Jump to content

Legolas

Members
  • Gesamte Inhalte

    425
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Legolas

  • Rang
    Generalmajor

Letzte Besucher des Profils

1.158 Profilaufrufe
  1. Danke für die Info @joyboyhh Der Screen zu den Kürbissen ist weder im Kürbismarkt in den Ankündigungen noch in der Wiki zu sehen, deswegen die Nachfrage
  2. Im Hilfechat in W1 wurde gefragt, ob man ZdV gegen Kürbisse eintauschen kann.In der Wiki steht:du kannst 5 ZDV gegen 5 Kürbisse tauschen In den Ankündigungen steht dazu nichts. Auch beim Kürbistauschmarkt ist kein Tauschanzeige für die ZDV vorhanden. Was stimmt nun? Kann man weiterhin Kürbisse bei Gefechten, Missionen und Begleiter erhalten wenn man die Aufgaben für das Halloween-Set erreicht hat? Die Belohnungen skalieren mit dem DG ...skalieren sie auch mit den Kommandostufen? Vielen Dank für zeitnahe Antworten.
  3. Betrachte den Begleiter einfach als Zusatz, der deinen Hauptaccount unterstützt. Letztendlich bringt nur jede Levelstufe einen Vorteil und der Rang beim Begleiter ist nur schmückendes Beiwerk.
  4. Sportfest Einige Kleinigkeiten gibt es in der Wiki noch zu ergänzen. Die Urlaubsregelung greift beim Sportfest Das Event dauert nur 5 Tage Wüstenfuchs Waffe beim Gewichtheben Bei diesem Event sind sehr viele Waffen verteilt worden, was ich toll finde. Dennoch würde ich mir neben dem Glücksfaktor eine auf die Aktivität eines Spielers bezogene Droprate. @sickman Vielleicht ist da noch eine Nachbesserung nicht nur beim Sportfest sondern bei allen Events möglich. Begleiterevent Beim Begleiterevent sind die verkürzte Laufzeit der Ausbildung und auch die Möglichkeit sich stündlich Tickets auch gegen Credits zu kaufen als sehr positiv. aufgefallen. Meines Erachtens wäre eine kürzere Laufzeit und dafür dann tatsächlich mehrfach im Jahr besser. Schade war, dass die beiden Events sich zeitlich überschnitten haben.
  5. Lass Weltboss ...Weltboss bleiben Das Problem mangelnder Rohstoffe sollte auf einem anderen Weg gelöst werden, indem erstmal die bislang vorhandenen Möglichkeit verbessert werden.
  6. Erhöhung der Prozente für die Rohstoffe beim Wirtschaftswunder @sickman vielleicht sollten erst die vorhandenen Möglichkeiten für mehr Rohstoffe ausgeschöpft werden, bevor ein neues Feature wie die blaue Pille eingeführt wird.
  7. Eine Erhöhung der Prozentzahl bei den Rohstoffe beim Wirtschaftswunder
  8. Ich habe schwere Zweifel, ob die blaue Pille das richtige Element ist um die benötigten Rohstoffmengen für den Ausbau zu erhalten. Sie soll bei der TA als vierte Belohnung erhältlich sein. Bislang bekam man eine ,zwei oder drei Pillen je nach Schwere der TA.... da wurde schon der Wunsch geäußert auf zwei drei und vier Pillen zu erhöhen. Der nächste Vorschlag wählbare Pillenfarbe Ich warte noch auf den Wunsch nach einem zweiten Pillenslot, dass man neben der blauen Pille auch noch zweite Pille nach Wahl nutzen kann, denn wer verzichtet gerne auf die bislang gewohnten Annehmlichkeiten. Ich plädiere für einfachere Lösungen Patouillenevent, auch das soll es noch geben, auch wenn es seit dem letzten Patch nicht gestartet wurde Erhöhung der Grundmenge an Rohstoffen pro Patrouille von zwei auf drei Rohstoffe pro 15 min Patrouille. Dies sind einfache Lösungen ohne weitere Rahmenbedingungen und Eventualitäten machbar. Deswegen NEIN zur blauen Pille
  9. Schreib lieber aufgehört, mit der Begrifflichkeit "hat uns verlassen" könnte auch anderes verstanden werden
  10. Ich habe auch kein Bedarf an dieser Option, eine etwas längere Anzeige der Icons nach Ablauf einer Aktion - Patrouille, Mission und Begleitertraining reichen vollkommen.
  11. @Vampira mir scheint du verkennst Ursache und Wirkung. Nichts gegen das Hibaset, man bekäme es vermutlich auch im nächsten halben Jahr durch Missis und mit grünen Kisten zusammen. Es bräuchte kein Hibaset, wenn die Verkaufserlöse bei den Items angepasst wären und eventuell auch Credits durch Gefechte anteilige in Höhe des gewählten Kontos gleich eingezahlt würden. Zeitgleich mit der Einführung des Kontos, der Deckelung der Hibakosten bei Stufe 1932 von 100 oder 200 Mio wurde die Verkaufserlöse für orange Items über den Klammerwerten deutlich gekappt. Es müssen ja nicht wie schon gesehen für eine Thermosocke 200 Mio Credits erzielt werden. Die Verkaufserlöse der orangen Items mit Overrange wurden auf ca 5,7 Mi bei Waffen und ca 2 bis 2,5 Mio bei den anderen Items gekappt. Da stellt sich einfach die Frage was macht am Ende mehr Sinn - eine Anpassung der Verkaufserlöse ect. oder das Hiba-Set oder setzt man beides um.
  12. Bleibt für alle anderen die Action.Bar wie gewohnt oder wird sie dann an den Vorzeige-Soldatenmodus angepasst?
  13. Du hast noch die Chance aus grünen Kisten Setitems zu bekommen und bist nicht ausschließlich auf Missionen angewiesen. Eine moderate Erhöhung der Verkaufspreise wäre ein Schritt, sie sind ja bei den 5. OBH noch immer auf Kommandostufe1 eingefroren. Ein Direkteinzug von Credits bei Gefechten auf das Konto in Höhe des gewählten Kontos wären eine weitere Option zur Finanzierung der Hibakosten. Die Vorschläge gehören nur indirekt zum Thema könnten aber Teil einer Lösung sein
  14. Alternativen statt blauer Pille wäre eine Erhöhung der Rohstofffunde von 2 auf 3 pro Stufe öfter mal ein Patrouillenevent den Bonus beim Patrouillen-Pokal erhöhen
  15. Eine Möglichkeit wäre die Rohstoffbeute insgesamt noch einmal zu erhöhen. z.b. den Basiswert von zusätzlich 2 auf 3 zu erhöhen. Eine weitere Möglichkeit wäre die Droprate beim Zement zu erhöhen. Ein wöchentliches Patrouillenevent. Eine weitere Möglichkeit, die sicher nicht einfach umzusetzen ist, wäre die Option die Anforderungen für die Ausbauten an die Anzahl der Truppenmember wie bei den Events zu koppeln. Es ist immer bedauerlich, wenn Veränderungen ins Spiel kommen ohne die Auswirkungen zu bedenken. So ensteht gerne der Eindruck, dass am grünen Tisch entschieden wird und die alltägliche Spielpraxis nicht bekannt ist.
×
×
  • Neu erstellen...