Jump to content

Chrest

Member
  • Content Count

    443
  • Joined

  • Days Won

    40

Chrest last won the day on May 11

Chrest had the most liked content!

About Chrest

  • Rank
    Deck Officer

Profile Fields

  • World
    DE 1

Recent Profile Visitors

1,592 profile views
  1. Dafür das es eine der wichtigsten Anzeigen ist, ist sie einfach viel zu klein......und das scrollen ist wirklich auch Mist. Ohne scrollen wird es zwar nicht gehen, aber es müßte viel größer werden.
  2. Stimmt. Aber sie hat auch jetzt schon nicht funktioniert. Es gab Spieler, die haben kein ganzes Jahr benötigt um auf Level 200 zu kommen. Auch ich hätte es in 12-18 Monaten geschafft. Nur durch "nichtfahren", Boote extra stehen lassen um nicht zu leveln, bin ich noch nicht so weit. Ich fahr seit einem halben Jahr keine HAs mehr. So ging und geht es vielen Usern, zumindest kenn ich viele, die es so gemacht haben. Ich will damit nur sagen, allein der Spritmangel oder ebend jetzt immer mit "vollem Tank" macht es nicht. Auch die Belohnungsstrategie sollte dann überdacht werden. So bekommt man für ein paar Stunden angeln, mehr EPs als wenn man die ganze Woche HAs gefahren ist. Dazu kommt, das das Spiel nie fertig an den Start gegangen ist. Damit meine ich nicht, das man nichts verändert oder verbessert, sondern es war nicht fertig. So hat eure "Manpower" nie dafür gereicht, das Spiel zu vollenden und gleichzeitig Neuerungen oder wirkliche Verbesserungen zeitnah zu bringen. So kommt schnell eins zum andern. Denn einer der beiden Hauptgründe für D3 war ja, (neben der Abschaffung der Goldschwemme auf D1 und 2) das das Game weiter gehen sollte. Es sollte mehr Inhalte geben und es sollte nach Lev 200 weitergehen. Nun sind schon einige kurz vor Lev 200 und einige auch drüber und laut sickman kommt in absehbarer Zeit auch nicht für diejenigen.(außer Fangsaison). Das gleiche ist mit dem Forschungsinstitut, hier sollte es ja auch viel mehr geben als nur eine Robbenstation. Für die User die dann aber alle schon "zu weit" sind, ist es dann auch nichts mehr. Es gab manchmal Monate lang kein Update oder eine Verbesserung, auch keine Fehlerbehebung. Fazit, es gehört nicht nur eine funktionierende "Bremse" in ein Game, sondern die Entwickler müssen auch mal aus den puschen kommen.
  3. ok, aber nur wenn es dort dann nicht so eine ähnliche Fensterübersicht gibt, wie bei den HAs.......denn zum jetzigen Stand des test, braucht man sie nicht mehr
  4. Ok, versteh ich. Bleibt die Frage mit der Karte, die ist so einfach überflüssig. Auch das mit den max 5 Booten schicken ist nicht wirklich klar warum. Deine Begründung von gestern ist ja leicht zu widerlegen, so wie es Nightmare ja auch getan hat. Vielleicht mögt ihr uns ja dann den wahren Grund verraten, warum ihr das so unbedingt wollt.
  5. Kann es sein das bei den HAs der zufangende Fisch nicht im Lager landet, sondern nur die beiden "Beifangarten". Ist das so gewollt oder ein Fehler? Dann ist mir noch was aufgefallen. Wenn wir alles über das HA-Fenster machen, wozu ist dann überhaupt noch die Karte da. Sie ist jetzt überflüssig. Man kann nicht auf einen Fischgrund gehen und "hier fischen" anklicken. Anködern geht vom HA-Fenster aus. Die Fischgründe sind vorgewählt im HA-Fenster usw usw. Wozu brauchen wir da noch die Karte, jetzt reichen auch reine Tabellen........Das kann doch so nicht gewollt sein.
  6. Die von euch vorgeschlagene Lösung ist mit die schlechteste fürs spielen. Warum macht ihr dann nicht ein Fenster, wo jeder selbst einstellen kann, nach welcher Reihenfolge sortiert wird. Als Beispiel: Länge der Route, beste Quote oder halt eure "optimale" Route. So könnte dann jeder so spielen wie er möchte und fühlt sich nicht entmündigt.
