Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Moxxi

Lange lohnende Patrouille

Recommended Posts

Im Moment lohnt sich ja nur die 15 min Patrouille.

Was haltet ihr davon wenn man das Bonisystem ändert, damit sich längere Patrouillen rechnen?

 

Das 15 min geklicke ist doch ein wenig nervig, wenn man allerdings für weutere 15 min nur 1 Rohstoff mehr bekommt macht das wenig Sinn.

 

Logisch wäre ein expotentieller Anstieg, wünschenswert ist jedoch eine gerade Linie (z.B. 15 min = 20 Rohstoffe - 1 Stunde = 80 Rohstoffe)

 

Was haltet ihr davon?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da muss sich auf jeden Fall ändern, das ewige rumgeklicke alle 15 min ist echt nervig :help:

 

Jede aktivität sollte belohnt werden, aber mal sollte nicht genötigt werden im 15 min takt zu klicken :denk:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich schaue mal in meine Glaskugel und sage, dass dies zu 99.99% nicht umgesetzt werden wird. War beim anderen Spiel von unikat auch so, je länger man auf Dienst war, desto weniger gab es. Was eigentlich auch logisch ist.

 

Du klickst 8 Stunden Patrouille, kriegst dafür 80 Rohstoffe und das wars für die nächsten 8 Stunden. Ist zwar schön für uns Spieler, aber nicht für den Betreiber, der nur auf Klicks aus ist. Die spielen bei der Werbung eine Rolle. Je weniger Klicks, desto weniger bringt die Werbung ein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich schaue mal in meine Glaskugel und sage, dass dies zu 99.99% nicht umgesetzt werden wird. War beim anderen Spiel von unikat auch so, je länger man auf Dienst war, desto weniger gab es. Was eigentlich auch logisch ist.

 

Du klickst 8 Stunden Patrouille, kriegst dafür 80 Rohstoffe und das wars für die nächsten 8 Stunden. Ist zwar schön für uns Spieler, aber nicht für den Betreiber, der nur auf Klicks aus ist. Die spielen bei der Werbung eine Rolle. Je weniger Klicks, desto weniger bringt die Werbung ein.

Da steh ich wohl grad auf der Leitung? Was sollen hier die klicks bringen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beim Soldatenspiel gibt es keine Werbung, die Einnahmen werden mit Patronen gemacht...soweit ich das mitbekommen habe.

 

Über kurz oder lang macht es halt immer weniger Spaß zu klicken, verstehe nicht was das Problem sein sollte wenn man da etwas nachbessern würde...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beim Ausloggen siehst du (ohne Adblock) Werbung (irgendwelche myvideo-Videos). Klickst du dann auf der Logout-Seite irgendwo hin, geht ein Popup auf (bei mir allerdings blank Seite). Aber ich kenns von jedem BG so, dass man am meisten bekommt, je öfter man klicken muss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

....wir reden ja hier bei weitem nicht über eine Angleichung an einen Tagesbedarf.

Momentan bringen 2 Patros a 15 Min mehr RS ein als eine von 12 Stunden !!!!

 

Bei einem Tagesschnitt von weit über 1000 ist das doch mehr als lächerlich.

 

Dieses Verhältnis muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. 

 

Im Umkehrschluss  heisst dies doch, ich klicke 2x und bin ebenfalls den Rest des Tages weg und lass RS mal RS sein. Da hat der  Betreiber doch auch nichts von, oder mache ich da einen Denkfehler`?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Egoist

Auch wenn es mal wieder keine hören will... :cray:

 

Solche Spiele sind nunmal KLICKSPIELE. Man könnte eher ALLE ANDEREN ZEITEN bei der Patro weglassen, als für lange Fahrten mehr Rohstoffe zu geben.

 

Wer nicht klicken will, ist bei solchen Spielen falsch, denn KÖNNEN muss man eh nichts.

 

Also immer schön ZAHLEN, KLICKEN, FRÖHLICH SEIN, denn jeder KLICK zählt... :lol:

 

/DAGEGEN...

 

...weil es wieder unnötig Multichars fördern würde, die mit wenigen Klicks MASSEN an Rohstoffen für eine sonst inaktive Truppe bringen würden...

...Inaktivität auch noch belohnt werden würde...

