Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 11/12/2019 in all areas

  1. 3 points
    Was mich beim Öffi oder bei Einzelevents am meisten stört ist das ich hier bevormundet werde wie lange ich fahre . Schicke ich Schiffe auf ein Einzelevent fährt es gleich die volle Zeit ob ich das will oder nicht .Man kann nichts mehr vernünftig timen . Schiffe mit anderen Zeiten geht schon mal gar nicht zu schicken sie schließen sich der vorher mir aufezwungenen Zeit an . Was noch schwerer wiegt das in solch einer langen Zeit hier niemand in der Lage war ein Gleichgewicht bei den GS herzustellen . Für große GS ist der Prodauftrag überhaupt nicht fertig zu stellen . Aber es äüßert sich hier ja auch niemand dazu der Patch Kommunikation steht nämlich noch aus .
  2. 2 points
    callis

    Feedback: XMAS 2019

    Oh, one more thing almost forgot... seems at least several players complaining on public channel that the event cheats their ice crystals in upgrades.... well, consider the fact not all play 6-12h silly click-clicketi-click-event.... so they go away from this game being frustrated. Now again.. why did not anyone think... before actually doing something... Same crap is 12h seal nursing station. How the hell wants to play 12h clicking boats. Now I can undestand 6 and even 8 hours like a work day... but half a day? lol
  3. 2 points
    Da muss ich widersprechen. Das ist ein Fortschritt für das Spiel, kein Rückschritt. Es ist doch vollkommen ok, dass man einen ÖA erst aber einer GS-Stärke von 3 Leuten fahren kann. Es hindert euch ja schließlich niemand dran, schlicht ein 3. Mitglied aufzunehmen und dann mitzufahren. Nur weil man Bestandsschutz hat, weil man eben schon so lange existiert, muss dass ja nicht zwingend bedeuten, dass man dann weiterhin auch die Vorteile im Gegensatz zu großen GS genießen darf. Und die 3er Regel betrifft ja nicht nur euch. Nur wenn sich 3 anmelden, kann der ÖA gefahren werden, wenn ich das richtig verstehe. Daher erhalten größere GS mit aktiven Mitgliedern eben bessere Chancen einen ÖA zu fahren. Und das finde ich vollkommen in Ordnung. Fakt ist, dass große GS bisher bei ÖA immer benachteiligt waren, oder kleine (Level 5-20) inaktive Spieler einen massiven Vorteile beim ÖA gaben. Und dies wird durch diesen Patch endlich korrigiert und die ÖA fair.
  4. 2 points
    Chrest

