - geben, was auch nachvollziehbar ist: Final - - - 3.300.000.000 Lebenspunkte für 3.839 Accounts --- entspricht rund 860.000 Punkte je Spieler (also für "rund-um-die-Uhr-Einsatz" ALLER Spieler durchschnittlich 5.750 Punkte für gesamt 150 Backpfeifen) Speed1 - - - 7.000.000.000 Lebenspunkte für 1.885 Accounts --- entspricht rund 3.715.000 Punkte je Spieler (siehe oben 24.770 Punkte je Backpfeife) Speed2 - - - 8.000.000.000 Lebenspunkte für 5.954 Accounts --- rund 1.344.000 Punkte je Spieler (siehe oben rund 9.000 Punkte je Backpfeife) Selbst wenn man einen "Aktivitätsfaktor" - wie von Plan_B im August 2015 beschrieben - einrechnet, erscheint es mir aktuell nicht ganz nachvollziehbar.
  2. Hambacher

    Feenstaub und GWM

    Für Rechenschieber und Kaffee - irgendwo in den Tiefen des Forums habe ich mal gelesen, dass die 50-er items ohne Reduzierung beim Drop anstelle der dreißiger gesetzt werden oder wurde.
  3. Hambacher

    Feenstaub und GWM

    @PapaDoc du kannst ganz beruhigt davon ausgehen, dass ich dich ebenfalls verstehe ... (siehe meine Hinweise bezüglich der Testphase). ABER: Die "Spielregeln" wurden hier in letzter Zeit so häufig geändert, dass man sich einfach damit abfinden muss. Du könntest ja nun unter dem großen Bereich "Vorschläge" etwas formulieren - zum Beispiel: Bis zum DG xx droppen als items GWM und Feenstaub // ab dem DG yy sollte dann entsprechend der kürzlich umgesetzten Änderung erst mit dem droppen von Rechenschiebern und Kaffee begonnen werden ---- FALLS du den ganzen Spaß aber mal zielstrebig durchrechnest, wirst du überrascht feststellen, dass du möglicherweise eventuell unter Umständen mit der aktuellen Variante bedeutend schneller vorwärtskommst. Lass dich überraschen - es gibt bestimmt auch in deiner Truppe ein paar Rechentalente, die dir mit einer "verknüpften Excel-Tabelle" die Ausbildungen durchrechnen könnten. @johka der Vorläufer der Verwertungsstelle ist die 2016 installierte Weihnachtsfabrik. VIELLEICHT bringt irgendjemand mal den Vorschlag, statt 4 Stück 30-er items jeweils 2 Stück 50-er items zum Herstellen von Schießkladden bzw Trommelmagazinen einzusetzen. Ich verspreche dir aber jetzt schon: DIE daraus resultierende Diskussion wird auch nicht "friedlich" ablaufen.
  4. Hambacher

    Feenstaub und GWM

    Ich frage mich gerade ernsthaft, wo genau das Problem ist ... Mit nahezu der gleichen Häufigkeit, mit der wir früher Kifferkraut und Feenstaub bekommen haben, werden wir jetzt mit Kaffee und Rechenschiebern versorgt. DAS sehe ich als Vorteil für die neuen Spieler - sie können mit größeren Zeitvorteilen skillen - brauchen nicht unbedingt jede Tagesaufgabe erfüllen, weil sie auch mal Ausbildungen ohne den Gezi-Mockel starten KÖNNTEN und dennoch schneller wären, als die älteren Spieler. Warum will hier jemand seine Ausdauer vergeuden in der Verwertungsstelle, statt sich in Gefechten den Kaffee und/oder Rechenschieber zu holen. Ob sich die Produktion von 75-Prozent-items wirklich lohnt --- oder ob man seine Ausdauer für´s Nachtschiessen spart, um die items in langen Gefechstserien zu erkämpfen, das muss jeder für sich berechnen. Ansonsten habe ich a) auf dieses "Problem" bereits während der letzten Tests hingewiesen (konkret die beiden Accounts "Froeschlein" und "Froschzwo" gehörten da ja auch zu den sogenannten Benachteiligten) und b) ist dieses "Problem" tatsächlich nur ein Luxus-Problem, welches bei genauerer Betrachtung gar keins ist --- man sollte Vor- und Nachteile der Produktion insbesondere in Verbindung mit dem Einsatz der Ausdauer und den damit verbundenen geringeren credits-Einnahmen und weniger verfügbaren items etwas genauer durchrechnen, bevor man wirklich von Benachteiligung spricht. Nachtrag: Bevor ich meine Ausdauer verschwende, nutze ich Feenstaub und Kraut für die Entsorgungs-Tagesaufgaben ---- in diesem Zusammenhang muss ich natürlich eine gewisse Benachteiligung akzeptieren, weil das die später eingestiegenen Spieler in der Form nicht können.
  5. Hambacher