...weitere Forderungen in dieser Richtung nur eine Frage der Zeit wären (längere Quest mit höheren Belohnungen u.s.w.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...ach Egoist, was bitte fördert denn z.B. Multis bei einer geringfügigen Anhebung der "Langzeitquote"?

 

Lass doch mal die Kirche im Dorf...wie du bereits selber geschreiben hast, man kann die anderen Zeiten auch weglassen....ist das der Sinn dieses Angebots?

 

Wie sieht es denn im Moment aus, wenn ich zeitlich anderweitig gebunden bin, ich Klicke einmal auf 15 Min und mache das Spiel dicht. Evtl. über Stunden.

Das ist genau so nur ein Klick, als wenn ich den Klick auf eine "Langzeit-Patro" mache. Also das Argument der "entgangenen Klicks" ist schon einmal widerlegt.

Und wer so behämmert ist und sich Multis zulegt, weil es für die längeren Patros mehr RS gibt, dem ist eh nicht zu helfen und der legt sich die Multis auch so an.

Und das Thema Inaktivität kann man m.E. auch vernachlässigen, weil wie gesagt, es soll eine geringfügige Anhebung sein. Wer dann die Füsse hochlegt soll es meines Erachtens tun, der war ganz sicher auch vorher nicht unbedingt "hyperaktiv"

 

Alles über 6 Std. kostet eh Patronen und wird wahrscheinlich wegen der lächerlichen Ausbeute so gut wie gar nicht angeklickt.

Macht man dies lukrativer würden auch mehr Patronen eingenommen.

Somit wäre eine (geringfügige) Anhebung eigentlich in deinem Sinne, da hier die Mehreinnahmen ja wieder in die "Spiel-Weiterentwicklung" fliessen würden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine jetzige Änderung der Ausbeute bei längeren Patrouillen würde all die Spieler und Truppen benachteiligen, die ihre Truppen durch fleissiges Patrouillefahren im 15-Minuten-Takt ausgebaut haben, die sich auch ihre Orden so verdient haben. Dieser Vorschlag hätte zu Beginn des Spiels gemacht und umgesetzt werden müssen, jetzt ist es dazu zu spät.

 

Also: dagegen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Egoist

@ Fish

 

definiere "geringfügig"... :dududu:

 

Im Startposting steht: 15 Minuten = 20 RS , 1 Std. = 80 RS u.s.w. und auch Du hast geschrieben, dass Du ALLES befürwortest, was eine Steigerung beinhaltet. Das wären dann pro "unterstelltem Multichar" 960 RS für 2 Klicks in 12 Stunden OHNE Patronenkosten.

 

Nehmen wir mal eine Gute Truppe: 15 Min. = 50 RS, 1 Std. = 200 RS, 2 Klicks in 12 Std. = 2400 RS... den Tagesschnitt hat wohl bisher keiner und plötzlich wäre es mit 2 Klicks möglich. Totale Verfälschung aller Statistiken zum Nachteil von aktiven Spielern...

 

Da bin ich eher mit Shakespeare einer Meinung....

 

Eine NACHTRÄGLICHE Änderung wäre zum Nachteil der AKTIVSTEN und EINSATZFREUDIGSTEN Spieler, die fleissig im 15-Minuten-Takt gesammelt haben und sollte daher NICHT in Betracht gezogen werden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

......die Zahlen sind doch oben nur ein Beispiel...

 

Natürlich müsste es vom Verhältnis immer noch so sein, dass die 15 Minuten Sammelei am lukrativsten ist, wenn man es hoch rechnet.

Ich sag jetzt mal aus dem Bauch heraus, die 12 Std. Patro hätte die 4-5 fache Menge der 15 Min Patro.

Die Stufen dazwischen dann entsprechend aufgeteilt.

Aber auch das sind Zahlen die ich jetzt aus dem Gefühl heraus sage und das wäre für mich, bei den Mengen an RS die benötigt werden, eine geringfügige Erhöhung. Damit sich diese Dienste überhaupt lohnen.

Vom Grundsatz bin ich ja sogar bei Euch, ist doch aber auch nicht gut wenn die sich nun mal gar nicht lohnen.

