Jump to content

Recommended Posts

vor 1 Minute schrieb Knuffelbärchen:

Auch dies wurde kommuniziert. Vorschläge gut und schön, aber wenn man, je nach Welt, in Schubladen gepackt wird, dann machts auch keinen Spaß.

Problem. Du drehst Dich im Kreis! 

 

vor 1 Minute schrieb Goliath:

Zurück zum Thema: 

 

vor 5 Minuten schrieb Goliath:

okay das ist das Problem, darauf hast Du hingewiesen. Jedoch wie schaut eine Lösung aus? Der Betreiber hat erkannt, dass er damit nicht alle glücklich macht und fragt Dich/euch/uns nach einer Lösung im Sinne das die Mehrzahl der Spieler zufriedenstellt. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Knuffelbärchen...... ja wir wissen bereits, das in w3 weniger Spieler unterwegs sind und neben dir nur 3 weitere aktiv!

Wie konkret kann man das Ehrsystem für w3 angleichen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb patty:

Knuffelbärchen...... ja wir wissen bereits, das in w3 weniger Spieler unterwegs sind und neben dir nur 3 weitere aktiv!

Wie konkret kann man das Ehrsystem für w3 angleichen?

Das Ehresystem juckt nicht......mögliche TA....gehen langsam zu Neige....z. B.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wollt ihr ernsthaft die ganze Thematik so tot reden/sabbeln/quatschen, daß Uni wieder in den Ignoranzmodus schaltet oder wollt ihr Sickmann ernsthaft unterstützen. Zur Zeit habe ich den Eindruck, daß nicht wirklich Interesse an einer Lösung besteht .....alles eher ein Trauerspiel !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb FirstSeaman:

Wollt ihr ernsthaft die ganze Thematik so tot reden/sabbeln/quatschen, daß Uni wieder in den Ignoranzmodus schaltet oder wollt ihr Sickmann ernsthaft unterstützen. Zur Zeit habe ich den Eindruck, daß nicht wirklich Interesse an einer Lösung besteht .....alles eher ein Trauerspiel !

Meine Gedanken habe ich bekannt gegeben. 

Probieren und im Anschluss bei Bedarf reden. 
-1 im DG okay 
0 Ehre nicht okay 

Ist nachzulesen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Sickman

Generell hört sich das gut an, aber wie bereits erwähnt, sollte wenigstens 1 DG nach unten auch Ehre erhalten werden.

was die besonderen Items betrifft, das finde ich nicht gut. Manche würden mich als DG Hocker bezeichnen, ich steige einfach nur sehr langsam in meinem DG. Das hat mehrere Gründe, u.a. für den Orden dass man x mal gottgleich werden muss. Ich möchte dafür einfach nicht so viele Patronen ausgeben und würde mich dann sehr benachteiligt fühlen dass ich bestraft werde und bestimmt gegenstände nicht erhalten könnte.

 

alternativ dazu, was wäre denn wenn ihr das alte System wieder einführt? Man kann von jedem DG Ehre bekommen, im Verhätnis der vorhandenen Ehre und bekommt einfach bei einem DG unterschied nur weniger? z.B. 1 DG UNterschied kein Malus, 2 DG Unterschied -20%, 2 DG UNterschied -50%, 3 DG und mehr Unterschied -90%.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mit dem Spiel ein paar Wochen bevor W3 gestartet wurde angefangen, ich glaube in W2.
Nach dem Welpenschutz wurde ich auch gleich von hohen Dienstgraden angegriffen und die Ehre war schnell auf Null.
Das hat mich aber nicht gestört, war ja Späteinsteiger.
Was mich aber richtig frustriert hat, war das die hohen Dienstgrade mir die Credits abziehen konnten.
Die Credits sind doch das was man als Neuling braucht, nicht die Ehre.
Also stellt die Sache mit der Ehre wieder so wie es immer war, aber macht für die Credits das was ihr für die Ehre neu eingefügt habt.
Plündern und Brandschatzen geht erst ab Hauptmann, also warum sollte die Wirkung nicht erst gegen Gegner ab Hauptmann gelten?
Lasst den Kleinen die Credits und den Großen die Ehre.
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,was wollt ihr eigendlich?stricken und häkeln?das ist ein nehmen und geben spiel.ich selber hab 5 mal angefangen zu spielen,um dieses spiel zu begreifen.endlich begriffen:-)))))).das mit der ehre,worüber regt ihr euch auf.jeder spielt auf seine weise wie er es für richtig hält.der eine schnell der andere langsam und wird stark.aber das mit der ehre,nehmt das als herrausfohrerung und sammelt ehre und nicht gleich die flinte ins korn werfen und hier dann auf bla bla bla machen.bei mir kann jeder vorbei kommen und sich ehre abholen(wenn er es kann),weil ich meine ehre verteidige,weil ich ne menge zeit habe(täglich 16-17 std).also hört auf zu labern,spuckt inne hände und verteidigt eure ehre.wer das nicht möchtet braucht das nicht.

