Jump to content

FKSN

Developer
  • Content Count

    122
  • Joined

1 Follower

About FKSN

  • Rank
    Administrator

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Profile Fields

  • World
    DE 1
    DE 2
    EN 1
    PL 1
    RU 1

Recent Profile Visitors

970 profile views
  1. Ich bin aktuell dabei, den öffentlichen Auftrag umzubauen. Ein Datum können wir jetzt noch nicht genau sagen. Es wird wahrscheinlich auch noch einer öffentlicher Test dazu stattfinden, bevor wir das ins Live System bringen. Das Kartell gehen wir danach an.
  2. Nur wie soll man dem entgegenwirken? DIe Qouten können sich zwischendurch ändern. Wir können nicht vorhersagen, wie sie sich verhalten werden nach der nächsten Berechnung. Gegenüber dem Produktionsauftrag haben wir hier den Vorteil, dass die Spieler sich anmelden müssen. Somit kann man davon ausgehen, dass sie im Idealfall zu 100% aktiv sind. Es wird natürlich nicht so sein, dass ihr einen Fisch bringen müsst, den keiner bringen kann, allerdings müssen wir auch schauen, dass das nicht exploitet wird. Ansonsten wird wieder ein kleiner Spieler reingeholt, der nur die ersten paar Spots hat und man kann sich auf die stürzen. Evtl. habt ihr ja noch eine Idee, wie wir die Fairness verbessern können.
  3. Hallo zusammen, in der kommenden Wartung am 07.01.2020 werden wir ein paar Fehler beheben und die Minimap verbessern auf den Spielwelten DE3 und EN2. Wartungsfenster: 07.01.2020 09:00 Uhr - 10 Uhr Inhalt des Patches Fehler behoben Trawler Schiffe. Wenn man Schiffe zu Trawlern geschickt hat und in den Urlaub geht, wurden diese nicht ordnungsgemäß beendet. Dies verhält sich nun korrekt. Fehler behoben: Anködern über 100%. Es kam teilweise dazu, dass das Anködern über 100% war oder einzelne Fische unter die 10% Marke gefallen sind. Diese verhält sich nun korrekt. Popup Fenster FIFO. Popup Fenster kommen nun nach dem FIFO Prinzip (First in first out). Popups erscheinen nun in der Reihenfolge wie sie erstellt wurden Fehler Erfolg "In 80 Tagen um die Welt X". Der Erfolg wurde auf 750 Seemeilen reduziert. Minimap Filter. Die Minimap erhält Filter zum Anzeigen von Häfen, Trawlern, Fischgründen und Events. Minimap Ihr habt nur die Möglichkeit auf der Minimap euch verschiedene Punkte anzeigen zu lassen. Dabei habt ihr einen Filter, sodass ihr auch einzelne Gruppen ausschalten könnt. Der Status dafür wird gespeichert, sodass ihr beim nächsten Login den gleichen Filter wie bisher eingestellt habt.
  4. Steht doch alles da Im PostEvent (vom 25.12. 00:00 Uhr bis 31.12. 23:59 Uhr) kannst du nur noch tauschen, aber keine Eiskristalle mehr verdienen.
  5. Wir haben das jetzt für euch in das Testsystem eingespielt. Ihr könnt euch das dort einmal anschauen. Viel Spaß
  6. Ihr könnt den Auftrag trotzdem erledigen. Allerdings ist die Berechnungsgrundlage für 3 Mitglieder. Evtl sollte man eine GS erst aufmachen, wenn man zu zweit oder dritt schon ist. Damit kannst du das Problem ganz gut "erschlagen".
  7. Nein, wir haben sie nicht vergessen. Sie kommen aber in ihrem normalen Zyklus. Der "alten" Events wurden gelöscht, weil die neuen Events eigene Häfen haben.
  8. Moin, danke für die Erinnerung. Ist behoben und bereits im Testsystem hochgeladen.
  9. Das Halloween-Event „Klabauterspuk“ „Hoi hoi, Landratten und Matrosen, macht die Luken auf, es wird Zeit für eine Geschichte. Ich hab' ihn gesehen, den Riesenkraken und den weißen Wal, ja ja. Glaubt's mir ruhig nicht, aber ich sag euch die Wahrheit. Doch mein unglaublichstes Erlebnis, das war eine Begegnung mit dem Klabautermann. Nicht irgendein Klabautermann, wie sich die Männer in stürmischen Nächten erzählen. Nein, ich spreche von DEM Klabautermann. Sein Schiff kann singen und navigiert auf der See, wie eine Tänzerin auf der Bühne. Die See IST seine Bühne. Haltet es für Seemannsgarn oder nicht, aber ich sage euch, ihr werdet ihm irgendwann auch begegnen.