    BORN_TO_SKILL sucht

    Liebe Freunde des gepflegten Spiels, dieser Fredd heißt "Truppe sucht Spieler ---- BORN_TO_SKILL sucht" .... Wenn ihr euch bewerben wollt - dann prüft einfach mal, ob ihr die Bedingungen erfüllt (der Don war ja schon mal bei uns und war "enttäuscht", weil er in Manövern immer nur gewinnen musste und ihm die Spannung, ob man denn wirklich gewinnen könnte, fehlte). Wenn ihr hinsichtlich Multiaccounting irgendetwas wisst - dann wendet euch mit tickets an Team ROT ---- wenn ihr nur Vermutungen habt, dann hört bitte auf, alte "Feindbilder" weiter zu bedienen. Ich danke für eure Aufmerksamkeit.
  6. Hambacher

    Feedback zum Sportfest

    Warum großes Durcheinander? Die Befehlszeile "wenn Kampfrausch dann keine Token" wird kopiert und die jeweiligen items statt Token eingetragen ---- ein Mal Probelauf bei denen, die von heute auf morgen im Kameradenabend sind und Kampfrausch machen ---- Danach sollte es notfalls gefixed werden und passen
  7. Hambacher

    Feedback zum Sportfest

    Um die geht es wahrscheinlich gerade - machst du 400 Gefechte im Kampfrausch, dann bekommst du NULL Stück davon ---- machst du 400 Gefechte ohne Kampfrausch, dann droppen sie wie geplant
  8. Hambacher

    Feedback zum Sportfest

    Hallo @Rookie.sn .. dann ändere BITTE auch den Passus bezüglich der Tokenevents. Inzwischen ist ja nur der Kampfrausch bei globalen events gesperrt - währned die anderen durchaus gestartet werden können.
  9. Hambacher

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    Wenn ich mir die Erträge der letzten Wochen mal betrachte, dann ist es "nahezu" egal, ob und wann da ein Cap für die Ausbildungszeit eingesetzt wird. Die credits sind derart Mangelware geworden, dass man den nächsten Durchgang MM oder ÜS im Halbjahresrhythmus planen kann. Vielleicht lässt sich der Kampfrausch ja doch noch auf eine Dauer von 60 Minuten hochschrauben. Einen Anreiz zur Investition kann ich zumindestens für mich momentan nicht erkennen.
  10. Hambacher

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    Lass es mich mal ganz vorsichtig so formulieren @sickman ... Für die Final erwarte ich ein bedeutend höheres cap alldieweil ja die Ausbildungszeiten planmäßig länger sind. Hier eine "verspätete Speed-Welt" draus zu machen, halte ich für kontraproduktiv. Es muss ja nicht unbedingt ein Äquivalent zu den üblichen Formeln geschaffen werden - aber einen Zusatzfaktor dürft ihr ruhig mit einbringen. Außerdem bitte ich nochmals um Beantwortung einer früheren Frage: Wie schaut es mit einem "Ausgleich" hinsichtlich der erhofften Neuspieler bezüglich Kifferkraut und Feenstaub und der damit verbundenen eingeschränkten Möglichkeit zur Nutzung der Verwertungsstelle aus?
  11. Hambacher

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    Gibt es zum bevorstehenden Patch - der NICHT vor Ende der WM kommen sollte (hier warten wir noch auf die endgültige Bestätigung von @sickman ) - schon Erfolge bei der Umprogrammierung bzw Festlegung der Stufendeckel in Final und WBK ????
  12. Hambacher

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    Also den Patch während der WM zu bringen und damit den bereits besser geskillten Spielern zusätzliche Nachteile zu bringen, weil man nunmehr mit dem Auto-Korso schon mal relativ weit über den Breakpoint skillen kann ----- das ist zumindestens aus meiner Sicht eine überdenkenswerte Idee.
  13. Hambacher

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    Martin, ich bin da auch bereits "etwas" drüber - aber zum einen haben wir dadaurch den Vorteil, dass wir durch höheren Gefechtsbonus schneller die credits für die nächsten Stufen zusammenspielen können - zum anderen besteht für die anderen Spieler mit niedrigeren skill-Werten die Notwendigkeit nachzuziehen OHNE schnelle Vorteile durch geringere Zeit zu erzielen (eben weil die credits langsamer nachwachsen und auch die Patronen bis dahin erstmal erspielt oder erkauft werden müssen - wobei genau an der Stelle der psychologische Aspekt des "ich will nach vorn" nicht zwingend außer acht gelassen werden darf, der den einen oder anderen eben doch zu Investitionen ins Spiel animiert) - und zum dritten wurde durch @sickman von Anfang an geschrieben, dass es aus irgendeiner Sicht NIEMALS eine gerechte Lösung der derzeitigen Situation geben kann. Da müssen wir quasi durch.
  14. Hambacher

