Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
sickman

ZdV Tausch attraktiver machen?

ZdV Tausch attraktiver gestalten?   176 Stimmen

  1. 1. Man kann zukünftig 60 ZdV gegen 1 Lehrgangspunkt tauschen

    • Ich bin dafür.
      105
    • Ich bin dagegen.
      71

Bitte melde dich an oder registeriere dich um in dieser Umfrage abstimmen zu können.

67 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

 

bereits gestern haben wir euch ja vorgeschlagen, wie wir die ZdV Stelle für den Spieler wieder attraktiver machen wollen. Zur Disposition stand die Option, dass man für ZdV nun auch Lehrgangspunkte erhält. Mit dieser Umfrage möchten wir herausfinden, wie ihr konkret zu der Sache steht.

 

Wir möchten euch bitten, dabei folgende Rahmenbedingungen zu berücksichtigen:

  • 1 Lehrgangspunkt ('LP') kostet 60 ZdV
  • Die Gegenstandskiste kostet nur noch 40 ZdV
  • Die Boosterkiste kostet nur noch 25 ZdV
  • Über die Beförderung gibt es max 24 LP, welche aktuell auf 51 LP verteilt werden können
  • Um bestimmte Lehrgänge zu absolvieren, braucht man den entsprechenden Dienstgrad
  • ZdV wird es in Zukunft vor allem bei Events zu holen geben (z.B. 10 ZdV bei NSSA)

So könnte die Vorschriftenstelle aussehen:

 

JItxUinZ.png

 

Eure Meinung ist uns sehr wichtig, weshalb wir euch umso mehr bitten vor dem Voting nicht nur eure persönliche Spielsituation als Entscheidungsgrundlage heran zu ziehen, sondern eher "das große Ganze".

NaTollMenno und ufo7 gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin weiterhin gegen tauschbare Lehrgangspunkte (und schon garnicht zu nem Kurs von 60 Stk.   500 vielleicht ok)

 

Die restlichen Reduzierungen sind ok (Wobei auch wieder zu bedenken ist im Bereich er itemkiste, das schon sehr sehr sehr gute Items welche angelegt sind, auch erkannbar sind zum eventuellen Aufsparen der Kiste)

 

Wenn es die ZDVs fast ausschliesslich über das Event gibt,dann haben die Gelegeheitsspieler ja noch weniger Chancen an die ZDVs zu kommen (Gelegenheitsspieler = ein Spieler der a) keine oder nur wenig Pats kauft und b) keine 8h+ am PC sitzen kann/will/darf etc..)

 

Horrido

Bruni2412 gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vorschläge für die möglichen Kosten der Lehrgangspunkte nehmen wir gerne entgegen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vorschläge für die möglichen Kosten der Lehrgangspunkte nehmen wir gerne entgegen!

 

Hab ich doch gemacht ;) 500 Stk. vielleicht ok...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meiner Meinung nach wird der ZDV Tausch nur attraktiver, wenn man weiß, dass man z. B. für 60 ZDV einen hohen Permabooster bekommt. Ich finde gerade den Reiz der Lehrgangspunkte darin, dass man eben nicht weiß, für was hat sich der Gegner entschieden, weil man nicht alle verteilen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

....spätestestens beim DG X habe ich alle relevanten Lehrgänge  belegt, dann ist diese Möglichkeit vollkommen unnütz...

 

bzw. was passiert, wenn ich alle Lehrgänge belegt habe? Dann ist diese Tauschmöglichkeit ebenfalls für die Katz....

 

 

 

...und wie PistolPete zu Recht anmerkt, damit wird das Spiel wieder eine Spur unattraktiver, denn irgendwann haben alle alle Lehrgänge...

 

 

...und noch etwas: dieses ewige rumgedokter bringt rein gar nichts, ausser das es immer schlechter wird. Die Belohnungen für die ZDV´s passten ja mal. Da war nur dieses sortieren nervig, aber da hätte man auch etwas finden können, was nicht gleich grundsätzliche Stellschrauben berührt.

