Jump to content

Recommended Posts

Hallo zusammen

ich finde es absolut nicht in Ordnung, wenn ich schon eine Kiste mit Ausrüstung von meinen schwer erkämpften Vorschriften kaufe. sollte sie doch wenigstens eine Ausrüstung enthalten die etwas besser ist als die ich bereits habe.

nicht einmal war eine bessere darin.

das zwingt mich dazu einfach keine mehr zu tauschen.

:11:

Das Recht auf Dummheit gehört zur Garantie der freien Entfaltung der Persönlichkeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Falke67EHattest du die besten  Teile, die du hast, an? Beim Öffnen der grünen Kiste bezieht sich die Verbesserung auf die Teile, die du dann aktuell verwendest. So wurde mir es mal erklärt und so hat es gestern 26x bei mir funktioniert.

Falls dies bei dir doch nicht der Fall war, ist es eher ein Fall für den Support.

Schöne Grüße

DerOstfriese

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und Wichtig.... bei der Berechnug der Verbesserung zählen nur die Differenz zwischen tatsächlichen Wert und dem theoretischen Wert / dem Klammerwert!

Der Setbonus zäht nicht!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Falke67:

wenn ich schon eine Kiste mit Ausrüstung von meinen schwer erkämpften Vorschriften kaufe.

... meiner Meinung nach sind 50 ZDV für eine grüne Kiste und 30 ZDV für eine rote Kiste sowieso absolut viel viel zu teuer für das was man darin findet ... :38:

... vor allem wenn man auch bedenkt, wie lange es dauert bis man 30 oder sogar 50 ZDV zusammen hat ... Vielleicht könnte man das ja bissel günstiger machen !?! :47:

... wer der gleichen Meinung ist bitte ein Like oder Thanks hinterlassen :1:

PS: ... wenn wir schon dabei sind ... 1 Lehrgangspunkt kostet 75 ZDV ... umgekehrt bekommt man dafür aber nur 10 ZDV ... hier könnte man auch näher zusammenrücken mein ich ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Forderung wäre alle Tauschmöglichkeiten in der Vorschriftenstelle auf 1 zu 1 umzustellen.

Das hätte den Vorteil, dass man nicht viel rechnen muss. Zusätzlich bräuchte man nicht mehr überlegen, welchen Lehrgang man benötigt, da man alle beinah direkt bei Verfügbarkeit einfach der Reihe nach abschließen könnte.
Auch hätte man so viel schneller die Ausrüstung am Cap, und natürlich immer genügend Booster für jede Gelegenheit.
Das Highlight: Man könnte sich die roten und grünen Kisten aus dem Konstruktionslager sparen und dadurch die Truppe entlasten. Dort würden dann nur noch gelbe Kisten gebaut werden, sowie das Ansparen der Rohstoffe für den Ausbau, falls noch nicht auf 100%, würde auch schneller klappen.

Ich hoffe, ich habe nichts vergessen - das Spiel würde man ungemein viel spannender gestalten?! ;):denk:

bearbeitet von Violet
Die in meinen Augen brennenden Rechtschreibfehler korrigiert. Weitere, von mir nicht entdeckte, bitte rot markieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.5.2019 um 09:09 schrieb patty:

Und Wichtig.... bei der Berechnug der Verbesserung zählen nur die Differenz zwischen tatsächlichen Wert und dem theoretischen Wert / dem Klammerwert!

Der Setbonus zäht nicht!

 

Lieber Patty

könntest du das etwas näher erläutern

gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.5.2019 um 09:55 schrieb Tomcat:

... meiner Meinung nach sind 50 ZDV für eine grüne Kiste und 30 ZDV für eine rote Kiste sowieso absolut viel viel zu teuer für das was man darin findet ... :38:

... vor allem wenn man auch bedenkt, wie lange es dauert bis man 30 oder sogar 50 ZDV zusammen hat ... Vielleicht könnte man das ja bissel günstiger machen !?! :47:

... wer der gleichen Meinung ist bitte ein Like oder Thanks hinterlassen :1:

PS: ... wenn wir schon dabei sind ... 1 Lehrgangspunkt kostet 75 ZDV ... umgekehrt bekommt man dafür aber nur 10 ZDV ... hier könnte man auch näher zusammenrücken mein ich ...

