Jump to content

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Today
  2. Danke Dir..... hätte ich nicht gefunden... für VFL dürfte die Antwort eh zu spät gekommen sein
  3. Versuche es einmal damit, bitte: https://support.soldatenspiel.de/
  4. Mal ne Frage...... wie kann man den Support erreichen / Ticket schreiben, wenn man sich nicht einloggen kann?
  5. Hallo zusammen, vorweg, das ist kein Aprilscherz Ab heute könnt ihr im Spiel anstelle des alten Wüstenfuchs-Set nun das neue Set "Der Heckenschütze" finden. Der Heckenschütze 2er Bonus: +5% kritischer Block u. Treffer 3er Bonus: -10% HiBa-Kosten 4er Bonus: +8% Schaden Das "alte" Set kommt dann nächste Woche beim Händler in die "neue" Sammlerecke und kann sich dort einmalig für Patronen gekauft werden (um seine Sammlung zu vervollständigen und damit den Orden zu erhalten). Der Orden erhält dann in seiner Beschreibung einen Hinweis, bis zu welchem Tage das Set über den normalen Weg findbar war. Damit wird verhindert, dass der Orden an sich abgewertet wird, nachdem das Set dann kaufbar ist. Mit dem neuen Set, wird es auch wieder möglich sein, einen neuen Orden zu erhalten. Meisterlicher Heckenschütze Sammle alle 4 Gegenstände vom Ausrüstungsset Heckenschütze.
  6. Yesterday
  7. Das hier liest auch keiner mehr...der von mir bereits am 2. März gemeldete Fehler, siehe oben, ist am 31. März noch immer nicht korrigiert. Da ist ja jede Behörde schneller, liebe Unikaten!
  8. Letzte Woche
  9. Früher
  10. Wieder ein Geschichtenspiel, diesmal aber mit anderen Regeln. Dein Vorgänger schreibt seinen Text auf und danach drei oder vier verschiedene Möglichkeiten, wie es weitergehen könnte. Entscheide dich für eine und schreib passend weiter. Du kannst danach auch mehr schreiben oder es aber auch bei deiner Wahlfortsetzung belassen. Danach schreib neue Möglichkeiten auf. Hat ein bisschen was von einem Rollenspiel. Ich bin mal gespannt, ob es funktioniert. tai nhac mp3, tai nhac chuong
  11. Ja das ist schon wichtig auch den Überblick über die Gesamtproduktion zu haben, weil einem sonst nicht Fehler beim Berechnen auffallen.
  12. @Legolas Dann habe ich dich falsch verstanden, nein man kann nur den Iststand der TL sehen...
  13. UPDATE: Wie ihr sicher bemerkt habt, ist das neue Set noch nicht im Spiel... denn leider hat Corona auch uns dazu gezwungen ins Homeoffice zu verlagern und da laufen die Uhren leider erfahrungsgemäß etwas langsamer. Kommenden Montag werden wir darüber beraten wie es weiter geht und dann wissen wir auch, wann das Set ins Spiel kommt.
  14. Für Spieler ohne Truppe wäre es schön, wenn auch jenseits von (Mini-)Events, also im Alltag, Wut verwendet werden könnte. Hintergrund: gerade bei vergleichsweise schwachen Kampfwerten lohnt sich das Investieren in die Siegesserie nicht, da sie noch vor dem vollen 30er zerschossen wird.
  15. Hallo Mein Account wurde gestern um 15:09 Uhr für 24 Stunden gesperrt. Der Grund ist erstmal egal, bin nicht wirklich stolz drauf. Ich bin davon ausgegangen, dass der Account heute ab 15:10 Uhr wieder funktioniert. Dem ist leider nicht so. Muss ich irgentetwas machen? Hatte das schon mal jemand? Wenn ich mich einloggen will, kommt immer E-Mail oder Passwort falsch. Ich wäre wirklich sehr dankbar für etwaige Hilfe.
  16. @Luzifer Kannst du sagen wo die Gesamtzahl der TL angezeigt wurde? Ich meine nicht den momentan produzierten Stand, der war klar ersichtlich...sondern ich meine die Anzahl der TL inklusive der verschossenen TL. Das ist beim Mouseover in der Browserversion im Munitionslager möglich.