GilbertWolzow, antigone und Bruni2412 gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Idee an sich mehr Lehrgangspunkte zu haben ist ja nicht schlecht , aber für 60ZDV ... ich weiß nicht. Findet sich nen Casher un er knallt alles in ZDV´s rein .... kla für 60stk. dauerts bestimmt ne weile.

aber wie PistolPete schon sagt => Der Reiz ist weg. und auch die Kombination was für wen am sinnvollsten kommt zu "skillen" fehlt auch.

 

Ich denke mal dass es schon nen rhytmus gibt wodrauf viele aufbauen. allerdings gibts dann wieder welche die genau dagegen spielen und somit ihre erfahrung haben.

 

Bin dagegen dass man Lehrgangspunkte mit ZDV´s bekommt => Nimmt dem Spiel den reiz raus.

 

Lg CrimelezzZ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

50 ZDV'en würden es meiner Meinung nach auch tun, da es doch für den "Normalzeitspieler" echt verdammt schwer ist überhaupt welche zu erhalten.

MkG und fröhliches Weiterentwickeln!

Breaky75

McLeoud und Trancer gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...

 

bzw. was passiert, wenn ich alle Lehrgänge belegt habe? Dann ist diese Tauschmöglichkeit ebenfalls für die Katz....

 

...

 

Tja, bis dahin wird wohl jemand auf den Gedanken gekommen sein, den Überschuß in Patronen tauschbar zu machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ZDv´s nur noch über Events erhältlich sein sollen halte ich für Schwachsinn da es den Spielspaß und die Chancen für Gelegenheitsspieler und schwache Spieler einfach auf null setzt und somit viele das Spiel nicht mehr Spielen werden. 

 

Denkt mal drüber nach das Spiel für die Schwachen interessanter zu gestalten das der Kampf um die Spietze wieder interessanter wird.

 

Glück AB.

GilbertWolzow gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bezüglich Lehrgangspunkte hatte ich mich schon geäussert, also nochmal:

Lehrgangspunkte sind nur über die Beförderungen zu erhalten und nicht gegen ZDV eintauschbar.

Der Sinn des Spiels ist doch nicht, dass hier jeder (übertrieben) nach 2 Monaten alle Lehrgänge abgeschlossen hat und nach 5 Monaten General ist, dann wäre das Spiel ja gestorben.

der Reiz kann nur daran liegen, dass man für die ZDV Gegenstände bzw. Booster erhält und sollten diese schlechter sein wie die bereits angelegten, so hat man eben Pech gehabt!!!

Fish und antigone gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ZDv´s nur noch über Events erhältlich sein sollen halte ich für Schwachsinn da es den Spielspaß und die Chancen für Gelegenheitsspieler und schwache Spieler einfach auf null setzt und somit viele das Spiel nicht mehr Spielen werden. 

 

Denkt mal drüber nach das Spiel für die Schwachen interessanter zu gestalten das der Kampf um die Spietze wieder interessanter wird.

 

Glück AB.

 

Bitte richtig lesen: es geht darum, dass man ZdV relativ einfach und in größerer Menge bei den Events bekommt. Die bleiben aber trotzdem weiterhin auch bei Missionen und im Shop findbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde es schade, dass schon 65 Mitglieder abgestimmt haben, aber Ihre Meinung hier nicht kundtun. Die Argumentationen anderer Mitglieder sind doch diesbezüglich recht interessant und danach sollte man sich ein Urteil bilden und abstimmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das problem ist, das die Spitze sich viel zu schnell vom rest entfernt. Den Vorsprung der meisten Mitspieler zu egalisieren, kostet mich schon einige Patronen. Aber zum mithalten immer mehr Patronen zu kaufen ist mir dann doch zu viel. Dann dümple ich lieber im Chat rum und erzähle jedem neuen, das er Fragen nur im Hilfechat stellen darf.

fuchsi01 gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sorry@reserviert, aber das hat ja nichts mit dem Thema bezüglich der ZdV zu tun. Man hat sich Gedanken bezüglich dem Tausch von ZdV gemacht und möchte dazu ein Feedback.............