da ist sogar ein 6* auf dem 9 platz in der rangliste,ich würde mal drüber nachdenken bevor ich hier rumlaber.

und der 6* ist rentner und hat kein geld.bevor hier wieder gerüchte auftauchen.

also,noch fragen?,nein?,wegtreten und weitermachen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Goliath:

[...]
Zurück zum Thema: 
- 1 Dienstgrad wäre ja im Sinne des Kopfgeld erbeuten. Von daher auch okay.  
@wolve mind. 1 Ehre finde ich nicht praktikabel, da es auch Accounts gibt, die keine Ehre haben. Diese Accounts sind aktiv. Somit können diese genauso berechtigt angegriffen werden. Nicht mehr aktive Accounts werden nach 3 Monaten gelöscht, daher ist es nur ein temporäres Problem. Sollte die Accounts länger bestehen, sind sie auch bespielt. 

Das Abfarmen - ob nun mit 0 oder wenigstens 1 Ehre - wird eh passieren wenn systemseitig Ehre generiert wird. Jedoch finde ich das - zum aktuellen Zeitpunkt - i.o.

Das ist schon richtig, aber bis zur Löschung eines inaktiven 0-Ehre-Accounts nach 3 Monaten, kannst du von diesem Avatar so viel Ehre grinden, dass Nicht-Enddienstgrade auf W2 bis in die Top5 vordringen können - sieht zwar amüsant aus, endet aber direkt im nächsten Shitstorm...

 

@Knuffelbärchen, wenn dich das Thema Ehre nicht wirklich interessiert und du nichts Konstruktives dazu beizutragen hast, eröffne für dein Individual-Anliegen doch bitte einen eigenen Thread anstatt hier zu spammen - danke :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb sickman:

Hast du einen besseren Vorschlag?

höher, gleich und -1 DG, mit - 1 DG sollte jeder leben können, ansonsten birgt das die Gefahr, das nur durch den Aufstieg eines Spielers, wieder Ehre nach oben steigt, dann hat man den selben Effekt wie jetzt nur nach unten hin.

Aber wie soll außerdem die Ehreverteilung bei einer siegreichen Verteidigung aussehen und wie will man das Problem lösen, das die Ehre ja jetzt schon sehr ungerecht verteilt ist?

meine restlichen Anregungen zur Ehre hatte ich schon weiter vorn geschrieben

 

Es ist übrigends schon depremierend, wenn man einen 4 DG's höhren 5 OBH angreift, siegt und man zur Belohnung nur 15 Ehre bekommt.

PS:  weder mit dem alten System, noch viel weniger mit dem neuen System und auch nicht mit der neusten Idee ist es mir möglich den Zuchthengst zu schaffen. Vorzeigesoldat auch so gut wie unmöglich und Samurai wird zur Lebensaufgabe. -.- das motiviert mich nicht wirklich

PPS: Die Frage wäre zudem, willst du das Ehresystem beibehalten und suchst nur einen Verteilungsschlüssel der von der Mehrheit "akzeptiert" wird oder würdest du das komplette Ehresystem umbauen wollen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten schrieb Trauergott:

und wie will man das Problem lösen, das die Ehre ja jetzt schon sehr ungerecht verteilt ist? 

Da ein Großteil der Ehre von einzelnen Spielern gehalten wird, könnte man sie komplett zurücksetzen.

vor 29 Minuten schrieb Trauergott:

Es ist übrigends schon depremierend, wenn man einen 4 DG's höhren 5 OBH angreift, siegt und man zur Belohnung nur 15 Ehre bekommt.

Ehre wird aktuell nur 'erbeutet'. Deswegen kannst Du natürlich nicht mehr Ehre bekommen, als Dein Gegner hat. Ist Dein Gegner, wenn auch höher im DG, kampfschwach, wenig siegreich und kämpfend unterwegs, hat er natürlich wenig Ehre, die Du erbeuten kannst ...
Einer der Vor- und Nachteile des aktuellen Systems.

vor 29 Minuten schrieb Trauergott:

PS:  weder mit dem alten System, noch viel weniger mit dem neuen System und auch nicht mit der neusten Idee ist es mir möglich den Zuchthengst zu schaffen. Vorzeigesoldat auch so gut wie unmöglich und Samurai wird zur Lebensaufgabe. -.- das motiviert mich nicht wirklich

Tja ... fehlt genügend Ehre, die generiert wird. Vielleicht - mit einer neuen Ehrebrechnung/Generierung - wird das ja was ...
(Wobei dabei nicht rauskommen sollte, dass man als 5. OBH automatisch entsprechende Orden bekommt, nur weil zuviel Ehre im Umlauf ist.)

vor 29 Minuten schrieb Trauergott:

PPS: Die Frage wäre zudem, willst du das Ehresystem beibehalten und suchst nur einen Verteilungsschlüssel der von der Mehrheit "akzeptiert" wird oder würdest du das komplette Ehresystem umbauen wollen? 

