Jump to content

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Today
  2. Zu dem Wöchentlichen Wettkampf es wäre schon schön in einer zeile / button zusehen welche rang man aktuell hat. ich finde es ziemlich nervig zusuchen wo man gerade steht. ich bin ja schon Truppen intern schon angesprochen worden.
  3. Letzte Woche
  4. Ich finde deinen Vorschlag kontaproduktiv. Es ist auch sehr schwierig deinem Text zu folgen, höflich ausgedrückt.
  5. gemessen an den opnlinee zahlen ist es einfach unsinn so große truppen noch zu haben punkt , eine trppen beschränkung würde defentiv das spiel anregen da lasse ich mich nicht von ab bringen auch wenn kein arsch zu mir kommt ist mir wurscht aber es istr nicht mehr zeit gemäß mit 40 mann trp z.b. in der speed nur um rohstoff schlampen zu haben damit der sp wächst , thor sollte mit froh sein das ich seiner zeit den sp nicht gelöscht habe und trdy durch meinne stelli zum cheffe machen ließ damit der wieder dahin ging wo er eigentlich hin gehört , so das musste mal sein , zum thema , es sind in spitzen zeiten ca 200 - 250 leute online sieht man jetzt mal davon ab das große trp 40 mann haben dann ettliche multi's die noch nicht erfasst sind , dann muss man sich gedanken machen was das spiel noch interasant macht ? pw weitergabe in manöver weil einige kein bock mehr haben weil sie eh nicht in manöver kommen , raus genommen werden seraph du labberst auch nur dummess zeugs will keiner 40 mann mit 3000 ta member klar wäre schön aber nutzt nix da nur die hälfte in manöver kann, deswegen müßte auch die mänover größe angepasst werden von 20 auf 10 mann oder 15 so in der art es ist leicht was zu verteufeln ohne sich darüber gedanken zu machen !in der final habe ich früher auch große trp geführt ich bin froh das es nicht mehr si groß ist da von ab mir geht es darum mehr spaß und gerechtigkeit ins spiel zu bringen wenn ich den blödsinn höre wir sind über jahre gewachsen und dann seh wann mamber eingetreten sind maja verarscht euch selber seht es aber realistich !
  6. Früher
  7. Hallo Soldaten, es ist wieder Halloween Zeit. Damit Ihr auch ordentlich für den Zeitraum vom 25. Oktober 2019 - 10:00 Uhr bis 31. Oktober 2019 - 23:59 Uhr vorbereitet seid, haben wir ein paar Informationen für Euch zusammengetragen. Während es in den Kasernen zu Halloween spukt, kannst du ein Kostüm wählen und damit über die Kasernenhöfe flitzen. Jedes Kostüm verpasst dir dabei einen anderen Bonus, welchen du bis zum Ende des Events behältst. Einmal gewählt, klebt das Kostüm wie eine zweite Haut an deiner Uniform und kann nur durch den Einsatz von Patronen entfernt werden. Nach der schmerzhaften Entfernung kannst du ein anderes Kostüm wählen, um den Bonus zu wechseln. Die Kostüme ( Final Werte: 250 / 250 / 15 ) Die ersten Vorbereitungen sind abgeschlossen und nun könnt Ihr beginnen. Bonbons tauschen! Hinweis: bei den Werten der Items handelt es sich um Speed Werte! Halloween Items Palstikspinne II: 75% weniger Ausbildungskosten Naschsack II: 75% weniger Ausbildungszeit Bonbons sammeln Bevor du deine hart erarbeiteten Bonbons gegen tolle Belohnungen eintauschen kannst, musst du diese zuvor sammeln. Erhalten kannst du diese auf 6 unterschiedliche Art und Weisen. Für jedes erfolgreiche Gefecht erhältst du einen und für jedes 50. in Folge gewonnene Gefecht erhältst du 25 von diesen süßen Gegenständen. Auch mit jeder Spende wächst dein Vorrat um zwei. Für ein gewonnenes Manöver deiner Truppe erhält sogar jedes Mitglied 3 Bonbons, egal ob er am Manöver teilgenommen hat oder nicht. Außerdem wird dich ein fieser Zeitgenosse angreifen. Sei also bereit diesen Kerl in eine Kürbiskernsuppe zu verwandeln. In einer Gruselkiste kannst du auch 5, 10 oder 15 Bonbons finden. Eine Gruselkiste findest du beim