 

 

...und um das klarzustellen, ich will keine grundsätzliche Erhöhung an real RS, Grundlage soll meines Erachtens immer noch das sein, was die Truppe im Moment bei 15 Minuten erhält. Das Verhältnis soll sich nur in Richtung 12 Std erhöhen, damit dieser und die Zwischenstufen lukrativer werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe mir mal Gedanken gemacht wie die Steigerung aussehen könnte, habe mich hier an die Rohstoffmengen bei Schuterglatze Final gehalten. Klar kann man da noch drüber diskutieren aber ich denke das wäre mal ein Anhat mit dem man Arbeiten kann, bisher wird ja nur behauptet und Unterstellt das damit Multis bevorzugt werden würden...aber egal...

 

Hier also mein Gedankengang:

 

Schulterglatze Final:

1 Stunde = 4 Rohstoffe

2 Stunden = 6 Rohstoffe ( 1 Stundendienst x 1,5)

4 Stunden = 10 Rohstoffe ( 1 Stundendienst + 2 Stundendienst )

8 Stunden = 16 Rohstoffe ( 2 Stundendienst + 4 Stundendienst )

 

Soldatenspiel:

15 Minuten   =    10 Rohstoffe

30 Minuten   =    15 Rohstoffe ( = 10 RS x 1,5 )

60 Minuten   =    25 Rohstoffe ( = 10 RS + 15 RS )

3 Stunden    =    40 Rohstoffe ( = 15 RS + 25 RS )

6 Stunden    =    65 Rohstoffe ( = 25 RS + 40 RS )

10 Stunden  =    105 Rohstoffe ( = 40 RS + 65 RS ) <<< ( Kosten= eine Patrone für Unikat )

12 Stunden  =    170 Rohstoffe ( = 65 RS + 105 RS ) <<< ( Kosten= zwei Patronen für Unikat )

 

 

So würde ich die Rohstoffmenge ansetzen, klappt bei Schulterglatze seit Jahren :dududu:

 

MfG

swani

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nochmal überarbeitet...

 

Soldatenspiel:

15 Minuten   =    10 Rohstoffe

30 Minuten   =    12 Rohstoffe ( = 10 RS x 1,2 ) (max 20 RS)

60 Minuten   =    22 Rohstoffe ( = 10 RS + 12 RS ) (max 40 RS)

3 Stunden    =    34 Rohstoffe ( = 12 RS + 22 RS ) (max 120 RS)

6 Stunden    =    54 Rohstoffe ( = 10 RS + 34 RS ) (max 240 RS)

10 Stunden  =    78 Rohstoffe ( = 22 RS + 56 RS ) (max 400 RS) <<< ( Kosten= eine Patrone für Unikat )

12 Stunden  =    90 Rohstoffe ( = 12 RS + 78 RS ) (max 480 RS) <<< ( Kosten= zwei Patronen für Unikat )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

swani du müsstest die Formel nur mit x am besten machen,

da man durch Patrouille ja immer mehr Rohstoffe bekommt.

 

hier deine Formel mit * 

15 min= Patrouille+ 1

30 min= 15 min* 1,2

60 min= 30 min* 1,833 (15 min* 2,2)

3 Stunden= 60 min* 1,54  (15 min* 3,4)

6 Stunden= 3 Stunden* 1,588 (15 min* 5,4)

10 Stunden= 6 Stunden * 1,44 (15 min* 7,8) <<< ( Kosten= eine Patrone für Unikat )

12 Stunden=10 Stunden* 1,15 (15 min* 9) <<< ( Kosten= zwei Patrone für Unikat )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lohnen tut es sich wirklich nur wenn man alle 15 min klickt...

aber ist euch schonmal aufgefallen das nichts verbessert wird was keinen gewinn abwirft.

sehe da z.b. den patch bei dem die items angepasst werden sollten,da wurde auch nur der dg angepasst also hat man sich nicht wirklich die arbeit gemacht die items richtig anzupassen.

oder die 100% booster die bis heute keine 100% bringen. hatte das schon im april erwähnt aber geändert hat sich nichts die dinger bringen weiterhin nur 75%... wo wir wieder dabei sind man sollte nicht alles glauben was da steht.

könnte wetten wenn das was einbringen würde wären so manche sachen schon lange erledigt.sieht man ja an der patouille alle 15 min klicken scheint so viel mehr einzubringen als alle 30min klicken darum bekommste bei 30 min auch nur 1 rs mehr.

also werdet ihr wohl lange darauf warten können das sich da was ändert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Granuaile

Ich bin auch dagegen ... weil diese massive Belohnung der 15min-Sammelei die tolle Nebenwirkung einer Multisperre hat. Ein User der überlegt seine Truppe mit Multis aufzupumpen, ist natürlich extrem abgenervt, wenn lange Sammelgänge nicht so viel bringen wie die kurzen. Die Multi-Arbeit alle 15min sich ein- und auszuloggen wird er sich aber nicht machen wollen und lässt es also mit dem Multi sein. Ich denke das ist auch der Hauptgedanke hinter dieser extremen Belohnung bei 15min.