  17. Ja seit Mittwoch bin ich Soldatenspielfrei und genieße die Zeit. Ja das war tatsächlich schon einiges an Ehre, was da flöten gegangen ist. Aber ich bin nunmal konsequent und da den Patronenspielern immer vorgeworfen wird, sie würden nur labern und nichts tun... Et voila :-) Zumindest können meine "Freunde" jetzt aufatmen, dass ich nicht mehr unterwegs bin :-))
  18. Stimmt du hast dich ja echt gelöscht, da gingen dann mal ein paar Hunderttausend an Ehre ins Jenseits...
  19. Das Problem, lieber Horten, ist, dass Du dann offensichtlich sehr viel Glück hattest und damit in der Minderzahl bist. Dass die Drop-Rate des Wüstenfuchs-Sets eher bescheiden ist und war, wurde ja bereits schon hinreichend thematisiert. Du brauchst dir nur mal die Ranglisten der letzten Weltbosse anzusehen. Da war ich immer unter den ersten 4 und habe bei tausenden von Angriffen lediglich EINMAL eine Waffe bekommen. Was mich aber ein wenig stört, ist, dass Du augenscheinlich eine wichtige Tatsache übersiehst. Es sind die Spieler, die vorankommen wollen und daher jede Menge Patronen investiert haben, welche das Spiel am Leben halten und im Ergebnis dafür sorgen, dass Leute wie du in aller Ruhe vor sich "hinzotteln" können. Das sollte man bei aller Diskussion nicht vergessen. Denn ansonsten wären hier schon lange die Lichter aus. Und genau diese Spieler und Spielerinnen fühlen sich von Unikat schlichtweg veräppelt. Da ich selbst zu dieser Kategorie zähle, kann ich meinen Unmut nur noch einmal wiederholen. Sollte dir das "Gejammer" zu viel sein, bist du nicht genötigt, dich zu äußern. Wenn ich einen Porsche Boxter kaufe und mir wird ein Trabant vor die Tür gestellt, ist es nur legitim, wenn ich mich beschwere. Und genau darum geht es im Kern. Dass nachträglich immer mehr Eingriffe ins Spiel vorgenommen werden, die dich mehr oder minder zwingen, immer mehr Patronen ins Spiel zu hauen, damit der Laden läuft. Ich habe jedenfalls meine Konsequenz gezogen und Platz 2 in Welt 1 geräumt. In diesem Sinne bleibt alle gesund.
  20. Sorry.. das habe ich natürlich in meinem Feedback nicht berücksichtigt bzw. sofort bedacht.. Oh man.. Hätte ich jetzt nur 3 Set Teile gehabt, wäre ich (kannst Du glauben oder nicht) genau bei der gleichen Meinung geblieben! Denn es ist ein Glücksspiel und egal welche Lotterie oder Rubel lose oder sonstige Dinge man kauft oder hier eben kostenlos spielt, bleibt es am Ende ein Glücksspiel! Ich spiele seit über 30 Jahren die verschiedensten Spiele und grade im Bereich der Drop-Rate bin ich immer sehr vorsichtig, was den Sinn bei einer Erhöhung angeht. Die Motivation ist und bleibt im "besser sein" bzw. im "ich habe es geschafft" und dies nicht immer im Vergleich zu anderen Spielern! Wir müssen einfach nur anders ticken und damit meinte ich (ohne Bewertung, dass ich jetzt schon alle Teile habe...) dass wir persönliche Ziele erreichen wollen und nicht nur im Vergleich zu anderen Spielern. Es ist sehr schade, dass ich schon alle Teile zusammen habe, da jetzt ja mein Feedback etwas fadenscheinig wirkt. Sorry dafür, aber auch wenn ich hier echt nur wenig schreibe, wollte ich jetzt auch mal wieder etwas beitragen. Ahoi Horten
  21. Ich bin da etwas anderer Meinung Horten. Was wie viel und so weiter kosten soll, das ist Unikats Sache und jeder muss für sich entscheiden, ob er dafür bezahlen möchte in diesem Punkt stimme ich dir voll und ganz zu. Was aber den meisten kritischen Stimmen überhaupt nicht gefällt sind aus meiner Sicht zwei Punkte (ich kann damit natürlich auch falsch liegen, dann treffen diese Punkte aber voll umfänglich für mich zu): 1. Man kannst noch so aktiv sein, wenn das Glück nicht auf deiner Seite steht, dann bekommst du die Teile einfach nicht zusammen. Wie kann es sein, dass Leute die aktiv spielen vielleicht nur ein Teil haben. Wenn ich natürlich, so wie du die Teile zusammen habe und sogar Sachen doppelt habe, dann kann ich mich ganz leicht hinstellen und sagen, so schwer war das ja nicht, also stellt euch mal nicht an. Eine Chancengleichheit ist dadurch leider trotzdem nicht gegeben. Deshalb kann man den mehrfach genannten Punkt von z.B. Legolas ganz fett unterstreichen: "Erhöht die Droprate, so dass alle die fleißig sind, auch die Chance haben das Set zusammen zubekommen." 