Dienst "Süßes sonst gibt's Saures". Bei den Tagesaufgaben kannst du auch den einen oder anderen Bonbon finden. Wenn Ihr fleißig wart und ordentlich Bonbons gesammelt habt, müsst Ihr nicht alle alleine auflutschen, sondern könnt sie gegen Gegenstände eintauschen. Bitte beachtet, dass sie nur bis zum 7. November 2019 - 09:00 Uhr eintauschbar sind und danach verfallen. Halloween Dienst "Süßes sonst gibt's Saures" Laufzeit auswählen 1Stunde: Belohnung 1 Kiste 2Stunden: Belohnung 2 Kisten 4Stunden: Belohnung 3 Kisten 8Stunden: Belohnung 4 Kisten Hier erhaltet Ihr Gruselkisten, in denen Ihr Bonbons und unterschiedliche Gegenstände vorfinden könnt. Neben diesen Belohnungen und Bonbons gibt es auch Patronen in den Gruselkisten zu finden! Der Endgegner Zu jedem guten Grusel Erlebnis gehört selbstverständlich ein Endgegner den es zu bezwingen gilt. Auch dieses Jahr lassen wir Euch nicht im Stich und versorgen Euch am 31. Oktober 2019 von 8:00 bis 22:00 Uhr mit einem wild gewordenem Killerkürbis. Halloween Orden 2019 Kürbis in Bronze 2019: Sammel 200 Bonbons. Kürbis in Silber 2019: Sammel 500 Bonbons. Kürbis in Gold 2019: Sammel 1000 Bonbons. Halloweenmaske 2019: Sammel 3000 Bonbons. Token können weiterhin bei Gefechten gefunden werden, während des Halloween Events! Wir wünschen Euch ein schaurig schönes Halloween Fest. Das OFK
  8. Ich selber leite eine 40 Mann starke Truppe in der Speed 2 und ich finde den Vorschlag absoluter Bullshit!!! Es gibt viele neue User die sich hoch ackern und man muss Sie nur aufnehmen wenn man mehr Leute möchte! Wer denkt so eine 40 Mann Truppe fliegt vom Himmel und die Mitstreiter starten mit einer TA von 3000 aufwärts, liegt auf dem Holzweg. Mit deinem Vorschlag BradyB wird den großen Truppen die sich das Über Monate aufgebaut haben, Zeit rein gesteckt haben kaputt gemacht! Ich sehe nicht mal eine Verbesserung für die kleinen Truppen! Wie kommt man nur auf so eine Idee...? Faszinierend.
  9. erstmal es war ein vorschlag , wenn ich mich erinner ist das hier für vorschläge kein grund unhöflich zu werden sonst werde ich unhöflich , ich denke mal im reallife würde sich so mancher es sich bei mir verkneifen mir dement sprechend gegen über treten warum also hier , nur weil uns die anonymität des i net schützt ? es hat nichts damit zu tun das man zu blöd ist mitglieder zu finden es hat was damit zu tun das es keine neuen mehr gibt ! woran die großen trp durch multi acc skript und bot using nicht ganz unschuldig sind siehe engel und bts also warum sollen dementsprechend große nicht verkleinert werden auch wenn es engel und bts nicht mehr gibt so sind doch deren member in snderen trp zu hause mittlerweile , das zum einen ! dann dicker schlumpf ich schreibe für mich wenn du ein problem mit mir hast schreibe mich an ich bin sicher wir finden einen weg wie wir dieses problem lösen , ich bin da sehr flexibel !
  10. Ich formuliere deinen Vorschlag mal etwas um: Hallo Leute, ich bin zu blöd selbst neue Spieler zu finden, andere haben viel mehr, voll fies. Zwingt bitte die großen Truppen mir Spieler abzugeben (die wahrscheinlich dennoch nicht mal zu mir kommen würden), damit das Spiel für mich wieder besser läuft! Ob die "großen Truppen" jahrelang daran gebastelt haben so groß zu werden, sich immer wieder um neue Spieler gekümmert haben, die Spieler trotz der ganzen Spielprobleme bei Laune und im Spiel gehalten haben, ist mir dabei total egal. Alles doof außer ich, gez. bradyB(löd) merkste selbst?
  11. Es werden immer zuerst die Free-Patronen aufgebraucht.
  12. Hi, ich finde die Lösung mit gekauften und Free-Patronen jetzt gut. Aber welche werden als erstes verbraucht? Werden erst die Free-Patronen verbraucht? Ich möchte schon entscheiden ob ich Free oder meine gekauften Patronen einsetze...
