Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
sickman

ZdV Tausch attraktiver machen?

ZdV Tausch attraktiver gestalten?   176 Stimmen

  1. 1. Man kann zukünftig 60 ZdV gegen 1 Lehrgangspunkt tauschen

    • Ich bin dafür.
      105
    • Ich bin dagegen.
      71

Bitte melde dich an oder registeriere dich um in dieser Umfrage abstimmen zu können.

67 Beiträge in diesem Thema

Also ich finde 2 bis x Stk am Tag... (300 + Energie und Veteran )

 

Wer natürlich nur 100 Energie macht ohne Vetaran vermutlich und ggf. übertrieben gsagt noch die 20 Min Missis ohne Bonus startet

wird halt auch keine Unsummen an ZDVs finden...

 

Horrido

Ich habe immer 300 Energie und Veteran und finde teilweise nur eine ZDV am Tag!!

Davon mal ab mache ich immer die mit dem Bonus. Nur bekomme ich da jedesmal nur Schrott

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe immer 300 Energie und Veteran und finde teilweise nur eine ZDV am Tag!!

Davon mal ab mache ich immer die mit dem Bonus. Nur bekomme ich da jedesmal nur Schrott

 

1 Stk. Am Tag sind auf 2 Wochen gerechnet aber 14 Stk. und nicht 4 Stk. <--- Quelle Post Nr. 23

 

Horrido

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine güte letzte Woche waren es nur 4. Ich werde ja wohl wissen wie viele es sind. Es gibt auch wochen da habe ich keine einzigste.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin dagegen.

Die Ausführungen von " Egoist " ( #25 ) beinhalten eigentlich alles was ich auch dazu schreiben würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine güte letzte Woche waren es nur 4. Ich werde ja wohl wissen wie viele es sind. Es gibt auch wochen da habe ich keine einzigste.

 

Also 4 in einer nicht in 2 Wochen :D

 

Bei 300 Energie mit aktiven Veteran eine oder mehrere Wochen ohne eine ZDV... Da würd ich mal nen Ticket schreiben! Dass kann ich mir so garnicht vorstellen. Bei mir waren es allein heute schon 3 und noch hab ich Energie ;)

 

Horrido 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

siehst du bei wir waren es bis jetzt 0. Es ist echt so, ich finde auch nicht wirklich etwas was für meinen DG Förderlich ist an Sachen die ich anlegen kann. Booster finde ich im Moment auch selten. Und im Shop habe ich nicht immer was was ich für Credits kaufen kann. Weder bei den Events noch bei den Missionen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich finde das es auch nicht sinn und ziel des spiels ist alles auf einmal in möglichst kurzer zeit zu schaffen. diese obliegt weiter denen die hier ihren monatslohn investieren wollen und sich dann aufregen das sie nichts besseres mehr bekommen oder schon alles geschafft haben.

außerdem finde ich zdv in lehrgangspunkte tauschen hat einen faden beigeschmack. dann braucht man sich nicht wundern wenn ein feldwebel daher kommt und schon alle lehrgänge hat. obwohl das bei den lehrgängen teilweise auch völlig irrrelevant ist. was bitte machen 3% mehr erfahrungsunkte bei missionen großartig aus, macht den kohl nicht großartig fett.

oder nehemen wir mal die lehrgänge schafschütze und einzelkämpfer. derzeit ist es doch völlig banane ob da steht das man 10% mehr kritische treffer- oder blockchance hat oder ob da 25% steht. so wie die berechnungen derzeit sind ist es doch so das sich die prozente erst richtig auswirken würden wenn ein gefecht 100 runden dauern würde. da es aber keine gefechte gibt die 100 runden dauern ist es auch völlig wurst wieviel prozente man mehr kritische treffer- oder blockchance man hat. da kann man mit etwas glück mit 5% mehr in 6 runden 5 kritische treffer landen und wer pech hat mit 20% mehr landet in 6 runden nur 1 kritischen treffer. ich hab auch schon erlebt das welche in jeder runde einen kritischen treffer gelandet haben also volle 100% die man ja eigentlich garnicht haben kann. somit geraten lebenspunkte und rüstungswerte auch so ziehmlich in den hintergrund.  wenn man z.b. die die prozente der kritischen chancen den tatsächlichen rundenzahlen eines gefechts anpasst bräuchte man sich auch nicht so viele gedanken um z.b. die höhe der lebenspunkte machen die man bei einer beförderung erhält. wenn nämlich einer daher kommt und mit 10% kritischer trefferchance in einem kampf mit 5 von 6 schlägen nen kritischen treffer landen kann ist es völlig wurst ob man bei einer beförderung 24 oder 51 lp bekommt.

von daher ist es eigentlich egal sich den kopf darüber zu zerbrechen ob man zdv in lehrgangspunkte tauschen kann. da sollte man sich vorher vlt. mal gedanken über die berechnungen machen und/oder die lehrgänge etwas anpassen.

