Jump to content

rallyefan238

Members
  • Gesamte Inhalte

    278
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über rallyefan238

  • Rang
    Major

Letzte Besucher des Profils

750 Profilaufrufe
  1. Es geht nicht um die allgemeine Erhöhung, sondern darum dass man innerhalb der Kommandolevel keine Steigerungen, wie in den DGs unterhalb vom 5. OBH hat.Man aber für jeden höheren Kommandolevel mehr XP benötigt. Darauf wollte Feechen raus. Was du meinst ist, dass die Belohnung (XP) von NSSA nicht proportinal mit den benötigten XP zum DG-wechsel ansteigt.
  2. rallyefan238

    Feedback zum Patch am 1. August 2018 - Maßnahmenpaket IV

    @Goliath Hört sich echt nicht schlecht an und darauf könnte man gut aufbauen ! Deine genannten "Spezialisierungen" könnten dann mit Rohstoffen und Credits gemacht werden. Wobei man hierfür auch einen neuen Patro-Rohstoff aufnehmen könnte, "Autoreifen". Durch den neuen Rohstoff den keiner hat, haben kleine also auch große Truppen das gleiche "Problem". Dieser Rohstoff wird dann aber anhand der Mitglieder in der Truppe ausgeschüttet und NICHT nach dem Ausbau. z.B. 3 Mann Truppe, je Mitglied, je Patro --> 30 Reifen. Bei einer 30 Mann Truppe, je Mitglied, je Patro --> 3 Reifen Kommt dann aber wohl frühstens ins Maßnahmenpaket VDCCXXIII
  3. rallyefan238

    Feedback zum Patch am 1. August 2018 - Maßnahmenpaket IV

    Wobei ich hier Chrischan recht geben muss. Die weiteren Ausbaustufen sind zwar sehr teuer was Rohstoffe und Credits angeht, aber die Stufen steigern sich (in etwa) im gleichen Verhältnis, wie die Ausbaustufen bis Stufe 30. Sprich es geht ab Stufe 30 weiter, wie es vorher aufgehört hat.
  4. rallyefan238

    Feedback zum Patch am 1. August 2018 - Maßnahmenpaket IV

    Über 100% wie geht das Scheinbar haben die trotz 100%-Ausbau Patro gefahren ohne Ende. Somit hatten die einen sehr guten Vorrat an Rohstoffen und mussten "nur" noch die Credits einzahlen.
  5. rallyefan238

    Feedback zum Patch am 1. August 2018 - Maßnahmenpaket IV

    Öh.... ja und... 163 Stunden sind 6,7 Tage (mit 24h Aktivität gerechnet). Jetzt lass man jeden nur 5 Stunden am Tag aktiv was machen, dann sind dass ca. 32 Tage, also gut einen Monat. Zieht man nun Mauer etc und Kisten ab, sollte man in 2-3 Monaten die nächste Stufe (30 -> 31) erreicht haben und so lange ist das nicht in meinen Augen.
  6. rallyefan238

    Feedback zum patch am 18. Juli 2018 - Maßnahmenpaket III

    Seit dem Patch habe ich für Booster, Wut, Perma, Ausdauer aufladen, Kisten, Truppe, TA, Shop, WB, Gehilfen und Schießbahn nicht mal 1 Patrone ausgegeben. Ich starte mal ab jetzt eine tägliche Statistik, was ich alles gemacht habe und und wieviele Patronen dazu kommen.
  7. rallyefan238

    Feedback zum patch am 18. Juli 2018 - Maßnahmenpaket III

    *Ironie an* Also wenn du 504 (42 * 12 ) Gefechte ausgeführt hast, dann sind für die wenige Arbeit 2 Patronen eigentlich noch zu viel *Ironie aus* Sorry konnte es mir nicht verkneifen Jetzt mal ohne Spaß... Wenn du bei 504 ehrenvollen gewonnenen Gefechten nur 2 Patronen bekommen hast, dann hattest du extremes Pech, oder ich hatte mit meinen letzten 147 ehrenvollen gewonnenen Gefechten und 10 Patronen extremes Glück Seit dem Patch habe ich etwa 50 Patronen bekommen (davon 1x täglich Antreten), also somit ca. 36 Patronen durch Gefechte und Missis. Wie sieht es denn bei den anderen Spielern aus ?
  8. Da die Patronen für täglich Antreten "zu wenig" Arbeit sein soll, finde ich die Idee gut, dass bei den Tagesaufgaben (Mittel und/oder Schwer) Patronen ausgeschüttet werden könnten.
  9. rallyefan238