  13. Hallo zusammen , wie ihr alle wisst , ist es mittlerweile unmöglich neue member zu generieren , deswegen wäre mein vorschlag die truppen größe neu zu generieren z.b von 40 auf 20 member in den speed welten und in der final von weiß gar nicht mehr wie viel da in den trp. sind 60 auf 30 begrenzen so würde sich auch meines erachtens ein neuer wettbewerb in der trp rangliste ergeben und das spiel würde einen neuen anreiz bekommen , was nutzen mich 40 member wenn nur 20 ins manöver dürfen und der rest rohstoff schlampen sind die verlieren mit der zeit die lust am spiel ! desweiteren würden andere trp davon profitieren evtl neue member zu bekommen , multi acc wäre der reitz genommen da ja richtige spieler da sind ! ich denke man sollte wenigstens mal darüber nachdenken klar die großen trp werden sich dazu negativ äußern ich bin ehrlich hätte ich ne 40 mann trp wäre ich auch darunter aber man sollte es von allen seiten mal ehrlich sehen mkg bradyB
  14. Hallo zusammen, wie von vielen Spielern gewünscht, werden wir heute in der Wartung einen Patch einspielen, wo ab dann zwischen gekauften und nicht gekauften Patronen im Spiel unterschieden wird. Somit werden dann auch Spieler, die Patronen kaufen, nicht mehr benachteiligt, da der Patronendrop in Gefechten sich einzig und allein an den Bestand der Free-Patronen orientiert. Hat jemand also 200 gekaufte und 0 Free-Patronen, kann er folglich so lange Patronen aus Gefechten erbeuten, bis er 100 Free-Patronen erreicht hat. Wir haben nun überlegt, wie wir es am besten handlen, dass Spieler ja in der Vergangenheit auch Patronen gekauft haben. Da in der Vergangenheit aber eben kein Unterschied zwischen der Art der Patronen gemacht wurde, können wir das nicht nachvollziehen, wie viele nun gekauft und wie viele nun aus dem Spiel heraus kamen. Wir haben uns dazu entschlossen, dass wir mit Patch jedem Spieler bis zu 1800 Patronen seines aktuellen Standes in gekaufte Patronen umwandeln. Wenn jemand also 3000 Patronen hat, hat er nach dem Patch 1800 gekaufte und 1200 Free Patronen. Hatte jemand 370 Patronen, dann hat er nach dem Patch 370 gekaufte und 0 Patronen aus dem Spiel. Wir glauben, dass dies die fairste Lösung für alle ist. Mit kameradschaftlichen Grüßen
  15. Tut mir Leid aber es sind ewige Kreisdiskussionen die wir hier führen, deswegen gehe ich nicht auf alles im Detail ein, was du schreibst. Ja, ich kann verstehen, dass ihr alle empört seid. Ja, wir sind selbst daran Schuld, da wir es jahrelang versäumt haben, dahingehend das Spiel korrekt zu balancen. Nein, es ist nicht gewollt von uns, dass man sich mit Gratis Patronen aus dem Spiel heraus selbst versorgen kann. Ja, es ist beabsichtigt, dass man langfristig gesehen Patronen kaufen muss, wenn man Patronen benutzen will. Diese Umstände haben dazu geführt, dass es aktuell so ist, wie es ist. Und egal was hier einige behaupten zu wissen - wir kennen unsere Zahlen am besten uns sehen eben neben den Patronenständen und Ausdauerlagern auch, was am Tag rein kommt und was raus geht. Dieses Verhältnis war über einen (zu) langen Zeitraum falsch ausgerichtet. So wie es war, konnte es nicht bleiben. JEDER an meiner Stelle hätte vermutlich genauso entschieden. Und es ist eben auch einfach bezeichnend, dass Spieler, die mit der Einführung des neuen Systems am lautesten dagegen protestiert haben, eben jene sind die sich regelmäßig damit brüsten noch nie auch nur einen Cent in das Spiel gesteckt zu haben. Verständlich. Ich wäre mit Sicherheit auch empört. Ob meine Empörung aber gerechtfertigt ist, steht auf einem anderen Blatt. Damit ist diese Diskussion für mich erledigt. Wir sind immer und gern bereit über neue Vorschläge zu diskutieren oder neue Features zu besprechen. Zu den Änderungen des Premium-Systems ist aber aktuell nichts hinzuzufügen. PS: zu den Sperrungen - du weiß doch gar nicht was die Leute geschrieben haben, damit es zur Sperrung kam? Von daher würde ich da einfach versuchen objektiv zu bleiben ohne die Dinge immer mit Kraftausdrücken zu untermauern.
  16. und denen die pats kaufen. denn die erhalten dann wenigstens auch die freepats bis 100 Stück. Würde mich für die Finalversion auch interessieren. Wieviele aktive Spieler gibt es noch und dann natürlich die Frage wie ist das Verhältnis von Spielern die regelmäßig Pats kaufen und denen die keine Pats oder fast nie bzw nur sehr wenig Pats gekauft haben.
  17. Für mich persönlich stellt sich eine Frage: 1. Wem nützt eine Splittung der Patronen? Aus meiner Sicht doch nur dem Betreiber dieses Games. Für uns Spieler wieder ein gravierender einschnitt ins Spiel. Mein Fazit: Daher werde ich hier keine Patronen mehr kaufen. Wer weiß wie lange Schulterglatze überhaupt noch läuft. Was mich auch mal interessieren würde wieviel Acc durch Unikat erstellt wurden? Da hier auf Speed 2 nur immer zwischen 80-160 Spoeler online sind. Von ca. 8300 Spielern.
