joyboyhh

Members
  • Gesamte Inhalte

    61
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    3

Alle erstellten Inhalte von joyboyhh

  1. Liebes Unikat-Team, nun sind bereits 39 Spieler im Dienstgrad Oberbefehlshaber: 15x1. OBH, 10x2. OBH, 3x3. OBH, 7x4. OBH und 5x5.OBH mit weiter ansteigender Tendenz. Unser Freund Gouda hat in den vergangenen Monaten immer wieder darauf hingewiesen. Hier und auch in an Unikat-Verantwortliche gerichteten Mails und Anrufen: Diese Spieler, bei denen es sich um die engagiertesten und treuesten Soldatenspielnutzer handelt, brauchen eine Entwicklungsperspektive, um das Spiel weiter interessant finden zu können und ihm treu zu bleiben. Leider hat er keine oder nur ausweichende Antworten bekommen. Wir brauchen neue, höhere Dienstgrade und neue zusätzliche Lehrgänge (wir sitzen alle auf Lehrgangspunkten, die wir nicht nutzen können, weil wir alle Lehrgänge schon vollständig absolviert haben) oder zumindest die Möglichkeit, überzählige Lehrgangspunkte in ZDV's oder Kisten umtauschen zu können. Bitte erhaltet uns auch im eigenen Firmeninteresse die Spielfreude und lasst euch schnell etwas einfallen! Viele Grüße Joy
  2. Danke für den Link, Lars. Warum wird so etwas nur "versteckt" auf Nachfrage weitergegeben?
  3. Vielleicht ist es ja vermessen, vielleicht bin ich naiv oder schlicht ein wenig doof - aber ich warte noch immer darauf, dass die Jungs von Unikat endlich ihren Job machen und den vielen Diskussionen, Ideen, Gedankensplittern endlich mal Taten folgen. Und sei es nur, dass der Testserver für dies oder das angeworfen wird!
  4. Der März geht nun auch dem Ende entgegen, wir stellen wieder auf Sommerzeit um...und warten warten warten. Gääääähn!!!!
  5. Räusper: 2016 ist nun auch schon seit einigen Wochen vorbei. Lebst du in der Vergangenheit?
  6. Nun sind es schon 62 Oberbefehlshaber: 20x1., 19x2., 9x3., 4x4. und 10x5. . Neue Dienstgrade? Nö? Verwendung der angesammelten Erfahrungspunkte (Gouda hat schon wieder über eine Milliarde)? Nix. Verwendung der angesammelten überzähligen Lehrgangspunkte? Nix Irgendwas im Testserver? Nö. Dafür vielleicht als "Begleiter" ein wenig "wuff, wuff" und "flatter, flatter". Nun ja.
  7. Bin mal konstruktiv: Namen für die Hunde Lassie, Bessy und Rex . Für die Drohnen: Fli, Wa und Tüt. Grafik oK. Alles andere haben meine Vorredner schon gesagt.
  8. Der März hat begonnen, der Bart wird länger, das Haar - falls noch vorhanden - wird über grau nun schon weiß und wir warten noch immer mit wachsender Ungeduld darauf, dass die Diskussionsprozesse bei Unikat in konkrete Spielhandlungen münden und zumindest schon mal der Testserver angeworfen wird!
  9. @doofi: Sie sagen und sagen und sagen...aber wann tun sie es endlich?
  10. Murkser ist zuzustimmen. Die Gewichtung von erworbenen Kampfwerten zu "kritischen Werten" stimmt ganz einfach überhaupt nicht! Da bin ich auch sehr kritisch!
  11. @doofi: Leider nein, die Zahl der OBH's erhöht sich trotz Abgängen weiter (und der Frust auch), Stand heute sind es schon 55 (9x5., 3x4., 7x3., 16x2. und 20x1.). Das Gähnen wird immer lauter! Selbst von einigen in Schwerin bei unserer geliebten GmbH haben außer Sprechblasen bisher kein konkretes Handeln erzeugen können. Da fällt so manchem nur noch dies ein: .
