Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Arthos001

Erweitertes Rechtesystem in der Truppe

Recommended Posts

Moin zusammen

 

Dieses Thema gab es schon mit dem selben Titel von drDent.

 

Dennoch möchte ich es noch einmal aufgreifen.

 

Ich möchte jetzt auch nicht 100 verschiedene Positionen für die und die Aufgabe in der Truppführung verteilen.

 

Wir haben aber aktuell z.B. das Problem, dass wir keine 24h Diktatur laufen lassen können, weil diese 3 Personen nicht immer da sein können.

 

Deshalb wäre es meines Erachtens sehr wohl hilfreich, wenn es weitere Positionen meinetwegen für Ausbau des Stützpunktes und Start von Diktaturen u.ä. gäbe.

 

Den unqualifizierten letzten Kommentar in drDents Thema von Kosie werde ich lieber nicht kommentieren.

 

In diesem Sinne...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab den Vorschlag auch schon 2 mal gemacht . leider wurde er immer abgelehnt. Ich find das wär eigentlich kein Problem sowas einzuführen. In den meisten Browsergames die ich kenne, kann man mehr Stellvertreter ernnennen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin kein TrpFührer und auch kein Stellv, halte es aber dennoch für sinnvoll, mehr Leuten als nur 3 diverse Rechte zu vergeben.

 

Es können ja gern auch nur eingeschränkte Rechte sein für Manöver starten, Unterstützung anfordern und dergleichen. Sollte doch machbar sein.

 

Aber ich vermute, daß dieser erneute Vorschlag wieder abgelehnt wird, so wie allen andere Vorschläge, die zu dem Thema schon gemacht wurden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Tag ,

und seit mir nicht böse aber wenn das Spielesystem nun mal nur einen Truppenführer vorgibt und dieser (nur) 2 Stellvertreter haben kann , muss er die Posten der Stellis besser managen  und evtl. überlegen  ob die Stellis für die erforderlichen Handhabungen in Vertretung nicht falsch besetzt sind wenn sie keine Zeit dafür haben  !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin Truppführer ein Top 10 Truppe, bei mir haben die aktivsten Leute die Führungspostionen. Aber sogar die haben nicht immer die zeit die Dinge zu starten wenns denn erforderlich ist. Da dieser Vorschlag jetzt schon öfters kam sollte man darüber nachdenken. Denk auch dieser Vorschlag ist vor allen für kleinere Truppen wo die Fühjrungskräfte nicht so aktiv sind von Vorteil

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich lehne dieses Vorschlag ab- zuviel Köche verderben den Brei- es wäre jedoch begrüßenswert, wenn man den Truppenadjutanten ebenso wie den Adjutanten des Einzelspielers einfach verlängern könnte- damit würde dieses Problem ebenfalls nicht auftreten (können).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich lehne dieses Vorschlag ab- zuviel Köche verderben den Brei

 

Bei solchen Gegenargumenten kann ich nur den Kopf schütteln: Es ist niemand gezwungen die Rechte auf mehrere Personen zu verteilen. Stand heute ist auch niemand gewzungen zwei Stellvertreter zu ernennen, trotzdem wird dies gemacht. Warum? Weil der Bedarf besteht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich begrüße auch eine Erweiterung der Stellvertreterposten, sie kann ja an den Ausbau der Truppe gekoppelt sein.

 

Eine weitere wünschenswerte Option wäre, wenn der Truppführer die Möglichkeit hat, allen Membern das Recht zu zuteilen, die Stärke aller Kameraden im Manöver zu sehen und nicht nur die eigene Stärke und die Truppenstärke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich begrüße auch den Vorschlag mehr Rechte vergeben zu können. Für den TrPfhr sollte es dann in der Ansicht der Mitglieder die Möglichkeit geben einzelne Rechte für Spieler frei zu geben. Diktatur, Manöver oder auch die Truppeneinsicht der Werte. Oder sogar Rechte bei Truppenevents.

Denn es ist doch nur gut wenn, engagierte Mitspieler mit Sonderrechten zu belohnen und somit die Truppe zu stärken. Oder der Chef kann mal im wohlverdienten EU gehen ohne Einbusen der Führungsstärke oder das er sogar den Stern Zeitweise abgeben muss. Sollte die Führung einer Truppe es aber nicht wollen dann sollen Sie es weg lassen.

Von mir aus kann man ja gerne stärkere Rechte begrenzen (Manöver = 2 Zusatzspieler)

Ich finde es Spricht also, meiner Meinung nach, nichts dagegen was schaden könnte bei diesem Vorschlag.

Gruß TrPsycho

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Tag ,

ja genau ... bei vollem Ausbau sollen bitte alle 30 Mitglieder  Truppenboni starten / Ausbau der Kaserne / Mitglieder einstellen bzw. entlassen / Manöver starten und Manöverdaten einsehen können ...... es lebe die ANARCHIE !!  Weg mit der " Goldenen " und deren 2 Vertreter ! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin mal wieder sprachlos ^^ Allein der letzte Kommentar von Wallraff spricht für mich schon wieder dafür jegliche Rechte in allen Belangen zu streichen.

 

Ich verstehe nicht warum einige Leute nicht begreifen können, dass nicht alle zur Verfügung stehenden Rechte auch wirklich vergeben werden müssen. Ist ja schön , dass einige dafür sind es zwangsweise auf 3 Personen zu beschränken!!!

 

Aber was zum Geier spricht dagegen einem Truppführer das Recht zu geben einer 4. Person auch zu gestatten eine Diktatur zu starten. Wenn er nicht will, dass jemand das macht wird er dieses Recht einfach nicht vergeben.

 

In diesem Sinne...

 

Alles was ich irgendwie doof finde lehne ich ab. Mach mir zwar kein Kopp drüber, bin aber grundsätzlich erstmal gegen ALLES. Weiter so ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieser Vorschlag wurde abgelehnt. Es gehört zum Taktieren, dass man den richtigen Kameraden die Rechte zuordnet. Wenn man mit zwei Stellvertretern nicht auskommt, muss man überlegen, ob man diese Rechte nicht anderen Personen gibt, generell sollten es ausreichen einen Truppführer und zwei Stellvertreter zu haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×