Jump to content
Kosie

Feedback, Fragen und Kritik zum Patch [30.09.15]

Recommended Posts

Hallo Soldaten,

 

hier kommt das allgemeine Feedback zum heutigen Patch rein.

 

 

Bitte beachtet folgendes:

 

- Kein Spam

- Nur sachliche Beiträge

- Themenbezogene Beiträge

 

Feedback ist für uns sehr wichtig. Umso wichtiger ist es, dass das Feedback Gewicht hat und nicht in Spam untergeht, daher bleibt bitte im ganzen Beitrag beim Thema. Bevor ihr Fragen postet, schaut bitte vorher in die Ankündigung des Patches, ob die Frage dort bereits beantwortet wurde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jetzt geht es aber musst mal reloggen dann sollte es gehen.

 

Frage:wenn ich eine Kiste herstelle dann bekommt nach Fertigstellung jeder in der Truppe eine Kiste in sein Inventar..richtig?

 

Antwort:JA - wurde soeben in der SB beantwortet.

 

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Am 22.09.2015 um 22:35  < kann  ich erst KG setzten heisst ....... da dieses datum schon vorbei ist muss ich nun 1 jahr warten oder kann ich den spieler kein KG nie mehr setzten ^^ ich bin ein wennig verwirrt !?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Oberschrecke

Kopfgelder nur noch alle 24 Stunden, dann gibts im oberen bereich nun gar keine Kopfgelder zu holen.

So eine gravierende Spieländerung (Fehlerbehebung) nach fast 2 Jahren Spielzeit kommt ein wenig unglaubwürdig vor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kopfgelder konnten schon lang nur alle 24stunden vergeben werden. Das war doch ein Fehler mit den öfter vergeben oder nicht? Drum wurde der auch behoben. denk ich mal.

 

Wie schaut das aus bei den Konstruktionslager? Wenn der kistenbau  schon länger läuft wird dann das abkürzen billiger oder kostet es genauso viel wie wenn ich gleich abkürzen will?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Angriff eines Kunden heute morgen um kurz vor halb 8, Kopfgeld kann ich erst in 48 Stunden vergeben.
Angriff des nächsten Kunden um 8:15, Kopfgeldvergabe hier nach 34Stunden 15Minuten möglich.
Im Grunde ist man bei den anderen von gestern möglichen Kunden über 24 Stunden gesperrt.

Diese unterschiedlichen Zeiten machen für mich keinen Sinn. Zumal ich meinem Angreifer gerne sofort die Meute auf den Hals hetzen möchte, nicht erst Tage später.

Anmerkung: In Welt 2 gab es übrigens wiedermal keinen Hinweis auf den Patch.
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zitat aus der Wiki (Kopfgelder können nur alle 48 Stunden ausgesetzt werden. Das Aussetzen der Kopfgelder ist 3 Tage lang möglich, danach muss der Gegner erneut angreifen, damit auf ihn ein Kopfgeld ausgesetzt werden kann.) Quelle

 

Allso 48h kann man ein KG auf die gleiche Person aussetzen!

 

 

Angriff eines Kunden heute morgen um kurz vor halb 8, Kopfgeld kann ich erst in 48 Stunden vergeben.
Angriff des nächsten Kunden um 8:15, Kopfgeldvergabe hier nach 34Stunden 15Minuten möglich.

Zu 1) hier hast dud ann kurz zuvor wohl schon ein KG ausgesetzt auf den wie du sagst Kundne

Zu 2) auf diesen Kunden hast du also vor ca. 14h ein KG ausgesetzt

 

Sieht für mich erstmal alles i.O. aus. Zur tieferen Klärung müsstest du über den Support gehen, die haben ja den Datenbankeinblick...

 

Horrido

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kopfgelder nur noch alle 24 Stunden, dann gibts im oberen bereich nun gar keine Kopfgelder zu holen.

So eine gravierende Spieländerung (Fehlerbehebung) nach fast 2 Jahren Spielzeit kommt ein wenig unglaubwürdig vor.

 

Vielleicht haben es ein paar User zu absurd ausgenutzt und man hat sich bei Unikat entschieden dies nun doch zu fixen. War halt nie so gewollt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zitat aus der Wiki (Kopfgelder können nur alle 48 Stunden ausgesetzt werden. Das Aussetzen der Kopfgelder ist 3 Tage lang möglich, danach muss der Gegner erneut angreifen, damit auf ihn ein Kopfgeld ausgesetzt werden kann.) Quelle

 

Allso 48h kann man ein KG auf die gleiche Person aussetzen!