  7. Ok, da hatte ich dich dann wirklich falsch verstanden, sorry. Wenn ich aber auf D3 mit meinen 13 Booten auf einen HA fahre, da gibt es keinen einzigen, den man in ein paar Minuten fertig hat, es dauert schon länger. So falsch ist das aber nicht, mit kaum noch einer Entscheidung......Für ein Spiel zwischen Aufbau und Wirtschaftssimulation kann man hier relativ wenig tun, was nicht vorbestimmt ist. Siehe zum Beispiel den Gebäudeausbau, da bleibt allein das Lager was man selbst entscheidet.
  8. Dazu kommt, das ich noch nicht verstanden hab, nach welcher Reihenfolge die Fischgründe angezeigt werden. Mal ist der dichteste auf Position 1, mal aber auch der mit der besten Quote. Es ist jedesmal anders. Das ist sehr nervig, denn man muß jedes mal alle Fischgründe durchklicken bis man das hat, was man sucht. Denn nicht immer will man den mit bester Quote oder den dichtesten. (weil dort dann vielleicht die schlechte Quote ist oder halt der Weg zu weit) Bei einigen Fischsorten gibts ja etliche Fanggründe. Auch muß ich jetzt immer alle Fischgründe durchschalten um die Neuberechnung zu sehen, vorher reichte es mit der Maus über die Karte zu fahren. Das fand ich wesentlich Übersichtlicher. Auch konnte man in der jetzigen Ansicht "erweiterter Modus" bei mehreren Booten gleichzeitig in die Details gehen und so die Items sehen, auch das war übersichtlicher. Zwar auch noch nicht perfekt, denn nach drei vier Booten war die Spalte auch voll und man mußte scrollen, aber doch übersichtlicher.
  9. Ich will vielleicht 6 schicken oder 11 oder oder.......das müßte doch jedem selbst überlassen sein. Es ist fast das einzige was man noch selbst entscheiden kann, ansonsten wird es wirklich nur noch geklicke. Auch wenn du es als Grafiker nicht gern hören magst, das Gamedesign ist doch das unwichtigste. An erster Stelle sollte doch eine angenehm, gutes und fehlerfreies Game stehen. Da wo spielerische Inhalte am wichtigsten sind. Erst danach kann man das Ganze in ein schönes Gewand hüllen. Das dann toll hinzubekommen ist dann deine Aufgabe. Das das nicht immer einfach ist, mag ich glauben, aber jeder hat halt seinen Job. Das kann auch alles Hand in Hand von statten gehen, aber immer zuerst das Funktionale, das ist am wichtigsten.
  10. Ob nun 4 oder 5 ist doch egal. Man kann ohne Eventboote 15 Stück haben, also sollten doch in die Liste mindestens 15 passen. Eigentlich mehr, da es halt ja auch Eventboote gibt. Durch den Wegfall des Sprites werden ja sehr viele wieder zu der Spielweise kommen, vor dem ins Bett gehen oder vor der Arbeit usw. je ein Boot auf einen HA zu schicken. Jetzt geht es dann ja wieder, sonst hat dafür der Sprit ja nicht gereicht. Also sollte deshalb auch die Anzeige mindestens so weit gehen.
  11. Team Rot war online und hat nicht auf die Fragen reagiert, was also soll man dann noch an Zeit einräumen. Dann gebt doch solche Infos gleich mit raus. Ihr hab doch dies alles in den Feedbackthread gestellt und dies ist nun mal mein Feedback. Wenn ihr es nicht mögt, dafür kann ich nichts. Einfach die Fragen beantwortet und gut wäre gewesen. Ich verbiete mir diese Unterstellung, ich "pisake" nicht und "stänker" auch nicht. Ich hab lediglich Fragen gestellt, die ihr nicht beantwortet. Es wäre schön wenn auch ihr Unterstellungen unterlassen würdet. Ich glaube nicht das mein Post hier gegen irgendwelche Regeln verstößt oder wie ist das zu werten, als Versuch der Unterbindung von Meinungsfreiheit? Zudem sind die Fragen auch jetzt noch nicht beantwortet, ich dachte ihr habt das hier gepostet um Feedback zuerhalten und um Fragen zubeantworten. Ob ich am Test teilnehme oder nicht, solltest du schon mir überlassen, zumindest solange es ein öffentlicher Test ist. Oder habt ihr Angst vor unbequemen Fragen die ihr nicht beantworten wollt.
  12. Zumindest bleibt ihr euch treu, unbequeme Fragen werden halt einfach weiterhin ignoriert. Muß oder darf man daraus schließen wie die Kommunikation beim Test und nach dem Test sein wird? Scheint als wenn die Vorahnung dann ja wohl richtig war.