    Feedback: Das Gesellschafts-Kartell

    ....Feedback ist doch nunmal positiv oder negativ.......wollt ihr nun welches oder nicht? Schreibt jemand etwas kritisches ist es gleich Gemecker. Zudem du ja selbst gesagt hast, das wir hier nicht auf den gleichen "Nenner" kommen und ihr das Spiel so entwickelt und vorantreibt, wie ihr das möchtet. (ist ja auch euers) Wozu sollte dann hier noch jemand Vorschläge machen, es ist doch egal was man vorschlägt....es wird eh nicht umgesetzt. Auf dem Testserver wurden einige Dinge erkannt, die wirklich verbessert werden müßten, alles wurde gemeldet, passiert ist nichts. Also warum sollte man weiterhin hier Vorschläge bringen? Nochmal zum eigentlichen Thema. Die Idee mit den Kartellen ist gut, dadurch würden auch mal die Unmengen an Kohle verbrant werden. Aber auch ich hab die gleichen Zweifel wie die andern hier, ich glaube nicht das alle sich einen KA zulegen um die Produktionsaufträge zu schaffen. Was aber wiederum bedeutet, diese lassen dann auch das "Kartell" links liegen. Ich hätte auch ein paar andere Ideen für das Kartell und würde auch was anders machen, aber wozu hier erläutern....macht ihr (die Regierung) einfach mal.
  5. 2 points
    @sickman Das hier mehr gemeckert wird als vorgeschlagen, habt ihr euch in gewisser Weise aber selber zuzuschreiben. Das liegt vor allem daran, dass euer "Kommunikations-Patch" noch nicht installiert ist, zum anderen dass man bisher viel Zeit darauf verwendet hat allen Usern klar zu machen, dass es Unikat so macht wie Unikat will und unsere Meinung so gut wie nichts zählt. Zumindest kommt das bei den Usern hier so rüber. Ich hab 3 Posts weiter oben was geschrieben zum Thema Exploits die noch im Spiel sind...da kommt weder ne Frage dazu welche/n ich meine, noch sonst irgend ein Kommentar. Es wird einfach wieder ignoriert und das lädt nun mal nicht dazu ein, dass man überhaupt noch was schreibt oder Vorschläge macht. Um kurz mal auf die Kartelle einzugehen, das eigentliche Thema hier. Prinzipiell find ich die Idee gut. Wirklich was dazu sagen kann ich aber erst, wenn ich es nicht nur oberflächlich durchgelesen, sondern mit etwas eingehender damit beschäftigt hab.
  6. 2 points
    Das ist doch ein Argument.... Ironie aus . Während in einer großen GS gewartet wird das einige wenige online sind um den Auftrag zu starten ,hat die 1-2 er Gs schon (mal spitz gesagt ) 20 Prod Aufträge erledigt .Sind in der Zeit des Auftrags der großen GS 4-5 gemeinsam bei Start des Auftrags online hat die große GS nur eine Minimale Chance . Ist das gleiche Verhältnis wie bei den Öffis Mini GS schaffen 98% der Öffis mit 100% werden also nach wie vor die Rangliste anführen auch wenn sie weniger Ansehen bekommen . Fühle mich mit dem Argument schon etwas veralbert
  7. 2 points
    1.Dazu müssten aber alle on sein sobald der Auftrag gestartet ist .2. Wären alle gezwungen den KA zu erwerben wenn sie nicht nach 10 Produktionen wieder online kommen wollen ,denn nur 10 Sushi sprich 30 kommt man nicht weit . Wenn ich dann aber sehe das jemand in einer 1er GS 24 Stunden Zeit hat für 50 Läppische Getrockneter Fisch steht das in keinem Verhältnis mehr . Fazit daraus ist : Gleichgewicht der GS total daneben Mini GS wieder mal klar bevorteilt .Sinn einer GS des Spiels um einen weiteren Punkt abgespeckt . Aber egal das ihr es mit dem Gleichgewicht der GS nicht so ernst nehmt ist ja nichts neues .
  8. 2 points
    Ich finde die Steuerung für den ÖA ist echt überarbeitungswürdig. Zum ersten, weiß man nicht genau wann man die Boote losschicken muß, um Sekundengenau nach Beginn des ÖAs anzukommen. Dann kann man nur die Zeit einstellen, 2 oder 4 Stunden sind ja die sinnvollsten. Ist man nach 2 Stunden fertig ist alles ok, wenn es aber anders läuft, wird es unübersichtlich. Man schickt ja die Boote früher los als der Beginn des ÖAs ist, um so eine Runde mehr zu schaffen. Beispiel: 13.45 Uhr losschicken, 14.01 Uhr ankommen. Stellt man nun 2 Stunden ein und das würde für die Fangmenge nicht reichen, muß man 4 Stunden einstellen. Jetzt sieht man aber immer noch nicht genau ob es reicht, weil die Menge jetzt von 4 Stunden angezeigt wird und nicht für die 2 Stunden ÖA-Laufzeit + den Vorlauf. Wie soll man hier vernünftig timen? Sollte man alles verschiedene Boote haben oder unterschiedliche Items verwenden ist es noch komplizierter, eigentlich unmöglich richtig zu timen. Das gleiche gilt, wenn man vielleicht mit 10 Booten anfängt (Beispiel) und dann noch 2 nachschickt. Man sieht nirgens richtig, ob es reicht. Auch kann man nicht im nachhinein noch Items hinzufügen, mit denen man sich dann sicher sein kann. Beispiel: Wenn vor dem Patch ein Boot eine Minute nach Ende des ÖAs ankommen würde, so hat man einfach einen Tacho oder einen Arbeitsharken drauf gesetzt. Man konnte gleich sehen ob es dann reicht. Jetzt sieht man nichts und wenn man Pech habt, schafft man den ÖA um 1% nicht. Einfach weil man es nicht sieht und nicht planen kann. Für die letzte Runde gibt es nur die Möglichkeit bei den Schiffsdetails, dort läuft eine Zeit mit. Allerding ist die bei allen Booten gleich, egal ob die Boote unterschiedlich sind oder verschiedene Items haben. Hier sollte/muß auch nachgebessert werden. Dafür das der ÖA ein Wettkampf unter den GS sein soll, ist er einfach zu schlecht zu händeln. Ohne das man sieht, was jedes einzelne Boot an Tonnen für den ÖA beiträgt, ist es kaum gut zu machen. Eine echte Verschlechterung aus meiner Sicht. Sollten einmal wieder mehrere GS den gleichen ÖA fahren, ist es so echt bes....en und unmöglich daraus einen Wettkampf zu machen.
  9. 1 point
    callis