    Feedback zum patch am 18. Juli 2018 - Maßnahmenpaket III

    Ok dann in Worten - dann sollte es klar sein *lol* Sind die Lebenspunkte auf Null, ist die erste Phase beendet und das Nachtreten (2. Phase) beginnt. Bist du nach Phase 1 unter den ersten 100 mit den meisten Angriffen, dann bekommst du eine extra Belohnung. Das Nachtreten ist in 5 Stufen unterteilt und jede Stufe hat ihre eigene Belohnung. Sobald man 25 Angriffe hat (Summe aus 1. uns 2. Phase), bekommt man nach Beendigung der kommenden Stufe die Belohnung der jeweiligen Stufe. PS: Inzwischen habe ich die Belohnungen aus dem Nachtreten bekommen.
  10. rallyefan238

    Feedback zum patch am 18. Juli 2018 - Maßnahmenpaket III

    Also ich finde im Wiki ist es gut beschrieben --> http://wiki.unikatmedia.de/soldatenspiel/weltboss/ Das einzige was in meinen Augen nicht gut beschrieben ist, wann die Belohnungen verteilt werden. Ich denke wenn die Zeit vorbei ist, den bislang habe ich keine Belohnung bekommen.
  11. rallyefan238

    Feedback zum patch am 18. Juli 2018 - Maßnahmenpaket III

    Hört sich doch gut an ! Aber mal als kleiner Tipp von einem Spieler der schon fast 4 Jahre dabei ist Bei den aktuell 3 Maßnahmenpaketen wurden 2 in nachhinein nachgebessert. Vielleicht wäre es beim 4. Maßnahmenpaket geschickter früher zu sagen was geändert/angepasst wird (bzw. werden soll). Oder noch besser, es auf dem Testserver aufzuspielen. Denn so verhindert man diesen großen "Shit-Storm", der nun immerhin schon 2x war. Genau diese Maßnahme hatte mit Sicherheit bewirkt, dass sich min 30-50 gute Spieler nicht gelöscht hätten !
  12. rallyefan238

    Austritte^^ nach den neuen Updates

    Ich glaube das so ziemlich jede Truppe in den TOP100 Leute aufgrund der Maßnahmenpakete verloren hat. Bei uns war es bislang eine Person. @Mercicherry Wär eine geile Aktion, wenn er 0 Angriffe hätte Aber es gibt genug Leute, vorallem CashPlayer, die mit aller Gewalt drauf hauen werden - so wie es immer ist.
  13. rallyefan238

    Feedback zum patch am 18. Juli 2018 - Maßnahmenpaket III

    Oh, an den Aspekt in W2 und vorallem W3 hatte nicht gedacht....
  14. rallyefan238

    Feedback zum patch am 18. Juli 2018 - Maßnahmenpaket III

    Das ist zwar klar, aber entweder haben die "dicken" immer einen 10% vorteil, oder "alle anderen" haben garnichts. Normalos werden egal wie, nie auf 5% kommen. Max. 2% für ein paar Minuten ist das oberste was geht.
  15. rallyefan238

    Feedback zum patch am 18. Juli 2018 - Maßnahmenpaket III

    Diese Lösung (Zebrasocke und Cookie-san) finde ich sehr sehr gut. Die erreichte Stufe muss in für die Zeit X fest sein, sonst macht das ganze wirklich nur für wenige Minuten einen Sinn. 10 Minuten finde ich persönlich zu kurz, max. 6 Stunden aber auch zu lang. Feste Zeiten je Stufe... Wütend -> 30 Minuten Unaufhaltbar -> 60 Minuten Gottgleich -> 90 Minuten Auf Null fallen sehe ich ebenso nicht sinnvoll. Besser ist dies auch zu staffeln. Je verlorener Verteidigung bzw. verlorenem Angriff "Null" bis Wütend -> 1 Punkt zurück Wütend bis Unaufhaltbar -> 2 Punkte zurück Unaufhaltbar bis Gottgleich -> 3 Punkte zurück Zusätzlich finde ich 5 DG nach unten auch zu viel. 3 DG ist völlig ausreichend, den in den obersten Rängen sind überall je DG mindestens 40 Leute. Man hat mit 3 DG's also täglich 120 Leute "unter sich", wenn das nicht reicht ?!
×