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    @sickman .. auch wenn es NUR der Test ist - aber wenn der Deckel sooo weit weg von euren Vorgaben ist, dann solltet ihr nochmal rechnen - da stimmt was nicht. Beim AK war es wie geschrieben bei 1.883 - bei Waffe bin ich jetzt bei 1.962 und lese gerade (weil ich es gesucht habe), dass ich noch bis 2.062 muss, um die Deckelung erfolgreich zu finden --- und danach weiterzutesten, ob diese Deckelung Bestand hat. Spaß beim Ausprobieren kommt bei der Klickorgie jedenfalls keiner auf
  15. Hambacher

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    Sicher???? Die Kosten steigen - aber die Zeit sollte auf dem Level stehenbleiben. 40:08:20 ist bei mir momentan die gleichbleibende Anzeige der Zeit beim AK ---- bin erst später im KA
  16. Hambacher

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    Nun ja - ja nun ..... Das eine war die Theorie ------ meine Zahl aber aus der Praxis Heißt im Umkehrschluss: Team ROT bitte bei allen nochmals nachsitzen
  17. Hambacher

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    Hatte ich schon geschrieben, der Deckel greift bei 1.883
  18. Hambacher

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    So wie es jetzt bei mir aussieht, bleibt die Zeit ab dem Breakpoint immer konstant - es ändern sich nur die Kosten.
  19. Hambacher

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    Okay - Fish ..... Du hast den Tester00xx und ich den Hambacher. Da ich bisher bei nahezu allen Tests mitgemacht habe, ist der naturalamente "geringfügig" weiter. Also habe ich mir noch den Tester0xxx genommen und den in Froeschlein umbenannt (mein früherer "Test-Multi" hieß Froschii - also musste wieder ein ähnlicher Name her). NOCH fallen ein paar Leute mehrmals täglich über den relativ niedrig geskillten Account her und nutzen die hohe Bonuschance - das wird irgendwann auch aufhören Nebenbei kann man sich auch eine Strategie fürs "richtige Spiel" vorbereiten. Alles nur mit "ein paar Klicks und geschenkten Patronen". BTW: @sickman ..... Ihr könnte bei Gelegenheit bitte mal die Patronen nachfüllen. Auch wenn man im Kampfrausch etwas gewinnt, da es keine 30-er items mehr gibt und es für die 50-er items noch viel zu früh ist, braucht das Froeschlein natürlich mehr als gedacht (wobei auch der Hambacher bereits über 30k verbraten hat, um voranzukommen).
  20. Hambacher

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    Tu das ----- du hast 50k Patronen auf dem Account, du kannst ständig Token automatisch nachladen und die Tokenevents resetten - somit kannst du durchlaufend Gefechte führen im Kampfrauschmodus - du kannst auch ohne große Probleme die Überholspur aktivieren und das mehrfach ... also schau wie schnell es laufen kann Team ROT ist auf unsere Ergebnisse angewiesen, damit sie die Änderungen - auf die wir "angewiesen sind" - fertigstellen können. Horrido und fette Beute
  21. Hambacher

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    Lasst es mich mal bitte ganz vorsichtig so formulieren: In der Tabelle sieht man WO die Deckelung greifen sollte - aber nicht WIE .... weil die Deckelung das auch erkannt hat, hat sie sich einfach nach hinten verschoben
  22. Hambacher

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    Also nach Nutzung aller mit Differantial- und Integralrechnung durchsetzten Grundrechenarten, habe ich den Breakpoint bei AK-Stufe 1.895 erwartet --- tatsächlich kam der sogar schon bei Stufe 1.883 .... Unabhängig davon: Irgendetwas stimmt mit Hasi nicht (ersetze Hasi durch "der Formel" ... )
  23. Hambacher

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    Wurde das Passwort nicht mit "test123" festgesetzt?
  24. Hambacher

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    Wann ungefähr wäre denn "nachher" ???? Also es geht nicht nur darum, eine Tabelle zu erstellen ----- sondern es geht auch darum, diese Tabelle so einzubinden, dass der geneigte Leser dieses auch anschauen kann.
  25. Hambacher

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    Die andere Alternative - aus Betreibersicht der gewünschte Effekt - du investierst in deine Weiterentwicklung. Damit wirst auch du jetzt leben dürfen.
×