    Feedback: XMAS 2019

    They should atleast put a button there that moves everything the current progress...
  10. 1 point
    callis

    Feedback: XMAS 2019

    The lazy coders copied Easter event for Christmas event... this event sucks So... in PRN I have 28900 in Christma's stock, it takes 80 clicks to clear this. FYI coders. Is the idea that senior citizens click 100 per day like "decathlon" old game.... I boycott moronic games like Eastern event and recommend you do the same. Seems coders here are super lazy, they don't test anything and leave the for players... lol I'm getting kinda angry in this game, and that's not the idea! And what Idea is fish oil for chocolate? As good idea as everything in Fish Factory recipes, as they are all false...
  11. 1 point
    Probe

    Feedback Weihnachten 2019

    Grundsätzlich finde ich das Weihnachtsevent als gelungen. Ein kleines ABER ist dabei. und zwar finde ich die Steigerung des benötigten Fsiches in der Weihnachtsfabrik um 15 kristalle zu bekommen zu hoch. Ich kann den genauen Prozentwert nicht sagen wie die aktuelle Steigerung ist, denke aber er liegt so bei 7 - 8%. Korrigiert mich wenn es anders ist. Aktueller Stand bei mir ohne jetzt auf der Weihnachtsinsel GB einzusetzen: über 31000t Fisch für 15 Kristalle und das nach nicht mal 7 vollen Tagen. Selbst wenn die Häfen voll ausgebaut sind, kommen pro Stunde ohne Motivation da nur 60x75t = 4500t zusammen. Das wären jetzt schon 7 Std um 15 Kristalle zu bekommen (bei optimaler Ausnutzung des Lagers, aber wer hat schon Zeit alle 2 - 3 das Lager zu leeren, besonders in der Nacht) Da würde ich mir wünschen, das der Steigerungsfaktor so bei 3 - 4% nur liegt. Da ist man dann zwar auch nach vielleicht 11 - 12 Tagen bei einem Wert von 31000t Fisch, aber würde etwas länger spass machen.
  12. 1 point
    sickman

    Changelog Patch [03.12.2019]

    Hello everybody, here the changelog for the todays patch as usual: Change of the production order in the company An order always has 24h time to be completed The quantity to be produced depends on: Type of product Number of members (min. 3) who can produce the product Number of available production lines The more members a company has, the more difficult it is to coordinate everything - therefore there is up to 20% bonus (1% per member from 5 members) on the quantity to be produced (only the members who can produce the product are evaluated). XP reward in the fish factory now increases more with player level Companies with less than 3 members are now warned after 7 days and deleted after 14 days. Bug fixed that ships are not stopped after the end of single and multiplayer events minor GUI customizations With nautical greetings
  13. 1 point
    callis

    Companies and credits unbalanced

    Hello everyone, After the major upgrade the changed about everything withing the game comes a serious problem for companies as there are only 3 ways to get credits: 1) Fish Factory for Port Authority work 2) Fish Factory excess work 3) Public Contracts PA = Port Authority PC = Public Contract PA accepts only one job with tight time limit. I find it almost impossible to fullfil this 100% with our company memebers. This provides an average of 500-1m credits per day. Fish Factory excess work doesn't give much credits. These are products that go to your CO warehouse that are not accepted by PA. Public contracts: We got 6 players of level 162, 145, 139, 78, 22 and 15 Now we all know that the average level of all players determine the CAP how much both PA demands and how much PC demands. So in our company, PC is 2414t If i run my all ships 100% bosted I can make some 500-600t in 2 hours and I have highest and best ships in our company. It's easy to calculate that with those players we cannot even theory pass the CAP. So how much credits our company spends per day? That depends on certifications available, but it's easily more than 1m credits. With the latest changes I've noticed there is no way to raise our company anymore. There's absolutely no way to raise HQ levels anymore... I run company so that playing this game is more challenging and fun, but kinda missing the point now...
  14. 1 point
    Und als Gesamtkonzept klingt das auch wirklich gut.
  15. 1 point
    itsafeh