Spannende Frage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Trauergott:

höher, gleich und -1 DG, mit - 1 DG sollte jeder leben können, ansonsten birgt das die Gefahr, das nur durch den Aufstieg eines Spielers, wieder Ehre nach oben steigt, dann hat man den selben Effekt wie jetzt nur nach unten hin.

Also mit -1 DG kann ich auch leben. Wenn das so gewünscht ist, dann würden wir das auch so machen.

Zusammenfassung wäre dann:

Es gibt nur noch genau 2 Szenarien:

  • Dienstgrad -1, gleich, oder höher
    • Es kann Ehre erbeutet werden, nach dem alten Ehre System (Verhältnisrechnung der Ehre zueinander)
  • Dienstgrad niedriger als -1
    • Es kann KEINE Ehre erbeutet werden

Sonderfälle:

  • Dienstgradhocker: der Anteil der Spieler, die sich deswegen absichtlich nicht befördern ist verschwindend gering
    • Lösung: Items, die man z.B. exklusiv für hohe Dienstgrade anbietet um Anreize zu schaffen
  • Man gewinnt gegen jemanden, wo man Ehre bekommen könnte, dieser hat aber 0 Ehre
    • Lösung: In diesem Fall wird systemseitig Ehre reingespühlt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Teil mit der 0 Ehre ist noch anfällig, da man da leicht Ehre ergaunern kann und ergaunern nicht ehrenhaft sein sollte ;)

Ansonsten fehlt nur noch eine Lösung für eine gewonnene Verteidigung.

Vorschlag:

  • Es kann Ehre erbeutet werden, nach dem alten Ehre System (Verhältnisrechnung der Ehre zueinander)
  • keine Begrenzung des Dienstgrades

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Minuten schrieb de Bakel:

Der Teil mit der 0 Ehre ist noch anfällig, da man da leicht Ehre ergaunern kann und ergaunern nicht ehrenhaft sein sollte ;) [...]

Das war ja auch eine erforderliche Korrektur, welche am aktuellen Ehresystem vorgenommen werden musste.
Verstehe irgendwie nicht, dass der gleiche, bekannte Fehler nun schon wieder gemacht werden soll. @sickman selbst hat hierzu die Begründung des "Ehre-Grindens" genannt.

Ich persönlich habe damit kein Problem, aber ich habe keinen Bock hier künftig nur noch Gejammer zu lesen, weil irgendwann die Nicht-Enddienstgrade die Top50 quantitativ dominieren werden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Violet:

Kannst Du das bitte erläutern, damit es für alle klar ist?

Beim alten Ehresystem war das Verhältnis der Ehre beider Duellanten zueinander für die Transferhöhe ausschlaggebend. Beim aktuellen System sind es DG-gleich immer 5% des Verlierers, womit die Stärksten im DG massiv Ehre sammeln konnten, wo beim alten System viel früher schon keine Ehre mehr transferiert wurde.

Beispiele:
ALT - Sieger mit 25.000 Ehre vs Verlierer mit 100 Ehre = 0 Ehre
AKTUELL - Sieger mit 25.000 Ehre vs Verlierer mit 100 Ehre = 5 Ehre
KÜNFTIG - Sieger mit 25.000 Ehre vs Verlierer mit 100 Ehre = 0 Ehre

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 30 Minuten schrieb de Bakel:

Der Teil mit der 0 Ehre ist noch anfällig, da man da leicht Ehre ergaunern kann und ergaunern nicht ehrenhaft sein sollte

Wir waren zwischenzeitlich schon mal auf dem Stand, dass es dort, wo keine Ehre mehr ist, auch keine Ehre mehr geben kann. Und das machte auch Sinn.

Es gibt eigentlich keinen Grund, von diesem Grundsatz abzuweichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zu dem Teil mit der 0 Ehre...

wie wäre es wenn man nur Ehre vom System einfließen lässt wenn man mind. 1 oder 2 dg drüber angreift? ( also z.b jemanden der x Dg drüber ist aber 0 Ehre hat).

Keine Ahnung ob das gut wäre aber bin halt auch schon die ganze Zeit am grübeln.

 

@Felix1973 dann wären wir ja aber wieder beim alten System ... Da sind zwar viele dafür aber auch viele dagegen . Ich persönlich hab keine Ahnung was jetzt besser ist. Ein "Mittelding" wäre super :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...