 

 

das ist ja verständlich und war bisher auch so gewesen.

aber zur zeit kann man k​einem Kopfgeld aussetzen. man wird von Soldat x angegriffen, dem hat man nie ein Kopfgeld gegeben. man darf ihm aber erst am 03.10. eins geben. einige Minuten später heisst es am 30.09. und wiederum Minuten später am 02.10.. mittlerweile am 05.10.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

es wird gleich noch ein Fehler bei der Kopfgeldvergabe behoben. Man kann derzeit nicht erneut ein Kopfgeld auf einen Spieler aussetzen, auf dem man bereits ein Kopfgeld ausgesetzt hat und dieses noch nicht abgeholt worden ist. Ich schreibe hier nochmal rein sobald dieser Fehler behoben wurde. Dies ist z.B. der Grund dafür wenn in der Anzeige steht, dass man das Kopfgeld erst am "27.09." obwohl wir bereits den 30.09. haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das erklärt aber nicht, warum man keine Kopfgelder verteilen kann, obwohl man dem Spieler in den letzten 30 Tagen keines gegeben hat, Kosie.
Und da dieser Spieler auch nicht in der KG-Liste zu finden ist, könnte man davon ausgehen, dass er nicht 30 Tage lang das KG mit sich rumschleppt (wobei das ja auch gegen die 48h-Regel verstossen würde)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast funny

Vielleicht haben es ein paar User zu absurd ausgenutzt und man hat sich bei Unikat entschieden dies nun doch zu fixen. War halt nie so gewollt.

mich würde ja mal interessieren wo steht das es ein fehler ist....da ich dieses nirgends finde kann man sowas auch nicht ausnutzen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Funny das steht doch in den Patchnotes...

 

"Fehler bei Kopfgeldsperre behoben, Kopfgeld kann nun nicht erneut ausgesetzt werden, wenn Kopfgeld bereits erbeutet wurde"

 

Du hast auf Kosie Kopfgeld ausgesetzt. Das Kopfgeld von Kosie wurde erbeutet. Ihr habt nochmal gekämpft und du konntest erneut das Kopfgeld auf Kosie aussetzen. Egal, wann du das letzte Kopfgeld auf Kosie ausgesetzt hast. Dieser Fehler wurde behoben, sodass die 48 Stunden Sperre auch in diesem Fall greift.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast funny

@Funny das steht doch in den Patchnotes...

 

"Fehler bei Kopfgeldsperre behoben, Kopfgeld kann nun nicht erneut ausgesetzt werden, wenn Kopfgeld bereits erbeutet wurde"

 

Du hast auf Kosie Kopfgeld ausgesetzt. Das Kopfgeld von Kosie wurde erbeutet. Ihr habt nochmal gekämpft und du konntest erneut das Kopfgeld auf Kosie aussetzen. Egal, wann du das letzte Kopfgeld auf Kosie ausgesetzt hast. Dieser Fehler wurde behoben, sodass die 48 Stunden Sperre auch in diesem Fall greift.

das is richtig...es ging auch eher darum das es vor diesem patch nirgends stand...und darauf hin war auch meine aussage ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Oberschrecke

@Funny das steht doch in den Patchnotes...

 

"Fehler bei Kopfgeldsperre behoben, Kopfgeld kann nun nicht erneut ausgesetzt werden, wenn Kopfgeld bereits erbeutet wurde"

 

Du hast auf Kosie Kopfgeld ausgesetzt. Das Kopfgeld von Kosie wurde erbeutet. Ihr habt nochmal gekämpft und du konntest erneut das Kopfgeld auf Kosie aussetzen. Egal, wann du das letzte Kopfgeld auf Kosie ausgesetzt hast. Dieser Fehler wurde behoben, sodass die 48 Stunden Sperre auch in diesem Fall greift.

nach fast 2 Jahren, steht heute zum ersten mal in dem Patch das es ein Fehler ist. Niemals vorher stand das es ein Fehler war, auch nicht im Ansatz.

Dann könnt ihr auch ne Sperre einbauen das ich diese Spieler dann auch nicht angreifen kann 48 Stunden.

Alles andere ist murks

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Oberschrecke

1 Kopfgeld noch zu holen von egon Olsen, sonnst sind jetzt 0 Kopfgelder in meinem bereich und das soll wirklich so gewollt sein?????

 

Kosie das ist eine gravierende Spieländerung im laufendem Spiel, hier ist keine Beta mehr so das solche gravierenden Änderungen dann jetzt unter Fehlerbehebung zu finden sind.

 

Die Frage ist da echt ob ihr es nun mit Absicht macht das sich weitere Spieler löschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Nk wir prüfen noch diverse Fehlermeldungen hier. Die Fehler könnten durch das vorher beschriebene Problem auftauchen, oder einer anderen Ursache zu Grunde liegen.

 

@Oberschrecke die Kopfgeldsperre betrug schon immer 48 Stunden. Nur mit Ausnutzung des Fehlers konnte man diese Zeitspanne verkürzen. Und bezüglich deines letzten Satzes, brauche ich wohl nichts zu sagen, oder? Das ist natürlich Blödsinn.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×