Jump to content

LadyGI

Members
  • Gesamte Inhalte

    122
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über LadyGI

  • Rang
    Hauptfeldwebel

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. LadyGI

    Was hörst du gerade?

  2. LadyGI

    Was hörst du gerade?

  3. LadyGI

    Was hörst du gerade?

    Wenn ne "alte" am WE im Pressluftschuppen auf der Hoppelbühne hüpft und das Lied gespielt wird....an wem oder was denkt sie dann ma fix
  4. LadyGI

    Was hörst du gerade?

    Was zum Nachdenken
  5. LadyGI

    "Maßnahmenpaket V"

    Unikat und die Vergangenheit
  6. LadyGI

    Was hörst du gerade?

  7. LadyGI

    "Maßnahmenpaket V"

    @ lieselotte wow da haste ja zu allen Bereichen was geschreibselt Kann ich fast gar nich glauben das du sooo "Neu" bist Deine Vorschläge gabs auch schon öfters mal in ähnlicher Form von einigen Spielern Absolut dafür wäre eigtl. schon lange fällig Dagegen zumindest was den Markt an sich angeht. Es wird dann vom 5. OBH zum Hauptmann geschoben oder Spieler schieben ihre Sachen einfach aus Lust und Tollerei bzw. am "schwarz Markt" gegen eine Gegenleistung weiter Die Kommunikation leidet im wesentlichen darin das auch viele andere Medien dafür nutzbar sind. Darunter leidet jedes Spiel, da auch nicht alle Spieler daran teilhaben sollen/wollen. Auch dagegen da mit steigenden HiBa-Stufen die Crediskosten schon knackig werden und moderate Spieler gar nicht mehr die Chance haben gegen die Geldspieler oder Zeitspieler zu gewinnen bzw. auch alle TA´s zu erledigen. Die TA Kg-setzen oder ehrvolle Angriffe wäre fast unmöglich. Ein Beschränkung auf Dienstgrade würde das Kloppen an sich früher oder später ganz Sinnfrei machen. Der kleinere spieler zieht ja auch nutzen davon in dem er KG aussetzten darf/kann und somit auch Erfahrung bekommt.
  8. LadyGI

    Was hörst du gerade?

    ....sag nix...
  9. LadyGI

    schlechte bzw. gar keine Booster

    @ vonTuBlaKA Jaein kann dir nur zum Teil recht geben Ja es finden alle weniger und ja es gibt weniger Pats. Bei mir gibt es z.B. 0-3 Free-Patronen am Tag. Ein Top-Booster oder Perma kostet 6-9 Patronen; Missi 50% Dinger nicht erwähnenswert. Ja man muss nicht immer mit Top-Boostern rumflitzen oder jeden Perma abfassen und man kann auch seine Ansprüche oder der Truppe runterschrauben. Ja Spieler werden nachwievor Patronen dafür ausgeben. Für Spieler xy sind ca. 50 Cent-1€ pro Tag mehr nicht viel. Aber für Spieler X sind 15-30€ im Monat gegebenüber vorher schon eine satte Preissteigerung. Top-Spieler geben nicht nur für einen Booster und Perma Patronen aus sondern über die ganze Palette der Möglichkeiten und erhalten so eh einen größeren, berechtigten Spielvorteil und werden so ja auch wiederum iwi zusätzlich belastet. Nur wem ist denn da wirklich geholfen? Dem einfachen aktiven Spieler da er durch diese Spielweise noch mehr den Anschluß und Lust verliert? Den Truppen? Die Werte bei Manövern und Events stark variieren bzw. von Geldspielern abhängig sind. Vorher konnten alle durch tatsächlicher Aktivität was beitragen innerhalb der Truppen und bei Events. Dem Betreiber? Anscheinend ja und ob er noch an langfristigen Usern interesse hat kann nur er beantworten. Denn jeder der aktiv spielt weiß wie zäh es wird mit jeden DG den er zulegt. Der Spieler der nur Just for Fun da ist, also eigtl. immer iwi alle , interessiert das Spiel eh weniger. Und nun hüpft der kleine Frosch wieder im Kreis am Gartenteich oder war/ist es doch das Haifischbecken
  10. LadyGI

