Jump to content

Recommended Posts

Ok, d.h. unterm Strich, kann ich nie einen KamAbend machen, weil ich dazu Abends (Familie, Vereine, Hobbys, etc.) online sein MUSS? Wenn, dann bietet das ding komplett frei an, dass ich frei wählen kann, WANN meine 3h/6h beginnen zu laufen, danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn der  KamAbend schon verkürzt wird,dann sollte die Warteschleife für Ausbildungen wieder erweitert werden,damit ich mehr als fünf Ausbildungen einstellen kann.

Das sollte denen entgegen kommen die keine Pats oder Ausdauer zum beenden nutzen wollen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ma sollte lieber mal hergehen und die gefechte im kr begrenzen. z.b auf 1.400 oder so. alles was man mehr schafft gibt weder credits noch items. so würde der missbrauch mit scripten zwar nicht vermieden aber zumindestens wäre der vorteil derer die 2500 gefechte schaffen nicht mehr so groß.
 
die performance sollte wie schon angesprochen hoch sein, da alle zukünftig immer zur gleichen zeit kämpfen werden. wenn ich jeden tag ka machen kann, dann mach ich meine gefechte ja immer nur um 18:00 uhr bis spätestens 24 uhr.
 
50 pats halte ich für ok, da ich ja den rest der woche jeden tag ka für credits machen kann und da die dropwahrscheinlichkeit ja auch erhht ist. so kann ich mir die benötigten pats über die woche annähernd ansparen.
 
 
bearbeitet von johka86

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich versuch jetzt sachlich zu bleiben auch wenn das in Anbetracht der kommenden Änderung echt schwer fällt.

Erst mal die Frage die sich hier sicherlich alle stellen: "Seid ihr jetzt eigentlich total übergeschnappt?"
Die Änderung ist einfach mal ein Witz, derartige einschnitte in der Zeit zu machen ist nen Schlag für viele von uns mitten in die Fresse.

Ihr sagt ja selbst der 12h KA wurde selten genutzt aber fragt euch mal warum.
Die Zeiten für den Beginn des KAs sind einfach mal, vorsichtig ausgedrückt, arschlos.
Also ganz ehrlich wenn ich Abends von der Spätschicht komme, habe ich echt keine Motivation mehr um einen KR, ÜS oder MM zu machen also schnapp ich mir nen 24h KA um das gemütlich am Folgetag erledigen zu können.
Von einem KA der um 18 Uhr startet und dann aber bereits um 6 endet, hab ich nichts weil ich sicherlich nicht bereit bin, mir morgen extra nen Wecker zu stellen.
Bei euren Einschnitten würde das für mich definitiv heißen das 9 von 10 KAs gänzlich ins Wasser fallen weil die zeitliche Planung einfach mal nutzerunfreundlich ist.

Kosten:
50 Patronen für 6h KA? Mal davon abgesehen, das ich nicht einmal in der Lage bin das zeitlich immer anzupassen sind die Kosten ne Frechheit.
Dropechance von Patronen ist generell trotz KA und Adjutant fürn Arsch.
 

Ich bin absolut niemand der hier nur am rumnörgeln ist aber jetzt überschreitet ihr einfach mal die Grenze.
Ihr raubt uns jeglichen Spielspaß den wir alle mal hatten, es kommen immer mehr Einschnitte aber was das schlimmste ist, ist die Tatsache das die sich lediglich auf uns Spieler beziehen.
Betrachten wir die letzten Jahre und auch eure Argumentationen auf spezifische Änderungen stellt man sehr schnell fest das einige Änderungen absolut unnötig waren/ sind.
Schau ich als Beispiel auf den Kampfrausch zurück.... der ging mal ganze 2 Stunden bevor dieser beschnitten wurde und was war der Grund dafür?
Erst hieß es die Ausbeute sei zu groß und es könne nicht sein das die Spieler mit mehr Patronen rausgehen, als mit den Stand in den sie in den KR ging.
Mal davon abgesehn das Sickman der Spezi war der sich da wunderbar innerhalb kurzer Zeit selbst wiedersprach indem er sagte das, nach der genannten Aussage, es nun doch Ziel sei das jeder mit einem guten Plus rausgeht, wurde die Dropechance wie oft gekürzt?

Allein nach den Einschnitten der Dropechance sind sämtliche Argumente die für die Kürzung des KRs standen schon vom Tisch aber habt ihr da nachträglich Änderungen vorgenommen? Nein.

Ich find es einfach mal traurig das auf uns als Spieler überhaupt nicht mehr eingegangen war. Nach den Rotz den ihr euch beim letzten Nachtschießen geleistet habt, ich erinner nur mal an die stille und wortlose Änderung der "üpigen" Patronenbelohnung, war der Aufschrei der Spieler groß genug und was kam von euch?
Nichts, wieso werden wir als Spieler da ignoriert? Wieso bekommen wir nicht die Aufmerksamkeit, die uns zusteht?
Wir müssen jegliche Änderung einfach so hinnehmen aber warum ist es nicht möglich, das auch ihr Einschnitte macht? Schon mal was von Kompromissen gehört?