Lieber Tomcat

Ich muss dir hier auch voll zustimmen das verhältnis zu dem was man leisten muss und was man bekommt ist der wörst Case und das eintauschen von Lehrgangspunkten sogar Sittenwiedrig :34:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Violet:

Meine Forderung wäre alle Tauschmöglichkeiten in der Vorschriftenstelle auf 1 zu 1 umzustellen.

Das hätte den Vorteil, dass man nicht viel rechnen muss. Zusätzlich bräuchte man nicht mehr überlegen, welchen Lehrgang man benötigt, da man alle beinah direkt bei Verfügbarkeit einfach der Reihe nach abschließen könnte.
Auch hätte man so viel schneller die Ausrüstung am Cap, und natürlich immer genügend Booster für jede Gelegenheit.
Das Highlight: Man könnte sich die roten und grünen Kisten aus dem Konstruktionslager sparen und dadurch die Truppe entlasten. Dort würden dann nur noch gelbe Kisten gebaut werden, sowie das Ansparen der Rohstoffe für den Ausbau, falls noch nicht auf 100%, würde auch schneller klappen.

Ich hoffe, ich habe nichts vergessen - das Spiel würde man ungemein viel spannender gestalten?! ;):denk:

Hallo Violet

Das wäre mal eine überlegung wert

gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Falke... . Gerne!.... ist aber a bisserl Kompliziert!

Versuche es, wenn es mir nicht gelingt es verständlich zu machen..... suche mal hier im Forum nach "grüne Kiste" dort steht es haargenau! Versehe es aber immer noch nicht :-))

 

- ne grüne Kiste enthält immer einen Gegenstand der besser ist als dein aktuell angelegter! Bei deiner Ausrüstung.... schau mal.... stehen immer 2 Werte, einer vor der Klammer, einer in der Klammer!.... anhand dieser Differenz errechnet sich dein Gegenstand in der grünen Kiste!.... Grosse Differenz = möglicher grosser Zuwachs / kleine Differenz = kleinere Zuwachs!

Und nur anhand dieser Werte wird die Kiste berechnet....... heisst Du solltest beim öffnen der Kiste immer das beste "Einzelteil" anhaben!.... Bonus duch Set usw. Zählt für die Berchnung nicht!

Hoffe ich konnte dir helfen.......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann @patty's Aussage nur bestätigen. Mit einer grüne Kiste bekommst du IMMER ein Item, welches verbesserte Werte besitzt die sich NUR auf Schaden und Rüstung beziehen und die Basis davon sind die Items welche du gerade trägst.
Dabei wird per "Lottozahlen" entschieden ob es Kopf, Fuß, Waffe oder Bekleidung ist. Desweiteren bekommst du IMMER ein Item deiner höchsten K
ategorie oder Grün (wobei Grün in den "unteren" DG keine 3 Boni Werte hat, erst ab Major).
Kategorie --> Unter Oberstabsgefreiter Grau, darüber Blau bis Stabsfeldwebel, dann Lila und ab Major Orange.

Auch nicht zu vergessen, dass die Fundwahrscheinlichkeit in den Kisten aus dem KL für Grüne Items leicht höher ist, als bei allen anderen Kisten.

Mal als Beispiel.
Aktuell anegzogenes Item
Schaden: 100
Rüstung: 100
Krit. Treffer 1,0%
Krit. Block: 2,3%
Leben: 3,9%

Wenn du nun durch eine Kiste ein Item bekommst, dei dem Schaden und/oder Rüstung nicht größer als 100 ist, liegt bei dir ein Bug vor, welches Team Rot beheben muss.

Ob der Zuwachs wie patty sagte ein Verhältnis zwischen theoretischem- und Kampf-Wert ist kann ich nicht sagen - wobei ich vom Baugefühl sagen würde, dass dort auch der DG mit drin steckt. Ich hatte in den kleinen DG oft einen Zuwachs von +1 bis +5 (da war mein theoretischer Wert unter dem Kampfwert). Heute als 3. Nato habe ich oft Items in den Kisten die +30 bis +60 haben und inzwischen bin ich über dem Kampfwert.
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...