“ Eventbeschreibung Ihr werdet während des Eventzeitraums ein Schiff auf eurer Hafenkarte finden, das, wenn ihr es anklickt, neue Aufträge für euch bereithält. Diese Aufträge nennen sich Klabauteraufträge. Gleichzeitig findet ihr am oberen rechten Bildschirmrand ein Kürbis-Icon, welches euch mit einem Timer die Eventlaufzeit (Start: 23. Oktober, 10:00 Uhr; Ende: 03. November 2019 10:00 Uhr) sekundengenau anzeigt. Klickt ihr auf das Kürbis-Icon öffnet sich der Tauschmarkt, auf dem ihr eure erbeuteten Klabautermünzen gegen einzigartige und hohe Belohnungen eintauschen könnt. Klabauteraufträge Euch stehen jeden Tag 3x2 Klabauteraufträge zur Verfügung. Diese werden jeweils um 06:00, 14:00 & 22:00 Uhr generiert. Weitere Aufträge könnt ihr, wie üblich, für den Preis von 5 Goldbarren anfordern. Jeder Klabauterauftrag bringt als Belohnung eine Klabautermünze, welche im Tauschmarkt für die Eventbelohnungen eingetauscht werden kann. Der geforderte Fisch für die Aufträge kann ganz einfach eingezahlt werden. Ihr könnt diesen also überall auf der Karte fischen. Die Auftragshöhe berechnet sich anhand eures Levels. Tauschmarkt Den Tauschmarkt erreicht ihr über das Kürbis-Icon am oberen rechten Bildschirmrand. Hier seht ihr eure aktuell verfügbaren Klabautermünzen und Eintauschmöglichkeiten. Das Klabauterlos, das Item „Galionsfigur“ und den Anstrich „Der Fliegende Holländer“ könnt ihr beliebig oft kaufen, während euch die Belohnungen „Das Geisterschiff“ & „Das Klabauterschiff“ nur begrenzt zur Verfügung stehen. (jeweils 1-mal) Die 2 einzigartigen Belohnungen verbleiben bis zum 26. November 2019, um 09:00 Uhr in eurem Besitz. eintauschbare Belohnungen: Klabauterlos Kosten: 1 Klabautermünze Beschreibung Das Klabauterlos kann folgende, zufällige Gewinne enthalten: Erfahrungspunkte Credits 1 lila Item 5 Goldbarren Recyclingpunkte für den Bauhof 1 Ticket für das Glücksrad eine Niete Die Galionsfigur Kosten: 2 Klabautermünzen Beschreibung Die Galionsfigur ist ein Item, das die Arbeitsgeschwindigkeit eines Schiffes um 30% steigert und die Fahrtgeschwindigkeit um 150%. Das besondere an diesem Booster ist, dass er 12 Stunden anhält. Anstrich ,,Fliegender Holländer": Kosten: 10 Klabautermünzen Beschreibung Der Fliegende Holländer gewährt eurem Schiff 15% mehr Arbeitsgeschwindigkeit und 50% mehr Fahrtgeschwindigkeit, wenn er angelegt wird. Wie man das von den bisherigen Anstrichen kennt, hält auch dieser 7 Tage an. Das Geisterschiff Kosten: 20 Klabautermünzen Beschreibung Das Geisterschiff ist ein zusätzlich verfügbares Schiff, welches keinen regulären Schiffslot benötigt. Verfügbar bis: 26. November 2019, 09:00 Uhr Das Klabauterschiff Kosten: 50 Klabautermünzen Beschreibung Das Klabauterschiff ist ein zusätzlich verfügbares Schiff, welches keinen regulären Schiffsslot benötigt. Verfügbar bis: 26. November 2019, 09:00 Uhr Der Erfolg „Klabauterspuk 2019“ Natürlich könnt ihr euch auch dieses Jahr wieder einen neuen Erfolg verdienen und durch diesen, ordentlich Prestige abstauben. Um in dem Erfolg fortzuschreiten, müsst ihr Klabautermünzen sammeln. Erfolg Geforderte Münzen Prestigebelohnung Stufe I 1 500 Stufe II 3 1.000 Stufe III 9 1.500 Stufe IV 18 2.250 Stufe V 30 3.000 Stufe VI 45 3.750 Stufe VII 63 4.500 Stufe VIII 84 5.250 Stufe IX 108 6.000 Stufe X 135 6.750 Mit nautischem Gruß, Euer Big Bait Team
  10. Nein. Sie werden ja zusammgenfasst. Wenn du ein Item 100 Mal hast, dann wird das ja nur einmal angezeigt und die 100 daneben geschrieben
  11. Das ist aktuell ja schon so. Das war im Bildschirmbereich zu sehen ist, wird auch nur gerendert. Ein wenig außerhalb auch, aber das nur, das wenn man die Karte schiebt, es nicht erst geladen werden muss. Eine Masse an Objekten gibt es trotzdem. Sie werden nur nicht angezeigt. Zuletzt habe ich dafür gesorgt, dass nicht benötigte Objekte aus dem Speicher gelöscht werden. Das hat schon ernom den Speicherverbrauch gesenkt.
  12. Du kannst ja mal dir die FPS anzeigen lassen. Vor allem bei den Zoom Stufen merkt man den Unterschied. Je weiter rausgezoomt ist, desto "hungriger" wird das Spiel.
  13. Der Regen ist auch ein gutes Beispiel. Das sind extrem viele Objekte. Jeder Tropfen ein Objekt und die müssen einmal komplett über den Bildschirm.
  14. Das hat den Hintergrund, dass wir ja die Karte rendern. D.h. Wasser anzeigen, Windräder bewegen sich, Häfen, Fischgründe, Boote fahren usw. Da die Karte nicht gerade klein ist und sie in Kacheln aufgebaut ist, werden relativ viele Objekte erstellt. Das benötigen zum einen Speicher und bei jedem Frame der gerendert wird, werden diese Objekte abgefragt und verarbeitet. Ich versuche dabei erstmal festzustellen, ob dies ein Problem vom Client oder Server sein kann. Da wir hier mit relativ starken Rechner arbeiten, fallen uns solche Probleme evtl nicht auf. Wie gesagt, ich hatte bisher weder Lags noch anderen Probleme.
×
×
  • Create New...