  18. @JackDanielssorry aber diese vorschläge kommen defintiv zu spät. wo warst du, als wir gemeinsam neuerungen besprochen haben? nicht böse gemeint. aber um neue anreize geht es hier nicht mehr. hier geht es vielmehr um das fortbestehen des games. und hier wird die spielmechanik ( wie du richtig erkannt hast) völlig abadsurdum geführt!!! wir werden gezwungen! pats zu kaufen. und das geht nicht! was machen denn die spieler hier, die nicht nur eine version spielen?! die werden auf kurze sicht nicht mehr alle acc bespielen können. bedeutet einfach, dass es im gesamten sg bereich weniger aktivität gibt. das spiel wird getötet. keiner kann mehr sammeln um evtl mal richtig bei einer mm oder einer üs vorwärts zu kommen. teilweise wird ja hier auch jahre gewartet. jetzt macht doch keiner mehr etwas bezgl seiner ausbildungen oder ta. damit stirbt das spiel. nichts geht mehr vorwärts also langeweile und die die doch noch investieren sind noch noch weiter weg. wo ist die motivation für die nomoney spieler? richtig nicht mehr da. ein zwang patronen zu kaufen kann nicht sinn und zwecke eines spiels sein, vorallem weil hier soviel weggeschaut und beschissen wurde ohne das unikat eingegriffen hat. server hängen bei jedem event keine neuen wirklichen ideen. wofür geben sickman etc denn ihr geld aus. bestimmt nicht für dinge die ihnen nicht gefallen oder wenig bringen.
  19. Hallo Unikat-Media Team, hallo Martin! Ich habe lange überlegt ob ich hier überhaupt meinen Senf zu abgeben soll, oder nicht. Einige Aussagen meiner Vorredner stimmen genau, einige formulieren es krass, aber inhaltlich stimme ich in einigen Punkten überein. Aber weil ich in der Lag bin mir auch die andere Seite Wertneutral anzusehen, kann ich zumindest verstehen was Deine Intention gewesen sein dürfte. Aber ich möchte hier weniger über die Sache an Sich, ob gerechtfertigt oder zu stange sei dahin gestellt reden sondern eher über das wie und wie geht es jetzt weiter. An derstelle mochte ich erinnern das es vor 5-6 Jahren gut 150-250 Patronen gab wenn man täglich seine 30-40 Gefechte gemacht hat, das wurde eingestampft weil zuviel dann gab es nur noch täglich maximal um die 60-80. das war noch lange vor Kampfrausch etc. Im Kampfrausch habt Ihr bei Unikat dann über 2 Jahre die Zügel dermaßen schleifen lassen das ihr danch radikale Änderungen auf 15 Min etc durchgesetzt habt, die Richtung war die richtige, jedoch zu sehr überziel hinausgeschossen. Ein wenig nach justiert und es werden von eigen jetzt 950 Kämpfe in 15 min gemacht, ich weiß ich bin nicht der schnellste aber 950 ist schon eine großzüge Zahl, die eigentlich ohne Hilfsmittel auch nicht ohne weiteres zu schaffen ist, ich denke es geht aber ich schaffe nur 650-700. Jetzt wird der Patronen drop angehoben was zwar toll sein soll aber bei 100 begrenzt. und was noch schlimmer ist meine gekauften Patronen lassen sich nicht von Free Patronen unterscheiden. Und hier ist der Knackpunkt !! Programmiert sowas vernünftig das die Gratispatronen in einem extra Zähler kommen, das die gekauften Patronen immer erst nach Verbrauchd er Gratis Patronen genutzt werden. Ich habe vor kurzem wieder 400 Patronen zu 2x 10€ gekauft als diese im Angebot waren, ich kann diese nicht unterscheiden von den Patronen die ich davor gekauft habe und welchen die ich zwischendurch for Free bekommen habe. Jetzt möchte ich euch noch zwei Punkte mitgeben, erstens spielt Euer Spiel selbst, damit Ihr die Mechanik versteht, die Ihr ständig so "oberschlau" verbiegen wollt und zweitens ich spiele seit 2016 (seit Release) Pokemon go, - ein ganz anderes Konzept aber auch dort wollen die Betreiber anregen ingame-Währung zu kaufen - und die können das ! Sie motivieren (manchmal klappt es nicht oder es dem Spieler nicht genug) den Spieler für ein extra Ingamewährung zu kaufen und zu benutzen, indem man mehr kann als es gratis gibt. In Euerem Fall könnte so etwas sein das etwas erhält wofür der Free to Play Spieler länger braucht. Das könnte sein das das man seine Token auf 225 aufladen kannz.b. für für einen Monatspreis von 30 Patronen oder einem Jahrespreis von 300 Patronen damit kann man dann flexibler reagieren innerhalb eines Kameradenabend, Das könnte sein das dann man für 50 Patronen 30 Tage lang die Gratis Ausdauer doppelt so schnell generiert, lohnt nicht für den jenigen der eh nur 20 Gefechte morgends und abends macht Nach programierung