Jump to content

sickman

Administrator
  • Gesamte Inhalte

    668
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    35

Alle erstellten Inhalte von sickman

  1. Es werden immer zuerst die Free-Patronen aufgebraucht.
  2. Hallo zusammen, wie von vielen Spielern gewünscht, werden wir heute in der Wartung einen Patch einspielen, wo ab dann zwischen gekauften und nicht gekauften Patronen im Spiel unterschieden wird. Somit werden dann auch Spieler, die Patronen kaufen, nicht mehr benachteiligt, da der Patronendrop in Gefechten sich einzig und allein an den Bestand der Free-Patronen orientiert. Hat jemand also 200 gekaufte und 0 Free-Patronen, kann er folglich so lange Patronen aus Gefechten erbeuten, bis er 100 Free-Patronen erreicht hat. Wir haben nun überlegt, wie wir es am besten handlen, dass Spieler ja in der Vergangenheit auch Patronen gekauft haben. Da in der Vergangenheit aber eben kein Unterschied zwischen der Art der Patronen gemacht wurde, können wir das nicht nachvollziehen, wie viele nun gekauft und wie viele nun aus dem Spiel heraus kamen. Wir haben uns dazu entschlossen, dass wir mit Patch jedem Spieler bis zu 1800 Patronen seines aktuellen Standes in gekaufte Patronen umwandeln. Wenn jemand also 3000 Patronen hat, hat er nach dem Patch 1800 gekaufte und 1200 Free Patronen. Hatte jemand 370 Patronen, dann hat er nach dem Patch 370 gekaufte und 0 Patronen aus dem Spiel. Wir glauben, dass dies die fairste Lösung für alle ist. Mit kameradschaftlichen Grüßen
  3. Tut mir Leid aber es sind ewige Kreisdiskussionen die wir hier führen, deswegen gehe ich nicht auf alles im Detail ein, was du schreibst. Ja, ich kann verstehen, dass ihr alle empört seid. Ja, wir sind selbst daran Schuld, da wir es jahrelang versäumt haben, dahingehend das Spiel korrekt zu balancen. Nein, es ist nicht gewollt von uns, dass man sich mit Gratis Patronen aus dem Spiel heraus selbst versorgen kann. Ja, es ist beabsichtigt, dass man langfristig gesehen Patronen kaufen muss, wenn man Patronen benutzen will. Diese Umstände haben dazu geführt, dass es aktuell so ist, wie es ist. Und egal was hier einige behaupten zu wissen - wir kennen unsere Zahlen am besten uns sehen eben neben den Patronenständen und Ausdauerlagern auch, was am Tag rein kommt und was raus geht. Dieses Verhältnis war über einen (zu) langen Zeitraum falsch ausgerichtet. So wie es war, konnte es nicht bleiben. JEDER an meiner Stelle hätte vermutlich genauso entschieden. Und es ist eben auch einfach bezeichnend, dass Spieler, die mit der Einführung des neuen Systems am lautesten dagegen protestiert haben, eben jene sind die sich regelmäßig damit brüsten noch nie auch nur einen Cent in das Spiel gesteckt zu haben. Verständlich. Ich wäre mit Sicherheit auch empört. Ob meine Empörung aber gerechtfertigt ist, steht auf einem anderen Blatt. Damit ist diese Diskussion für mich erledigt. Wir sind immer und gern bereit über neue Vorschläge zu diskutieren oder neue Features zu besprechen. Zu den Änderungen des Premium-Systems ist aber aktuell nichts hinzuzufügen. PS: zu den Sperrungen - du weiß doch gar nicht was die Leute geschrieben haben, damit es zur Sperrung kam? Von daher würde ich da einfach versuchen objektiv zu bleiben ohne die Dinge immer mit Kraftausdrücken zu untermauern.
  4. Da hier nicht zu erwarten ist, dass die Qualität der Beiträge die deinem überschreiten werden, mache ich hier dicht. Danke für dein Feedback.
  5. Hallo zusammen, mit der heutigen Wartung haben wir eine Änderung ins System gespielt, bei der wir lange überlegt haben, in welcher Form wir soetwas bringen können. Wir glauben aber, dass wir nun eine faire Lösung gefunden und möchten euch an dieser Stelle darüber informieren, was sich ändert. Problem Es wurde sich in der Vergangenheit immer wieder darüber beschwert, dass zu wenig Patronen in Gefechten droppen. Das mag bei Spielern mit wenig Gefechten in der Woche auch stimmen, da die Dropchance auf Premium, sofern es zu einem Drop kam, bei 3% lag. Das Gegenteil ist aber bei Spielern der Fall, die verstanden haben, das gegebene System zu ihrem Vorteil zu nutzen und die maximal mögliche Anzahl an Gefechten in einem Kampfrausch in Kombination mit dem Kameradenabend. Das führte im Endeffekt dazu, dass es Spieler gibt die im laufe der Zeit weit über 5000 Patronen "gesammelt" haben. Von den Ausdauer-Items will ich gar nicht