Jump to content

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Yesterday
  2. Ich finde das sehr schwach. Wenn ein Hobbyprogrammierer überfordert ist kann man das verstehen, aber hier wird reales Geld umgesetzt, somit darf man auch was erwarten. Zugegeben, die Sortierfunktion ist nicht Lebenswichtig, aber es ist ja auch sehr leicht und schnell programmierbar. Da wäre ein Monat schon peinlich, aber ein Jahr !?! Wenn ich so arbeiten würde wäre ich längst arbeitslos.
  3. Da gebe ich dir völlig recht. Das nervt ungemein. Geht wieder so lange bis keiner mehr ins Forum geht weil ja eh nix kommt. Hatten wir doch schon alles
  4. Wie alles hier .....das muss man leider sagen. Statt mal klare aussagen zumachen. Aber Null Reaktion ist das was hier die schlechte Laune auslöst.
  5. Letzte mir bekannte Aussage von Team Rot wahr. Ist wohl in Arbeit aber noch kein Termin in Sicht.
  6. lach und das sagst du auf der Speedwelt. Hoffe mal du kannst dir im entferntesten nun vorstellen was in den anderen Welten so los ist. Da gibt es nur die hälfte an Rohstoffen.
  7. Man könnte es auch noch zusätzlich etwas sortieren die aus der eigenen Truppe bekommen rechts oben eine andere farbe ( punkt) die aus dem BND und die außerhalb der Truppe und BND aber die allgemeine Sortierung sollte der Spieler selber übernehmen
  8. Es wurde soweit alles umgesetzt, außer das man die Kameraden nicht Sortieren kann. 6 Monate sind schon wieder vergangen , und es gab ja jetzt erst ein Patch ,also warum wurde es dort nicht gleich mit umgesetzt /eingespielt ?????
  9. Ehrlose Gefechte werden beim Account abgeschafft und jetzt kommt das als Vorschlag für den Begleiter? Wie gaga ist das?
  10. Mal generell auf das Thema eingehen...... Euch ist schon bewusst, dass das Spiel auf lange Zeit angelegt ist? Wer irgendwann das Spielende erreicht hat, dem bleiben hier nicht viele Möglichkeiten der Motivation!.....Ist so! 2 Optionen bleiben dann!..... 1. Das Nintendoende!...... Endgegner besiegt, in die Highscore eintragen und neu anfangen. -ist für viele hier keine Option! Warum auch immer? 2. Der Betreiber erweitert die vorhandenen Spieloptionen und zieht das Ende des Spiels weiter in die Zukunft!. -warum sollte er denn jetzt das Ende wieder verkürzen wollen, um in 1.Jahr das Ganze nochmal zu erweitern? Ich persönlich ziehe die 1. Variante vor, somit finde ich die Erweiterung der Truppengebäude eher semioptimal!
  11. Einfach kann man so oder so sehen ... Wenn man den ganzen Tag auf der Arbeit ist und Abend noch etwas klickt ,schaffen es da nicht so viele 5 oder 10 mal hintereinander zu klicken Rohstoff-Events werden bestimmt nicht öfters kommen ,nur weil die Gebäude hoch gesetzt werden ...dazu kommt noch ....es ist dann an einen Tag ( ( 8 std) wo es nur mehr Rohstoffe gibt . aber wer noch andere Ideen hat , immer gerne gesehen
  12. Mit anderen Worten, wer die Bedingungen der Tagesaufgabe schafft, sollte mehr belohnt werden? Kann man machen, muss man aber nicht!..... zu einfach! Plädiere für mehr Rohstoffe-Events!
  13. Es gibt auch welche die auf Std die Patrouille einstellen .... . 5 mal hintereinander bedeutet 5 mal hintereinander starten 1 Pat gestartet = fertig , 2 gleich wieder Starten und fertig usw ja es schaffen einige die 5 mal hintereinander zu schaffen ,aber auch nicht alle unter der Woche. Es sollte ja etwas mehr Belohnt werden, das man so oft die Patrouille startet . Es werden so viele Rohstoffe gebraucht ,daher die Idee....irgendwie will man ja auch mal vorwärts kommen . Ja das mit den Schatz finden sollte auch möglich sein
  14. Verstehe da mal wieder was nicht! Wenn ich Patroullille laufe, sind das imme 15 Minuten und mehr wie 5 sollte jeder schaffen!......und was heisst "hintereinander"? Ohne Zeitbegrenzung wie bei der Tagesaufgabe? Würde ja heissen : mache ich 5 Pats. Von 15Minuten Länge in 3 Jahren ist das auch hintereinander, oder? Vermutlich verstehe ich das einfach nur Falsch! P.S. Schatz finden, sollte für Unikat möglich sein!