eines seperaten Gratis-Patronen Speicher kann man Events machen die auf die Auswertung der Aktivtät der Spieler abzielen, z.B. jemand der wenig kämpft bekommt nach 100 Kämpfen am Stück gegen Gegner seines Diestgrades und maximal 2 Stufen dadrunter 100 Gratis Patronen die auch über die Grenze von 100 gutgeschrieben werden danach kann ein solcher Spieler bis zu 200 Gratis Patronen verbrauchen.... oder ein Spieler der eine geringe TA (gewichtet am Durchschnitt der geleichen Dienstgrades -50%) hat, die in vielen Punkten nachteilig ist, bekommt die Aufgabe absolviere 200 TA in 24 Stunden das geht nur mit Geld und Patronen und erhalte ein Bonus von 100 Gratis Patronen Also personen bezogene Challagenes, die natürlcih definiert werden müssen und mittels Auswertung (ich behaupte ihr könnt alles auswerten was die einzelne Accounts betrifft) zugeteilt werden. Ergebnis wer 200 TA machen will innerhalb 24 gibt zumeist 200 Patronen aus, wenn man aber 100 gratis zurück bekommt motiviert das vielleicht. Dazu müsste es ebenfalls einen TA Rechner geben damit gleich auf anhieb sieht ob man genügend Credits zusammen hat Und für die Pro Gamer die sowieso jeden Tag 3-6 oder 10 Stunden vor dem Spiel sitzen, wertet aus ob etwas dauerhaft automatisch läuft, z.B. Gefechte starten, verteilt gelbe und rote Karten die je nach Verstoß 24, 48 oder 72 Stunden Pause bedeuten.... aber nicht einmal auswerten in 3 Jahren sondern kontunierlich. und wer sich wirklich mit dem Spiel beschäftigt dem gebt Gratis Patronen soviel sie tragen können* jedoch ohne sie unendlich zu bunkern... Leistung muss sich lohnen. * natürlich auch nicht ohne Maß und ohne Ziel aber wer täglich 300 oder wöchentlich 1000 -2000 Gefechte macht der gibt Geld und Patronen aus, der verwendet Ausdauer die er gespart hat, der zeigt Aktivität... was spricht dagegen das derjenige 500 Patronen pro Woche erhält wenn er sie nicht bunkern kann aber wieder in Gefechte und Ausbildung investieren kann. Viel Spaß mit meinen gesitigen Ergüssen. :-)
  20. also ich bin ja sonst echt grad hier im Forum eine art stiller Mitleser aber was aktuell abgeht sry UNIKAT sowas geht null !!! was wollt ihr erreichen wenn Ihr wollt das SG wegfällt dann sagt es uns direkt dann hören wir alle auf !! aber nicht so eine heuchlerische Art und Weise um uns alle zu vergraulen !! ich kann mich nur meinen Vorrednern anschließen !! wieso wird man hier eingeschränkt es wird niemand dadurch geschädigt wie es bisher war .. Es wird immer einige geben die mehr machen ( sei es weil mehr zeit und oder einfach bock drauf ) ich persönlich bin ein normaler Spieler der auch euch schon Geld in die Tasche gesteckt habe für Patronen. Aber wenn das so jz bleibt wird da nicht mal mehr 1 CENT kommen .Und die Löschungen werden mehr und mehr werden!! und da braucht ihr auch keine FAKE-ACCOUNTS dazubauen damit die Leute denken es ist was los !!! Ihr lasst euch ja auch nicht von eurem Plan abbringen aber dann sprecht mit uns allen !! und man findet eine Lösung ..es wurden ja auch schon genug IDEEN angesprochen z.B. man kann eine bestimme anzahl an Patronen in der Woche bekommen .. und dann ist schluss .. und ab Montag 0:01 geht das wieder los so ne art Wochen Zyklus So ist es zwar eingeschränkt aber wer schneller was machen will kann bei euch ja dann Patronen kaufen um schneller voran zukommen !! um in euren Aktuellen bespiel zusagen .. 100 Patronen /Woche sprich man hat nach 4 Wochen 400 Patronen zusammen Dies gilt natürlich nur als Beispiel .. finde 100 die Woche eh absolut wenig !!! Ohman ich schreibe bissel durcheinander aber hoffe ihr versteht was ich meine xD SO wollt nur auch mal mein SENF dazugeben xD
  21. Ich sehe es auch so, dass es immer mehr zum zwang wird pats zu kaufen. kostenlos ist hier so gut wie nichts mehr. was mich vorallem wundert ist, dass wir euch vor kurzem sogar noch die möglichkeiten offeriert haben, wie ihr mehr premiumangebote anbieten könnt und diese auch genutzt werden --> weil vorteil für den spieler. und ihr dadurch denke ich schon auch mehr pats verkauft habt. trotzdem melkt ihr die kuh noch weiter. und dann die tatsache das die die kaufen noch bestraft werden, da die keine pats mehr in gefechten bekomme. das erinnert mich so ein bisschen an die überlegung: hartz4 oder arbeiten gehen. gehe ich arbeiten hab ich unter umständen weniger in der tasche und der der zuhause bleibt bekommt alles umsonst. wohin das