Jump to content

Bambam78

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    176
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

7 User folgen diesem Benutzer

Über Bambam78

  • Rang
    Oberfeldwebel

Profilinformationen

  • Geschlecht
    Männlich
  • Wohnort
    Leipzig
  • Server
    WBK II
    WBK I

Letzte Besucher des Profils

414 Profilaufrufe
  1. Bambam78

    Schießplatz

    was ich eigentlich sagen möchte ist, dass der Schießplatz gerne mal eine Generalüberholung bekommen darf. Der Fetter Kugelfisch und das Zielwasser sind aus meiner Sicht dort komplett in­ef­fek­tiv. Dafür könnte man viel lieber ein Item für 50% Zeitersparnis und ein Item mit 50% Creditsminderung implementieren. Ob man diese Items dann für 10 oder 12 Schießmarken eintauschen kann, ist eigentlich zweitrangig.
  2. Bambam78

    Schießplatz

    ich wäre auch für einen überarbeiteten Schießplatz, ich könnte mir folgendes Vorstellen: 1 Schießmarke = 24 Ausdauer 2 Schießmarken = 15.000 Credits 3 Schießmarken = Ü-Kiste 10 Schießmarken = 1 Rechenschieber 20 Schießmarken = 1 Ausbildungsgutschein
  3. @muff: erstmal Dankeschön für deine schnelle Antwort aber ??? Gleiche Leistung der Truppe = Gleiche Belohnung ???? Die Leistung der 60-Mann-Truppe ist es, den Hundeschlitten 630.000 Meter zu bewegen um das erste Zwischenziel zu erreichen. Die Leistung einer 3-Mann-Truppe ist es, den Hundeschlitten 31.500 Meter zu bewegen. Leistung ist der Prozess, bei dem jemand / etwas mit viel Arbeit erreicht. Sorry muff aber aus diesem Grund kann ich deine Aussage nicht nachvollziehen und nicht akzeptieren.
  4. @Hambacher zu deiner Gegenfrage, ich kenne kein „Gerechtes Auszahlungssystem der Truppenkasse“. Wenn du eins kennst, dann bitte per PN an mich ;-) Danke das du die Meinung des Betreibers noch in Erinnerung hast, jedoch finde ich es nicht in Ordnung das man dieses Thema mit der Mitgliederanzahl nur halbherzig umsetzt. Wieso vergleicht man die Schneeball-Ballerei welche für Jeden gleich ist, mit dem Hundeschlitten-Rennen welches sich nur auf Truppenmitglieder bezieht. Wenn ich mir die Extrema anschaue, dann sehe ich eine aktive 60-Mann-Truppe und eine „moderne 1-Mann-Truppe“ (ein Aktiver und zwei Inaktive). Wenn beide Truppen das 1. Zwischenziel erreichen sollten, dürfen sich 60 Mitglieder auf 100.000 Credits freuen (+irgendwie aufteilen / „gerecht“ wären dies 1.667 Credits pro Mitglied) und in der anderen Truppe freut sich Einer über den kompletten Betrag. Darum sehe ich hier schon Handlungsbedarf und würde mich freuen wenn das Thema der Mitgliederanzahl auch komplett umgesetzt wird.
  5. Sorry aber das war nun wirklich nicht meine Frage. Mir ist es egal wer Viel oder Wenig in der Truppenkasse hat. Mir geht es darum, dass die Anforderungen zum erreichen der Zwischenziele sich an der Truppengröße orientiert aber die Belohnungen (Credits) nicht. Somit bekommen die Mitglieder in kleinen Truppen automatisch mehr Credits als Mitglieder in großen Truppen und das für die gleiche erbrachte Leistung. Ich glaube das dieser Fehler daran liegt, dass man die Anforderungen zum erreichen der Zwischenziele überarbeitet und umstrukturiert hat aber die Belohnungen dafür nicht. Ich finde hier sollte nachgesteuert werden, so dass man zum Beispiel die Credits auch an die Mitgliederanzahl anpassen sollte. So könnte man für das 1. Zwischenziel statt 100.000 Credits, 5.000 Credits x Mitgliederzahl auszahlen (nur als Vorschlag)
  6. Ich habe mal eine Frage, es geht um das Thema Hundeschlittenrennen, Es ist doch richtig, dass im Durchschnitt jedes Truppenmitglied eine Bestimmte Anzahl an Schneebällen werfen (treffen) muss, um die jeweiligen Zwischenziele zu erreichen und dabei ist es egal ob es eine große oder eine kleine Truppe ist. Aber die Belohnungen sind bei allen Truppen gleich??? Oder??? Für mich macht es schon einen Unterschied ob man die gewonnenen Credits bei einer kleinen Truppe durch 3 oder bei einer großen Truppe durch 60 teilen muss. Vor allem wenn man bedenkt, dass ja alle Mitglieder die gleiche Leistung abliefern müssen um die Zwischenziele zu erreichen, sie aber eine unterschiedliche Belohnung dafür bekommen. Ich würde da gerne Eure Meinung dazu hören, vielleicht habe ich ja auch einen Denkfehler ;-)
  7. Wenn du nicht weißt wie du uns erreichen kannst ... klick auf folgenden Link und melde dich einfach http://wbk2.schulterglatze.netzwelt.de/profile/user/2527
  8. Bambam78