sprechen... So kann das bei Leuten aussehen, die im KR und KA mal eben ein paar Gefechte mehr machen Es muss also eine Lösung her, der das massive Sammeln von Free-Patronen verhindert, ohne dabei den Spielspaß der Non-PayUser zu trüben. Lösung Wir erhöhen den Grundwert der Premium-Droprate auf 10% (immer vorausgesetzt es kommt überhaupt zu einem Drop) und dynamisieren diese. Je mehr Patronen der Spieler auf seinem Konto hat, desto geringer wird die Droprate für weitere Free-Patronen. Das Ganze geht bis zu einem Kontostand von 100 Patronen. Hat der User also 40 Patronen auf seinem Konto, sinkt die Droprate von 10% auf 6% usw. Sobald der Spieler 100 Patronen gesammelt hat, wird er keine weiteren Patronen mehr in Gefechten finden. Man kann also in Gefechten pro KR mit KA (jede Woche möglich) bis zu 100 Patronen finden (natürlich auch mehr, aber man muss sie dann vorher wieder ausgeben) und kann diese z.B. in die temporären Premiumpakete investieren. Jemand der also nie vor hat Patronen zu kaufen, sollte im neuen System sogar noch etwas besser wegkommen, als bisher. Es ist dann nach wie vor möglich, durch aktives Spielen auch in den Genuss von Premium Features zu kommen. Was wir damit aber verhindern, ist das Bunkern von Gratis-Patronen => das ist nämlich ganz und garnicht im Sinne des Betreibers. Zur Info: wenn die Dropchance von Premium dann sinkt, gehen die Prozente zu Gunsten der Item-Drops. Die Ausdauer-Droprate wird dadurch nicht begünstigt. Wir haben dieses Feature natürlich nicht vorher angekündigt, da dies wahrscheinlich zu einem Ansturm von gewissen Spielern geführt hätte, die versucht hätten noch schnell nach dem alten System den PatronenKornspeicher zu füllen.
  6. War ein Query, was alle gleich gesetzt hat.
  7. Wir schalten gleich den Testserver wieder frei. Jeder Tester bekommt dort auch entsprechend Premium und Credits, um ausgiebig zu testen.
  8. Kostenlos und dauerhaft geht überall, nur dann verdienen die bösen Betreiber nichts mehr
  9. Hallo zusammen, an dieser Stelle möchten wir euch einen kleinen Ausblick auf die kommenden Änderungen geben. Wir hatten in letzter Zeit viel Energie in die Auswertung eures Feedbacks gesteckt. Was können wir besser machen? Wo gibt es Möglichkeiten, dass Spiel auf der einen Seite weiterhin langfristig zu finanzieren, ohne dabei weiter am Spielspaß zu kürzen. Euer Feedback hat uns gezeigt, dass sehr wohl die Bereitschaft vorhanden ist, Patronen gegen Echtgeld zu erwerben und diese im Spiel einzusetzen, sofern die Gegenleistung stimmt. Zusammen mit euch sind dabei verschiedene neue Ansätze zu Tage gekommen, wovon wir einige im nächsten Patch umsetzen wollen. Ein genaues Release Datum steht noch nicht fest. Bevor wir diesen aber releasen, wollen wir jedem Spieler die Möglichkeit geben, diesen zunächst ausgiebig zu testen. Wann genau der Test startet, geben wir zeitnah bekannt. Änderungen an der Spielbalance Neuer Preis Truppenausbildung ändern: 10 Patronen (vorher 50 Patronen) Die Droprate der Ausdauer im Allgemeinen beim Gefecht wird um 5% erhöht Die Droprate beim Premium im Allgemeinen beim Gefecht wird um 2% erhöht Einsatz Credits beim Freizeitbüro skaliert nun mit dem Dienstgrad Verdienst aus allen Diensten, wo es Credits gibt, wird um 25% erhöht Kameraden werden nicht mehr in der Liste angreifbarer Gegner aufgelistet Möchte man diese explizit angreifen, dann ist es weiterhin über das Profil möglich Soldatenlotto schüttet nun deutlich höhere Gewinne aus Gewinnklasse 1 bekommt zusätzlich 300 Patronen Kosten und Belohnung in der Soldatendusche skaliert nun mit dem Dienstgrad Kosten für Premiumpaket "Profilbesucher" wird auf 5/10/25 Patronen reduziert (Verlängerung: 2/6/15) Die Ausdauer beim Vorzeigesoldat wird permanent um +40 erhöht (vorher +30) Neue Features Sölderpaket Erhöht die Anzahl der dir unterstellten Söldner um 10% für 5 Tage (10 Patronen) oder 10 Tage (15 Patronen) Die Tagesaufgabe kann gewechselt werden Wechsel kostet 2 Patronen und nimmt pro weiterem Wechsel um 2 Patronen (max. 10 Patronen) zu beim Wechsel kann ein und die selbe Aufgabe nicht hintereinander auftreten Ausbildungspaket Erhöht die Anzahl möglicher Ausbildungsslots für 5 Tage um 5 Slots (15 Patronen) Rohstoffpaket Erhöht die Anzahl sammelbarer Rohstoffe für 5 Tage um 100% (10 Patronen) Spezialslot Man erhält für die Dauer von 5 Tagen einen Spezialslot für