Jump to content

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Letzte Stunde
  2. Today
  3. DAs ist nur ne TA...Alter, wenn man Platz 3 ist geht das eben nicht...., oder versuch doch mal den Jimmy oder Seq, die sind ja unter dir, wird aber wohl nicht gehen, bis ja zu schwach dafür...tolles Ehre System....^^ Steht ganz oben kann davon aber keinen Angreifen um Ehre zu bekommen, ach ja, wozu braucht man die Ehre eigentlich???
  4. Dito aud speed ging es ohne Probleme andere welten leider nur sehr eingeschränkt.
  5. Auf W1 lief das Dosenschießen recht zäh ab, egal welchen Browser man benutzte. Zeitweise gab es richtige Denkpausen zwischen Schuss und Treffer und klickte man ein zweites Mal, dann gab es oft eine Fahrkarte, weil ja zwischenzeitlich die Dose weg war.
  6. Das Problem lag wohl am Server..... auf w1 war das Dosenschiessen sehr zäh.... auf dem SpeedServer lief alles super und hat somit auch richtig Spaß gemacht. ..
  7. Also bei mir war das Dosenschießen im Vergleich zum vorherigen Nachtschießen schon etwas zäh... Zeitweise musste man mehrfach mit der Maus klicken, bis der Schuss "auslöste". Allerdings hatte ich ebenfalls keine Fehlschüsse und es wurde ebenfalls korrekt gezählt. Ich meine mich erinnern zu können, dass gleich zum Start schon im Chat-Fenster hier im Forum geschrieben wurde, dass das Dosenschießen laggt (?)… Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass ich auch einen Stundensieg geschafft hätte, hätte ich mehr Mun gehabt Von "grottenschlecht" würde ich also auch nicht reden. Optimal wäre aber auch anders gewesen.
  8. Es ist schon so, dass es etwas stotterig lief im Browser, was aber auch bei mir die 2 Stundensiege nicht verhindert hat. Die Kritik bezieht sich wohl auch eher auf die App und dieses Thema ist ein altbekanntes, denn seit jeher kann man in der App nur sehr langsam schießen, wenn man Fehlschüsse vermeiden will und Stundensiege sind damit so gut wie unmöglich, weil man die notwendige Trefferzahl dort kaum erreichen kann bzw. im direkten Vergleich zum Browserspieler "auf der Zielgraden" nicht mithalten kann. Vielleicht ist die Wortwahl nicht gerade wohlwollend gewählt von Noname, aber im Kern kommt er ja Deinem Anliegen sehr nahe: er meldet seine Erfahrung!
  9. Ich weiß ja nicht, was Du für Probleme hattest... Aber jeder Schuss auf die Dosen lief völlig problemlos. Zumindest bei mir. Kein Ruckeln, kein Hängen, keine Fehlschüsse und alle Dosen wurden korrekt gezählt. Auch aus der Truppe kamen keine "Beschwerden". Und auch wohl von keinem anderen Spieler, so wie ich das bisher sehe. Und nur, weil es mal hängt, gleich von "grottenschlecht" zu reden, finde ich etwas übertrieben und total daneben. Anstatt sofort solch einen Fehler zu melden (wobei ich bezweifle, daß es ein Fehler ist), ist es ja einfacher, hinterher alles schlecht zu machen.
  10. Feedback zum Nachtschiessen Event vom Nov. 2019 Das Event ist grottenschlecht - Dosenschiessen - nein danke hier braucht man sehr lange zum Schiessen hängt ständig und geht nicht weiter, Handynutzer waren hier total im Nachteile - das funktionierte noch schlechter. Wie soll man hier einen vernünftigen Wettkampf spielen ? ist so gut für unmöglich Es besteht die Überlegung das Dosenschiessen als Truppe nicht mehr zu spielen, nur noch die Schiessbahn die richtig Spass macht Vielleicht ändert sich hier mal was ^^
  11. Es gibt aber auch welche die genießen einfach die Ruhe in der kleinen Truppe - Freuen sich wenn sie lust haben am Event und haben gar kein Problem damit das Wöchentliche Aufgaben mehr was für große Truppen sind. Diese Woche z.B werde ich mir gemütlich machen und Euch die Daumen drücken. Was daran "Dicken machen" ist - nunja
