Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Chrischan

Neues Feature auf dem Testserver - Das Soldatenkonto

Recommended Posts

Hallo Soldaten,

wie bereits angekündigt, möchten wir euch vorab die Möglichkeit geben, den angeteaserten "Tresor" vorab zu testen. Die grafischen Elemente werden rechtzeitig zum Start des Features ausgetauscht.

Logt euch dazu einfach mit den Daten eures Accounts von DE1 ein oder erstellt einen neuen Account. Ihr könnte das neue Feature ganz einfach aufrufen, indem ihr auf den Inventarbutton klickt (Rucksacksymbol) und dann den Reiter "Konto" aufruft. Dort habt ihr denn 3 Auswahlmöglichkeiten.

1.png

Kopfkissen (kostenlos) - 10% der Erlöse aus Missionen, Verkäufen und Diensten fließen 3 Tage lang direkt auf dein Sparkonto.
Spind (30 Pats) - 30% der Erlöse aus Missionen, Verkäufen und Diensten fließen 5 Tage lang direkt auf dein Sparkonto.
Tresor (50 Pats) - 50% der Erlöse aus Missionen, Verkäufen und Diensten fließen 7 Tage lang direkt auf dein Sparkonto.

Wenn ihr euch für einen Kontotyp entschieden habt und diesen aktiviert, geht der angegebenen Prozentsatz aus regulären Missionen, Diensten und Verkäufen im Natoshop auf das aktive Konto. Diese Credits können vorerst nicht ausgegeben oder durch Kämpfe abgeluchst werden.

2.png3.png

Ihr könnt nun das aktive Konto vorzeitig auflösen, indem ihr auf "Beenden" klickt, oder ihr wartet die gesamte Laufzeit ab. In beiden Fällen wird dann das Guthaben auf das Festkonto (rechts oben) überwiesen.

4.png

Die gesamten Ersparnis können nun abgeholt werden, indem ihr auf den "Abholen" Button drückt. Danach können diese Credits ausgegeben oder durch Duelle verloren werden.

Bitte hinterlasst euer Feedback in diesem Thread. Beachtet dabei, dass Inhalte sich ggf. im Laufe des Tests ändern können.

Mit kameradschaftlichen Gruß,
Das Oberführungskommando

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...