Jump to content

Recommended Posts

Moin, ich denke es ist an der Zeit die Gebäude im HQ weiter zuerhöhen. Denn wir sammeln ja weiterhin ohne ende Rohstoffe, früher oder später werden die ja eh angehoben.

Jetzt gibt es bestimmt welche die dagegen sind, weil sie vielleicht bei 80 % oder weniger sind und denken das das dann alles zu weit auseinander läuft, aber selbst wenn ihr oder diejenigen endlich die 100 % geschafft habt...und dann irgendwann angehoben wird, werden diejenigen die schon bei 100 % waren, wieder viel weiter sein als ihr, die es noch nicht geschafft haben.

Man kann es drehen und wenden wie man will....es muss was gemacht werden, oder sollen wir warten bis 50 % auf dem Server bei 100 % sind, dann gibt es das Spiel vielleicht gar nicht mehr.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin da ganz deiner Meinung, aber glaubst du, das hier überhaupt noch was passiert? Man schaue sich nur mal an, wann es den

letzten Beitrag in der Chatbox von Uni gab...oh, kann man gar nicht sagen, weil nur die letzten 4 Wochen zu sehen sind. Na dann 

mal fix ins Forum geschaut, was zukünftig geplant wird bzw. was es als Reaktionen auf Fragen/Anregungen gab. Huch, da ist ja seit

Monaten nichts mehr zu finden. *Ironie off*. Du glaubst wirklich, HIER noch Änderungen erwarten zu können? Die Hoffnung stirbt zu letzt... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 23.10.2020 um 14:44 schrieb Masafakka:

Moin, ich denke es ist an der Zeit die Gebäude im HQ weiter zuerhöhen. Denn wir sammeln ja weiterhin ohne ende Rohstoffe, früher oder später werden die ja eh angehoben.

Jetzt gibt es bestimmt welche die dagegen sind, weil sie vielleicht bei 80 % oder weniger sind und denken das das dann alles zu weit auseinander läuft, aber selbst wenn ihr oder diejenigen endlich die 100 % geschafft habt...und dann irgendwann angehoben wird, werden diejenigen die schon bei 100 % waren, wieder viel weiter sein als ihr, die es noch nicht geschafft haben.

Man kann es drehen und wenden wie man will....es muss was gemacht werden, oder sollen wir warten bis 50 % auf dem Server bei 100 % sind, dann gibt es das Spiel vielleicht gar nicht mehr.

 

Bei Unikat muss man oft viel Geduld und Zeit mitbringen bis Neuerungen oder Erweiterungen ins Spiel kommen. Die erste Erweiterung von HQ 30 auf HQ 40 kam im Sommer 2018 für W1 nach über 2 Jahren Vollausbau für die ersten Truppen und auch da wurde darauf geachtet, dass schon ein Großteil der Truppen den HQ Vollausbau hatten.

Unikat hat damals versäumt, neue Rohstoffe für neue Gebäude einzuführen, die eine Chancengleichheit für alle Truppen gewährleistet hätte.

Überraschenderweise kam dann im letzten Jahr die Erweiterung auf HQ 50. Davon waren auch die Top Truppen überrascht, der HQ Ausbau konnte nicht innerhalb von 2 Tagen erledigt werden.
Daraufhin kam dann als Sahnehäubchen die Wochenaufgaben mit einem Hiba-Bonus für die Truppen, die 20 ersten Plätze belegt haben, ins Spiel. In Welt 1 bekommen dadurch ca 10% der teilnehmenden Truppen ein mehr oder weniger hohen Bonus und der Rest geht leer aus.

Dadurch ergibt sich eine immer breitere Schere im Spiel.

Eine Möglichkeit, dieses Auseinanderdriften im Spiel wäre, von den Truppen mit HQ-Vollausbau den Patrouillenbonus an nachfolgende Truppen weiterzugeben und alternativ ein Ü-Paket mit wechselndem Inhalt zu geben.
Eine andere Möglichkeit wären zu erreichende Stufen mit einem festgelegtem Patrouillenbonus und dass diese Stufen mit der Truppengrößen skalieren.

