Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
putze

Vorschläge und Kritik zur Mobilmachung

Recommended Posts

Man könnte es ja auch so machen, dass pro Token bestimmte Minuten drauf sind.. also pro Token 2-3 Minuten. Wenn man meint, dass ihm die gesammelten Token reichen um seine Credits loszuwerden, kann man die Mobilmachung/Überholspur aktivieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich würde da gern noch einen weiteren - bereits mehrfach geäußerten - Schritt mit ranziehen ...

Man könnte doch den KA gewissermassen kombinieren - also für "a few bullets more" das Ganze so gestalten, dass man nicht mehr wählen muss, ob man TA oder Grundis machen möchte.
Im normalen KA zieht man ganz relaxt ein paar Stufen TA durch und füllt danach seine Warteschlange mit normaler Ausbildung.
Zugegebenermassen profitieren von solch einer Umstellung diejenigen mit "geringerem" Ausbildungsstand mehr als diejenigen, die als 5. OBH mit TA-3366++ in den Spielwelten vorne stehen ---- aber auch für das Weiterlaufen ist es für die Spitzenkräfte besser so als anders.

Was mir vom Ansatz her gefällt ist das System mit den Token --- OHNE Patronen sondern als ein Beuteitem - von mir aus auch mit einer Dropwahrscheinlichkeit von 2 Prozent (oder so) ...... also durchschnittlich jedes 50. (das sollte diskutiert und probiert werden --- apropos probieren: Wie schaut es mit der Dauerfeuer-Klickerei auf dem Testserver aus???? Das letzte Video vom Endgegner zeigte bereits, dass 25 Treffer mit 47 Schlägen in rund 15 Sekunden erzielt werden können) Gefecht so ein Neu-Item und dann kann man sich einrichten, welchem ME man den Vorrang gibt ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Chimay Glaube das wird nicht kommen... denn dann würde man ja 10 Token sammeln, hätte 20 min zur Verfügung und damit auch gleich wieder mehr TAs auf dem Zähler... also eine einfachere stetigere Steigerung möglich.
Wäre zwar schick, aber ist vllt ein bisschen viel Freiheit? Weiß nicht...

bearbeitet von Azaleah

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb sickman:

Wenn wir "weggehen" wollen vom Lotto (was zufällige Mini Events per Definition ja sind), dann kommen wir nicht umher, dass es MM oder Überholspur in der Form nicht mehr geben wird.

Vorschlag: anstelle der fixen Credits bei Gefechten kann man (mit anderer Wahrscheinlichkeit) Token erspielen. Hat man genug Token zusammen, kann man seine eigene Überholspur oder MM zünden (welche dann aber z.B. nur 1h geht) und sich das entsprechend selbst aussuchen.

sind das die 1.000, 2.000 und 5.000 Credits? oder welche fixen Credits sind gemeint?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Finde diese Idee an sich schon mal ganz gut.
Mein Vorschlag wäre, dass man die Tokens beim erreichen von Wütend/Unaufhaltbar/Gottgleich bekommt... 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...bei der ersten Begeisterung für das Token anstelle der MiniBeute:

was ist denn mit der Dropwahrscheinlichkeit und dem Moralbonus des KA´s......

meines Erachtens würde man sich die Token ziemlich teuer erkaufen, falls das dann ganz wegfällt.....denn bei normalen Gefechten ist die Beute ja nicht mit der erhöhten Dropwahrscheinlichkeit auch nur ansatzweise zu vergleichen.....

...die Token nur für den zusätzlichen Start der MM oder ÜS im KA wäre mir dann wesentlich lieber....

bearbeitet von Fish

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Token in Kombination mit einem Dritten Kam.-Abend?

X Token/Credits/Patronen für die Dauer

Bei Kam.-Abenden mit Token darf man je nach Anzahl eingesetzter Token X Minuten zwischen -50% Kosten und Zeit hin und her switchen.

Dafür Überholspur+Mobilmachung schreddern und 2 neue aus dem Boden stampfen. Welche die nicht ganz so polarisieren.

