Jump to content

Tomcat

Members
  • Gesamte Inhalte

    560
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Tomcat

  • Rang
    5 Sterne General

Profile Information

  • Geschlecht
    Mann
  • Location:
    Ulm, Germany

Letzte Besucher des Profils

1.050 Profilaufrufe
  1. ich bin dafür dass das neue Set "Schaafschütze" oder "Schafschütze" heisst
  2. sehe ich genauso ... ... Schummler suchen und stilllegen
  3. Und noch der passende Orden für denjenigen der mit Abstand die meisten schlechten Gegenstande findet: "Container-King" oder "Master-Dumpster-Diver"
  4. Vorschlag für neue Wochenaufgabe: "Blinder Hahn" Je schlechter die Gegenstände sind, die du auf Missionen findest desto mehr Punkte bekommst du und deine Truppe ...
  5. Mal so ne ganz ungewöhnliche Idee ... es gab ja schon reichlich Diskussionen über diesen "Auslandseinsatz Bali" ... und bisher wurde der ja zentral als Event für alle gestartet ... ... manche mögen ihn und würden ihn gern machen ... andere hassen ihn und wollen ihn nie wieder sehen ... Nachdem ihr ihn ja nun mal schon habt, liebes Unikat-Team und lieber @sickman ... wieso baut ihr den Bali-Einsatz nicht einfach zu nem weiteren Spezialeinsatz um? ... bisher gibts ja nur "FLUUT" und "NSSA" ... dann könnte den Bali-Einsatz jeder starten der möchte und wer nicht will kanns ja lassen ... und wenn man es genau nimmt wäre er dort auf der Weltkugel auch gut und richtig aufgehoben ... ja und weil er ja schon fertig programmiert ist kostet euch das sicher nicht allzuviel Mühe und das Spiel hätte wieder eine Möglichkeit mehr zu bieten ... ... vor allem eine bei der jeder selbst entscheiden kann wann und ob ers macht ... davon gibt es nämlich viel zu wenige ...
  6. ... soll das heissen, dass man sich in Zukunft innerhalb der eigenen Truppe auch nicht mehr bei der Tagesaufgabe helfen kann? ... wenn das so wäre fände ich es leider absolut daneben ...
  7. Unsachliche Kommentare und Diffamierungen, die vermutlich ausschließlich auf persönlichen Differenzen beruhen, bitte ich zukünftig zu unterlassen. Dies ist ein ernst gemeinter Vorschlag der allen zu Gute kommen soll und keine Bühne für irgendwelche Spaßvögel, Lästermäuler oder Neidhammel.
  8. Das Problem wird dadurch nicht verschoben. Neue Spieler haben das Problem nämlich noch nicht, weil man schon länger dabei sein muss um überhaupt so viele Sachen sammeln zu können. In der Regel betrifft das also nur diejenigen, die bereits alle 18 "Premium"-Plätze freigeschaltet haben (so wie ich z.Bsp.). Wenn ich die Frage "Wer hat den Schaden? Wir" recht verstehe, bestehen Bedenken, dass niemand mehr diese 18 Plätze freischaltet weil das Patronen kostet oder? Da kann ich euch beruhigen ... die 18 Plätze schaltet eh jeder frei der länger dabei ist. Die braucht man nämlich schon für die ganz normale Ausrüstung die sowieso nicht stapelbar ist. Ihr könnt das ja auch so machen, dass die Stapel erst vergrössert werden, wenn derjenige bereits alle 18 Plätze freigeschaltet hat. Dass ihr natürlich auch etwas verdienen wollt, ist mir selbstverständlich durchaus bewusst Oder macht es doch von mir aus so, dass die Vergrösserung der Stapel eben von Anfang an auch Patronen kostet ... das wär mir nun auch egal ... die inverstiere ich auch noch, wenn ich dadurch mehr Übersicht und weniger Probleme habe ... pro Stapelplatz 1 Patrone wie wärs? ... dann kann ja jeder selber entscheiden ob er das machen will oder nicht ... PS: bevor jetzt einige wieder anfangen zu mosern ... natürlich wärs schöner wenn die Erhöhung der Stapelzahl kulanzhalber umsonst und für alle wäre PSS: @FKSN ... in jedem Fall Danke dass das hier jemand von euch liest und sich damit auseinandersetzt