    Feedback Minievents

    Danke für den Tipp.
  9. Bambam78

    Feedback Minievents

    Nein, die Rohstoffe werden nicht gezählt (auch nicht unter "TRUPPE-Historie-Rohstoffe") und ich möchte eigentlich nur wissen, warum mein Einsatz jede Stunde Rohstoffe zu sammeln nichts Wert ist, da es ja auch niemand mit bekommt (selbst ich nicht)!!!
  10. Bambam78

    Feedback Minievents

    zum Mini Event Kasernenhof schön dass es dieses MiniEvent gibt aber warum werden meine gesammelten Rohstoffe nicht mit gezählt??? Normaler weise bin ich am Dienstag Abend mit dem Rohstoffsammeln durch und kann dann im Anschluss mich um den UvD/Einsatz/UvD kümmern. Nun verschiebt sich alles um einen Tag. Und das nur, weil meine gesammelten Rohstoffe nicht gezählt werden ... ich dachte so ein MiniEvent soll mir einen Nutzen bringen :-(
  11. Da ihr die Rohstoffeinzahlungen so genau auflistet, fehlt nun die Option "Rohstoffe Mithilfe von Items eingezahlt"
  12. Bambam78

    [Sammelthread] Test Bombenwetter

    habe gerade alle erworbenen Itemkisten geöffnet. Warum habt ihr da gleiche Items nur unter anderen Namen rein gepackt??? Sponsorenvertrag = Rechenschieber Naschsack = Tasse Kaffe Bei einem Event finde ich das schon recht einfallslos ... nehmt doch den "Doppelgänger" raus und ersetzt ihn durch Patronen / Übungsmunition / Ausdaueritem / ....
  13. Bambam78

    [Sammelthread] Test Bombenwetter

    http://www11.pic-upload.de/26.05.15/zik3vqq4pr.png Nicht nur Doppelherz ... Jetzt sogar dreifach
  14. Bambam78

    [Sammelthread] Test Bombenwetter

    http://www11.pic-upload.de/26.05.15/tujtnooba8v.png Man beachte Rang 1 & 2 Ich seh mich doppelt :-)
  15. Bambam78

    [Sammelthread] Test Bombenwetter

    @muff, ich halte die Zeitliche Beschränkung für Kontraproduktiv. Was ist denn "aktiv" für dich??? Willst du echt über 10 Std. Permanent Online sein und zuschauen wie deine X-te Arschkrieschenausbildung runter läuft??? SG ist für mich kein Spiel wo man Stundenlang online ist und auf den Monitor klotzt. Ich halte mich für einen aktiven Spieler und ich logge mindestens jede Stunde (zw. 06:00 und 22:30) einmal ein, schaue nach ob es was neues gibt, beteilige mich an Trp-Manövern, im Acker, etc aber im normalen Fall bin ich nicht länger als 5 Min on (Ausnahme einmal am Tag die eigene Gefechtsserie). Und mit diesem Log-Verhalten kann ich niemals meine komplette Ausdauer für die Gruppe spenden und wenn ich sehe wie wenig man für die 4 x Ausdauer bekommt, dann frag ich mich, ob es sich überhaupt lohnt beim Event mit zu spielen. Also auf dem Testserver habe ich meine GratisPatronen für das Event geopfert aber nun ist mir da die Lust am Spielen vergangen ... Aber so ein Event soll doch auch "Spaß" machen und dadurch Leute wieder motivieren und nicht zur Pflicht werden, denn Pflichten haben wir im normalen Leben genug.
×