 

im allgemeinen fände ich den tausch nicht in ordnung weil somit könnte jeder neueinsteiger dienstgradmäßig einfach da bleiben kann wo er ist, nen batzen geld investieren und hat alle lehrgänge obwohl er noch garnichts großartig getan hat.

und dann sollte auch das auffinden der zdv für alle gleich sein und nicht das wie manche hier schreiben sie in an einem tag 10 und andere an 10 tagen 1 finden....

ich rede beim finden der zdv vom otto normalspieler nicht von denen die was weiß ich wieviel geld für patronen verjubeln. dieses erwähne ich jetzt nur bevor hier wieder einer schreibt das es völlig normal und/oder der durchnitt ist das man 20 zdv am tag findet.

 

und die zdv-priese für die kisten finde ich auch immernoch zu hoch. vor allem wenn ich bedenke was man finden kann und dann aber tatsächlich findet. und auch wenn ich bedenke das es für so viele zdv plötzlich nur noch eine sache gibt und vorher hat man für nur 3 zdv credits,xp und ein item erhalten.

es wäre wahrscheinlich einfacher gewesen es so zu lassen und einfach nur den tausch so anzupassen das  beim täglischen tausch auch tatsächlich immer verschiedene abgefragt werden, so wie es auch geschrieben stand, anstatt das jeden tag die selben zdv fehlen. was wiederum aber auch immer nur bei einigen der fall war denn wie ich verfolgen konnte haben ja ein paar dauernd tauschen können...manche sind eben anders als andere.

von mir daher ein klares nein

DeaQ gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin gegen den Tausch...einfach deswegen, weil gerade die Verteilung der LP's bei jedem Spieler ünterschiedlich sein können und das den Sieg oder auch Niederlage ausmachen können (bei gleichem Schaden, Rüstung und Lebenspunkten). Ich könnte mir vorstellen, das die gesammelten ZDV's in Patronen umgewandelt werden könnten, damit der Patronen-Käufer eher keiner weiteren Vorteil dadurch hat...natürlich ist das Verhältnis dann abzuwiegen. Vorschlag von mir 50 ZDV's = 25 Patronen

 

Ansonten finde ich die Auswahl Credits+Exp. und Booster auch nicht schlecht, wobei da auch das Verhältnis nicht stimmt 

5 ZDV's = Credits+EXP

10 ZDV's = zeitl. Booster oder Viagra

 

Gruß

Joker1976

Latoya gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin kein Spieler der ordentlich "Echtgeld" für dieses in die Hand nimmt, nur sollte doch klar sein, dass diejenigen die hierfür richtig Kohle ausgeben auch Vorteile haben müssen und ich finde es absolut nicht fair diesen Vorteil zu minimieren. Natürlich wird es immer schwieriger an die "Spitze" zu kommen, dies wird aber immer so sein und wer sich daran stört muss eben Kohle hierfür bezahlen oder sich im gesunden Mittelfeld tummeln, so wie ich es tue.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lehrgangspunkte lasst mal besser beim Dienstgradwechsel..macht unnötig arbeit das zu programmieren..

 

es wurde gesagt, das die Lehrgangspunkte weiter vom Dienstgrad abhängig sind..ist aber trotzdem eine SEHR schlechte Idee

 

ich glaube fast, es soll ein Ablenkungsmanöver sein..

Kümmert euch doch bitte erstmal darum die erkauften items wieder attraktiv zu machen! mir fehlen immernoch die Lebenspunkte, die ich gekauft habe. und die sind, wie schon erläutert nicht mit Grundausbildung kompensierbar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir fällt immer auf, dass viele Leute einfach von sich auf andere schließen und ich finde es einfach albern, wenn man hier Leuten unterstellt, dass sie "Unsummen", "ihren Monatslohn" oder "richtig viel Kohle" in das Spiel stecken!

