Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
xFUBAKx

Spieler / Truppen / Chat

Recommended Posts

Liebe Mitspieler,

 

mir ist schon klar, dass es sich hier um ein Soldatenspiel handelt und das ein Soldat auch ein Feindbild haben sollte, aber was hier innerhalb der EU oder besser gesagt, hier im Spiel so abgeht, kann schon fast nicht mehr wahr sein.

 

Hier in integrierten InGame-Chats ist wohl von Anpöbeln bis Hetzjagd auf Moderator alles vertreten.
Und viel, darunter auch sehr viel neue Spieler, ziehen auch noch mit den Anführern gleich und sind sich wohl bei ihrer Ausübung nicht im klaren, dass sie dabei ganz vehement ihren Spielaccount aufs Spiel setzen.

 

Denn ich habe mir nach der Ausführung vom CommanderWE im Allgemeinemchat die AGB noch einmal genauer angesehen und wenn man es streng sieht lieber CommanderWE, dann dürften die Spieler, die Du und deine Moderatoren ständig sperrt, schon gar nicht mehr im Spiel sein.
Und wenn ich dazu noch die Alters angeben hier im Forum dazu ansehe, wissen die auch ganz genau, welche Handlungen sie hier betreiben.

Und man sollte auch schnellst möglichst etwas dagegen tun, denn solche Spieler braucht kein Spiel.

Wobei mir auch durch den Spieler [...] immer deutlicher wird, dass den Moderatoren mehr am Spiel liegt, als denjenigen, die ständig etwas auszusetzen haben.
Denn wenn dem wirklich so ist, wie [...] dargestellt hat, dass die Moderatoren hier keine Vergütung erhalten, aber sich dann dennoch freiwillig sogar in der Nacht um die Chats kümmern, dann ziehe ich meinen Hut davor Engagement und finde es auch traurig, dass es keine Vergütung für so eine Leistung gibt.

 

Aber es sind hier nicht nur die Moderatoren, die hier den ständigen Anfeindungen ausgesetzt sind.
Denn selbst wir als Anfänger und zum Teil unter 18 Jährigen, fühlen uns nicht wohl dabei, wenn hier maßgeblich ältere Mitspieler die Forderung dazu stellen, dass man uns aus dem dem Spiel nimmt oder sogar ständig für dumm Verkaufen will.
Zumal ich hier mit meiner Tochter zusammen spiele und sie nach Angabe ihres alters hier ständig Anfeindungen erleben muss.

Denn das ist schon Diskriminierung.
Und wie ich eben schon erwähnte, braucht ein Spiel keine Spieler, die maßgeblich ein Stressfaktor sind und auch nur ständig darauf aus sind, das Spiel durch ihr Verhalten vehement zu Stören.

 

Was meine freunde und mich aber erheblich stört, sind die mengen an Multiacconts, wodurch sich hier einige unter die Top 30 der Spieler und der Top 15 der Truppen mit gesund gestoßen haben.
Wir haben schon viele Truppenwechsel hinter uns und in fast jeder wird uns im Truppenchat, der Feldpost oder auch bei Skype erklärt, wie man sich mehrere Accounts erstellt, um der Truppe und sich selbst damit weiter zu Helfen.

Wir haben jetzt allerdings seid einer Woche eine eigene Truppe und werden in den nächsten Tagen eine Briefsendung an die Unikat Media GmbH senden.
Denn wir haben da einige Screenshots, die sehr interessant sein dürften und auch die Propaganda einschränken dürften, die hier einige Spieler betreiben, wie auch die Spielbarkeit für Anfänger wieder sehr erleichtern dürfte.
 

Ich hoffe jetzt einfach mal, dass meine Ausführung wegweisend für Veränderungen sind.
 

bearbeitet von Kitz
Spielername entfernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Tirpitz

Auch wenn ich nicht zu allen Ausführungen meine 100%-ige Zustimmung geben möchte - das endlich mal etwas gegen die Multiaccount´s hier unternommen wird, gehört auch zu meinen größten Wünschen an die Unikat Media GmbH. Ich habe selber schon einen Multi gemeldet, die "Nachforschungen" haben aber ergeben, dass kein Multiaccount nachgewiesen werden konnte. Wie auch - "beide Spieler" hatten ja ordentlich Geld investiert. Also ich würde dieses Schritt definitiv begrüßen! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

es gibt sogar User die sich hier einen extra Chataccount erstellen um mal so richtig verbal auf den Putz hauen zu können ohne Ihren Main-Account zu gefährden zu wollen.

