Jump to content

johka86

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    116
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    5

johka86 last won the day on May 22

johka86 had the most liked content!

Über johka86

  • Rang
    Stabsunteroffizier

Profilinformationen

  • Server
    WBK II
    Final

Letzte Besucher des Profils

476 Profilaufrufe
  1. Stimme ich absolut zu. Für einen Std Sieg gerade mal etwas über 1.2 Mio und Tagessieg 4,5 oder was das war. Sorry aber da macht man doch in einer Gefechtsserie mehr. Warum sollte man darauf gehen. Gleiches gilt für die Belohnungen der Gesamtsieger. In den Regionen wo sich viele denke ich bewegen, sind die Belohnungen nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Früher haben wir gerne um Std Tages Event Siege gekämpft, weil man dadurch richtig vorwärts kam. Dem ist heute nicht mehr so. Die Pat-Belohnungen der Bonusstufen waren sagen wir mal so sehr übersichtlich. Gerade in Events wo es um die Aktivität der gesamten Truppe geht, sollte diese auch mehr belohnt werden. Leider kam es wieder dazu, dass die Dosen viel zu lange brauchten um sich wieder aufzustellen. Hier solltet Ihr sowohl über eine höhere Performance der Server nachdenken, aber auch darüber das die Dosen sich vielleicht nochmal eine halbe Sekunde schneller aufstellen. teilweise musste ich mehr als 2 Sekunden warten, bis endlich wieder Dosen da standen. Das ist definitv zu lange.
  2. 500 osterier bringen aber wenig geld. da bekomm ich definitv mehr wenn ich nur fighte. der anreiz die eier in kohe umzusetzen müsst ihr entweder erhöhen oder ih rkönnt es ganz weglassen.
  3. @seec vll kann jemand von euch mal zu diesem punkt was sagen: Guten Morgen, mir ist dieser Punkt nochmal aufgefallen. Meine Frage wäre, wonach ihr das Ranking berechnet? Gefechte lass ich ja noch die Anzahl durchgehen. Aber wie macht ihr das bei den Ausbildungen? Wenn jemand schon sehr weit mit den Ausbildungen, egal ob Grundausbildung oder TA, dann kann dieser natürlich nicht so viele Audbildungen machen, wie z.B. jemand der gerade erst anfängt. Daher müsste es da irgendeinen Schlüssel geben, der Ausbildungsstand und DG berücksichtigt. Ich hoffe ihr versteht was ich meine.
  4. das thema mit den -kisten ist bereits durch und steht nicht mehr zur diskussion.
  5. Guten Morgen, mir ist dieser Punkt nochmal aufgefallen. Meine Frage wäre, wonach ihr das Ranking berechnet? Gefechte lass ich ja noch die Anzahl durchgehen. Aber wie macht ihr das bei den Ausbildungen? Wenn jemand schon sehr weit mit den Ausbildungen, egal ob Grundausbildung oder TA, dann kann dieser natürlich nicht so viele Audbildungen machen, wie z.B. jemand der gerade erst anfängt. Daher müsste es da irgendeinen Schlüssel geben, der Ausbildungsstand und DG berücksichtigt. Ich hoffe ihr versteht was ich meine.
  6. Hier nochmal der Vorschlag aus Januar. Wie von Seec gewünscht. Das Gesamtaufladen des Ausdauerbalkens mit Pats sollte natürlich etwas günstiger sein, als wenn man nur 24 Ad aufläd.
  7. In zwei Std locker möglich und die bringen die doch zusätzlichen Benefit. Aber wenn du drauf verzichten kannst bzw es nicht schaffst muss es ja nihct den anderen weggenommen werden die es schaffen. Wenn du auch außerhalb des KR den Keks nutzt schaffst du schonmal 31 Gefechte ohne Zusatz-AD. Dazu die 48 AD von den Spenden sind nochmal 8 Gefechte sind schon 39. Wenn du jetzt noch deine RP oder deine AD items einsetzt kannst du immer auf 50 Gefechte auffüllen. So hast du die Chance auf 882k Credits (Nehme an dafür brauchst du fast 3x Bonus in Gefechten?!) und die ÜM GS Trommeln Kladden und den GS nicht zu vergessen. Also mit ein bisschen Taktik und etwas Einsatz von RP sind auch für dich locker 50 Gefechte drin. Aber Sickman hat ja eh schon gesagt die Kiste bleibt, damit ist das Thema durch.
  8. Du hast es dir quasi selbst beantwortet ;-)"zu lasten den Verdienstes" versteh ich zwar nicht ganz aber ok.
  9. Kameraden aus der Gefechtsliste entfernen
  10. Du hast völlig Recht mit der Prozentrechnung und Ersparnis. Meine 20% billiger war erstmal nur auf das Item bezogen. Aber darum geht es mir nicht. Sondern darum, dass wir irgendwann wieder an den Punkt kommen, wo Items eingeführt werden müssen, da die Kosten zu hoch sind. Vondaher sehe ich den Post schon als logisch bzw. bzgl. der Spielmechanik als logisch an. Richtig. Durch Senken der Kosten der TA profitieren die kleinen TA mehr. Durch Steigerung der Verdienste wird hingegen die Aktivität belohnt.
