Jump to content

Violet

Members
  • Gesamte Inhalte

    288
  • Benutzer seit

Über Violet

  • Rang
    Major

Profile Information

  • Location:
    Welt 1 -> 8* H0rdentier

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Man sieht das Phänomen des unbedingten Siegeswillen gerade sehr schön in der Speedwelt. Bei der aktuellen WA 'Auftraggeber - Punkte je Kopfgeldtyp' schimpfen viele - die vermutlich normalerweise hauptsächlich angreifen und sich seltener verteidigen - dass sie keine Chance hätten. Zusätzlich kommt noch als Belastung ein Wut-intensives Bombenwetter hinzu, das kaum noch Wut für Kämpfe erübrigt, aber immerhin, wie mittlerweile bei vielen Events, Spielerausschlüsse in den Truppen verursacht, um einen höheren Eventrang zu erreichen. Vielleicht wären gestufte Rankings und Belohnungen sinnvoll, sowie für das Glücksgefühl besser aufeinander abgestimmte Events, um die Motivation bei den Spielern zu erhalten und der Erosion der Truppen entgegenzuwirken. Durch die schrumpfende Spielerzahl muss man mehr auf die Wünsche und Bedürfnisse eingehen, als man es vormals mit wesentlich mehr Spielern hat machen müssen.
  2. Ob jemand meine Kampfwerte kennt oder nicht ist mir persönlich eigentlich egal. Wenn jemand mein KG erbeuten will, und auch noch kann, dann hat er es sich auf die eine oder andere Weise verdient. Mich wundert, dass sich jemand scheinbar die Mühe macht, extra einen Fake-Account zu erstellen, um die Kampfwerte zu ermitteln. (Beschriebenes Beispiel, von unten nach oben angreifen.) Viel einfacher wäre es ja, einen höheren DG in der eigenen Truppe zu fragen, welche die- oder derjenige hat. Es wird ja genügend nach unten gehauen ... (Würde bei sickmans Lösungsansatz dann auch nicht mehr funktionieren.) Zur Not - weil ggf. keiner zum Testen da ist - haut man halt selber zu, trotz EP-Gewinn oder Siegesserie-Verlust. Mein Resümee: Unnötig. So oder so bekommt man die Kampfwerte raus. Es gibt wichtigeres ... Nachsatz: Ich klapper jeden Tag ein anderes DG ab. Heute sind 4. MAs dran, also 6 DGs über 8*. Je nach Booster natürlich höher. Darf ich dann die Kampfwerte nicht sehen?
  3. Klassische Strategie der Opferrolle. Dazu die Manipulation durch das Einstreuen von gemäßigten oder gegensätzlichen Ansichten (Inhalten). Geht man dem nach und hört man weiter, steckt man schon knietief im rechten Sumpf. Und anders als es Deine Intention ist, emotional zu mobilisieren und mitzulaufen, verursacht es bei mir nur Ablehnung. Wie der gestrige Tag in Hamburg zeigte, muss man kein "Altlinker" sein, um übergreifend und gemeinschaftlich dazu Nein! zu sagen.
  4. https://www.spiegel.de/politik/melanie-schmitz-der-star-der-ultrarechten-identitaeren-bewegung-a-3a3f3d21-4dfc-4c57-9c67-5c18808840a1 Langsam nervt der Politikkram ... vor allem, wenn er penetrant von rechts kommt.
  5. @Vampira Vorab: In unserer Truppe ist das Engagement für den Wöchentlichen Wettkampf relativ gering, daher ist der Kommentar nur ein Gedankenspiel - ich bin ja Optimist und versuche in Vielem etwas postives zu sehen. Vielleicht geht es im Wöchentlichen Wettkampf, wenn man mitmacht, auch um die Solidarität der Gemeinschaft. Die einen können besser Sackhüpfen, die anderen brillieren im Eierlauf. Was die einen in dieser Woche nicht hinbekommen, gleichen sie in der nächsten Woche wieder aus. Und wenn ein Spieler dauerhaft Deine Aufmerksamkeit erregt, dann passt er vielleicht nur einfach nicht in eure Truppe (bezüglich der Teilnahmemotivation).