Bezeichnend dafür ist, das dies auch noch öffentlich im Chat preisgegeben wird und trotzdem nichts unternommen wird.

 

Leider fällt tatsächlich auf, das es sich im Regelfall immer um die gleichen "Störer" und "Provozierer" handelt, deren scheinbare Hauptaufgabe weniger das Spiel ist, sondern eher den Chat und die Moderatoren in irgendeiner Weise zu kompromitieren.

 

In anderen InGame- Chats wird in solchen Fällen wesentlich strenger durchgegriffen. Ich sehe hier eindeutig die Moderatoren gefragt, dies direkt ansatzweise und dauerhaft zu unterbinden !

 

Ein einfacher Wortfilter kann vieles automatisch erledigen und sollte schnellstens in den Chat integriert werden, damit wäre die Situation schon extrem entschärft und würde die Arbeit der Moderatoren zudem stark erleichtern !

 

In diesem Sinne sollte Unikat den Moderatoren das Rückgrat mehr stärken damit der Chat auch Neuen und Genervten wieder Spaß machen kann.

 

Mit kameradschaftlichen Grüßen

 

KdoMP

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die angesprochene "Hetzjagd" empfinde ich eher umgekehrt.

Egal, über welches Thema gechattet wird, irgendwann schießt ein übermotivierter Grüner wegen irgendeiner Kleinigkeit (ein Buchstabe zuviel, jemand hat mal "kacken" gesagt usw.) dazwischen. Jegliche Eigendynamik im Chat wird im Keim erstickt, was mittlerweile recht viele User zu Gegenaggression und sarkastischen Äußerungen verleitet.

 

Es handelt sich hier um ein Soldatenspiel, das mit Gummipuppen, vollen Kondomen und Arschhaar-Zigaretten ein gewisses Image aufgebaut hat. Ganz zarte Pflänzchen dürften von diesen spieleigenen Inhalten schon abgeschreckt sein und sich ein besser für ihr Seelenheil geeignetes Spiel gesucht haben.

Wie passt es denn bitte zu einem solchen Spiel, dass Witze oder leichte Fäkaläußerungen sofort angemahnt werden? Ich war schon in vielen Onlinespielen (auch browserbasiert) unterwegs, aber so massive Willkür habe ich nirgends erlebt. Angesichts der witzig-derben Spielinhalte wirkt diese übereifrige Chatmoderation fast wie Satire.

 

Es mag ja sein, dass die Mods wegen politisch extremen Äußerungen mal notwendig waren, aber hier schießt man meterweit übers Ziel hinaus und vergrault mit kindergarten-nannyhaftem Verhalten erwachsene Stammuser. Ich frage mich, ob diese massive Störung der Spielatmosphäre im Sinne der Entwickler ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

wir beobachten die Entwicklung rund um den Chat genau und ich muss Vanadis in gewisser Weise zustimmen. Wir werden die Chatregeln zeitnah überarbeiten und versuchen nur noch da einzugreifen, wo es notwendig ist, dann aber auch konsequent. Grundsätzlich stehe ich aber voll hinter unserem Moderatorenteam und auch hier gibt es sicherlich eine Art Anlaufphase, bis sich alles perfekt eingespielt hat.

 

Desweitern wird der Chat bzw. das Spiel zeitnah folgende neue Funktionen bekommen:

 

  • Ignorieren Funktion
  • Wortfilter
  • Spieler/Verstoß melden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Egoist

Wie wäre es, wenn man erst ab Uffz im allgemeinen Chat schreiben könnte?

 

Damit würde man verhindern, dass sich "gewisse Leute" alle 2 Minuten einen neuen Char erstellen und der Chat dadurch komplett UNBRAUCHBAR wird, weil die MODERATOREN dagegen NICHTS machen können.

 

Schade für alle Neulinge, die nicht nur beleidigen und nerven wollen, aber solange es solche "Idioten" gibt, die sowas lustig finden (und die wird es immer geben) sehe ich keine andere Möglichkeit um den allgemeinen Chat zu "retten".

 

Gegen so "hochintelligente Nervensägen" helfen auch keine Mods...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...