Schulterglatze hat mal echt Spaß gemacht aber das war bevor ihr angefangen habt, jeden scheiß totpatchen zu müssen.
Es gibt hier noch zahlreiche Baustellen mit denen ihr euch befassen könnt, die auch gemeldet wurden und das mehrfach. Wieso finden diese nicht euer Gehör?
Nur mal um einige Beispiele zu nennen:

Wieso werd ich im KR mehrfach während ich Gefechte mache auf einmal ausgeloggt?
Wieso erscheint das Fenster zum nachladen der AD, sofern ich keine mehr habe oftmals nicht und es erscheint nur die Meldung "Du hast nicht genug Ausdauer"?
Wieso haut die Gegnerliste bei den Kopfgeldern seit Monaten nicht hin?

Statt die Baustellen in SG zu beheben, gebt ihr euch die größte Mühe die Spieler zu verärgern und das soll für euch dann wirtschaftlich gut sein?
Sorry versteh ich nicht, sollte es nicht normalerweise so sein, das ihr Änderungen für uns einbringt? Wieso dann kommen permanent nur Änderungen ins Spiel die uns gegen euch aufbringen?
Wieso sägt ihr ausgerechnet an dem Ast, auf dem ihr selbst sitzt?

Sorry aber das entzieht sich sämtlichen logischen Verstandes.
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na sicher doch die Spieler werden weiter beschnitten das Geld aus der Tasche gezogen und andere Spieler dürfen weiterhin unerlaubte Mods benutzen ohne das SG dagegen was unter nimmt. Aber lasst das Schiff mal untergehen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe mich jetzt extra einmal für eine Stellungnahme zu diesem Schwachsinn hier angemeldet... sachlich bleiben fällt hier leider in der Tat ziemlich schwer.

Meine erste Frage wäre hier einmal, ob wir Spieler eigentlich mittlerweile zum offiziellen Feind erklärt worden sind bzw. das ausgerufene Ziel die endgültige Vertreibung aller Spieler ist, damit endlich die Server abgeschaltet werden können? Etwas anderes kann ich mir leider aufgrund DIESER und LETZTER Änderungen langsam beim besten Willen nicht mehr vorstellen. Die Argumentationen der Admins werden immer abstruser... denkt ihr eigentlich wir sind bescheuert?

Die Droprates für alles Mögliche (vor allem Pats) sind mittlerweile so zusammengeschrumpft, dass ihr es tatsächlich bereits geschafft habt, dass kein normaler Spieler mehr mit Patronen aus normalen Gefechten rechnet. Passender weise wurde selbstverständlich gleichzeitig auch noch der Kampfrausch auf lächerliche 15 Minuten zusammengestrichen, so damit bloß keine Chance besteht irgendwo auch nur mal mit ein bisschen Ausdauer rauszukommen. Dann bietet ihr zwar Panzerkekse an, welche jedoch einen Slot belegen und somit nur für Angriffe auf Niederrangigere Gegner überhaupt sinnvoll eingesetzt werden können, da Moral-Items blockiert werden. (Kann mich hier im Übrigen auch noch daran erinnern, dass bei der Einführung der Panzerkekse noch überlegt werden sollte ob diese nicht auf andere Weise eingesetzt werden können ohne einen Slot zu blockieren.... was ist eigentlich draus geworden?)

Und nun beschneidet ihr allen Ernstes auch noch die ALLERLETZTE Möglichkeit für uns Spieler überhaupt IRGENDWIE noch halbwegs sinnvoll mal ein paar Items abzustauben und sinnvoll Ausbildungen durchzuführen? Gibt es hier eigentlich irgendwelche Glaubhaften Statistiken für die geäußerte Behauptung mit dem 12 Stunden KA? Und selbst wenn.... einerseits wird in der Ankündigung davon gesprochen, das der Unterschied zwischen Freiem KA und "Premium"-KA (hust..) deutlicher sein muss, andererseits wird der Unterschied von 12 Stunden auf 3 Stunden unterschied reduziert ?!

Die Kosten bzgl. Patronen können doch nicht euer Ernst sein? Mit 50 Patronen VERVIERFACHT ihr einfach mal so die Kosten und reduziert andererseits die Dauer um 75%?! Wenn ich dann einem KA beitreten würde und noch zwischen Ausbildungszeit und Kosten wechseln müsste verlangt ihr also einfach mal 65 Patronen?! Das wären nach den Patronen-Preisen einfach mal 8€?! Glaubt ihr ernsthaft, dass DIES der richtige Weg ist mehr Spieler zu gewinnen und mehr Geld einzunehmen?