 

Vielleicht hat ja ein inzwischen sicher bekannter Steuerhinterzieher im Knast Langeweile und steckt mal eben etwas "Kleingeld aus seiner Portokasse" in dieses Spiel! Der ist dann sicher innerhalb weniger Stunden auf Platz 1 OHNE in seinen Augen "Unsummen", "richtig viel Kohle" und schon gar keinen "Monatslohn" investiert zu haben!

 

Der Betreiber legt fest, was man alles in so einem Spiel kaufen kann und hier ist es sehr viel! (bisher eigentlich ALLES außer Lehrgangspunkte und Rohstoffe zum Ausbau) Dennoch sollte man nicht von Unsummen oder gar Monatslöhnen sprechen, die hier angeblich ausgegeben werden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Egoleinichen..das ist alles relativ und eine Frage des Standpunktes..aber ich geb dir recht, dass zumindest die Rohstoffe und Lehrgangspunkte unkäuflich bleiben sollten...

 

und...

 

das nicht unnötig an den falschen Stellen geändert werden muss...auch, es gibt nunmal user, die Geld investieren..egal wie hoch das anderen erscheint..aber sie dafür abzuwerten ist einfach mal nicht fair....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

servus!

 

ihre solltet euch auch mal gedanken drüber machen wie das mit dem Ordenverleih aussieht.

 

z.B. tausche 25 mal in der ZDV stelle heißt es. 

 

für mich bedeutet das das ich jetzt um die 17/25 voll zu bekommen, 80 ZDV ´s besitzen muss um den Orden zu bekommen

(80 : 10 = 8 heißt 8 mal tauschen beim 10 er ZDV ). Ich bin dafür das anzugleichen.

 

z.B. 10=3

       30=9+1 Bonus für´s lange sammeln

       60=18+3 Bonus für´s lange sammeln

 

Danke für was auch immer ;-))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja ist ne Klasse Idee! Aber , Warum habe ich mein spind für ZdV voll ausgebaut??? Jetzt ist der spind weg! Patronen natürlich auch!!

McLeoud gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gegenfrage! Warum habt ihr den ZDv-Tausch überhaupt erst unattraktiv gemacht?
So wie er anfangs war, war's doch eine prima Sache!

 

Dass man künftig möglicherweise Lehrgangspunkte für ZDven bekommt finde ich ausdrücklich schlecht, denn, wie ja schon  geschrieben wurde, hat jeder irgendwann alle Punkte verteilt und dann wird's öde...

 

So wie es aktuell mit den Lehrgangspunkten geregelt ist, sollte es auch bleiben, das "zwingt" nämlich jeden Spieler seine Prioritäten zu setzen. Will ich Kämpfen, will ich Ausbilden oder will ich schnell befördert werden. Diese quasi "erzwungene" Entscheidung ist meiner Ansicht nach dem Spielspaß zuträglich und sollte nicht durch die Möglichkeit zur Belegeung aller Lehrgänge, was den Soldat ja irgendwann zur Eierlegenden-Wollmilchsau macht, ausgehebelt werden.

DeaQ und Floeha73 gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja ist ne Klasse Idee! Aber , Warum habe ich mein spind für ZdV voll ausgebaut??? Jetzt ist der spind weg! Patronen natürlich auch!!

Die eingesetzten Patronen wurden jedem Account wieder gut geschrieben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ZDVen tausch für Lehrgangspunkte lehn ich auch ab. Das ist meines Erachtens unsinnig, weil es die eigene Taktik in den Schatten stellt. Man soll doch auch noch bisschen hin- und herswitchen können, wo man ja auch wieder Premium investieren muss. So wie es jetzt mit den Lehrgangspunkten ist, ist es gut.

 

Der Rest zur Anpassung ist okay, spiegelt das doch meinen Vorschlag wieder. Wenn tatsächlich die droprate für Vorschriften so kommt, wie angekündigt, ist auch die Balance bei dem Orden Vorschriftenreiter wieder okay.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lehrgangspunkte für ZDVs ist in meinen Augen fatal.

 

Es gibt ja eigentlich nur 17 wirklich wichtige Lehrgangspunkte, die, die Kampfwerte verbessern. Das sind drei bei Täuschen und Verpissen, drei bei Helfer im Sanitätsdienst, drei bei Scharfschütze, drei bei Einzelkämpfer und fünf bei Schießlehrer. So man dann solange dem Spiel treu bleibt und es in die Generalsränge schafft, ist dann noch der eine Punkt bei Häuserkampf zur Halbierung der Wutkosten interessant. Die anderen Lehrgangspunkte sind in meinen Augen Firlefanz, Beiwerk, was nicht wirklich wichtig ist.

