Jump to content

Rangliste


Beliebte Inhalte

Showing content with the highest reputation since 20.01.2019 in Beiträge

  1. 2 points
    Was mir gerade auffällt, es sollte bzw. es muss möglich sein, den Schutz kostenlos vorher zu beenden und dann neu zu starten. Alternativ könnte man auch über das Verlängern des Schutzes nachdenken. Mfg
  2. 2 points
    Hallo ihr edlen Leut, Ich hab teilweise das Problem wenn ich eine Aktion ausgeführt habe das Bild einfriert und ich einen Neustart machen muss.
  3. 1 point
    Raffinerie: der Bonus wird mir korrekt gutgeschrieben Flughafen: auch der wird korrekt gutgeschrieben Hafen: hat sich bei mir noch nicht gezeigt. In welcher Form wird die Ausdauer wann gutgeschrieben bzw angezeigt? Verlängert sich der Ausdauerbalken um +x um 0 Uhr? Hotel: wird auch korrekt gutgeschrieben Gaststätte: wird ebenfalls korrekt gutgeschrieben Anzeige zum Ausbau ist soweit ganz gut (getestet mit Flughafenausbau), das Symbol kann man ebenfalls beibehalten. Die Anzeige zum Schutz muss erneuert werden. Schützt man ein Gebäude, taucht das Ausbausymbol z.B. mit 9 Stunden auf. Baut man dann ein anderes aus, wechselt das Symbol wieder zur aktuellen Ausbauzeit. Ausbau und Schutz sollten 2 Symbole sein, finde ich besser. So hat man die Ausbau- und Schutzzeit gleichzeitig im Blick. Bei der Schutzzeit würde ich die Mechanik wie von den Wettkämpfen oder Einsätzen bevorzugen: es wird immer die niedrigste Schutzzeit angezeigt, klickt man dann auf das Schutzsymbol, gelangt man zu dem Gebäude. PS: Danke NIL für die Auffüllung
  4. 1 point
    @VollStreckeR Euer Konto wurde noch mal aufgefüllt
  5. 1 point
    Könnt ihr uns evtl nochmal ein paar hundert FT gutschreiben?
  6. 1 point
    @Hinni Danke das du - und ihr alle - so engagiert testet. Die Dauer der Einsätze von den Spezialgebäuden ist tatsächlich so nicht gewollt und wir sind bereits auf der Suche nach der Ursache. Weiterhin freuen wir uns auf euer Feedback. Viel Spaß im Spiel, NIL
  7. 1 point
    Erneut die Bitte nach Erklärung der Entwickler bezüglich der 10 Stunden Frist für brennende POIs. Gelten die 10 Stunden nur wenn man offline ist??? Mir sind jetzt 3 POIs abgebrannt nach lediglich 15 Minuten. Und diese Einsätze waren hinsichtlich der Einsatzmittel auch nicht ohne. Nicht immer kann man innerhalb von 15 Min die besagten Einsatzmittel bereitstellen. Wenn das mit den 15 Min so bleibt, dann sinnd die POIs zwar hervorragend gedacht aber uninteressant und unspielbar!
  8. 1 point
    Moin, grundsätzlich eine gute Idee, dafür Daumen hoch. Leider reagiert der Einsatzbutton ab und an bei mir nicht und der Einsatz verläuft dann quasi im Sande. Evtl könnt ihr bitte mal überlegen die Animation etwas anders zu gestalten, denn ein einzelnes Blaulicht, dass über die Karte wuselt sieht schon eher albern aus, finde ich persönlich. Schnellzugriffbuttons für Gastätte, etc. wären auch nett, denn die Karte ist ja schon recht groß. lg Pepone
  9. 1 point
    Für die Zukunft würde mir ein weiterer POI einfallen der ganz gut passen würde und zwar ein Forschungsinstitut für Einsatzmittel. So könnte man durch Ausbau des Institutes, die Einsatzzeit um x Prozent (Minuten) reduzieren.
  10. 1 point
    Ja das stimmt und es könnte ja vielleicht mal nachgebessert werden. Ich meine damit, daß es ja vielleicht so eingestellt werden könnte, daß man so wie bei den Credits auch nichts bekommt, wenn der Gegner 4 oder mehr DG`s tiefer ist. Denn meiner Meinung nach hat das nix mit können und Ansehen zu tun, wenn man Gegner die tiefer sind als 4 DG`s angreift, sondern mit abfarmen von Ansehen und das kann nicht fair sein und auch nicht im Sinne des Erfinders.
  11. 1 point
    Ich finde ja das die angriffe auch wenn sie auf die kleinen gehen ok. nur wenn man da auch noch ansehen oder credits bekommt ist das schon nicht mehr schön da sollte dann schon eine begrenzung geben. meinetwegen bis 5 dg unter einem wäre ok. nach obenhin sollte es keine begrenzung geben. mit einer lösung in dieser art wäre jedem gerecht getan. die großen wenn sie weit nach unten hauen sind zufrieden und die kleinen können ihre credits in die übungshalle bringen und stärker werden. mit dieser lösung würde sich das zu weit nach unten hauen nicht mehr lohnen und würde dann irgendwann aufgegeben werden.
  12. 1 point