führt sehen wir ja. warum soll ich dann bei euch noch pats kaufen? kaufe ich 800 pats muss ich 50€ ausgeben. oder ich warte bis ich 8 x 100 pats voll habe. was durch die erhöhung sicherlich schneller geht als gedacht. anreiz patronen zu kaufen für mich gleich 0. auch haben wir euch gesagt, macht die pats billiger dann wird weniger gebunkert und mehr gekauft. aber nein auch hier wird nichts geändert. ansonsten kann ich mich bei vielen punkten nur meinem vorredner anschließen. ihr wusstet das beschissen wird gebt denen sogar noch einen freibrief und die die nichts machen sind jetzt in die futt gekniffen. denen die beschissen haben, habt ihr sogar noch günstiger die pats gegeben etc. und jetzt werden wir hier bestraft. bekomme ich eigentlich das was mir durch den beschiss der anderen an einnahme entgangen und an kosten enstanden ist zurück?! schließlich war ich durch bots etc gewungen teilweise in events pats zu kaufen um evtl mal einen tagessieg oder so zu bekommen. was ist mit den pats die durch die botnutzung mir und anderen hier entgangen sind? Da wird schön der mantel des schweigens drüber gelegt. normalerweise müsste man euch verklagen da ihr wusstet (Aufgrund der spielmechanik) das 15k ta oder 5000 ak und die sprünge in dieser kurzen zeit nicht drin grwesen sein können. ihr habt nicht gehandelt und uns andere hier schön für dummm verkauft. ich behaupte mal ihr habt bewusst weggeschaut! es wird so laufen das ihr kaum noch pats verkauft. weil sowohl die free spieler nicht kaufen werden und auch die payspieler nicht mehr kaufen weil die nichts mehr davon haben sondern sogar noch schlechter gestellt werden. damit fahrt ihr das spiel noch mehr vor die wand und damit könnt ihr den laden hier doch direkt zu machen. denn das allerwichtigste für einen spieler eines spiel ist es doch, dass der spaß dabei hat und den nehmt ihr und damit die wichtigste grundlage eines jeden spiels.
  22. Es kommt halt auch nix neues man kann die Events vorhersagen , Truppenrangliste ist fast eingefroren da muss mehr Bewegung rein ein Ziel halt Bündnisse macht ein übergreifendes Event Nato Manöver mit Bündnispartner was neben allen anderen Events nebenher läuft mehr als ne Woche . Früher gabs das Flutevent oder so macht das Katastrophen Event draus wie gesagt was neues. Ihr wollt Patronen los werden und drängt dafür die Spieler in die Ecke das motiviert nicht zum Kauf schon garnicht die durch die letzten Anpassungen schon den Halz voll haben. Geben und nehmen , man muss sich bloß die Belohnungen anschauen im Event NS anschauen wer gibt alles (Geld ) für den Stundensieg für den Tagessieg , Gesamtsieg. Ich persönlich hatte 2 Tagessiege und nicht wirklich Konkurrenz man kann sagen das Geld und Items daraus der Tropfen auf dem heißen Stein sind wenn man sied was man nur durch Gefechte zusammen bekommt im ganzen die Belohnung muss nicht reinknallen aber Spürbar fürs Geld halt sein was man rein steckt
  23. Nach der letzten Löschwelle könnte man durchaus auf die Idee kommen, das die übrigen User dafür büßen sollen oder vielmehr das wieder einbringen sollen was Unikat in den letzten Jahren so alles flöten gegangen ist. Ich erinnere nur mal an die zahlreichen Botnutzer wie Robert alias Geissini oder Allessandro. War es nicht so das die sich nahezu alles erlauben konnten und wieder und wieder eine Freifahrtsschein bekamen? Ich weise hier an dieser Stelle man an das letzte Weihnachtsevent hin. War es nicht so das du Sickman, erst glorreich verkündet hast das es zu einer permanenten Sperre (wohl nicht zum ersten mal) von Allessandro kam? War es nicht so das er bereits wenige Tage später, nachdem er dir, wie er sogar selbst zugab, in den Arsch gekrochen ist wieder frei war? War es nicht so das euch sicherlich einiges an Gelder flöten ging, weil diese Durch Bots betrogen, AD die sie eigentlich gar nicht hatten verbrauchen konnten und als dank dann noch von euch bevorzugt wurden in dem sie Patronenpakete viel günstiger bekamen? Und jetzt wo das der Vergangenheit angehört sollen die übriggebliebenen Spieler dann das mit der Zeit wohl ausbügeln. Jedenfalls signalisiert ihr genau das. Wieviele Truppen gibts nicht mehr weil ihr wissentlich weggesehen habt? Aber das ist eine Sache, jetzt aber anzukommen und die Spieler eigentlich fast zum Kauf zu nötigen da ihr beschlossen habt, das es wie bisher keine Free Patronen mehr gibt, stinkt gewaltig zum Himmel.