    schlechte bzw. gar keine Booster

    Das liegt daran das der Betreiber Euros akquirieren möchte, deswegen gibts in Missi oder Shop nur mäßige Booster,Perma-Items bzw. die guten nur hauptsächlich durch Patronen. Auch deshalb wurde ja z.B. die Droprate der Free-Patronen gesenkt bei Missis und Duellen. Er könnte auch einfach seine Zahlen vor Steuern der letzten beiden Jahren in den Foren mal veröffentlichen, evtl. würde ja einer von den "schweren" Jungs aus den verschiedenen Spielen mit als Investor einsteigen wollen. So könnten alle (Betreiber und User) auch davon profitieren wenn da was zustande käme.
  11. LadyGI

    Was hörst du gerade?

  12. LadyGI

    "Maßnahmenpaket V"

    Uuuups, ein wünsch dir was Fred ist denn schon wieder Weihnachten Ich möchte wieder mehr Free-Pats auf die tatsächliche Aktivität, wie Mission,Kämpfe und Begleiterkämpfe, sonst würde eigtl. wie immer eine optische und kosmetische Verbesserung für das Spiel völlig ausreichen
  13. Genau so ist das. Der Fehler liegt für mich persönlich nicht an diesen Patch sondern am Patch vom 04.07. zu dem Zeitpunkt verteuerte sich exorbitant das Spiel. Aber Teamrot ist diesen Schritt bewusst gegeangen. Es bietet halt moderaten Spielern nun ein ganz anderes Gameplay als es vorher möglich war. @ Joyboyhh du bist nun auch schon X jahre da,glaub seit 15, es werden immer Spieler gehen. Nur die Schere ist so groß und teuer geworden das es immer mehr Spieler abschreckt die halbwegs aktiv spielen möchten. Wenn das Spiel total unrentabel ist wird es eingestellt von Rot PUNKT
  14. Um was gehts denn eigtl. Luxusproblem oder das eingefahrene Strukturen wie bisher nicht mehr gespielt werden können. Man muß sich halt nun entscheiden, möcht ich die 40% erreichen oder mit Zigarren rumflitzen. Ja und da sind nun die Shopkurbler wieder gefragt zu den Manövern für die 50% Schadensbooster der Top-Truppen. Ein Truppenpatch der dem Betreiber im weitesten Sinne wieder Geld einspült. Was sollen denn Truppen sagen die auf 70% oder weniger zurückgestuft wurden, die sowieso schon ewig hinterher dümpeln oder die verzweifelt aktive Member suchen? Die nicht den Vorteil hatten X RS liegen hatten über Jahre und nicht die Top-Payer ansprechen? Nein es muss wenn überhaupt nur die RS-Ausbeute geändert werden aber nicht irgendwelche Werte im Ausbau. Auch wenn es nun wieder in stupides RS-Sammeln endet aber das zeichnet eben die aktiven Truppen aus das alle mitmachen müssen/wollen/sollen in der Truppe.
  15. Eine sinnvolle Nutzung hätte es auch durch andere Truppenausbauten geben können und genau das wird es wieder sein stupides Patro fahren für die Aufstockung auf 40% Richtig ist ja so gewollt das die Schere bzw. einige User sich weiter gegenseitig hochziehen können. Na das geht nun gar nicht das du dich an Ausagen von Teamrot erinnerst In meiner einen Grauenzelle hör ich auch immer wieder von tollen Ankündigungen aus der Vergangenheit z.b. simple Aufstockung wird es nicht mehr geben, das Truppenplay soll verbessert werden, ein Schlachtenzug wird eingführt zusätzliche Gebäude usw. falls ich Lust hab such ich die Rotenfreds dazu noch Aber iwi fehlt mir ehrlich gesagt der Elan dazu Denn was heute gilt wird morgen wieder zugunsten von nen Bruchteil der Aktiven geändert.
×