Ausrüstungsgegenstände wie z.B. Gutscheine, Kostensenker, Ausdauersenker Spezialslot gilt nicht für Items, die die Moral erhöhen Man kann bis zu 5 weitere Ausbildungen starten und seine Warteschlange somit um 5 weitere Slots ad hoc erweitern Kosten: 2 Patronen pro Slot Ist nicht mit dem Premiumpaket "Ausbildungspaket" stapelbar Ausdauer lässt sich nun mit einem Klick für Patronen wieder voll aufladen (bisher nur in 24er Schritten möglich) Neuer Orden "Unbesiegbar" Gewinne 50 Gefechte in Folge auf Platz 1 der Rangliste gegen Soldaten mit min. gleichem Dienstgrad Dienst "Kasernenhof" kann für Patronen sofort beendet werden pro 1h Abkürzen kostet es 2 Patronen Das soll es fürs Erste gewesen sein. Wir hoffen gegen Ende nächster Woche mit dem Test beginnen zu können.
  10. Ja das ist in der Tat ein Problem. Und ohne einen Schlüssel werden wir da sicherlich auch nicht weiter kommen. Ist halt nur sehr schwierig, da einen vernünftigen Umrechnungsfaktor zu finden, wo sich keiner benachteiligt fühlt.
  11. Ja aber das ist doch deine ganz persönliche Meinung die auf deinen ganz persönlichen Spielumständen beruhen. Es geht hier bei der Diskussion aber um Vorschläge, die man von ein bisschen weiter weg betrachten muss. Vielleicht seh ich das aber auch nur so...
  12. Hallo Kameraden, wir wollten euch an dieser Stelle noch darüber in Kenntniss setzen, dass wir heute in der Wartung die Droprate der Ausdauer in Gefechten um 10% erhöht haben. Mit kameradschaftlichen Grüßen
  13. Erstmal danke für das zahlreiche Feedback. Die Tendenz ist ja recht eindeutig. Grundsätzlich ist der Patch ok, aber die 50er Kiste darf nicht fehlen. Gut, dann bleibt sie halt drin, die Argumente haben mich dahingehend überzeugt. Ich weiß noch nicht genau, wann wir mit der Entwicklung der Änderungen anfangen können, aber ich gebe da nochmal rechtzeitig Bescheid. Vielleicht splitten wir das in kleinere Pakete auf, damit ihr nicht so lang warten müsst. Auch begrüße ich sehr, dass ihr verstanden habt worum es geht und ich jetzt offenbar auch verstanden habe, dass keine grundsätzliche Ablehnung gegen Premium vorherrscht, sondern dass die Features dazu da sein müssen. Auch da fand ich eure Vorschläge gut und werde diese mal ordnen und nochmal gesammelt niederschreiben. Als kleines Bonbon für morgen kann ich an dieser Stelle ankündigen, dass wir die AD Droprate in Gefechten um 10% erhöhen werden. Ich möchte hier lieber langsam vorgehen, als wieder die Balance ausufern zu lassen.
  14. na dann mal her damit, ich bin für alles offen
  15. Ok Vorschlag, ihr könnt euch für 7 Tage Söldner kaufen, die euren Kampfwert entsprechend um 10% erhöhen. Pay2Win Geschrei in 3, 2, 1, ....
  16. Das schauen wir uns heute nochmal an und werden dann ggf. nächste Woche mal an der Droprate schrauben.
  17. Ja schon, aber gerade "Dampf" bringt doch bissl mehr Dampf in die Gefechte oder nicht?
  18. Versucht doch aber bitte auch nicht immer schwarz und weiß zu denken => es wird was entfernt = schlecht | ich bekomme was = gut Der Zusammenhang ist entscheidend.
  19. Hallo Kameraden, wir haben uns Gedanken gemacht, was wir demnächst so ins Spiel bringen können, um wieder etwas Schwung in die Sache zu bringen. Gerne möchten wir unsere Gedanken vorab mit euch teilen und mit euch dann zusammen den richtigen Weg zu gehen. Hier unsere Gedanken: 25% mehr Credits aus Diensten Kasernenhof Dienst kann mit Premium abgekürzt werden (2 Patronen für 1h Abkürzen) Man bekommt einen besonderen Orden wenn man 50 Gefechte auf Platz 1 gewinnt (nur gegen gleichen Dienstgrad) Für jedes 100. gewonne Gefecht gibt es eine Gefechtskiste, die entweder 10 Patronen, Leichentuch oder Dampf enthält Kiste für jedes 50. Gefecht wird entfernt Wöchentliche Rangliste (für Gefechte, Ausbildungen, Dienste gibt es Punkte) mit wöchentlichen Belohnungen und neuen Orden Dusche skaliert jetzt mit Dienstgraden besser und es gibt deutlich höhere Rewards (unter allen Teilnehmern wird pro 10 Soldaten 1 Dampf/Leichentuch verlost) Soldatenlotto schüttet mehr Credits aus, Gewinnklasse I bekommt zusätzlich 300 Patronen Freizeitbüro kann mit deutlich größerem Einsatz gespielt werden => höherer Gewinn möglich Alle Teilnehmer des Premium KA bekommen beim Zustandekommen des KA 1 Dampf/Leichentuch Update: Die Zielscheibe beim Schießplatz kann man für X Patronen resetten Wir sind auf euer Feedback gespannt.
  20. sickman