    Feedback: Das Gesellschafts-Kartell

    Na super, mit dem morgigen Änderung wird das erfüllen der Produktion Aufträge noch schwerer, den so hatte man zeit noch den benötigten Fisch ,wenn nicht vorhanden(kein KA) zu fangen was ja auch etwas zeit in Anspruch nimmt bevor man den Auftrag annimmt
  16. 1 point
    sickman

    Changelog Patch [19.11.2019]

    Ahoy, sailors, the major fuel update is now behind us. We've received a lot of feedback on this and want to go into it with some of the changes this patch contains. Fish factory: The history can now be viewed by all members Harbour on the map: When an order is accepted and a ship is sailing, you can now see that directly on the map through 2 spinning gears Ship profile: You can now see in the ship details how long the order is still running. Chat: Moderators and administrators will no longer appear in the chat with names, but only as "Moderators" or "Administrators". In addition, there are still a few adjustments to the game balance: Production order: The product to be delivered is only visible after the order has been accepted. In addition, the catch requirement will be amended for the same rewards. light orders require approx. 30% more tons medium orders require approx. 20% less tons heavy orders require approx. 60% less tons The specifications for the new required production quantity always refer to the old quantity. Why are moderators now displayed anonymously? This change actually stems from one of our other games, because it happened there that certain players "shot" themselves into a certain moderator. If this person now also writes messages with his ingame account, this often leads to irrational actions on the part of these users. Personal hostility and public discrimination were the result. In order to avoid this in the future and to protect our honorary moderators, they will appear in their role as moderators in the future only in anonymous form. It will then no longer be apparent which moderator is pronouncing the sanction A or temp-ban B. This does not matter in our opinion, because our moderators have clear instructions how to behave in certain cases to keep the peace in public chat.
  17. 1 point
    Probe

    Feedback: Das Gesellschafts-Kartell

    Ich kann dir sagen was sie wollen: Du sollst GB kaufen um den Kapitänsaccount zu nutzen. Es wird also noch mehr GB-lastig wie es vorher schon war. Es sollte zumindest so geregelt sein, dass auch nicht GB-Spieler eine Chance haben, ohne 24/7 vor dem Rechner zu verbringen. Ich finde die Zeitbegrenzung schon gut, aber nicht in einem so engen Rahmen. Der zeitrahmen muss verlängert werden, denn die guten aktiven GS haben ja dann sowieso den Vorteil, dass sie die Aufträge schneller fertig bekommen und dadurch ja auch schneller wieder einen Neuen bekommen
  18. 1 point
    Einen Änderungsvorschlag hätte ich bezüglich der Fischfabrik! Da die Prodaufträge ja inzwischen auf Zeit laufen und überschüssige Ware ja nur im zum Verkauf im Lager landet, ist es inzwischen extrem wichtig, gut timen zu können was die Produktion angeht. Daher wäre es (gerade für große Gesellschaften) extrem sinnvoll, dass der "Historie" - Reiter nicht mehr nur für den Chef und die beiden Stellvertreter einsehbar wäre, sondern für alle GS-Mitglieder. Dann kann jeder schauen wie viel bereits produziert wird und was noch fehlt und seine Fabrik gezielt bestücken. Ansonsten muss man dass immer im Chat kommunizieren, was extrem umständlich ist. Ich denke da würden sich noch einige andere Spieler drüber freuen. Gruß Captain Brackwasser
  19. 1 point
    Chrest

