Jump to content

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Today
  2. Hallo zusammen ich finde es absolut nicht in Ordnung, wenn ich schon eine Kiste mit Ausrüstung von meinen schwer erkämpften Vorschriften kaufe. sollte sie doch wenigstens eine Ausrüstung enthalten die etwas besser ist als die ich bereits habe. nicht einmal war eine bessere darin. das zwingt mich dazu einfach keine mehr zu tauschen. Das Recht auf Dummheit gehört zur Garantie der freien Entfaltung der Persönlichkeit.
  3. Yesterday
  4. @lars1985 alle von dir genannten Orden werden sogar einfacher zu lösen sein, weil quer durch alle Ränge deutlich mehr Ehre im Umlauf sein wird. Entweder hast du den Patch für den 29ten inhaltlich nicht verstanden, oder dein Avatar ist im horizontalen Vergleich extrem schwach. In letzterem Fall verdient er dann einfach keine Ehre... Ich bin 4.ISAF und bekäme jetzt schon von keinem 2.ISAF oder darunter noch Ehre.
  5. Betroffen sein ja, aber mal ehrlich die Ehre bekommst du halt jetzt nicht mehr so einfach hinterher geschmissen, sondern musst ein wenig was dafür tun. Du tust ja jetzt so, als hättest du deine Ehre vorher ausschließlich von Spielern bekommen, die mehr als 5 DG unter dir waren. Wenn dem nicht so ist, verstehe ich deine Aufregung nicht...
  6. Wie ein wilder Stier Zuchthengst Vorzeigesoldat Samurai ,Terminator Die Tagesaufgabe gewinne ehrenvolle Gefechte wird dadurch auch betroffen sein
  7. Dank dieser umsetzung dauert es ewig ja ewig um einige Orden im Spiel zu erreichen . Sehr schön habt ihr das gemacht. Ihr wisst echt wie man ein Spiel verschlimmbessert
  8. Was genau meinst Du mit Ehre verfallen? Ansonsten ist das genau um was es hier geht und auch wahrscheinlich so umgesetzt wird.
  9. oh das wäre was. Aber bitte nicht so viel an der Uhr drehen. Leicht und bitte ein paar mehr Booster / Kippen... ein Traum
  10. Punkt 1 - signed Punkt 2 - verstehe ich nicht Punkt 3 - finde ich gut- kein must have Punkt 4 - signed
  11. Ich finde es ist keine gute idee ehre verfallen zu lassen man sollte lieber dafür sorgen zb wie bei der siegesserie das die ehre nicht "unendlich nach unten geraubt" werden kann sondern zb nur 5 dg oder so dann würden die belohnt die viel kämpfen und dementsprechend stark genug sind
  12. Keine Anpassung des WM Sets! Dann lieber eine Möglichkeit ein EM Set / WM Set zu bekommen. Das sollte einmalig sein, nicht mitsteigen!
  13. Ich lehn mich zurück und warte ab, was passiert. Ich verurteile nichts im Vorfeld, was ich nicht gesehen hab. Da ich hier aber tatsächlich eine angeregt Diskussion lese, muss ich sagen, dass die hier geäußerten Meinungen leider nur durch einen geringen Anteil der gesamten Spieler getätigt werden und wohl nicht ganz repräsentativ sind. Wäre nur eine Idee, aber könnte man anstatt seitens Unikat eine Ankündigung zur Änderung zu machen, nicht eine Änderung im Spiel ankündigen, aber noch zur Diskussion ins Forum einladen? Muss ja nicht für ewig sein, nur ein kurzer Zeitraum für die vielleicht doch Interessierten. Man erreicht dadurch vielleicht mehr Spieler für eine aktive Mitarbeit zu dem jeweiligen Thema. Außerdem kann dann keiner sagen: wat n blödsinn, davon wusste ich nichts, find ich doof, ich meld mich ab, meine Kohle bekommt ihr nicht mehr, etc. Es würde vielleicht mehr Unterstützung und evtl. mehr gute Argumente dafür oder dagegen bringen. Das muss nicht bei jeder kleinen Änderung so passieren. Aber für mich kommt es so rüber, als ob diese spezielle Änderung einige Spieler massiv verärgert und in der Verägerung keine konstruktive Kritik mehr geäußert wird. Is ja eh beschlossen und so... Auch das ist schade und schädlich für einen Veränderungsprozess in einem Spiel, wenn es am Leben gehalten werden soll. Dies nur mal als kleinen Wunsch, den ich habe, denn ich denke, solche Diskussionen können mit Emotion geführt werden, sollten aber trotzdem konstruktiv bleiben und nicht zu unüberwindbare Mauern zwischen Spielern und Spielebetreiber. In diesem Sinne kipp ick mir nu n Bierchen rein und genieße den schönen Freitagabend. Bis dahin, Euer Ostfriese
  14. eben ... ich verstehe ja durchaus dass vor allem langjährige Spieler bedenken bei Neuerungen haben ... möglicherweise wurde in der Vergangenheit auch nicht alles richtig gemacht ... um ehrlich zu sein hab ich hier zum ersten mal den Begriff "verschlimmbessern" gehört ... aber der sollte ja hoffentlich Vergangenheit sein ... @sickman hat sicher auch dazugelernt wie alle hier ... und alle wollen eigentlich das gleiche ... also arbeiten wir doch einfach zusammen dann hat jeder was davon ... win-win wie @wolve schon sehr richtig bemerkt hat
  15. Wovon lebt Unikat? Ich denke, Neueinsteiger sind enorm wichtig. Für das Spiel (für uns) und für den Profit (für Unikat). Der ein oder andere Pat-Spieler wird schon dabei sein. Und die langjährigen Spieler, auch die, die enorm viel Geld investiert haben.....auch ohne Veränderungen im Spiel. Mal im Ernst: Spielst man z.B. ein Spiel 10 Jahre lang? Wohl eher nicht. Irgendwann hört man wahrscheinlich auf. Nur auf langjährige Spieler zu bauen ist nicht die Lösung (meine Meinung).