 

Sicher würden sich die normalen User darüber freuen, wenn so ein Vorschlag wie der hier durchgesetzt wird ... die Freude ist aber nur von kurzer Dauer. Nämlich bis genau zu dem Zeitpunkt wo man dann erkennt, dass andere Truppen schneller ausbauen und man so nun noch weiter zurückgeworfen wird als wenn man die extremen 15min-Belohnungen weiter gehabt hätte.

@swani ... du vergisst etwas. Bei Schulterglatze ist die RS-Menge pro Woche begrenzt und nicht open ended wie hier. =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@swani ... du vergisst etwas. Bei Schulterglatze ist die RS-Menge pro Woche begrenzt und nicht open ended wie hier. =)

 

Denkst du wirklich das ich das nicht bedacht habe? :poser: Ich spiele schon lange genug "SG"

Naja solange hier keine Vorschläge unterbreitet werden die Kohle für Unikat abwerfen, kann man sich die Mühe hier sparen kotzen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Granuaile

Na ja, du meintest, dass es bei SG "funktioniert". Dort kannst du aber nicht endlos RS sammeln und bist nur mit dem Wochenpensum eher fertig, wenn du die kurzen Sammelgänge wählst. Deswegen kann man das nicht mit dem Soldatenspiel vergleichen. Das eine ist gedeckelt und das andere nicht. Eine mit Multis befüllte Truppe bei SG sammelt genau so viele RS wie eine normale Truppe. Wäre im Soldatenspiel anders, weil man damit Multis bevorteilt. Genau das hast du nicht bedacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alternativ könnte man doch hergehen und die Patrouillen bis 6 Stunden belassen wie sie sind und die zwei Stufen danach besser belohnen und dafür dann eben 2 und 4 Patronen nehmen, oder so ähnlich?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ebenfalls strikt dagegen! Fleiß muß auch belohnt werden und jemand, der 12, 14 oder gar 16 Stunden jeden Tag hier vor dem Game hockt, wenn der dann ein schlechteres oder gleichgestelltes Ergebnis hat wie jemand, der sich pro Tag mal 15 Minuten lang einloggt und alles anknipst ... das kanns nicht sein!! Zeit ist genauso ein "Zahlungsmittel" wie Patronen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin auch DAGEGEN. Die Macher haben sich bei der Einteilung der zu findenden Rohstoffe pro Zeitintervall etwas gedacht. Wirklich aktive Spieler brauchen keine Erhöhung der Rohstoffmengen für lange Sammelzeiträume.


 


Auch nicht gegen Patronen, denn die gibt es auch ab und zu ohne große Mühe zum Beispiel über das tägliche Anmelden, verpatzte Events, etc. Wenn man dann zum Beispiel, weil ein Event nicht geklappt hat, 20 Patronen bekommt und einmal 12h Rohstoffe sammeln besser belohnt wird, als 48 mal 15 Minuten, dann ist trotz der Kosten von zwei oder vier Patronen die Verlockung einen Multiaccount zu erstellen zu groß, weil man dann fünf Mal die Ernte von 48 mal klicken und warten mit mehreren Accounts einfahren kann.


 


Die Mengen der Rohstoffe pro Zeitintervall sollte so bleiben, wie sie ist.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dem stimme ich zu.

 

Die erhaltene Rohstoffmenge sollte bei mehreren kürzeren Patros höher sein, als bei einer langen Patro.

 

Wer fleissig ist, regelmässig kurze Patros fährt, hilft seiner Trupper aktiver. Denn die Patro ist im Moment noch das einzige Spielelement, welches überhaupt etwas über die Aktivität aussagt.

 

Dies sollte unbedingt so bleiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...