  13. Wie lange soll der Test gehen? Natürlich kann sich was ändern und somit auch der Test länger gehen, aber so ca werdet ihr es ja wissen, denn planen tut man ja. Wird dann das Feedback der Tester in den Testserver eingespielt/umgesetzt und dann nochmals/weiter getestet? Wie stellt ihr euch das vor? Die Kommunikation läßt ja schon hier im Forum sehr zu wünschen übrig, von ignorieren, bis hinhalten und gebrochenen Versprechen ist alles dabei, wie soll das beim Test von statten gehen? Ich hab da auch eher den Verdacht, das eh schon alles fertig ist und das Feedback nur Nebensache ist, so wie halt hier im Forum auch. Denn wenn man auf das Feedback beim Beta-Test gehört hätte oder auf das Feedback hier im Forum, dann wären wir nicht da wo wir jetzt sind. Warum sollten man also glauben, das es jetzt besser läuft? Die letzten paar Tage und Wochen hier waren auch nicht besser und es läuft immer auf das gleiche Schema raus. Siehe das gerade gelaufene Osterevent. Keine Reaktion auf das Feedback dort. Auch das dort nachweislich was nicht ordentlich war, wird einfach so stehengelassen. Wer hat denn bei solchen Voraussetzungen noch Zeit und Lust euch zu helfen.
  14. Danke dir erstmal für die Antworten. Du schreibst, ihr seit etwas verwundert, das das Thema Sprit zur Zeit den Usern nicht ganz so wichtig ist. Ich denke das täuscht. Der jetzige Sprit reicht hinten und vorn nicht, aber weil so lange nichts passiert ist, hat sich fast jeder arrangiert. Viele fahren viel weniger, haben ganz aufgehört usw usw. Ich persönlich komme auch gut aus, aber halt nur, weil ich keine HAs fahre, die Boote stehen einfach 90% vom Tag. Das ist halt nicht hier spielen, das ist seit Monaten hier nur noch reinschauen und mit Freunden schreiben und warten das von euch was kommt. Also eine Veränderung ist sehr wichtig. Ich seh es auch positiv, das der Sprit ganz wegfällt, allerdings bin ich halt auch der Meinung das das hier auf D3 ein zu tiefer Einschnitt ist, da wäre eine neue Welt besser (hier hätte eine Anpassung gereicht). Das werden viele von denen die jetzt noch spielen anders sehen, aber ich sehe viele Dinge wo die Balance durch den fehlenden Sprit komplett durcheinander kommt. Allein wenn man an WK und ÖA denkt, beides zu fahren plus HAs war nicht möglich, allein vom Sprit. Beim WK mußte man nachtanken usw, jetzt reicht dann einfach zig Runden einzustellen und fertig ist es. Ist wie bei den Gebäuden, wenn jetzt Raffinerie wegfällt, Radar sich selbst ausbaut hat man noch Werft und Dock und Lager (mehr mit KA, weniger ohne KA) Da kann man den Ausbau auch ganz weglassen, weil Werft und Dock wird wohl immer jeder gleich ausbauen. Man wird das Gefühl nicht los, man klickt nur noch, nachdenken, taktieren ist nicht mehr wichtig. Die meisten Belohnungen werden noch unatraktiver, denn Tickets wollten die meisten nur wegen der Kanister usw usw (Gold gab es eh kaum noch). Das ist kein Vorwurf, sondern einfach Realität, für ein paar Items lohnt der Aufwand doch nicht. Die bekommt man anders einfacher. Es gibt da viele Dinge, sehr viele, ich werd mal sehen was ihr da so bastelt. Auch das mit dem Spiel finanzieren seh ich kritisch, für mich persönlich ändert sich durch dieses Update dann nichts, wofür ich danach bereit bin Geld zugeben, das seh ich genau wie Moritz. Preis-Leistung sollte schon stimmen. Also etwas mit Gold zu beschleunigen erfüllt in meinen Augen dieses Kriterium nicht, denn Zeit haben wir. Ihr seit es doch, die dieses langsamme Tempo vorgebt, also warum sollte ich mich beeilen.
  15. Ich hab auch ca 250 Kanister, haben sich die letzten Monate angesammelt, liegt wohl auch daran das meine Boote kaum fahren. Das hat also nichts mit Spritmangel zu tun, sondern eher was mit dem ganzen Game. Ich hab keinen Sinn im Leveln gesehen, also auch keinen Sinn im intensiven spielen.
×
×
  • Create New...