  15. Letzte Woche
  16. Dass die Rohstoffe ab einer gewissen Ausbaustufe in einem Missverhältnis zueinander stehen, wird wohl von fast allen Spielern so gesehen. Die Ideen oben finde ich deswegen auch gut, weil man auf jeden Fall eine sinnvolle und vor allem leistbare Verwendung für sie finden sollte. Vielleicht zu fortschrittlich für dieses Spiel, aber ein Rohstoff-Tauschhandel zwischen den Truppen oder sogar eine Börse, an der man je nach Angebot und Nachfrage Rohstoffe an andere Truppen für variierende Credit-Preise (ver-)kaufen kann, würde ebenfalls Spaß ins Spiel bringen. Vor allem würde es endlich den Austausch zwischen den Truppen ankurbeln! Denn der besteht bis jetzt ja ausschließlich in Bündnissen, die ihrerseits wiederum nur für 30% mehr Rohstoffe sorgen, wenn man einen Angreifer schlägt; sonst nichts. Da ist auf jeden Fall mehr drin! Ein bisschen Fantasie und ja, viel Programmierarbeit, aber es ist machbar.
  17. Eine Diskussion über die Tatsachen soll hier nicht entstehen, aber ich möchte gerne richtigstellen, dass die Aussage falsch ist. Ich spiele auf zwei Welten, in der einen als DG-Hocker, in der anderen mit Erfahrung. Ich pendele innerhalb der Top 50 bzw. zwischen Platz 300 und 500. Und sicherlich habe ich tatsächlich mehr Möglichkeiten, Ehre zu gewinnen beim "Alles-Mitnehmer", aber auch dort sind 15 ehrenvolle Angriffe illusorisch, weil sie selbst mit 50%-Booster nicht schaffbar sind. Und je höher man in der Rangliste steht, desto schwieriger bzw. unmöglicher ist es, Ehre überhaupt zu gewinnen, weil es davon abhängt, wie viele Spieler mit maximal einem DG niedriger bzw. mit höherem DG schlagbar sind. Bei mir sind es genau sechs Spieler - und das wie gesagt auch nur mit starkem Booster.
  18. Um die Variationen der Tagesaufgaben zu erhöhen, könnte man den Begleiter in die Tagesaufgaben einbeziehen, wie auch schon von MaxDn vorgeschlagen.. Zum Beispiel durch "X gewonnene Angriffe", oder "Gewinne X Erfahrungspunkte", oder "besiege X Gegner mit höherer Erfahrungsstufe", "Trainiere deinen Begleiter X Mal in Y Zeit".
  19. Jede Truppe könnte ja selber entscheiden ,ob sie Tagesaufgaben machen möchte.!!! wie schon von @sickmanselber gesagt wurde --gibt es für die Spieler nichts weiter zu tun.. Hier mit würde immerhin schon ein großer Teil was zu tun bekommen.
  20. und dazu ein 24 Patrouille -Event was wir lange nicht hatten, das würde die Laune erheblich steigern
  21. da gebe ich dir recht ,deswegen sind ja schon einige Vorschläge der Rohstoffe gemacht ... man wartet halt auf noch eine Reaktion
  22. ... weil ich schon die ganze Zeit darauf warte, dass dieses Event endlich mal kommt (1x im Jahr ist einfach zu wenig ) is mir was aufgefallen ... da steht: " Natoshop-Verkaufsrabatt Du erhältst 30% mehr Credits beim Verkauf von Ausrüstung im Nato-Shop. ... müsste das nicht eigentlich so heißen: Natoshop-Verkaufsbonus Du erhältst 30% mehr Credits beim Verkauf von Ausrüstung im Nato-Shop.
  23. In Anlehnung an die Sanduhr beim Begleiter (Stundenglas genannt), die Trainingszeiten um die Hälfte verkürzt, schlage ich ein Patrouillen-Event oder einen Booster vor, bei dem das genauso läuft ... ... das Rohstoffe-Sammeln is nämlich echt langsam wenn man im Ausbau schon recht weit ist
  24. Zeig Dich - Rammstein
  25. Das ist in der Tat eine Gefahr die uns in allen Welten hoffentlich niemals ereilen wird...
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
×
×
  • Neu erstellen...