Beutebonus kann bleiben und die 3 kleinen Creditsbeuten werden durch Token ersetzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Was auch ein Vorschlag wäre der auch einfach umzusetzen ist.1/2/5 Token anstatt der heute 1/2/5000 Credits. Vllt wenn Unikat sehr nett ist bei erreichen von wütend unaufhaltbar und gg und bitte ad items bei 20 und 30er Serie

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Azaleah:

@Fish Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Kam-Abend gibts doch sicherlich weiterhin...? Geht ja nur drum, sich ÜS/MM selbst verdienen zu können... Oder steh ich aufm Schlauch?

...ich habe hier schon Pferde ko... sehen, da frage ich lieber mal nach.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man könnte die Token auch über die Tagesaufgaben verdienen... bevor man die Tagesaufgabe startet, wählt man noch die Belohnung... entweder die Token, oder wie gehabt, die Extras für die Adjutanten...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten schrieb Azaleah:

@Fish Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Kam-Abend gibts doch sicherlich weiterhin...? Geht ja nur drum, sich ÜS/MM selbst verdienen zu können... Oder steh ich aufm Schlauch?

Ja es geht hier ausschließlich darum, dass man sich seine eigene ÜS/MM zusammensparen kann. KA bleibt unbeeinflusst. Fish hat natürlich dahingehend Recht, dass man eben auch schauen muss, dass die Seiteneffekte wie erhöhte Dropwahrscheinlichkeiten etc. angepasst werden. Wenn sich ein aktiver Spieler (jeden Tag seine volle Ausdauer bei Gefechten verballert) 1 ÜS/MM pro Monat zusammensparen kann, finde ich das einen "guten" Richtwert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb sickman:

Wenn sich ein aktiver Spieler (jeden Tag seine volle Ausdauer bei Gefechten verballert) 1 ÜS/MM pro Monat zusammensparen kann, finde ich das einen "guten" Richtwert.

Das ist sogar erheblich mehr, als ich erwartet hätte! :default_images_smilies_good:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man könnte ja auch die Spenden an Token knüpfen, oder auch Token in die Kisten packen, Oder Ü-mun und Ausdauer tauschen....... Ein wenig mehr Zufall noch, aber doch ein Anreiz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Token an die Spenden binden wäre natürlich die fairste Variante da jeder nur 15 Spenden pro Tag haben kann. Alle 45 Spenden = 1 Token. Also alle 3 Tage einer. Bei den Gefechten oder sonstigen Dropwahrscheinlichkeiten werden wie überall andere ungewollt bevorzugt und andere vernachlässigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ich gerne auf die Missbrauchsmöglichkeiten achte, finde ich die Bindung an die Spenden nicht so optimal.

Kannste mal die Woche meine Spenden abholen? Bin im Urlaub etc. hier haste meine Zugangsdaten. Ich weiß ich nerve mit den Hinweisen darauf, besonders in dieser motivierten Brainstormphase. Doch wenn es Änderungen gibt sollten die meiner Meinung nach auch im System nachvollziehbar bleiben.

bearbeitet von PastorOfMuppets

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zugegeben, deine Paranoia nervt etwas mit diesem Multi, "kannste mal", Passwort etc. ...
Aber mal im Ernst... ob ich nun im Urlaub bin und einer die Spenden holt oder ob ich im Urlaub bin und einer täglich meine Ausdauer einmal verklickt... ist irgendwie geschenkt, oder?

Lass mal die Kirche im Dorf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht hast du meinen Satz nicht ganz gelesen. Geschenkt bezog sich darauf, dass es egal ist, ob die Token bei Spenden oder Gefechten droppen. Jede dieser Aktionen kann von einem anderen Menschen übernommen werden, sofern er Zugriff auf den passenden Account hat.
Daher ist mir dein Argument, dass das mit den Spenden nicht optimal ist, ein Rätsel.

Ob du sowas machst oder nicht, war gar nicht Thema.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×