  24. Da das ursprüngliche Theme direkt geschlossen wurde hier ein weiterer Versuch. Bevor ich jedoch auf den Patch zu sprechen kommen noch einige Dinge in Bezug auf Sickman. Ich denke es ist alles bewusst das du nicht immer die tollsten Ideen an Land ziehst, um meine Aussage konkret zu untermauern, erinner ich nur eine deine letzte Blitzidee in der du die Dauer des KAs extrem herabgesetzt hattest. Was derzeit aber absolut inakzeptabel ist, ist deine Art und Weise wie du der Community entgegen trittst. Hier wird groß und breit drauf rumgeritten wieviele Patronen einzelne Spieler haben, wer noch nie welche gekauft hat ich meine was soll das? Das sind Accountspezifische Informationen, da lässt der Datenschutz grüßen. Davon abgesehen, bannst du haufenweise User nur weil sie dir verklickern wie *** deine Idee ist? Sperrst direkt Themen in denen ein Feedback kommen soll und das nach nicht mal 3 Beiträgen? Das ist die abartigste Form der Zensur um das mal ganz klar zu sagen, auch wenn du hier das Hausrecht hast trittst du die Grundrechte jedes einzelnen mit Füßen und das ist meiner Meinunug nach schon sehr bedenklich. Zum Patch und hier versuch ich trotz aller Kontroversen sachlich zu bleiben. Ich fass vorher nochmal den Patch kurz und knapp zusammen. Ab sofort ist es so, das jeder der 100 oder mehr Patronen gesammelt bzw aktuell liegen hat so, automatisch eine Dropchance in Gefechten von ziemlich genau 0% auf Patronen hat. Aktuell versuchst du das dann auch noch irgendwie also ganz tolle Sache zu verkaufen. Ich geh jetzt mal in folgender Argumentation, vorrangig von mir als "Normalspieler" aus. Bisherige lief meine Spielweise wie folgt ab: Patronen wurden zunächst erstmal bis zur nächsten Mobilmachung gesammelt, da ich hier nicht nur 100 oder 200 TAs, sondern gern eine 4stellige Anzahl in Angriff nehme brauch ich dazu natürlich auch einige. Da ich natürlich nicht in der Lage bin monatlich MM zu starten, weil die Credits dafür so schnell nicht gesammelt werden können, wird also erstmal alles an Patronen gesammelt, in der Zwischenzeit werden aber eben auch genug für das Premium Söldnerpaket, den Extraslot, Profilbesucher, hier und das zum aufladen der AD in Events usw ausgeben. Auch war ich bereit bei besonderen Aktionen auch Patronen zu kaufen vorrausgesetzt diese sind auch attraktiv, ganz einfach eben alles mitnehmen was man kriegen kann. Ein mal die Woche dann ein 24h KA (der auch wieder Patronen kostet) in Kombination mit KR. Selbst wenn ich die 950 Gefechte macht, danach droppen ja keine Items mehr, kann ich im Durchschnitt 50 - 70 Patronen mein eigen nennen, zieh ich dann noch die Patronen für den KA ab, geh ich mit einem plus von gerade mal 25 - 45 Patronen raus. Ist alles absolut nicht die Welt. Bin ich jedoch im KA, kauf ich mir auch gleich noch die zusätzlichen Ausbildungslots (15 Patronen), das Söldnerpaket (10/ 15 Patronen) und den bereits genannten Extraslot (20 Patronen) wodurch ich am Ende kein Plus mehr ürbig bleibt. Mit dem Patch muss ich sowie auch viele andere Spieler dahin gehend aber auch die Spielweise anpassen. Was sehr wahrscheinlich wie folgt aussehen wird: 24h KA fällt wohl dann gänzlich aus ganz einfache Logik, kann ich nichts mehr kriegen und sorry aber 100 lächerliche Patronen sind in dem Fall einfach mal nichts, kann ich auch nichts ausgeben. Kein Premiumpakete mehr, kein 24h KA mehr, kein AD aufladen mehr. Die Patronen die ich also derzeit noch habe werde also nichts mehr so leichtsinnig ausgegeben, eine Mobilmachung für mehr reicht es im besten fall nicht mehr. Eure Patronenangeboten könnt ihr euch und da sprech ich gezielt von mir selbst, in die Haare schmieren. Interessiert mich nicht mehr, denn wieso soll ich euch meine Kohle hinterherschmeißen wenn ich im Gegensatz sowieso nur immer stärker beschnitten werde? Free Patronen wurden zu extrem bereits gekürzt das ich das bekomme. Patronen beim täglich antreten --> abgeschafft Patronen bei Zwischenzielen des Nachtschießens --> extrem gekürzt Patronen bei Stundensiegen/ Tagessiegen/ Eventsiegen --> abgeschafft Dropechance bei Gefechten im KR --> extrem gekürzt jetzt geht die Beschneidung auch noch weiter Patronen in Gefechten ab 100 Patronen die liegen --> 0 Im Gegenzug gibts aber immer mehr Sachen die Patronen kosten: Du willst deinen Usernamen ändern? Kein Problem, gib Unikat Patronen Du willst deine Truppenspezi ändern?