Es sollte im Sinne aller Spieler sein, dass es im Spiel eine Chancengleichheit bei gleicher Leistung und ich betone extra: Leistung ! gibt und nicht überwiegend die Größe der Truppe ausschlaggebend ist.

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie es immer so ist: einige erreichen den Enddienstgrad oder, wie in diesem Fall, den 100%-Ausbau schneller als andere. Das ist soweit auch OK. Leider wird der Ruf nach einer Erweiterung (mehr Stufen, höhere Dienstgrade) dann sehr schnell getätigt. Leider aus dem Grund, weil es leider nur die einfachste Lösung darstellt, die leider zu oft von Unikat bedient wurde, damit endlich Ruhe ist. Ich denke, das ist so alt, wie das Spiel selbst. 

Liest man sich aber die diversen Beiträge zu genau diesen Themen durch, dann erkennt man schnell, dass es eigentlich viele Vorschläge gegeben hat (und eigentlich ja immer noch gibt), was man z.B. mit den ganzen Rohstoffen machen könnte. Oft waren sogar Vorschläge dabei, welche eine gewisse Chancengleichheit, wie sie auch von @Legolas angeführt wird, beinhalten. Es hätte halt nur mehr Arbeit gemacht, so etwas umzusetzen.  Für mich wäre es die bessere Alternative gewesen das Spiel für die Spieler interessant zu gestalten. 

Letztlich ist es eine Entscheidung, die Unikat treffen muss. Will man das Spiel für alle interessant gestalten, dann erhöht man nicht einfach die Ausbaustufen der Gebäude oder schafft neue Dienstgrade bzw. endlose Stufen im Enddienstgrad, sondern man schafft Lösungen, die neu sind. Neu für alle. Und ja, mir ist durchaus bewusst, dass trotzdem die Truppen mit 100%-Ausbau wieder einen Vorteil hätten. 

Persönlich glaube ich aber, dass es keine neuen, vielleicht sogar mal interessante, mit Chancengleichheit versehene Inhalte mehr geben wird. Von daher, liebes Unikat-Team, erhöht doch bitte für die Spieler, die noch etwas erreichen wollen und aktiv hier Spielen die Ausbaustufen der Gebäude. Schafft wegen mir auch noch einen "interstellaren Befehlshaber", für diejenigen, die Kommandostufe 500 erreicht haben. Irgendein Ziel muss man als Spieler doch haben. Ansonsten wird die Abwanderung so weiter gehen wie bisher.

Besser wäre es natürlich, mal wieder auf die Community zu hören, zu kommunizieren, was gerade geplant ist oder einfach mal offen zu sagen, was mit dem Spiel als solches passiert. Denn wenn nichts mehr passiert, braucht sich auch keiner mehr Gedanken machen, was dem Spiel helfen kann. Allerdings denke ich, da wird sich nichts ändern, denn Kommunikation mit der Community war nach meinem Empfinden schon mal besser... zu meinen Anfangszeiten hier.

Von daher, lasst mich mein Ziel 5.OBH zu werden und dann nach mir die Sintflut.

 

Euer Ostfriese

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... und genau so, wird es am Ende dann auch kommen, lieber Ostfriese.
Noch ein paar mehr Stufen auf die Gebäude und Dienstgrade (wobei sich bei letzteren Unikat mit den "innovativen Kommandostufen" ja selbst den linearen Weg verbaut hat)!
Das würgt das lästige Gejammer der Spieler effektiv ab und bedarf nicht einmal irgendeiner Denkleistung des Betreibers.

Sind die Zahlen für die Stufen erst ausgewürfelt, ist das in 10 Minuten im Programm ergänzt...
Am längsten dauert da nur die grafische Arbeit an der stylischen Aufschiebeschlaufe für den neuen Dienstgrad :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...