Und wie einige meiner Vorredner bereits erwähnt haben... ihr wollt mich / die Spieler also nun allen Ernstes dazu ZWINGEN uns um 18 Uhr dann ab jetzt zwanghaft hinzusetzen um die 3 oder 6 Stunden am Stück am PC zu verbringen? Wie mit Sicherheit viele andere habe ich auch oft den 24 Std. KA genommen um nach der Schicht oder z.B. mal am Samstagnachmittag, wenn ich dann Zeit habe, entspannt mit dem BrowserGAME zu verbringen. Und selbst ohne Schichtarbeit, kann ich mir nicht vorstellen, das sich die Leute hier gerne dazu ZWINGEN lassen, sich nach der Arbeit hier hinsetzen zu MÜSSEN wenn man denn noch realistisch vorwärts kommen möchte.

Ihr seid hier einfach mal auf dem komplett falschen weg... ich bin seit der Schulterglatze BETA dabei und das einzige was mich mittlerweile noch hier hält sind die netten Mitspieler die Mann kennengelernt hat und schlicht die ZEIT (und ja... der ein oder andere €) die man bisher schon in Schulterglatze gesteckt hat und nicht wegwerfen will….

bearbeitet von Tyrael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz kurz zum 12er-Kam-Abend:

Nur zum Nachtschießen war ich wegen der zeitlichen Flexibilität im 24h-Kam-Abend. Sonst gehe ich die letzten Monate ausschließlich in den 12h-Kam-Abend nur um die 12 Patronen zu sparen. Ganz einfach weil ich als Nicht-Geldspieler auf die wenigen Patronen angewiesen bin, um in einer Mobilmachung überhaupt ein paar Stufen zu skillen. Da kann ich es mir gar nicht leisten 12 Patronen zu investieren nur für den Vorteil, dass der Kam-Abend 12h länger dauert.

Und zukünftig soll es für 35 Patronen den besseren Drop geben, aber was bringt der mir, wenn in einem KR im KA gerade mal genau diese Anzahl droppt. Da kann ich es auch lassen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was soll denn immer dieser Vorschlag mit der Warteschleife..? die 5. OBFH haben selbst mit Trommeln so schöne lange Ausbildungszeiten, dass man gut 6 Tage locker hinkommt.

Es geht hier doch erstmal um das Problem, den KamAbend zeitlich so sinnvoll gestalten zu können, dass er noch "benutzbar" ist von allen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Joker,es geht hier um die TAs,wenn ich fünf drinnen habe muß ich sie mit Pats abbrechen um weitermachen zu können.

Ich will aber keine Pats ausgeben,also wäre es sinnvoll,das ich mehr als fünf einstellen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Fish

...wieviel denn? 800? ...die wirst du kaum bekommen und somit Ist es doch Jacke wie Hose...die TA´s musst du eh mit 1 Pat abbrechen. oder machst du immer nur 10 oder weniger?

bearbeitet von Fish

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast BVBKalle

Der KA sollte bleiben wir er ist. 12/24h von mir aus kann der 24h 50 pats Kosten... Mit meinen Schichten und der Familie kann ich so nichts mehr machen. In 12h oder 24h war ich zeitlich flexibel, auch wenn aussergewöhnliche Umstände irgendwas verzögert haben... 

JETZT SOLLTEN ALLE AN EINEM STRANG ZIEHEN UND DIESEN VERSCHLIMMERUNGEN ENDLICH PAROLI BIETEN!!!! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was bringt dir denn die Erweiterung der Warteschlange um 5 Ausbildungen? 5 x paar n 20 Minuten? In den Speedwelten noch lohnenswerter 4 min. 25 s - ooouuuh yeah

Wenn dann bräuchtest du mind. 100 oder mehr damit es wirklich Sinn macht. Kein 5. OBFH startet eine MM für 20 TAs

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe direkt nach der Beta angefangen,aber irgendwann ist das Maß voll,verarschen lasse ich mich nicht.

Es wurde Jahrelang nichts gemacht,jetzt will SG es in einem halben Jahr ändern,nein Danke

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und wieder drohen alle mit löschen. jedes mal wenn was neues kommt der gleiche mist. gibt doch noch andere möglichkeiten. die die bisher immer angedroht haben sich zu löschen sind doch immer noch da. und warum? weil es hier um die leute geht, die man über die jahre kennengerlent hat. das möchte man doch nicht aufgeben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb johka86:

und wieder drohen alle mit löschen. jedes mal wenn was neues kommt der gleiche mist. gibt doch noch andere möglichkeiten. die die bisher immer angedroht haben sich zu löschen sind doch immer noch da. und warum? weil es hier um die leute geht, die man über die jahre kennengerlent hat. das möchte man doch nicht aufgeben.

Seltsam, ich sehe hier im Threat eigentlich genau das Gegenteil. Leute (inklusive mir) die am Spiel hängen und wie von dir selbst beschrieben die Bekannschaften und das gemeinsame Spiel eben NICHT aufgeben wollen. Allerdings haben eben diese langjährigen Spieler zunehmend Probleme mit den Anpassungen im Spiel....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...