Jump to content

Bommel57

Members
  • Gesamte Inhalte

    7
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

2 User folgen diesem Benutzer

Über Bommel57

  • Rang
    Gefreiter
  1. wäre echt gut, wenn sich andere User dazu äußern würden ? ich habe meinen Namen geändert bin nicht mehr bommel57 sondern LamiSchrecke! Man konnte sich aber trotzdem mal Gedanken machen, wie man damit eventuell wieder fahren könnte?
  2. ja das wäre echt besser! Könnt ihr nicht mal schauen
  3. Bommel57

    Hindernisbahn

    ganz einfach mal den Rechner neu starten oder wie schon gesagt Cookies löschen
  4. :dududu:guten Morgen Kosie, macht euch keinen Stress . Das es eine Menge Arbeit macht kann ja wohl jeder verstehen Trotz alle dem euch einen schönen Tag lg. Bommel57
  5. In der Ruhe liegt die Kraft , viel Spaß beim auswerten und einen schönen Tag euch allen noch, Bommel57
  6. Die Geschichte wurde kopiert und ist somit unzulässig. http://www.lachmeister.de/lustiger-witz/treffen-sich-ausbilder-von-marine-heer-pionieren-und-luftwaffe-und-geben.html Hallo Leute, ich habe es nicht so mit Geschichten schreiben aber das was mir ein fällt bringe ich zu Papier also versuche ich es mal. Die Ausbilder von Marine, Heer, Pioniere und Luftwaffe trafen sich wie üblich einmal im Jahr um neue Erfahrungen die sie gemacht haben zu erzählen. Man brachte jeweils einen Rekruten mit. Der Ausbilder vom Heer sagte zu seinem Rekruten: Sie rennen mit voller Wucht gegen die Mauer die dort steht so das sie umfällt! Jawohl Herr Feldwebel und schon rannte er los. Er sah hinterher dementsprechend aus. Sehen sie meine Herren, war das nicht mutig! Der Ausbilder von der Marine: Sie werden jetzt einen Enterbeil nehmen die Fahnenstange hoch klettern und hacken sie unter sich ab. Der Matrose führte den Befehl aus. Der Bootsmann sagte zu den anderen Ausbildern: Die Aktion vom Heer war lächerlich aber mein Rekrut der war mutig! Da kam der Von den Pionieren und sagte zu seinem: Sie springen sofort von dieser hohen Brücke und holen vom Grund den 100 kg Felsbrocken hoch. Er tut es und der Feldwebel meinte zu den anderen Ausbildern: Was bis jetzt gezeigt wurde war uninteressant meiner war richtig mutig! Als letztes war die Luftwaffe dran und er sagte zu den anderen: Sie haben alle keine Ahnung und zu seinem Rekruten: Sie gehen jetzt in die Kantine und holen mir eine Schachtel Zigaretten. Sein Rekrut hob den Stinkefinger und sagte: Geh doch selber, du Arschloch! Meine Herren sehen Sie was Mut ist, sagt der Luftwaffenfeldwebel! Sie plauderten noch bis spät in die Nacht! Heiße Bommel57
×
×
  • Neu erstellen...