  9. und was spricht dann dagegen diese Zahl noch einmal zu erhöhen? ... ich meine doch nichts oder? Wenn jemand nicht sammeln will hat er dadurch ja keinen Schaden und wenn jemand sammeln will, egal aus welchem Grund, wird er sich sicher darüber freuen weil das Inventar plötzlich übersichtlicher ist. Manche sammeln auch weil sie sich darüber freuen so viele Sachen zu haben ... genauso wie sich manche über einen Listenplatz freuen obwohl sie dafür nicht mal was bekommen Es sind manchmal nur Kleinigkeiten die dazu führen, dass viele hier aufhören ... also wieso soll man das nicht ändern es schadet doch keinem Aufwändig zu programieren ist es auch nicht ... also spricht doch eigentlich nichts dagegen ... und noch was ... ein Spieler der sammelt hat sich einen Plan zurechtgelegt was er zukünftig hier noch vor hat ... er hat also die Absicht noch länger im Spiel zu bleiben weil er ja irgendwann seinen Plan umsetzen will ... ein Spieler der aufhören will wird auch nichts sammeln ... solche Spieler varkaufen alles, nutzen alles, machen alles leer, stellen dann fest, dass sie nichts mehr haben, auch keine Patronen und verschwinden dann im Nichts
  10. Ohne auf die Spielstrategie jedes einzelnen eingehen zu wollen ... gerade nach Events oder Wochenaufgaben gibt es Situationen bei denen viele gleichartige Gegenstände auflaufen ... der eine oder andere sammelt die eben um sie dann einzusetzen wenn er es für richtig hält (z.bsp. Viagra oder Atropin) ... durch eine einfache Erhöung der kleinen Zahl "10" auf "20" oder besser "50" wäre jedem gestattet so zu sammeln wie er es für zweckmäßig hält ohne dass im Inventar zu viel Platz verbraucht wird ... Die Änderung des Parameters dauert auch nur Sekunden und schaden wird sie sicherlich auch niemandem
  11. ... aaachsooo ... ... ja wenn das so ist ... braucht man die "Nachsende" ja auch nicht mehr*g ... und mehr Platz im Inventar ja auch nicht ... einfach jedes Stück das man findet sofort wieder verkaufen ... ... oder noch besser ... erst gar keine Missionen machen ... was man nicht findet brauch auch keinen Platz ...
  12. Ein weiteres Hallo zusammen ... Ich wäre dafür, die Fundorte für dieses Set ab und zu (z.Bsp. wöchentlich) rotieren zu lassen. So könnte man z.Bsp die Waffe in Woche 1 bei Events finden, in Woche 2 beim Fight, in Woche 3 bei Missionen und in Woche 4 im Shop. Gleiches dann auch bei allen anderen Gegenständen. Begründung: Wie man auf der folgenden Statistik (entnommen aus Speed) gut sehen kann, sind die Fundzahlen sehr unterschiedlich. Dies führte unter anderem dazu, dass vermehrt Endgegner eingespielt werden, damit überhaupt Waffen gefunden werden können. Würde man nun die Fundorte rotieren lassen sollten sich mit der Zeit für jedes Item die gleichen Fundwahrscheinlichkeiten, vor allem auch die gleichen Fundzahlen einstellen. Damit wäre alles gerecht verteilt und allen wäre damit geholfen. Wer dafür ist, hinterlässt bitte ein Like oder ein Thanks ... Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit
×
×
  • Neu erstellen...