Jump to content

johka

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    47
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über johka

  • Rang
    Stabsgefreiter

Profilinformationen

  • Server
    Final

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. johka

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    @sickman hattest du nicht gesagt, dass die deckelung erst nach der wm kommt?! warum aufeinmal doch? alle die bis dahin weder mm noch üs gemacht haben, werden damit überlegen können, ob sie lieber ta oder doch lieber ihre ausbildungen pushen. ich hatte die extra gefragt um auch für mich selbst die überlegung anzustellen! nachdem du das verneint hattest war klar das ich ta pushen muss während der wm.......
  2. johka

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    man erfährt mehr in den whatsapp gruppen als vom betreiber selber. ich fände es nur fair wenn mal genau gesagt wird wie die deckelung aussieht. nicht jeder hat die zeit auf dem testserver zu sein.
  3. johka

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    bei dir geb ich es auf.... @Disaster_18 Zu deiner ersten Frage: ja sicher hat es das, weil es du sehr viel umsonst bekommen hast! aber das ist doch das was sickman sagt da verdient unikat mit diesem spiel kein geld mehr, weil du weder für gefechte noch skillen der ausbildungen pats kaufen musst, da du diese im kr zu genüge bekommst. und so kann unikat kein geld mit diesem spiel verdienen, was doch zwangsläufig dazu führt das das spiel eingestelt wird auch wenn alle sehr aktiv sind. aber wenn keiner bezaalt und unikat nur kosten hat um das spiel am leben zu halten demgegenüber aber keine einnahmen durch die spieler stehen, wieso sollte dann unikat ds spiel weiterleben lassen? was haben die davon? so viele stellschrauben sind es doch nicht. wie sickman gestern abend sagte wird doch kaum noch etwas geändert. die droprate bleibt gleich im kr nur die zeit des kr wird reduziert?! droprate bleibt gleich kr zeit wird reduziert. und die anderen beiden punkte sind doch sowieso gut für uns? oder she ich das falsch?
  4. johka

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    beim KR wurde ein "plus" an AD erzielt. das bedeutet, dass du die ad für deine geführten gefechte herausbekommen hast und dann auch noch (in Abhängigkeit von der anzahl an gefechten) ad für 300 oder 400 zusätzliche gefechte erkämpft hast. daher musste niemand mehr pats für ad oder pats an sich kaufen, da du immer ein plus gemacht hast. wenn du alle 2 wochen einen KR gestartet hast hast du 26x 300-400 gefechte plus an ad. D.h. du hast im jahr bis zu 10.400 gefechte extra machen können ohne nur einen cent dafür bezahlen zu müssen. "Es ging direkt um die Dauer des KAs und darauf haben Patronen wohl keinen Einfluss. " Du musst dich schon entscheiden
  5. johka

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    du "musst" pats kaufen um ad für gefechte auffüllen zu können. durch die gefechte bekommst du wieder token. machst du das nicht benötigst du länge rum deinen token wieder aufzufüllen und kannst daher dann nicht wieder nach 7 tagen kr machen.
  6. johka

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    denke da lässt sich mit sickman nochmal drüber reden! wäre gut wenn sickman sich dazu auch nochmal äußert.
  7. johka

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    Diese Frage "Wo steht denn das, das Nachtschießen dann nicht auch nochmals überarbeitet oder angepasst wird bzw angepasst werden kann? " zu meiner Aussage "Wenn massiv viele 75% Items doch hergestellt werden können, wofür brauchen wir dann noch das NS. Was treibt dich an beim NS? "??? Wo hab ich denn ausgeschlossen, dass etwas angepasst werden kann? Meine Frage zielte doch darauf ab, wofür doch alle das NS nutzen. und das ist doch für die 75% Items. Was soll angepasst werden? Dann 90% Items einführen? lasst uns doch nicht hier mit über sowas diskutieren. primär geht es jetzt doch erstmal um den KR. Nachrrangig dann um die Verwertungsstelle und NS und Kisten und etc.
  8. johka

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    Dein Ernst? Also wir passen lieber ein ganzes Event an als nur die Verwertungsstelle. Na dann viel Spaß. Und deine Frage passt überhaupt nicht zu meiner Aussage! So kann man da auch eine endlos Diskussion draus machen ... Wie soll deiner Meinung nach denn so eine Anpassung aussehen? Ich will es eigentlich gar nicht wissen, da es jetzt hier eigentlich erstmal nur um den KR gehen sollte und wir damit wieder ein anderes Fass aufmachen.
  9. johka

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    Ja, hab ich!!! Aber gute Argumente kann man doch teilen nur weil es Robert ist muss doch nicht Alles falsch sein oder? Verstehe da dein Problem nicht. Wenn massiv viele 75% Items doch hergestellt werden können, wofür brauchen wir dann noch das NS. Was treibt dich an beim NS? Würde da gerne ein Antwort von dir haben wollen, wenn das nicht zu viel verlangt ist. Bei dem zweiten Teil deiner Antwort stimme ich dir zu, dass da evtl entweder an der Zeit oder an den Token gedreht werden könnte. Trotz Allem gehst du so oder so mit einem Plus im KR raus. Wenn du dann eben alle 7 Tage den KR nutzen möchtest musst du mehr Gefechte führen und dafür etwas investieren (Pats oder AD). Das muss aber jeder für sich entscheiden und so kannst du dir auch einen Spielevorteil gegenüber anderen verschaffen. Der ist halt dann in dem Sinne nicht kostenlos.
  10. johka

