Jump to content

Recommended Posts

Es gibt Tagesaufgaben die man durch Zufall nahezu nie erhält, wie in meinem Fall die Tagesaufgabe "Sondermüll".

So oft wie diese Tagesaufgabe bei mir erschien, kann ich fast an einer Hand abzählen.

 

Wie wäre es denn wenn man die entsprechenden Tagesaufgaben selbst aus dem Tagesaufgaben-Pool wählen kann. Hat meine eine Tagesaufgabe dann aktiviert, ist diese dann bis zur Aktivierung aller anderen Tagesaufgaben quasi gesperrt.

Soll heißen das jede Tagesaufgabe nach aktivierung aus dem Pool entfernt wird und der Pool erst wieder aufgefüllt wird, sofern alle Tagesaufgaben, unabhängig davon ob diese geschafft oder nicht geschafft wurden, aktiviert wurden.

Natürlich soll die Begrenzung von einer Tagesaufgabe pro Tag usw beibehalten werden.

Was meint ihr dazu?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×