Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Violet

Wut für einen Rohstoffbonus bei Patrouillen

Wut für einen Rohstoffbonus bei Patrouillen  

24 Stimmen

  1. 1. Wie findest Du die Idee, mit Wut einen Rohstoffbonus für Patrouillen zu aktivieren?

    • Tolle Idee!
      15
    • Schlechte Idee!
      9


Recommended Posts

Der Soldat in Friedenszeiten. Was macht er mit seiner Wut?
Statt Mitspieler anzugreifen, könnte man die Wut für sinnvollere Dinge einsetzen:

In einem (neuen) Gebäude kann Wut 'verbraucht' und dadurch ein temporärer, zeitlich limitierter und geringer Bonus für die Rohstoffsuche bei einer Patrouille aktiviert werden.

So kann ein Spieler wählen, ob er Angriffe gegen andere Soldaten durchführt, oder für die Truppe die Rohstoffsuche der Patrouille erhöht.

Die Idee habe ich nur sehr grob umschrieben, da Höhe des Bonus und die technische Umsetzung natürlich Sache von Unikat ist.
Mich interessiert nur, ob ihr den Vorschlag interessant und ausbaufähig haltet, oder ob er bei euch durchfällt. Bei anderen Ideen -> neuen, eigenen Thread bitte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Finde die Idee weder Toll noch Schlecht.

Denn aktuell kann ein Spieler schon wählen, ob er Angriffe gegen andere Soldaten durchführt, oder für die Truppe unterstützt. --> Mauer, Turm, Lazarett.

Dein Angesprochener "Bonus" aber müsste in meinen Augen ein Festwert und kein Prozentwert sein.
Denn eine 90% Truppe provitiert von einem 5% Bonus viel mehr als eine 2% Truppe. Pro Patro 20 Rohstoffe mehr wär z.B. angemessen.
Diese Diskussion gibt es schon länger, da die kleinen Truppen die Lust verlieren da sie so viele Rohstoffe nicht sammeln können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb rallyefan238:


Denn aktuell kann ein Spieler schon wählen, ob er Angriffe gegen andere Soldaten durchführt, oder für die Truppe unterstützt. --> Mauer, Turm, Lazarett.
 

Stimme ich Dir fast zu. Denn es gibt auch Truppen wo da Nix Ausgebaut wird weil es zu viele Rohstoffe kostet. 

vor 1 Stunde schrieb rallyefan238:

Dein Angesprochener "Bonus" aber müsste in meinen Augen ein Festwert und kein Prozentwert sein.
Denn eine 90% Truppe provitiert von einem 5% Bonus viel mehr als eine 2% Truppe. Pro Patro 20 Rohstoffe mehr wär z.B. angemessen.
Diese Diskussion gibt es schon länger, da die kleinen Truppen die Lust verlieren da sie so viele Rohstoffe nicht sammeln können.

Da Stimme ich voll zu :-) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 30.9.2019 um 09:18 schrieb rallyefan238:

Dein Angesprochener "Bonus" aber müsste in meinen Augen ein Festwert und kein Prozentwert sein.
Denn eine 90% Truppe provitiert von einem 5% Bonus viel mehr als eine 2% Truppe. Pro Patro 20 Rohstoffe mehr wär z.B. angemessen.
Diese Diskussion gibt es schon länger, da die kleinen Truppen die Lust verlieren da sie so viele Rohstoffe nicht sammeln können.

Genau deswegen bin ich nicht ins Detail gegangen, sondern wollte nur die Stimmung einfangen. Denn zerschrieben wurde ja schon genug an guten Vorschlägen.

Aber da Du ja unbedingt ein Beispiel brauchst:
Bonus nur für den Spieler, der ihn aktiviert. Pusht Du mit 20 Wut, hält der Push 20 Minuten, bekommst Du einen 1 Rohstoff mehr. Kann maximal 5 Mal in 100 Minuten kumuliert werden (damit das kein Patronengrab wird).
Wenn ich keinen Wurm im Kopp hab, hast Du 5 Rohstoffe je Patrouille für 100 Minuten mehr. Danach kannst Du wieder mit der aufgeladenen Wut neu den Bonus aktivieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...