 

Musste man bislang noch bis zum Stabshauptmann leveln, um alle kampfrelevanten Lehrgangspunkte setzen zu können, so würde mit der neuen Regelung es vollkommen ausreichen, nur bis zum Unteroffizier zu leveln, um die kampfrelevanten Lehrgangspunkte freizuschalten. Dann kann man das Leveln quasi einstellen, man braucht nur noch im Natoshop zu stöbern, bis man genügend ZDVs beisammen hat.

 

Euer Lehrgangspunktesystem ist darauf ausgelegt, daß man pro Beförderung einen Lehrgangspunkt setzen kann. Wenn Ihr jetzt Lehrgangspunkte inflationär ins Spiel bringt, führt Ihr Euer eigenes System ad absurdum. Wenn Ihr die Zahl der Lehrgangspunkte unendlich erhöht, ist es zwangsläufig, daß Ihr das ganze System der Lehrgangspunkte überdenkt. Ihr könntet zum Beispiel es so machen, daß man beim Schiesslehrer 15 Lehrgangspunkte setzen muss, um die 15% Schadensbonus zu bekommen und die letzten Punkte könnte man erst setzen, wenn man in die Generalsränge aufsteigt. Da gibt es soviele Möglichkeiten, die ZDVs mit der Belohnung der Lehrgangspunkte aufzuwerten und uns Spielern glaubhaft zu vermitteln, daß sich Beförderungen auch wirklich lohnen.

DeaQ, Floeha73, Kriewi und 3 Anderen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich muß mich auch mal korrigieren... dam man ja manche lehrgänge erst ab einem bestimmten dg machen kann, kann natürlich auch nicht jeder neuling auch gleich alle lehrgänge machen.

 

bleibt aber auch die frage wirds trotzdem noch für beförderungen lehrgangspunkte geben und was soll ich dann mit denen wenn ich schon alle lehrgänge fertig habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

......Flickschusterei nenne ich das ganze Unterfangen, man ändert etwas ohne Not, stellt fest das die Neuerungen nicht optimal sind und denkt sich in der Folge etwas noch Suboptimaleres aus........also wie immer

 

Gut finde ich allerdings, dass man diesmal vorher etwas von den beabsichtigten Änderungen erfährt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

möge die Mehrheit gewinnen du bist ja immer nur dagegen immer nur am meckern dann spiele doch was anderes wenn es dich nervt

Nun mach mal Halblang Kamerad.

Jeder kann und soll hier seine Meinung frei äußern können.

Besonders auch dann wenn uns die Roten explizit danach fragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ OSGAndy

 

Der einzige der hier immer nur am meckern ist bist DU, und zwar ist der Sinn all deiner Beiträge bisher immer der gewesen über die Leute zu meckern die nicht deiner Meinung waren und sind. Man muss sich nur mal schnell alle deine Beiträge durchlesen und merkt schnell dass du bisher nichts sinnvolles gepostet hast.

 

Ich bin komplet auf der Seite aller Leute die hier gegen LPs durch ZDVs sind, und wenn die Entwickler es doch unbedint so durchsetzen wollen bin ich zumindest auf Seite Maddins dass die Lehrgangsüunkte sehr teuer gemacht werden sollten.

 

Außerdem will ich mal aussprechen was die meisten intelligenten Leute hier ohnehin wahrscheinlich über diese Umfrage denken. Die Leute die hier FÜR kaufbare Lehrgangspunkte sind sind wahrscheinlich genau die Leute die keine Herausforderung suchen sondern den einfachsten Weg gehen wollen, und meiner Meinung nach wissen genau diese Leute NICHT was sie wirklich wollen. Deswegen ist meiner subjektiven Meinung nach das ganze Umfrageergebnis bisher eine einzige Farce. Ich verwette alle meine Patronen darauf dass viele von denen die hier mit "ich bin dafür" abgestimmt haben es hinterher bereuen werden weil ihnen der ganze Spielspass auf Dauer flöten gehen wird was die Lehrgangspunkte angeht.

Fish gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin auch dagegen, weil das noch einer der wenigen Punkte ist wo die sogenannten Premiiumspieler sich keinen Vorteil erkaufen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0