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

abgelehnt!

 

Und mit welcher Begründung?

 

Ich finde die Lehrgangspunkte extrem wertvoll (daher der hohe Kurs und auch im die Patjunkies davon abzuhalten mit 100 Euro den Shop zu durchlaufen und sichd ann div. Lehrgangspunkte zu erkaufen)

 

Wer zusätzliche Lehrgangspunkte möchte, muss dann halt sparen.

 

Horrido

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also gut, es wurde nach Meinungen gefragt ...
Ich habe schon dafür gestimmt, aus dem einfachen Grund, ich hätte gerne mehr Lehrgangspunkte, weil ich das verteilen und die dazu gehörigen Überlegungen mit am spannendsten vom ganzen (!) Spiel finde :).

Und weil ich der Meinung bin, das es zu wenig dieser Punkte gibt (sicher, das ist der Plan, aber der muß mir ja nicht gefallen).

 

Ehrlich gesagt fand ich das mit den ZDV's vorher schöner, da bin ich jeden Tag mal rein gestiefelt zum ZDV-Gollum und hab' geschaut, was er denn heute wieder sucht, bzw. habe dann eben meinen Bonus, wenn ich denn die passenden hatte, abgeholt.

Jetzt sammel ich einfach nur auf die 60 hin oder notfalls "opfer" ich mal 10 zwischendurch um auf einen Schlag viel Geld zu haben, das ich dann in was nutzbringendes (z.B. den immer teurer werdenden Adjutanten) umwandeln kann.

Und so selten wie ich die jetzt noch finde, sind 60 schon happig genug, meine liebe Maddin!

Grüße !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann hier einigen Vorredner nur Recht geben. Die Lehrgangspunkte sollten nur über den Dienstgrad vergeben werden. Was bring es jetzt Unmengen an ZDV bei Event rauszuhauen. So hat bald jeder die Lehrgangspunkte belegt und der Vorteil des Dienstgrads ist weg. Dieser Vorteil ist zwar jetzt auch schon ziemlich weg.

Ich muss auch sagen, das ich das Gefühl habe, die Spitze entfernt sich immer weiter. Man hat keine Chance daran zu kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und mit welcher Begründung?

 

Ich finde die Lehrgangspunkte extrem wertvoll (daher der hohe Kurs und auch im die Patjunkies davon abzuhalten mit 100 Euro den Shop zu durchlaufen und sichd ann div. Lehrgangspunkte zu erkaufen)

 

Wer zusätzliche Lehrgangspunkte möchte, muss dann halt sparen.

 

Horrido

Die Begründung findest du hier drunter!

Ich stimme dir ja zu, was den Wert der LP's angeht, aber 500 (!!!) sind zu viel !

Wie lange soll denn da ein Normal-Sterblicher, der nicht aber Millionen an Patronen für Missionen ausgeben will (obwohl ich da auch schon genug verprasst habe, allerdings nicht in der Hoffnung dafür was Tolles zu finden (das meiste landet sowieso beim Händler) deiner Meinung nach sammeln?

Und sparen tu ich mir die Dinger jetzt ja sowieso, nachdem es keinen ZDV-Gollum mehr gibt (schade)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Begründung findest du hier drunter!

Ich stimme dir ja zu, was den Wert der LP's angeht, aber 500 (!!!) sind zu viel !

Wie lange soll denn da ein Normal-Sterblicher, der nicht aber Millionen an Patronen für Missionen ausgeben will (obwohl ich da auch schon genug verprasst habe, allerdings nicht in der Hoffnung dafür was Tolles zu finden (das meiste landet sowieso beim Händler) deiner Meinung nach sammeln?

Und sparen tu ich mir die Dinger jetzt ja sowieso, nachdem es keinen ZDV-Gollum mehr gibt (schade)

 

Da dies ja ein Spiel mit Langzeitcharakter sein soll, find ich es ok wenn man 3-4 Monate sparen muss für einen Lehrgangspunkt...