  12. Ich habe nun auch beim wöchentlichen Wettkampf die zweite Runde getestet und komme zu folgendem Urteil: Erstmal vielen Dank an Unikat, dass das erste Problem mit den Bewertungen von kurzen Patrouillen im Vergleich zu langen Patrouillen sehr schnell behoben wurde. Trotzdem bin ich der Meinung, dass auch diese Lösung noch nicht das Ende der Fahnenstange sein kann. Um wirklich einen Vorteil zu haben, müsste ich als fleißiger Patrouillengänger nun immer direkt im Anschluss an eine 15min-Patrouille die nächste starten. Dies gelingt natürlich nicht immer, weil ich beispielsweise gerade was im Forum schreibe. Somit gleichen die 5 Zusatzpunkte lediglich den realistischen Zeitverlust aus. Was aber fehlt, ist dass die Anzahl der Patrouillen einen wirklichen Hebel in diesem Event schaffen, denn wenn ich am Ende des Tages in 12 Stunden so um die... ....kurze Unterbrechung und neue Patrouille starten... ...(sorry!) 42 Patrouillen gemacht habe, komme ich auf 840 Punkte, während der Kamerad, der 12 Stunden aktiviert hat auf 720 Punkte kommt. Dieser Unterschied ist deutlich zu gering, wenn man den Einsatz bedenkt. Und dann kommt nun noch mein Dauerthema bei diesem Wettkampf: Warum wird nicht - wie bei allen anderen Events - auch hier die Truppenstärke berücksichtigt? Selbst wenn wir als kleine Truppe mit 10 Mann 24 Stunden am Tag nur 15min-Patrouillen machen, dann kommen wir mit den 5 Punkten zusätzlich auf insgesamt 19.200 Punkte im Event. Eine Truppe mit 30 Mann, in der jeder 2 x täglich klickt, schafft 43.200 Punkte. Und um eins vorweg zu nehmen: Reaktionen wie "einfach die Truppe wechseln" kann sich jeder hier ersparen, denn es geht dabei auch um die Vielfalt im Spiel und gewachsene Kameradschaften innerhalb der Truppen. Ich würde gerne mal ein sachliches Argument von einem Spieler der 30er-Truppen hier lesen. Das blieb bisher nämlich aus!
  13. Das sich Legolas nicht mehr wundert, weswegen die Spieler auf Speed so begeistert sind!
  14. Yesterday
  15. Vorschlag für "Wöchentlichen Wettkampf": Es sollte vielleicht im Reiter "Truppe" eine Zeile für das Truppenergebnis eingefügt werden. Das würde die Suche der eigenen Truppe im Truppen-Ranking vereinfachen.
  16. Auf W2 1167 Soldaten und 110 Truppen... sofern die alle wirklich noch aktiv sind und keine Leichen, die noch nicht entsorgt wurden...
  17. Noch ein Fakt zum Wochenevent Beteiligung am Wochenevent auf W1 1933 Soldaten und 235 Truppen auf Speed 535 Soldaten und 76 Truppen Für beide Welten gibt es die Belohnung für die 250 besten Soldaten und 20 beste Truppen.. Jetzt wundert mich nicht mehr warum die Spieler auf Speed so begeistert sind.
  18. wenn ich es richtig verstehe wird bei der wochenaufgabe Patfahren jede minute gleich gezählt egal ob man 15 min. oder 6 stunden fährt, das untergräbt die leistung derer die sich die mühe machen häufiger da zu sein und auf fahrt zu gehen, außerdem macht dann das ganze keinen sinn weil bestimmt einige einfach, ob mit pats oder ohne, die patrouille einfach durchlaufen lassen, da wird auch das problem auftauchen können das am ende viele die gleichen punkte haben. darf ich vorschlagen das zum nächsten mal ein ähnliches stufensystem wie bei der Mannschaftsheimaufgabe eingeführt wird, z.B.: 12 std. = 1 pro min. / oder alternativ 1 alle 10 min. 10 std. = 2 pro min. 6 std. = 4 pro min. 3 std. = 6 pro min. 1 std. = 8 pro min. 30 min. = 9 pro min. 15 min. = 10 pro min. / oder alternativ 1 pro min. Auch dann werden noch pats eingesetzt um über nacht keine punkte zu verlieren. Wenn sie natürlich die reinen patspieler bevorzugen wollen können sie es so belassen wie es ist, dann wird aber die mehrheit der spieler bei dieser wochenaufgabe kaum noch mitmachen denke ich. MfG Stern
  19. Spiele ich auf dem Testserver? Leider ist das Grundkonzept nicht ausgereift. Die Ideen finde ich sehr gut, nur sind die Bedingungen für die Spieler und Truppen nicht gerecht. Es werden falsche Maßstäbe angesetzt und die Belohnungen sind viel zu hoch. Das treibt die Kluft immer weiter auf und sorgt eher für Frust als für Lust. Unikat bitte überdenke noch mal das Grundprinzip der Wochenevents und nicht nur das für die aktuelle Woche, das total schief läuft. Wir wollen hier im Spiel eine Vielzahl und Vielfalt von unterschiedlichen Truppen und nicht nur den kleinen Einheitsbrei mit einer Zweiklassengesellschaft. Ich hoffe auf Einsicht und auf Nachbesserung. Danke, ich habe fertig.