  11. Ich würde die Sache von der anderen Seite aufziehen. An der Zeitersparnis würde ich nicht mehr rumschrauben. Das ist ja erst vor kurzem passiert. Die Kosten für Ta wurden durch die Kladden ja auch reduziert. Ob nun nochmal 5 oder 10% mehr Ersparnis gibt, ist eigentlich schon fast egal. Das Problem liegt doch viel mehr darin, dass es zu lange dauert bis endlich genug Credits für Ausbildungen und TA zusammen kommen. Daher sollte wie von Sickmann bereits angekündigt der Verdienst und der Bonus bei Gefechten vll nochmal nachjustiert werden. Ist mehr Geld vorhanden kann schneller und häufiger mit Patronen (natürlich nur wer mag) abgekürzt werden. Dadurch verkauft Unikat sicherlich mehr Pats und hat mehr Einnahmen. Ich bin zduem auch der Meinung, dass Kladden und Trommeln nicht in Gefechten droppen sollten. Führt das NS ab absurdum. Kaffee und Schieber könnt ihr in AD oder Credits umsetzen. Daher machen die Items weiterhin Sinn. Evtl. könnte man durch eine Premiumfunktion nochmal zusätzlich zu den 75% Kosten bzw Zeitersparnis 5 oder 10% extra kaufen für 1-4 Std. Wäre ein Kompromiss. Dadruch würdest du allen, die bereits enorm in TA investiert haben mal enorm schaden. Plötzlich könnten alle kleineren TA 20% günstiger Ihre TA machen. Jahrelanger Einsatz wird damit bestraft. Daher bin ich alleine deshalb schon dagegen. Selbst wenn es 95% Items geben würde würde man kurzfristig wieder viele TA leveln können. Aber: Die Kosten für die TA steigen ja immer weiter an und berechnen sich wie bisher. Also kommen wir danach wieder zu dem Punkt wo zwar genug Items da sind die Kosten aber derart hoch sind dass du trotz 95% Items keine TA mehr machen kannst. Die Kladden und Trommlen wird das selbe Schicksal ereilen wie jetzt der Schieber und Kaffe. Also was gewinnen wir denn dadurch? Eigentlich nur einen kurzfristigen Boost. Danach bleibt eigentlich alles wie es jetzt auch schon ist. Daher nochmal die Idee, eher an der Verdienst- und Bonusschraube zu drehen um "schneller" skillen zu können.
  12. die kiste nach 50 gefechten muss bleiben. und die kiste nach 100 gefechten ist eine gute idee. würde benötigten gefechte für diese kiste aber erhöhen. was mir noch einfällt ist ein zusätzlicher slot für ein item für eine gewisse zeit gegen pats ?! bei den ganzen ideen müssen wir nur aufpassen, dass der vorteil für die pat spieler durch viele premium angebote nicht zu hoch ausfällt! zudem wurde gesagt das die premium sachen nicht zu teuer ausfallen sollen, sondern die einnahmen durch die masse an spielern generiert wird. dem kann ich nur zustimmen. die premium angebote müssen so günstig sein, dass jeder sie mal benutzt und nicht groß überlegt ob die pats dort eingesetzt werden oder lieber woanders.so wird man die vorteile sicherlich regelmäßig nutzen . als folge werden sicherlich mehr pats ausgegeben, als wenn die premiumfunktionen massiv viel pats kosten.
  13. @sickman siehste wir sind ja alle grundsätzlich nicht gegen pats einsatz. nur der mehrwert muss da sein. mach doch mal einen thread auf wo wir ideen sammeln können. nur erstmal sammeln und einen zweiten für eine diskussion . da kommen sicherlich jede menge ideen zusammen.
  14. wieso die idee geht doch in die richtige richtung und muss ja nicht die einzige idee bleiben. aber wenn der söldner beendet ist müsste man z.b eine pause (über die dauer kann man ja sprechen) einbauen. items für pats kaufen. oder 200rs ohne dienst direkt auffüllen etc.. da kommen bestimmmt einiges an ideen zusammen, wen wir alle mal unsere ideen sammeln ;-) man hat einen mehrwert und wenn man den hat sind sicherlich einige bereit auch pats auszugeben.
  15. machen wir doch garnicht. nur wenn ihr wieder mehr wegnehmt als das was ihr an anderer stelle gebt. dann macht es keinen sinn. ihr könnt doch nicht immer weiter reduzieren und am ende die kosten immer weiter erhöhen. das ist wie im restaurant. die qualität vom essen wird immer schlechter aber das essen teurer. die meisten gehen pleite... stimmt PrivatJoker da absolut zu. schafft doch neue anreize um pats auszugeben. wie eben items gegen pats o.ä. wegnehmen und teurer alles machen kann doch nicht die lösung sein. zudem habe ich obwohl wir auch etwas bekommen gesagt, dass die idee nicht so gut ist bzw schlecht ist. also schwarz/weiss denken mach ich sicherlich nicht. höhere Gefechtsserie und mehr ka für die belohnungen sind ja eigentlich schlecht für den spieler oder täusche ich mich da ?! ;-) aber man muss auch an die spielmchanik denken und da ist und bleibt die 50er kiste mit ein wichtiges element und dampf und tücher dürfen nicht inflationär ausgeschüttet werden. da muss man eben etwas für tun.
×
×
  • Neu erstellen...