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    Hallo Leute, ich habe gerade nochmal mit geissini telefoniert. wir sind zu dem Schluss gekommen, dass die Verwertungsstelle nur noch dazu führt, dass wiir das NS abwerten. Wenn ich jeden Tag zwei oder 3 Items, also Kladden Trommeln oder eine GS machen kann, verliert das NS an wert. Gerade aufgrund der 75% Items gebe ich doch im NS gas und haue meine AD im KA raus. Dies würde durch die Verwertungsstelle wegfallen. Daher nehme ich meinen Vorschlag zurück, das Tageslimit abzuschaffen. Ich geh sogar noch weiter und sage, dass es besser wäre pro Tag nicht zwei sondern nur ein 75% Item produzieren zu können. Damit würden wir einen Komproniss haben für alle die das Lager mit GWM bzw. Staub voll haben und es damit abbauen gleichzeitig würden wir die Wichtigkeit des NS nicht dermaßen abwerten. Was die Zeit beim KR angeht: Durch die Tatsache das Sickman die Dropwahrscheinlichkeit bei AD lässt (evtl. etws erhöht und bei Pats etwas senkt), werdet ihr auch bei nur 15-20 min mit einem leichten Plus an AD für Gefechte rausgehen. Würde man die Zeit nur um 5 verlängern, wären ca. 100 bis 150% gefechte mehr drin, wodurch wir nochmal massiv mehr an AD bekommen und dadurch noch mehr Plus machen. Hier muss das Verhältnis doch stimmen. Wir dürfen doch nicht immer mehr fordern. Wir gehen schon mit einem Plus raus und fordern noch mehr Plus? Das sollten wir uns alle mal vor Augen halten! Ich halte die Idee daher für sinnvoll erstmal nur 15 min oder 20 min zu machen und nach einigen Wochen zu schauen, ob evtl das Ergebnis nicht so ist wie erwartet und dann unter Umständen die Zeit doch nochmal zu erhöhen.
  11. johka

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    es soll doch jeder selber entscheiden wofür er die ad raushaut. letztendlich zwingt doch keiner einen dazu. und so muss jeder schauen, wo er seinen schwerpunkt legt. es wäre eine weitere möglichkeit ad einzusetzen (freiwillg) eben wie du auch richtig schreibs,t mit allen konsequenzen. aber so werden evtl. wieder mehr pats verkauft. ich denke da eben auch an die wirtschaftlichkeit des spiels. und massenhaft während des ns seh ich etwas anders. dadurch das aktuell sowieso ad weniger wird im kr und wir wahrscheinlich auch die 30% items verwerten ist weniger ad für das ns da ergo weniger gefechte ergo weniger 75% items.
  12. johka

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    guck mal in dein inventar. wird dich überraschen^^ wenn ich nur 2x am tag gwm eintauschen kann und das jeden tag mache würde ich je nach version zwischen 3-5 jahren brauchen^^
  13. johka

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    das wäre dann die entscheidung jedes einzelnen oder nicht? Ist nur eine idee um die wirtschaftlichkeit für das spiel anzukurbeln und dürfte auch im interesse von sickman sein. natürlich kann man alles erstmal so annehmen, aber vorab schonmal über ideen und meinungen zu diskutieren wurde doch seitens sickman gebeten. ziel soll es doch auch sein mehrarbeit und potentielle probleme vorab zu eliminieren. was bringt es etwas einzuführen wo im nachhinein wieder dran rumgeschraubt werden muss. sichwer werden einige dann die verwertungsstelle benutzt haben und einige items schon "verbrannt" haben. aber das soll doch auch nicht sein oder?
  14. johka

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    ok, aber bei einigen wird das ewig dauern. teilweise haben spieler relativ wenig 30% items andere haben dagegen massiv viele. Als Folge würden die mit sehr wenig items nur noch GS produzieren können. Wohin gegen die die massig an GWM und Staub haben weiterhin auch Kladden und Trommeln produzieren können. Zudem sollte dann die Begrenzung pro Tag aufgehoben werden. Wenn eine Kladde 8 Std braucht kann ich nur maximal 3 am Tag machen, Da kommt es meiner Meinung nach nicht auf das eine mehr produzierte Item an, da die Sache ja für alle gleich ist und dahingehend keiner benachteiligt wird. Wäre es möglich die Verwertungsstelle so zu programmieren, dass diese erkennt, wenn keine 30% Items mehr da sind, das sie sich direkt auf 50% Items umstellt?
  15. johka

    Feedback zu den kommenden Balanceänderungen

    Wenn keine 30% Items mehr droppen ( was ja ok ist) müsstet ihr mittel bzw langfristig auch wieder bei der verwertungsstelle ansetzen, da irgendwann ja keine 30% Items da sind oder seh ich das falsch?
×