 

Horrido

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Kameraden, ich habe auch abgestimmt für die Lehrgangspunkte.Das Limit zum Eintauschen sollte dann aber auch begrenzt werden,ansonsten hätte ja man wirklich alle Lehrgänge komplett voll und würde dann keinen Vorteil mehr bringen.Wie einige schon schrieben, haben ja dann die nicht 24/7-Spieler garkeine Chance mehr überhaupt voran zu kommen.Das es die ZdV's bei den Event's zusätzlich gibt halte ich für Falsch!
Die Regelung diese im Shopo bzw. bei Missionen zu finden ist deutlich gerechter für ALLE!

MkG Marhingor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich muss gestehen so verlockend es sich auch anhört 60 ZdV´s gegen 1 Lehrgangspunkt finde ich dies doch wirklich schwachsinnig. Ich persönlich finde so gut wie nie ZdV´s durch irgendwelche Missionen oder im Shop... max 4 in 2 Wochen. Wie lange soll ich den da sammeln??? Wenn man durch den Dienstgrad die LP´s bekommen kann, finde ich dies ausreichend. Es wird dann definitiv die Kluft größer werden und das kann nicht sinn des Spieles sein. Ich muss auch meinen Vorrednern recht geben. 

Latoya gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich muss gestehen so verlockend es sich auch anhört 60 ZdV´s gegen 1 Lehrgangspunkt finde ich dies doch wirklich schwachsinnig. Ich persönlich finde so gut wie nie ZdV´s durch irgendwelche Missionen oder im Shop... max 4 in 2 Wochen. Wie lange soll ich den da sammeln??? Wenn man durch den Dienstgrad die LP´s bekommen kann, finde ich dies ausreichend. Es wird dann definitiv die Kluft größer werden und das kann nicht sinn des Spieles sein. Ich muss auch meinen Vorrednern recht geben. 

 

Also ich finde 2 bis x Stk am Tag... (300 + Energie und Veteran )

 

Wer natürlich nur 100 Energie macht ohne Vetaran vermutlich und ggf. übertrieben gsagt noch die 20 Min Missis ohne Bonus startet

wird halt auch keine Unsummen an ZDVs finden...

 

Horrido

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aus meiner Sicht macht es das Spiel wieder um einiges LANGWEILIGER, wenn man nun auch noch die Lehrgangspunkte "kaufen" kann.

 

Begründung:

1. Man muss weder etwas zurücksetzen noch muss man sich Gedanken machen, wie man die Punkte verteilt.

2. In kurzer Zeit (mit entsprechendem "Kleingeld") hat man ALLE Lehrgangspunkte voll und was dann?

3. Ein weiterer Vorteil für "zahlende Kunden", die definitiv schneller mehr Lehrgangspunkte haben OHNE Leveln zu müssen! Ganze 7/51 kann man NICHT kaufen, wenn man erstmal Hauptmann bin! (für alles andere gibts Eurocard)

 

...außerdem solltet ihr auch daran denken, dass es ja nach dem 4-Sterne-General auch noch weiter gehen soll! Da wäre es sicher sinnvoller, wenn man da dann noch jeweils einen Lehrgangspunkt bekommen würde und sich nicht als Brigadegeneral schon alle 51 "gekauft" hat...

 

Jegliche "Vereinfachung" ist kontraproduktiv in Bezug auf LANGZEITMOTIVATION, aber vielleicht reichen Euch ja die ersten Monate gut Kasse machen und dann das Spiel immer weiter zu verschlechtern, damit die Leute aufhören und ihr ein neues "Projekt" starten könnt. Das wäre für mich jedenfalls eine Erklärung, warum man TC so krass vernachlässigt (noch ganze 699 lebende Chars) und hier auch anfängt, "Langzeitkomponenten" zu zerstören und insbesondere versucht, die Patronenspieler noch mehr zur Kasse zu bitten.

 

Wenn ihr jetzt noch Rohstoffe für den Truppenausbau für Patronen anbietet, kann man auch gleich das goldene "Game over Schild" einfügen, was man dann für seine restlichen Patronen erwerben kann... ;)

Koppi, ElDuderino und Fish gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0