    Kleines "Update", rund eine Woche später liegt die 100 Ansehen "Grenze" bei Platz 573 ( am 09.01. noch 636 ), der Trend geht leider ungebremst weiter. Irgendwann werden die "TOP 100" Spieler das "Ansehen" uner sich verteilt haben und selbst jemand mit DG25 oder mehr ist nicht in der Lage Diesen auch nur kurzseitig etwas Ansehen zu nehmen... spätenstens dann ist dieser Bereich des Spiels sinnfrei geworden. Darum noch mal der Vorschlag an die Entwickler "Schafft zusätzlich Quellen / Möglichkeiten Ansehen zu bekommen" die Wettbewerbe / Herausforderungen funktionieren auf Dauer nicht (mehr), dazu sind die Unterschiede spätestens seit Weihnachten zu groß geworden. Das gilt auch für die Teams/Wachen warum nicht einem fleißigen Team beim Event (z.B. Grossfeuer) etwas Ansehen geben. Natürlich wird Dieses auch irgendwann wieder "ganz oben" landen, aber die Plätze 10 - 150 (200) stünden mehr im Wettbewerb untereinander was imo durchaus den Spielspass die Langzeit Motivation verbessern kann.
  13. 1 point
    Moin, geht das auch strukturiert in ganzen zusammenhängen Sätzen? Ich versteh von deiner Ausführung gerade nicht wirklich etwas Horrido
  14. 1 point
    Liebes Unikat Team, viele Spieler haben sich mühsam und ehrlich und auch unter Einsatz einiger FT, oder auch mehrerer, nach oben gespielt. Auch Teams die sich zusammen getan haben und gemeinsam Zeit und auch FT investiert haben, haben einiges an Erfolgen erzielen können, nun sind diese Spieler und Teams zum Teil mehr als sauer. Durch die Fehlberrechnung der Rodelbahn und der dortigen Erfolge haben sich zwei Teams einsam an die Spitze geschoben und Werte erzielt die von keinem normalen Spieler ja eingeholt werden können. Diese beiden Teams und deren Mitglieder machen nun anderen Spielern und Teams ihre Erfolge kaputt. Schaut euch doch bitte mal deren Werte oder auch die Ranking Liste an, daran sollte euch etwas auffallen und es sollte euch zu denken geben. Das dies so bleiben soll ist für alle ehrlichen Spieler mehr als ein Tritt gegen die Kniescheibe und ihr solltet euch schämen die ehrlichen Spieler so vor den Kopf zu stoßen. Möglichkeiten dies zu ändern oder rückgängig zu machen wären gegeben, dies muss nur von euch gewollt werden. Ihr solltet eure Entscheidung mal überdenken und einen Schritt auf die ehlichen Spieler zugehen. In diesem Sinne.
  15. 1 point
    Es macht auch ein bisschen den Anschein als wenn man durch die Präsentation der Neuerungen das Problem das das Spiel auf den Kopf gestellt wurde verdrängen will.
  16. 1 point
    Klasse Idee find ich Super. So kommt wieder etwas Schwung ins Spiel. :-) Werden denn auch die Fahrzeuge angepasst? Oder bleibt das so wie es ist? Ich frage deshalb, weil es noch unrealistischer wirkt wenn eine Suppenkelle die Straßen langfährt ;-)
  17. 1 point
    Die Antwort ist doch im Großen und Ganzen gegeben 9. Exploits / Cheating / Fehler Die Nutzung und die Verbreitung von Exploits (Schwachstellen in der Programmierung), Fehlern im Spiel und Cheats/Hacks/Bots sind untersagt. Dies bedeutet auch Anleitungen/Hinweise zum Cheaten, bzw. ausnutzen von Fehlern im Spiel sind verboten. Zuwiderhandlungen und Meldung über Exploits und Cheats sind ausschließlich an den Support oder offizielle Mitarbeiter der unikat media GmbH zu melden. Verstöße gegen diese werden mit einem permanenten Spielausschluss geahndet.
  18. 1 point
    Es war ausnützen eines Bugs und das ist eigentlich in jedem Spiel unter Strafe gestellt. Denn ihr habt ja nicht unbedingt mehr Geld ausgegeben wie andere Spieler, sondern Ihr habt nur zur richtigen Zeit das Geld ausgegeben. Dann kann man sich schon fragen ob die Spieler die bisher ohne bugusing durch das vergangene Jahr gekommen sind weniger wert sind.
  19. 0 points
    Um die Lust bei diesem Spiel zu bleiben, wäre es meiner Meinung nach sinnvoll, die Angriffe höherer Dienstgrade einzuschränken. Ich meine damit, daß es Dienstgragen die höher als 3 bzw. max. 4 Ränge nicht mehr ermöglicht wird, niedrigere anzugreifen. Ich verfolge es hier schon einige Wochen, daß man hier im Laufe des Tages Ansehen sammelt und am Abend ein Spieler mit 8-12 Dienstgraden höher kommt und schon ist das Ansehen weg. Dieses ist meiner Meinung nach Verbesserungswürdig und sollte vielleicht drüber nachgedacht werden. Ansonsten ist es dem mittleren und niedrigeren Dienstgraden nicht mehr möglich in der Rangliste aufzusteigen, wonach ein jeder Spieler wohl auch bestrebt ist. Bei Angriffen die man gegen Spieler, die 4 Dienstgrade niedriger sind, macht, ist es ja auch möglich, daß man als Angreifer keine Credits bekommt und so müßte es auch mit dem Ansehen sein.
×