  20. Die Wertung bei dem Wochenevent "Auf Patrouille" erfordert ein 2mal klicken auf 12 Stunden und wenn man dies schon einmal vor Eventstart gemacht hat, hat man einen enormen Vorteil für die Wertung. Mich erinnert dies schwer an die Einführung des Fabrikanten-Pokals im Spiel und man anfangs unbegrenzt grüne Kisten starten konnte und als Belohnung 2 Kisten bekam. Mit den Wochenevents hat Unikat einen Paradigmenwechsel vorgenommen. Truppengröße und jetzt bei Patrouillenevent zählen zwei Langzeitpatrouillen mehr als Aktivität.
  21. Echt jetzt? Patrouillen-Wettkampf nach Minuten? Jemand der 12 Stunden am Stück Patrouille macht liegt dann mangels Unterbrechungen vor einem Spieler, der den ganzen Tag fleißig klickt? Das gefällt mir einfach nicht, was hier passiert! PS: wir haben letzte Woche als Truppe alles gegeben und kamen mit 10 Spielern nicht über Rang 10 hinaus, was schon ziemlich beachtlich war. Mit einem Faktor nach Truppenstärke hätten auch wir eine Chance gehabt weiter vorne mitzumischen. Da kann man sich dann auch nicht wirklich über Rang 10 freuen.
  22. Wöchentlicher Wettkampf Was zeichnet einen Wettkampf in einem Spiel aus? Das Streben nach der besten Leistung unter mehreren Personen oder Gruppen So weit - so gut und in der Einzelwertung wird die Leistung der einzelnen Spieler angezeigt und es ist egal wie groß seine Truppe ist, allein seine Aktivität wird in dieser Woche gewertet. Anders sieht es bei der Truppenwertung aus: Da wird die Einzelleistung der Truppenmember zusammengezählt und das war es. Wie will man da Leistung zwischen den Truppen vergleichen und vor allem wenn wie in dieser Woche "Auf Patrouille" Patrouillen gewertet werden, die weit vor Eventbeginn gestartet wurden. @sickman So wie der Wettbewerb momentan gewertet wird, wirkt es wie Masse statt Klasse - ein Zugeständnis an große Truppen, von denen sich viele auf ihre Truppengröße verlassen statt auf die Aktivität ihrer Mitglieder. Eine Anpassung an den Durchschnitt wie bei anderen Events ist notwendig oder andere Belohnungen. Das Wochenevent ist ja grundsätzlich in Ordnung, ein wenig viel Klickerei für mein persönliches Empfinden und bei der Wertung gibt es Nachbesserungsbedarf.
  23. Hallo Kameraden, beim wöchentlichen Wettkampf "Auf Patrouille" wird jede Minute einer beendeten Patrouille innerhalb dieses Wettkampfes gewertet. Es spielt dabei keine Rolle wann die Patrouille gestartet wurde, sondern ob Sie innerhalb des Wettkampfes beendet wird. Bei gleicher Punktzahl am Ende des Wettkampfes entscheidet natürlich der Zeitpunkt, wann diese Punktzahl erreicht wurde. Gruß Rookie
  24. den stimme ich voll zu. Ausserdem ist der Wochenwettkampf mit den Rohstoffen eh verbuggt- Er gehört sich meiner Meinung gestoppt und überarbeitet. Gruss Lumpiii
  25. Jetzt führen zwei Spieler mit 720 Punkten also 12 Stunden Pat Fahrt... Ich frag mich... wie werden später die Platzierungen ermittelt, wenn sehr viele die gleiche Punktzahl haben, weil sie immer 12 Stunden Pat starten... Wer eine hunderstel Sekunde früher die Punkte hatte gewinnt? Und richtig super ist es für die Soldaten der Truppen die beim Soldatenheim Wettkampf für die nächste Woche, also diese... zusätzlich + XXX% Rohstoffe bekommen haben... um beim Pat Fahr Wettkampf auch ne Chance auf Gutscheine zu haben müssen die auch immer 12 Stunden starten... das macht ja so unheimlich viel Sinn, da es da so unglaublich viel Rohstoffe gibt... Also bitte ändert das und startet den Wettkampf neu...
  26. Letzte Woche
  27. Tja... ist nicht so richtig durchdacht euer Patrouille Wettkampf... für jede Minute 1 Punkt... das sollte nur für 15 Minuten Pat fahren gelten... und nicht auch für die Stunden... so wie es jetzt ist, werden alle jeden Tag 2 mal 12 Stunden Starten... bringt genauso viel wie wenn man rund um die Uhr on wäre und immer 15 Minuten fährt... also völliger Blödsinn. Aber kostet wenigstens Patronen, also in paar... wenigstens ein kleiner Nutzen für euch... Außerdem sollten erst Pat Fahrten zählen die ab 0.00 Uhr gestartet wurden... aktuell haben diverse "Schlauberger" schon 360 Punkte also die Pat fahrt vor 6 Stunden gestartet... da werden sicherlich auch noch 12 Stunden Fahrten die vor X Stunden gestartet wurden auftauchen... das Event macht so keinen Sinn.
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
×
×
  • Neu erstellen...