2. Es wurde damals bei der Einführung des Wüsten-Sets ganz klar gesagt, dass das Set das WM-Set ablösen und ein langfristiges Projekt sein soll. Gut ca. 8 Monate ist lang, aber unter langfristig verstehe ich etwas anderes. Vor allem wenn man bedenkt, dass es auch die anderen dauerhaften Sets, ausgenommen das WM-Set, immer noch gibt. Das das dann wiederum für Unverständnis bei gerade den Spielern hervorruft die, trotz aller Aktivität, noch nicht alle Teile zusammen, ist doch nur verständlich und hat auch nichts mit Jammertum zu tun. Gegen ein neues zusätzliches Set spricht ja auch nichts, allerdings sollte Unikat gut überlegen, wie sie das Set ins Spiel integrieren, damit das nicht wieder zu so einem Flop wird wie das Wüsten-Set. Ich bin jedenfalls gespannt, wie der Kauf im Nato-Shop aussehen wird. Daneben wird es spannend zu verfolgen sein, wie hoch die Fundrate bei dem neuen Set sein wird und wie lange dieses Projekt dauern wird. Ich wünsche jedenfalls allen viel Erfolg auf der Jagd nach den neuen Set-Teilen.
  22. Also ich habe keine riesen Mengen an Patronen (extra) investiert, um das Wüsten-Set voll zu bekommen. Habe es irgendwann geschafft und sogar schon einige doppelte Teile finden können über Missis und auch Events. Der Reiz für mich war nicht die Verbesserung der Teile, sondern es einfach voll zu bekommen und da es nicht über Kisten "Farmen" zu finden ist, habe ich es immer als nette und spannende Abwechslung gesehen. Jetzt wo es voll ist, freue ich mich auf ein neues Set und gehe es komplett locker an. Ich ticke vielleicht auch etwas anders, da ich ein vermeintlich kostenloses Spiel mit Kaufoption schon immer als freiwilligen Zusatz gesehen habe und mich nicht mit anderen Spielern im Ranking und in der Stärke vergleiche, die nachweislich sehr viel investieren. Mein persönlicher Spielspaß liegt schon seit meinem Beitritt hier 2015 in der Truppe und dem internen Zusammenhalt und der netten Kommunikation. Wenn Unikat jetzt ein neues Set raus bringt mit anderen Werten, wo vielleicht (je nach Ausbildung und Begleiter) nun andere Stärken gepusht werden können, dann ist das doch prima. Meine Güte.. Unikat ist eine Firma und kein Verein zur Förderung von Spielern, die zu viel Freizeit haben. Sorry wenn ich da etwas anders ticke, aber ich kann dieses ständige Gejammer um Patronen in Bezug "Abzocke" einfach nicht mehr hören bzw. lesen. Kauft doch einfach keine und spielt in einer Truppe mit Spaß an der Sache. Ist das denn so schwer ? Ist der Vergleich mit anderen Spielern im Ranking denn wirklich das Einzige was zählt ? Ich werde NIE zu den TOP Spielern gehören und werde durchgehend von den selben Gegnern geschlagen, die einfach bessere Werte haben und zottel so vor mich hin im Ranking. Und ? Das ist mir alles so was von egal. Das neue Set ermöglicht eine kleine und neue Ausrichtung der Werte und den neuen Spaß und die Spannung es einfach voll zu bekommen. Und jetzt könnt Ihr ja weiter machen mit: "oh.. Unikat will ja Geld verdienen... das ja gemein" Aus diesem Grund hören vielleicht einige Spieler auf... Aber aus diesem Grund schreibe ich nur noch selten im Forum, weil mich diese Jammer Community einfach nervt. Jeder trifft so seine Entscheidungen. Ahoi Horten
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
×
×
  • Neu erstellen...