  12. @Legolas: Gute Vorschläge, mir fehlt aber dazu noch ein Angebot für die überzähligen Lehrgangspunkte. @Alfred Tetzlaff: Andere Spiele? Die 15 Herren inkl. 2 Azubis der Unikat Media GmbH kümmern sich noch um Big Bait und um Endless Dungeon, Nun ja. .... @Mimi: Ich kann dich gut verstehen, gestern hat sich ja aus Frust ein 5. Oberbefehlshaber gelöscht, der sicher als Patronenkäufer wirtschaftlich nicht so uninteressant war; ein anderer OBH hat auch hingeworfen, andere kündigen es an.
  13. @LadyGI: Ein paar Planungen und Gedankenskizzen waren ja schon da, aber die angeblich kommende Umsetzung ist nicht erkennbar, sonst hätten die lieben Unikaten doch schon mal den Testserver anwerfen könne. Ansonsten mag ich chinesisch und italienisch gleich gern, aber bitte nicht über Lieferhelden, das dauert deutlich länger. Besser gleich direkt im jeweiligen Restaurant ordern.
  14. @doofi: Weil Gouda links die + 1.553.656.335 schon wieder erreicht hatte. Dann zählt + links und - rechts gleichzeitig weiter und in der Mitte steht die "0".
  15. Nun sind es bereits 55 Oberbefehlshaber und die Langeweile nimmt zu. Schluss mit den Sprechblasen. Es wird höchste Zeit zu liefern!
  16. @smiddi: Zustimmung. Wer bessere Kampfwerte bei Schaden, Rüstung und Lebenspunkten hat, der muss auch gewinnen. Das gilt sowohl für Einzelkämpfe als auch für Manöver. Das wohl von keinem wirklich nachvollziehbare System der "kritischen Werte" macht die Gefechte zu einem Würfelspiel und demotiviert viele Spieler. Du bist nicht der erste, der aus diesem Grund aufhört.
  17. Schön, dass du Lachen kannst @Brunohh, mir ist manchmal eher so: oder so:
  18. Ich rede immer nur von W1, weil ich auf W2 noch nie gespielt habe. Eine Welt reicht mir völlig! Außerdem stehe ich dazu ein alter Sack zu sein
  19. @meninho: Ich bin ja nun auch schon etwas älter und meine Lebenszeit ist rein biologisch begrenzt. @Schlaubi: Habe die Ironie verstanden, gibt trotzdem ne Antwort: 9x5., 2x4., 7x3., 14x2. und 19x1., insgesamt 51 OBH; einer hat schon hingeworfen, andere haben angekündigt, es in Kürze tun zu wollen. @cookie-san: Das Thema ist ja nun seit über einem Jahr virulent, da finde ich die Formulierung "momentan" recht gewagt. Es ist natürlich eure wirtschaftliche Entscheidung, was ihr euch mit Top-Kunden leisten könnt und wollt.
  20. Der Januar ging zu Ende, der Februar schleicht dahin, das Haar wird grauer, der Gang gebeugter, die Zahl der 5. Oberbefehlshaber hat sich weiter erhöht....
  21. Quicky hat hier doch überhaupt nicht gemeckert! Und bei den 5. OBH's - wobei ich zumindest auf Welt 1 keinen mit dem Nick "doofi" kenne - ist die Frustrationstoleranz wohl höchst unterschiedlich verteilt.
  22. Und bis dahin schließe ich mich Gouda an und lege mich bei dem -Tempo hin , da hilft dann auch kein mehr .
  23. @HORSCHTEWenn ich weglaufen wollen würde, wenn es Probleme gibt, dann wäre ich Berufsflüchtling geworden. Ich bin mehr dafür, Lösungsansätze zu finden.
  24. @ schecklassnach: Deinen Optimismus, dass eine Unikatentwicklung besser wird, wenn es länger dauert, teile ich nicht unbedingt