    Feedback: Das Gesellschafts-Kartell

    Ich les das so raus und seh es auch so......große GS haben mit den jetzigen Produktionsaufträgen ein echtes Problem. Meist sind nunmal nicht alle Mitglieder einer GS zur gleichen Zeit on (je größer die GS, je größer das Problem). Daher ist also ein Produktionsauftrag in der jetzigen Form/Zeit kaum machbar. Ohne machbare Produktionsaufträge, ist aber dann auch das Kartell für diese GS sinnlos. Jetzt gibts da für mich drei Möglichkeiten: -es wird an den Produktionsaufträgen noch was geändert -die GS muß sich neu finden, neue Leute aufnehmen, alte entlassen, so das es besser paßt -die GS läßt einfach Produktionsaufträge und Kartell links liegen Bei den ÖA sehen wir doch wohin das führt. Meist fährt nur eine GS aus der Gruppe, vielleicht mal 2. Alle andern wollen nicht oder bekommen die Mitglieder nicht gleichzeitig on und können somit nicht. Bei den Produktionsaufträgen, trifft es aber nicht nur große GS. Wir sind zu zweit, sollen in 2.40 h , 49 Anchosen produzieren. Auch wir müssen beide on sein, einer schafft es nicht. Unsere Fabrik ist nicht ausgebaut und KA nicht vorhanden. Somit bräuchte einer von uns ca 4.10 h für die benötigte Menge. Ohne KA verfällt der Fisch, also sind die Lager meist leer, sollte es also so geändert werden wie sickmann sagt, das man nicht mehr vorher sieht, was zu produzieren ist, können wir den Fisch nicht vorhalten. Also wird es wohl Punkt 3 werden und wir lassen das alles links liegen. (was eigentlich schade ist)
  20. 1 point
    Welch herrliches Beispiel... Ich nehme mal an, Du bist in einer 1er GS? Wir sind 7 in der GS und sollen 450 Marinaden herstellen. Und jetzt der Hammer: wir bekommen dafür nur 12 h 20 Min Zeit. Für Deinen Auftrag benötigt man maximal 5 h 50 Min. Machbar wäre das in 2 h. Wenn bei uns alle Mitglieder den Fisch haben und maximal durchproduzieren, benötigen wir mindestens 4 h. Schneller ist das gar nicht möglich. Da sicher nicht alle Mitglieder genügend Fisch haben und auch nicht 4 h maximal durchproduzieren können, gehe ich sogar davon aus, das die 12 h 20 Min nicht ausreichen werden, um das Zeitlimit einzuhalten. Die Belohnung für unseren Auftrag ist aber vergleichbar - heißt, wir bekommen etwa das 10 fache. Für mich heißt das, das ALLE Mitglieder meiner Gesellschaft doppelt soviel leisten müssen wie der Besitzer einer 1er GS und trotzdem nur den gleichen Lohn bekommen. Bekommen beim nächsten Patch diese Mikro-GS vielleicht gleich noch einen monatlichen Prestige-Bonus, damit sie sich nicht überanstrengen oder wollen wir die Belohnung für größere GS gleich ganz streichen?
  21. 1 point
    sickman

    Changelog Patch [12.11.2019]

