Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'Kasse'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Ankündigungen & Allgemeines zu allen Spielwelten
    • Ankündigungen & Allgemeines
    • Feedback und Kritik
    • Fragen & Antworten
    • Probleme & Bugmeldungen
    • Vorschläge und Umfragen
    • Gemeinschaftszimmer
    • Das Forum
  • Truppenbereich
    • Regeln für das Erstellen eines Truppen / Spieler Gesuches
    • Final
    • WBK I
    • WBK II
    • US Army Edition
    • Speedwelt I
    • Speedwelt II
  • Community Event
    • EM-Tippspiel 2016
    • Erzähl uns deine Soldatengeschichte - Kreativwettbewerb
    • Feedback und Allgemeines
    • Archiv

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

4 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo, da ich meine Credits in Items sichere und der Verkauf/Ladezeiten der Waffenkammer etwas nerven, dachte ich über eine bessere Lösung nach. Diese Punkte wirken auf mich erst einmal sinnvoll: Anwartschaft als Bankkontopro Dienstgrad eine Mindestsumme auf der Hand (frei verhandelbar)freie Ein- und Auszahlungen in die AnwartschaftWegfall der Button 25%, 50% & 100% AuszahlungenImplementierung eines Kästchens wie Rohstoffe tauschen (für Ein- und Auszahlungen)eventuell Einzahlungen mit einer Einzahlungsgebühr von x% der Einzahlungssumme So hat jeder immer eine Mindestsumme im Account liegen und kann sinnvoller über seine Credits verfügen. Man braucht sich zusätzlich keine Tausend Items auf Halde legen. Die Waffenkammer verliert etwas an Sinn und was man dort stattdessen macht ist offen. Es ist ja auch nur ein Vorschlag den ich mit euch teilen möchte. Was denkt ihr darüber? MkG -MasterChief-
  2. Moin Forum-Member und SG-Zocker, ich würde euch gerne einen Vorschlag bezüglich der Truppenkasse unterbreiten. Viele Truppenmitglieder kennen es; bei Events gibt es oft Prämien die die Truppführung intern ausschüttet für besondere Leistungen(zB meiste Treffer auf Schießbahn oder auch die Erstellung einer Pinnwand oder eines Profils für die Truppe)...leider bewirken diese "Sonderzahlungen", dass der Saldo dieses Spielers dann ansteigt(ins Minus) was wiederum fatal ist, da Kassenregeln meist an den Saldo geknüpft sind, oder Truppenspieler ungern einen Minussaldo haben möchten. Um dieses Problem zu umgehen wäre es schön, wenn der Truppführer zum Beispiel eine Möglichkeit hätte im Menü Truppenkasse Auszahlungen vorzunehmen, die dann separat in einer Historie aufgeführt werden, aber nicht in die Transaktions-Übersicht unter Truppenkasse einfließen. So erhalten diese Spieler eine richtige Prämie/Sonderzahlung die Ihnen nicht negativ ausgelegt werden kann und wo sich jeder drüber freuen kann. Ich denke diese Problematik kennen die meisten Truppenspieler...auch wenn es vielleicht unterschiedliche Truppenkassenregeln gibt, so macht solch eine Ergänzung doch schon Sinn. Würde mich freuen wenn Ihr das innerhalb eurer Truppe mal besprecht und hier euer Feedback UND eure Entscheidung preisgebt. Grüße Connors
  3. Moin Forum-Member und SG-Zocker, ich würde euch gerne einen Vorschlag bezüglich der Truppenkasse unterbreiten. Viele Truppenmitglieder kennen es; bei Events gibt es oft Prämien die die Truppführung intern ausschüttet für besondere Leistungen(zB meiste Treffer auf Schießbahn oder auch die Erstellung einer Pinnwand oder eines Profils für die Truppe uvm)...leider bewirken diese "Sonderzahlungen", dass der Saldo dieses Spielers dann ansteigt(ins Minus) als wäre es eine normale Auszahlung.... Um dieses Problem zu umgehen wäre es schön, wenn der Truppführer zum Beispiel eine Möglichkeit hätte im Menü Truppenkasse Auszahlungen vorzunehmen, die dann separat in einer Historie aufgeführt werden, aber nicht in die Truppenkassenstatistik einfließt. Denkbar wäre zB eine Übersicht "Prämien". Durch diese Übersicht kann man natürlich auch sehen wer besonders fleißig war/ist...eine Art "Auszeichnung". Ich denke Prämien zählen nicht zu den normalen Auszahlungen die ein Mitglied auf Grund von Zuschuss für TA oder ähnliches entnimmt, sie sind etwas besonderes und sollten auch als solches gewertet werden...wie im richtigen Leben halt. So erhalten diese Spieler eine richtige Prämie/Sonderzahlung die Ihnen nicht negativ ausgelegt werden kann und wo sich jeder drüber freuen kann. Ich denke diese Problematik kennen die meisten Truppenspieler...auch wenn es vielleicht unterschiedliche Truppenkassenregeln gibt, so macht solch eine Ergänzung doch schon Sinn. Wer diese Funktion nicht braucht für den ändert sich nichts, er wird durch diese Ergänzung keinen Nachteil haben. Würde mich freuen wenn Ihr das innerhalb eurer Truppe mal besprecht und hier eure Entscheidung preisgebt. Zum Diskusions-Thread: http://board.unikatmedia.de/schulterglatze/index.php?/topic/9869-sonderauszahlung-aus-truppenkasse/ Grüße Connors
  4. engelchen89

    falsche Berechnung des Truppenguthabens

    Hallo, mir ist aufgefallen, dass die Berechnung der Truppenkasse nicht stimmen kann. Es weist weniger Guthaben auf als es eig sein dürfte...Laut meiner Beobachtung und durch Nachrechnen müssten wir knapp das Doppelte mehr haben... Bsp aus meiner Truppe: Nach einer Auszahlung wies die Kasse einen Betrag von 0 Komma irgendwas auf. Ich runde mal auf 1 Credit auf. Plus ist eine Einzahlung, Minus eine Auszahlung bzw verlorenes Geld bei einem Manöver: 1 Credit + 3755,00 + 2138,25 + 720,50 + 2303,00 + 1265,26 + 620,34 + 713,45 + 925,40 + 1655,40 + 1692,30 + 1625,00 + 1696,70 - 2500,00 + 1914,10 + 276,60 + 1167,00 + 852,49 - 529,00 (im Manöver verloren) = 20292,79 Credits Das müsste jetzt eigentlich drin sein. Ist es aber nicht, denn es sind nur 8.879,67 Credits in der Kasse. Das macht eine Differenz von 11413,12 Credits. (entspricht 56%, die weniger in der Kasse gelandet sind). Ich möchte dazu bitte eine kurze Aufklärung, warum die Berechnung nicht stimmt! Danke im Voraus. LG engelchen89
×