    Patch am [07.03.2019]

    Hallo Kameraden, aufgrund eures zahlreichen Feedbacks zum neuen Kameradenabend haben wir uns entschlossen die Zeiten wieder auf 12h/24h zurück zu bauen. Der Drop und die Kosten bleiben weiterhin bestehen. Wir werden den Patch dann am kommenden Donnerstag einspielen und dann bei JEDEM Spieler den Kameradenabend zurücksetzen, sodass ihr dann alle gleich durchstarten könnt. Mit kameradschaftlichen Grüßen
  21. Hallo zusammen, wir möchten euch an dieser Stelle mitteilen, dass wir einige Spieler aufgrund der Nutzung nicht erlaubter Programme Dritter gesperrt haben. Warum in der Vergangenheit damit möglicherweise zu zögerlich umgegangen wurde, möchte ich euch hier kurz erläutern. In der Vergangenheit sind einige Spieler durch besonderes Engagement in den Genuss speziell rabattierter Patronenpakete gekommen, welche nicht über das normale Zahlungssystem im Spiel abgewickelt wurden. Um Spekulationen vorzubeugen – diese und sämtliche anderen Einkünfte aus unserem Spiel werden stets ordnungsgemäß verbucht. Leider haben einige dieser Spieler ihre besondere Stellung ausgenutzt und auf die Nutzung verbotener Programme (Bots) zurückgegriffen. Nach intensiven Untersuchungen konnten wir nun die Nutzung dieses Programmes verhindern (neuer Login) und die Accounts, die den Bot genutzt haben ausfindig machen. Da wir ein solches Verhalten nicht länger tolerieren können, werden wir nun sämtliche Accounts, deren die Nutzung dieser Programme nachgewiesen wurde nach §8 AGB vom 24.05.2018 sperren (einige haben sich ja bereits selbst gelöscht) und behalten es uns vor, weitere rechtliche Schritte gegen diese Personen einzuleiten. Mit kameradschaftlichen Grüßen
  22. Entschuldige bitte, dass ich nicht den ganzen Tag hier im Forum schreiben kann. Zum Patch habe ich eben die Patchnotes aktualisiert.
  23. Zwischen wissen und vermuten ist ein Unterschied.
×
×
  • Neu erstellen...