  6. Da die App verbessert werden soll, und wir viele Spieler ohne Truppe haben, wäre das Einblenden eines Truppennamens - bzw. truppenlos - ein sehr schönes Feature im Menü Gefechte. So kann man bei seinen Gefechten über die App abwägen, ob man ggf. einen 'ruhenden' Account angreift oder eben einen zu einer Truppe gehörenden, mutmaßlich aktiven Spieler.
  7. @tomy1971 Wenn Du sieben Tage lang je 50 Missionen mit Bonus gemacht hast, und Du jetzt erst bei 320 Punkten bist, dann sind wahrlich nur graue Teile oder kleine Booster im Bonus gewesen. Das scheint in der Speed-Welt besser zu sein.
  8. Noch ein Nachsatz: Ich bin Feierabendspieler, der auch in der Freizeit nur eingeschränkt Zeit hat. Ähnlich sieht es bei uns in der Truppe aus. Wenn man dazu noch wenig Patroneneinsatz hat, sind PLatzierungen bei der WA eher nicht möglich, sondern nur Zufall. Auch aus diesem Grund sehe ich das nicht allzu verbissen. Für die Motivation wäre allerdings der Ansatz von @Legolas, die Belohnungen nicht nur auf die 20 ersten Plätze zu beschränken, recht nett. Vielleicht sogar die Einzelspieler noch erweitern.
  9. Wir greifen uns truppenintern nur an, wenn einer das KG haben möchte. Ansonsten lieben wir unsere Siegesserie und erfreuen uns an das auf einem ausgesetzte KG von ausserhalb der Truppe. Bin bei 218 Zählern und allgemein steigt es nur noch sehr langsam (früher war man fix wieder auf 500 Zählern). Es gibt immer weniger Gegner (sprich Spielerschwund), und die verbliebenen setzen nicht mehr viele KGs aus. Also vermutlich nicht nur ein Problem durch die Wochenaufgabe.
  10. Meines Erachtens ist die Einschränkung nicht notwendig. Wer gepusht werden möchte, bekommt vermutlich von ausserhalb der Truppe ggf. auch Unterstützung. Ausserdem wird - so wie ich es mitbekommen habe - auch gerne bei der TA truppenintern unterstützt.
  11. ... gibt es verschiedene Bräuche und Riten ... machst Du mit? Wie immer, nicht ganz ernst gemeint, aber vielleicht doch lustig und interessant ... Egal, wie Deine Antwort ausfällt, oder Du gar nicht mitmachst, wünsche ich ein paar schöne Festtage!
  12. @joyboyhh Dein Zirkel versucht sich an der Quadratur des Kreises und hat noch viel zu viele Ecken und Kanten - was Dir sicherlich auch bewusst ist. Im Hilfe- und Suche-Chat sind die Umgangsformen häufig genauso rau wie im AC. Und hier im Forum und in der Shoutbox ist auch nicht alles Gold, was glänzt. Das Säubern, geschweige denn die Nachbereitung, klappt hier auch nicht immer so gut. Den Rest Deiner Argumentation kommentiere ich mal nicht ... Ich für meinen Teil stelle mir ein Spiel - Achtung, wieder Ironie - sehr attraktiv vor, in dem ich einen Hilfe- und Such-Chat voller freudiger und freundlicher Mitspieler finde. Diese haben nur auf mich gewartet und belehren mich im Hilfe-Chat, das ich erstmal das Wiki komplett lesen sollte. Dann wäre da noch der Suche-Chat - ich sollte mir eine Truppe suchen. Welche? Eine Gute, mit netten Leuten, die Chemie muss stimmen. Musst Du halt mal durchprobieren - es gibt ja immer wieder Truppen, die suchen. Und Chatten mit anderen Spielern? Das gab es mal, war nicht immer toll, aber auch nicht immer schlecht. Es wurde daher beschlossen, das Schlechte auszumerzen, so dass nur noch die Truppen unter sich kommunizieren dürfen und daher ausgelagert. Wenn Du also wirklich mit weiteren Spielern chatten möchtest, musst Du Dich noch einmal auf einem anderen Portal registrieren. Da sind aber nicht alle Spieler, nur ein paar. Und die Umgangsformen sind auch nicht viel besser als früher hier im Spiel. Klingt sinnvoll, richtig.
×
×
  • Neu erstellen...