`Gib Unikat deine Patronen Du willst deine Tagesaufgabe ändern? Gib Unikat deine Patronen Du willst einen Extraslot, mehr Ausbildungen, mehr RS sammeln können und und und und kein Thema schmeiß Unikat einfach deine Patronen in den Rachen. Bisher konnte man immerhin noch einigermaßen sagen das ein relativ normales Verhältnis zwischen FreeSpielern und Premiumspielern herrschte. Diese Kluft ist aber ab sofort unüberwindbar. Jeder wird gezwungen Patronen zu kaufen wenn er noch weiterhin oben mitspielen will, ohne dem gehts nicht mehr. Als wäre dieser Punkt aber noch nicht schlimm genug und da ich ja weiß das sickman so statistikgeil ist, sollte er sich mal die Konsequenzen selbst anschauen. Wieso wohl haben sich bereits die ersten Truppen seid Bekanntgabe aufgelöst, wieso verlieren die Welten auf einmal wieder zunehmend Spieler? Und das ist noch lange nicht alle, ich lese selbst permanent in den Truppen, das dies für viele gute Leute das aus ist und sie ihren Account löschen werden. Genau dieses Risiko, wobei ich da nicht von Risiko sprechen würde denn das war absolut vorhersehbar, geht Unikat ein. Will aber dann adererseits die Einnahmen durch die Änderung steigern lassen? Häää? Ich fass mal zusammen, die Zielgruppe wird immer kleiner und kleiner und kleiner, die Kaufmotivation der Spieler sinkt und sinkt und sinkt und an welcher Stelle kann dann Unikat die Einnahmen erhöhen? Kaufmännisch gesehn habt ihr zwar ein unendliches Angebot bei jedoch immer stärker sinkender Nachfrage und wollt so aber dann die Einnahmen fördern. Das das aber keineswegs wirtschaftlich ist, sollte für jeden verständlich sein. Ich fass das mal zusammen, Spieler die bisher nie was ausgaben, werden es auch fortan nicht tun. Spieler die bei guten Angeboten Patronen kauften, dazu zähl ich unter anderem mich, werden es sich künftig kneifen. Wo also habt ihr ein Plus in den Einnahmen? Selbst wenn ihr es schafft, die Free Patronen und gekauften Patronen voneinander abzugrenzen, ist das für mich noch immer das letzte und keineswegst eine akzeptable Lösung. Und ganz ehrlich mir geht es nicht in den Kopf herrein warum ihr permanent versucht das Rad neu zuerfinden anstatt endlich mal die bereits abermals genannten Bugs zu beseitigen. Wieso kümmert man sich nicht vorrangig mal um die aktuellen Probleme? Wieso krachen die Server am Wochenende fast regelmäßig zusammen? Wieso bin ich während ich Gefechte mache auf einmal ausgeloggt? Warum stelll ich immer wieder fest das meine Ausdauer nicht bei 240 liegt obwohl ich gottgleich bin? Wie kann es sein das ich erst die Seite neu laden muss wenn ich keine AD mehr habe, bis sich das Popup Fenster zum aufladen der AD öffnet? Wieso arbeitet ihr nicht zum Beispiel daran? Alle Fehler wurden mehrfach gemeldet, ich allein hab euch schon mehrfach darauf aufmerksam gemacht und euch Screenshot zukommen lassen. Aber statt sich um die aktuellen Probleme zu kümmern, kommt dann eher so ein Verschlechterung raus? Ist das echt euer scheiß Ernst? So von mir war es das fürs erste, sicherlich hab ich jetzt weit über die Hälfte vergessen zu erwähnen aber vorrausgesetzt Sickman schließt, ich meine zensiert dieses Theme nicht wieder, kann ichs ja noch nachtragen.
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
×
×
  • Neu erstellen...