  16. Confiteor […] quia peccavi nimis cogitatione, verbo, opere et omissione: mea culpa, mea culpa, mea maxima culpa
  17. Wenn Du im Vorfeld weißt das ein Hiba Event in 2 Wochen kommt, kannst Du die nächsten 2 Wochen mehr an Zeit investieren um mehr Gegenstände für den Verkauf zu bekommen. Eine Abstufung der Credits bin ich persönlich auch kein Fan. Dies sollte beibehalten werden. Ich jammere bspoweise nicht wegen den Credit. Die großen Events wie Bombenwetter konnte man bis vor kurzem recht gut vorhersagen. Sie waren in regelmäßigen Abständen. Genauso wie die Berechnung der Schüsse mit der Berta / Munitionsherstellung und co. Das ist kein Hexenwerk das eist einfache Mathematik. Kleinere Events waren schwerer weil sie meisten wirklich recht spontan waren. Auch wenn es ein wenig hinterher ist, nimm das ein oder andere Wort weg und zack steht ein ich am anfang... Wer im Glashaus sitzt... 1x 2x
  18. ... enfach klasse hier auch mal jemanden zu treffen der durchblickt ... einfach top
  19. Mal ganz ehrlich, der angekündigte Patch ist leider das schwachsinnigste, was ich je gelesen habe. Was ist denn falsch an dem bisherigen System, in meinen Augen ist es das letzte, wo aktive Spieler noch belohnt werden. Nachdem es kaum noch Patronen bei Missionen, in Kämpfen, in der Begleiterarena und beim täglichen Antreten gibt, und auch Booster immer seltener geworden sind, was es für aktive Spieler immer interessant gemacht hat aktiv zu bleiben, so0ll und das letzte genommen werden, wo wir noch etwas glänzen können. Auch ich habe schon mal Patronen gekauft, wenn ich es mir leisten konnte, aber das meiste habe ich durch meine Aktivität erreicht. Und schaut Euch mal im echten Leben und auch bei der realen Bundeswehr um, auch da wird in der Regel nur Aktivität belohnt. Nur weil mal wieder die nölen, die meinen dass ihnen das auch ohne akiv zu sein zusteht, wird mal wieder was geändert, weil man bei unikat Angst hat, dass man den Laden bald dicht machen kann. Der Karren ist doch eh schon im Dreck, so zieht man ihn nicht wieder raus. Und alle die, die meinen, dass man auch "Ehre" (<-- gibts hier eh nicht wirklich ) fürs Nichtstun bekommen muss, die sollen lieber Wimmelbildabenteuer spielen. Da musst ihr Euch nur mit der Uhr messen... Und mit dem Patch wird auch mal wieder ein Orden so gut wie abgeschafft, nämlich der Vorzeigesoldat. So ist der doch gar nicht mehr zu schaffen, bzw. frühestens 2030, aber da gibt es das Spiel eh schon nicht mehr. Außerdem werde ich mich löschen, wenn der Patch in der Form kommt... Es reicht nämlich mit dem Verschlimmbessern. Und das viele Anfänger schnell wieder aufgeben, hat gar nichts mit der Ehre zu tun, sondern mit mangelndem Durchhaltewillen...
  20. Was hier offensichtlich noch keiner richtig kapiert hat, ist, dass durch den Patch künftig so massiv Ehre durch das System generiert wird, dass der Malus bei Angriffen nach unten effektiv nicht bemerkbar sein wird - nach oben wird es stärker bemerkbar sein. Die "Wertigkeit" von Ehre wird zwar kontinuierlich reduziert, aber dafür hat jeder Spieler deutlich mehr davon auf seinem Konto... Klassische win-win-win-Situation! Aber mit Pipi in den Augen sieht man halt schlecht
  21. ... doch aber sicher ... ein spiel ohne Nachwuchs geht langsam aber sicher zu Grunde ... ... wieso denn eigentlich? ... durch die Lösung, die @sickman gefunden hat entstehen keinem grössere Nachteile ... und es verliert auch niemand dabei irgendetwas ...
  22. Das ist jetzt irgendwie wie nicht wählen zu gehen und sich anschließend über die Regierung zu beschweren (aktueller Bezug...) DU bist jetzt plötzlich der Erstmelder existenzellen Ehrebedarfs in den Reihen der Enddienstgrade. In den Tagen, in denen hier Köpfe, Finger und Fäuste geraucht haben, kam aus deiner Lobby-Ecke was? Ja, nichts! Anstatt dich hier tobend wie ein kleines Kind hinzustellen, bist du gerne dazu eingeladen, deine sachlichen Argumente in der "Lösung der Ehreproblematik 2.0" vorzustellen und belasten zu lassen
  23. dann müßt ihr ne andere Lösung finden, die ist (wie du gerade gesagt hast) für Neueinsteiger. Von was lebt Unikat ? Nicht von Neueinsteiger !!!!
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
×
×
  • Neu erstellen...