    Hello everybody, in the upcoming maintenance on 12.11.2019 we will make a lot of changes on the game worlds DE3 and EN2. For your information: when we talk about fish, we also mean crabs. There is rather the catch itself - for reasons of simplification it is called fish. Maintenance window: 12.11.2019 09:00 am - 11:00 am CET (2 hours) Contents of the patch Fuel as a resource is removed from the game: Existing fuel canisters can be exchanged for recycling points until 12.12.2019, after which they expire. The way you fish and do port jobs will change (explained below). The selling prices on the Fish Exchange will change based on the amount of fish a particular fish sells in relation to the average amount of fish sold in the last hour. If more than the average was sold, the price decreases and vice versa. This also applies to the team at the Handelskontor. The tutorial has been revised using the new mechanics. There is a new mini-event "Fast Painting" (paintings are reduced). New quest markers make it easier for you to find objects of special importance. Team: there is only 1 production order left in the port authority (the fish order is omitted) - if it is accepted, all goods produced for it will count towards the order. It is no longer possible to deposit from the warehouse. This is to create a certain time pressure during the completion of the order, since one has only limited time for an order. If you do not complete the order completely, you will only receive a proportional reward for this order. The radar station no longer has to be actively removed to uncover the map. The map is automatically unlocked as the player level increases. If you remove the radar station, however, new trawler spots will be unlocked which will allow you to access the new "idle mechanics" even at remote fish spots. The fish factory gets some adjustments: Daily Reward Adjusted (level 3 increased from 75 to 100) Always increase the value for daily production by the quantity actually produced (previously always by 1). XP reward increased (20% bonus on total) The event "Trawler Atlantik 488" will be adapted according to the new fuel mechanics: Phase 2 is played by a click-and-wait technique similar to the repair phase. The refuelling phase of the trawler is now designed for at least 3 members. If you have less than 3 members, it will be harder to complete this phase. You can now preselect how many items of the same type you want to create in the building yard. The production of objects on the building yard can only have the following running times: 6h, 12h, 24h At the shop there are only 6h or 12h items left to buy Old items can still be scrapped for recycling points The costs in the shop will be adjusted: Credit costs +30% Premium costs -20% The Seal nursing station can now only be started from level 15 on. The casino has been adjusted: Fuel & Recycling Points removed Teams with less than 3 members will be deleted automatically in the future: Teams with too few members will first receive a warning (after 3 days) and then be deleted (after 7 days). If there are deposited silver bars, they will be paid back to the respective members, provided they are not older than 30 days. All other silver bars will be distributed evenly among the members. There are 2 pools of teams (pool 1 - old teams - these are excluded from automatic deletion until they reach 3 members), (pool 2 - all newly created teams after the patch are affected by automatic deletion) If an old team reaches 3 members, they are moved from pool 1 to pool 2. The view of the boxes at the event "Seal nursing station" has been improved and made more intuitive. The certificate "Diesel Otimization" is removed. Items can now be sold in stacks if you own more than 1 item of the same type. Various UI improvements and minor bugfixes Regarding the new nuclear mechanics, here is the explanation of how fishing will work in the future: There are now 3 different ways to catch fish on the map: Port with conventional port mission Purpose: XP, active gaming Trawlers at sea Purpose: To carry out company missions, passive fishing in absentia Harbour with single or multiplayer* events Purpose: random events with high rewards for active gaming Port with conventional port order With this type of port, you can complete a port order at any time. The moment you supply the port with the fish you are looking for, you process it. As soon as you have delivered enough fish, the order is finished and you get your reward. The fish you are looking for does not end up in the warehouse, only the by-catch. If you click on the harbour, you get to the new, simplified route planning: The next best fishing ground has already been pre-selected. The system determines the fishing ground on the basis of the distance to the port and the fish quota. Of course you can choose any other fishing ground where you can find the fish you are looking for. To complete a port order, you can select up to 5 vessels. This limitation is intended! Depending on which ships and how many of them I have selected, the system calculates how long it will take to complete the order. This time can be influenced by various factors. For example, if you add more ships afterwards, the time will be updated the next time you unload the fish in the port. The ships then travel the specified route until the order is completed. If you want to subtract individual ships from the order, this is possible via the ship details. If you have accepted an order, you can end it immediately for gold bars. The price is only defined by the remaining time of the order. The shorter the order (e.g. because you have sent off many ships), the cheaper the shortcut. Running harbour orders appear on the left side of the screen and can therefore be tracked: Here you can see the current catch quantity and the expected remaining time of the order. With a click on the order, you get back to the order details. The harbour orders are the engine of the game - here the player gets experience (XP), which gives him priority in the game. Trawlers at sea The higher you go in the level, the bigger is my visible area on the map. To be able to catch fish when I'm not there (port orders require active play), there are trawlers. These trawlers are activated with increasing radar level and therefore offer me places to go for far away fish spots - they are quasi floating intermediate bases, where I can deliver my fish, which then goes to the camp. If you click on a trawler you get to the simplified tour planning: In this view you can choose your fishing ground (the densest one is already preselected) and you can send as many free ships as you like. As soon as you have set the duration, the ships can start and continue the route between Spot and Trawler as long as you have set the duration. The hours are intended to be graded - so you'll need to see how long you want to send your ships. If you don't like the fish spot, just click on "Select Fishing Ground": Here you can see the trawler and all sorts of spots. You still have the possibility to filter between crabs and fish. As soon as the ships start sailing, you can add ships to the route afterwards, which then simply continue to sail the route as long as the remaining time is available. The trawlers are therefore ideal for completing social orders and passive play when you're not around. Harbour with single or multiplayer* events Besides the normal harbours, there are new event harbours. These can be found on the map and can only be actively clicked as soon as an event takes place there. At these events you can get some nice extra rewards - so active playing is worth it! As soon as an event is active, you can clearly see it through the plate above the harbour. If you now click on the harbour, you will get to the event view: Similar to the trawler, you can select the fishing ground (only the fishing grounds that house the target fish) and send as many ships as you want. The event is limited in time and the more line fish you deliver, the more reward you will get. So it's worth catching nets here! It is also possible to send ships on the journey afterwards. Once sent off, the ships will travel until the event is over. That's what it should have been at this point - admittedly quite a lot. We are currently working at full speed to start a new fishing season very soon, adapted to the conditions. But there are still some considerations and tests to be made. We know that we won't reach every old-established player with the patch, but we're convinced that this will pave the way for another continuation of the game. With nautical greetings
  22. 0 points
    sickman

    XMAS Event 2019

    Company You can also give a present to your company during the Christmas season and take care of the new Christmas orders at the port authority. To do this, you simply pay in the gifts you find in the port orders. The amount of the order depends on the number of members. After a Christmas order has been completed, a new one is automatically generated. Company embellishments You still want to give your company the right Christmas look? Then you can do it now! Enhance your company with decorations that are only available during the Christmas season.
×
×
  • Create New...