Jump to content

Zombienchen

Members
  • Gesamte Inhalte

    23
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

5 User folgen diesem Benutzer

Über Zombienchen

  • Rang
    Stabsgefreiter

Profile Information

  • Geschlecht
    Frau
  • Location:
    Schleswig-Holstein

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Zombienchen

    Events

    Moin Kinnings- Gemecker hat uns hier noch nie weiter gebracht, würde es auch schöner finden mal wieder von den Unikaten zu lesen- aber seien wir doch mal ehrlich : Wird man ständig angekeckert - wozu noch Breitseite liefern ? Wir spielen hier kostenlos und wer Patronen investiert (so wie ich es auch gelegentlich mache) der hat es selbst zu verantworten.Hoffe nur dass die Fackeln nicht schon wieder "teurer" werden.
  2. Buffalo Soldier /Bob Marley
  3. "Kotelett in Bier/Honig Marinade" … erst grillen dann chillen Zutaten : 700 gr Schweinenackenkoteletts vom Schlachter des Vertrauens 300 ml dunkles Bier- (bei der Sorte zählt der persönliche Geschmack) 2 mittelgroße Zwiebeln 3 Esslöffel mittelscharfer Senf 1-2 Teelöffel Honig 1 üppiger Zweig Zitronenthymian Salz/Pfeffer/ Paprikapulver "Edelsüß"/ Chilipulver (wenn man es schärfer mag) Vorbereitung: Bier, Senf und Honig gut vermischen und mit Paprika, Salz, Pfeffer und Chilipulver abschmecken Zwiebeln grob hacken, den Zitronenthymian abspülen mit einen Löffel leicht andrücken Zur Marinade geben und die Koteletts für mindestens 4 Stunden darin ziehen lassen Zubereitung: Mariniertes Fleisch abtropfen lassen und auf dem heißen Grill ca 15 Min von beiden Seiten grillen dabei mehrfach mit der Marinade bepinseln. Dazu Grillbrot, einen frischen Salat (z.B.Tomatensalat) und ein kühles Bierchen
  4. @Felix1973- ich denke das ist ihm durchaus schon aufgefallen und natürlich sind die Aufgaben auf der Osterinsel wesentlich "realistischer"und haben mehr Bezug zum Soldatenspiel als z.B. ein Einsatz in der Forstwirtschaft …
  5. Moin Leute,ein guter Kamerad bat mich einen Vorschlag für ein neues Einzelspielerevent vorzustellen Hier also seine Grundidee : " Du erhältst den Auftrag, eine zugewucherte Insel innerhalb von 2 Stunden von Bäumen ,Sträuchern und Gehölz zu befreien. Die Sicht wird durch Nebel erschwert. Du befindest dich zu Fuß auf der Suche nach jeweils 5 Brunnen und 4 Bierfässern.Der erste Brunnen ist zu sehen- Du drehst ihn und es fällt Dir Werkzeug entgegen mit dem Du Dich weiter durch das Gestrüpp und kämpfen kannst um dich auf die Suche nach weiteren Brunnen und Fässern zu begeben. Diese drehst Du sobald Du sie sichtest und Du es wird Dir weiteres und immer besseres Werkzeug zur Verfügung gestellt. Hast Du sämtliche Objekte gefunden und die Insel innerhalb der vorgegebenen Zeit urbar gemacht, so winkt Dir eine Munitionskiste die verschiedene gute Booster ,xp ,credits und Patronen enthält"
  6. Moinerst mal abwarten ,Tee trinken und testen.
  7. Sehr wohl durchdachtwerde ich in der Truppe auf jeden Fall ansprechen
  8. Danke für Deine Freundlichkeit, Deine Geduld und Deine Kameradschaft Ruhe in Frieden, Stephan und auf Wiedersehen...
  9. Ich wünschte mir (ein Einhorn.....) dass die Möglichkeit bestünde,eine Art "Patenschaft" für eine sich im Aufbau befindliche Truppe (maximal Eine in einem gewissen Zyklus.) zu übernehmen.Diese könnte bis zum Erreichen einer bestimmten Ausbaustufe durch Rohstoffe ( z.B. ein Mal wöchentlich ) unterstützt werden.Die Regelung wäre an keinerlei Verpflichtungen (ausser gegenseitigem Nicht-Angriffs-Pakt ) gebunden.Aber wie gesagt...ich wünsche mir auch ein Einhorn
  10. ...mit ihrem perfekten Teint löste Helena den Trojanischen Krieg aus..hier nun "Helenas Geheimnis" Zutaten für 2 Gläser : 1/4 l Buttermilch 1/4 l Karottensaft 1/2 ausgepresste Bio Zitrone/Limette 2 Gurkenscheiben Zubereitung: ganz einfach-alle Zutaten verrühren und mit den Gurkenscheiben verzieren Eiskalt servieren - so hätten unsere trojanischen Helden bestimmt einen kühlen Kopf bewahrt ....
  11. @ Chrischan- darauf habe ich nicht "abgezielt"- das war eine ganz normale Frage zum Ablauf der Verkaufsbeschleunigung.
  12. Hab da auch zwei Fragen zur Verkaufsbeschleunigung.Wird noch mal nachgefragt,ob die angeklickten Gegenstände wirklich verkauft werden sollen- ich meine mit Auflistung selbiger (zur Kontrolle) ? Und ist diese Beschleunigung auf eine bestimmte Anzahl von Items beschränkt ?
  13. "Einhornsaft" Zutaten: 4 Bio Zitronen (bevorzuge Limetten.die sind einfach geschmacksintensiver-aber das ist Geschmacksache) 1 Bund Zitronenmelisse 1 Vanilleschote 300 g Kandiszucker (ich nehm den Dunklen) 2 Flaschen guten Grappa (750 ml) Zubereitung: Limetten/Zitronen gut waschen,zwei in Scheiben schneiden , Zitronenmelisse waschen und kleinhacken von den anderen Schale abreiben und dann auspressen Vanilleschote längs halbieren und alle Zutaten in ein Ansatzgefäß geben 2-4 Wochen dunkel und kühl reifen lassen Abseihen und in dekorative Flaschen füllen (heiss ausgespült und sauber) Im Kühlschrank lagern und bald verschnabulieren
  14. Ich werde mich hier ein einziges Mal äussern und das nicht gerade entzückt-mir persönlich gefallen die "Maßnahmenpakete" überhaupt nicht .Um hier Alles gegeneinander aufzurechnen fehlen mir Zeit und Lust- aber die Nachteile für uns Fun-Spieler sind ja wohl überaus ersichtlich -zumindest was die Patronen angeht...dass ich bis zum OBH gelange,zweifle ich angesichts der drastischen Veränderungen hier im Spiel zur Zeit sehr an...Schade.
×
×
  • Neu erstellen...