Jump to content
Christina13

Ausgewogenheit zwischen Geld- und Nichtgeldspieler

Recommended Posts

Wenn ich die Gewinnerlisten beim Nachtschießen ansehe muß ich leider feststellen daß in allen Welten in der Stundengewinnerliste alle Sieger über 1000 bis über 3000 Dosen in der Stunden schaffen. Das ist nur mit Kauf von Patronen möglich. Da haben die Spieler wo kein Geld investieren keine Chance. Ich stelle mir die Frage ob es technisch möglich ist über 3000 Dosen in der Stunde zu schaffen. 

Da muß man sich überlegen wie man die Balance ausgewogener zu machen. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist nicht einfach einen Stundensieg zu erreichen. Man kann es schaffen, wenn man sich Zeit mit dem Leuchtmuinitionsammeln lässt.
Das zweite Hamdicap ist die Performance im Spiel.
Ich hatte einen Stundensieg mit ca 2600 verschossener Munition.
Bei mir kamen die Dosen z.b. garnicht schnell genug nach, dass ich sozusagen im Dauerfeuer schießen konnte. Teilweise hat sich auch das Fadenkreuz in eine Hand verwandelt und ich hatte die Dose in der Hand und konnte sie aus dem Fenster für das Dosenschießen ziehen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe auch einige gesehen, die einen Stundensieg mit knapp 4.300 Treffern erreicht haben! 

Bei 3600 Sekunden in einer Stunde, wären es 1,2 Treffer pro Sekunde (wenn man mal so einen Schnitt ansetzt) :gatling:

rein technisch gesehen ist dies vielleicht möglich wenn man parallel mit gleichzeitiger Anmeldung über das Tablet zockt?

Ist bei gleichzeitiger Anmeldung auf einem Account das Ballern auf Dosen überhaupt möglich gewesen? Das habe ich nun nicht probiert.. Verdammt.. hätte ich mal machen sollen :denk:

Die Frage ist dann, ob der Respawn der Dosen dann parallel auf beiden Plattformen getrennt läuft (müsste ja theoretisch). 

und @Christina13

Habe selber auch ohne gekaufte Patronen durchs Sammeln einen Stundensieg erzielt. Man musste da aber auch eine gute Stunde abpassen und etwas Glück haben, dass die extremen Kandidaten in dieser Stunde nicht drauf aus sind. Später habe ich für die Truppe ein paar Patronen springen lassen (für die Bonusstufe in der Belohnung), aber der Stundensieg ging ohne.. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1-3 Stundensiege sind möglich ohne Patronen Einsatz. Man muss eben nur lange sammeln. Aber Werte von 3.300 und mehr sehr ich genau wie @Horten. Es ist normal nicht möglich dies zu schaffen (an der App erst recht nicht, wegen der Wartezeit des respawn). Ich habe an der App einen Wert von 1.300 in der Stunde geschafft, wobei bissel mehr noch möglich gewesen wär.
 

vor 38 Minuten schrieb Horten:

Ist bei gleichzeitiger Anmeldung auf einem Account das Ballern auf Dosen überhaupt möglich gewesen?

Vielleicht hast du mit dieser Aussage eben eine Sicherheitslücke ersichtlich gemacht :no::1:

Aber allgemein bin ich dafür das es Unterscheidungen geben müsste, mit einer Art "Korrekturwert"
Gruppe 1: kein Patroneneinsatz --> Faktor 1,0
Gruppe 2: Einsatz von erspielten Patronen --> Faktor 0,9
Gruppe 3: Einsatz von gekauften Patronen --> Faktor 0,7

Wie und wo dieser Faktor mit eingerechnet wird ist eine andere Sache, aber so könnte man eine gleiche Gerechtigkeit herbeirufen.
Als Bsp: Im Motorsport (nur in gewissen Meisterschaften, vorallem auf nationaler Ebene) hat Fahrer A 1 Mio € auf dem Konto und ein Auto im Wert von 120.000€.
Fahrer B hat 5.000€ auf dem Konto und ein Auto im Wert von 20.000€
Aufgrund des ausgeklügelten Punktesystems ist es möglich das Fahrer B in Meisterschaft gewinnen kann, obwohl beide an den gleichen Läuften teilgenommen haben und auch immer ins Ziel gekommen sind.

Die mit dem "dicken Geldbeutel" sind wie überall die Minderheit um aber die Mehrheit zu halten muss man eben dafür sorgen das die kleinen auch Gewinnen können.
Jedoch wird hier sowas NIE kommen. Die Cash-Player fühlen sich dann bestimmt benachteiligt und werden keine Patronen mehr kaufen wollen. Was wiederum sclecht für Unikat ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

mal kurz ein paar Worte von mir zu dem Thema:

1) Eine Art Malus für Patronenspieler wurde bereits öfters angeregt. Ich kann euch bereits an dieser Stelle sagen, dass das in dieser Form nicht passieren wird. Es wird kein Premium/Nonpremium Version des Spiels geben. Wie bereits einige hier geschrieben haben, ist das Erringen einen Stundensieges möglich, jedoch muss man etwas taktischer vorgehen und mehr Fleiß an den Tag legen, wenn dies ohne den Einsatz von Patronen geschehen soll.

2) Was die unmöglichen Klicks angeht: Habt ihr den Spieler gefragt, wie er das geschafft hat? Gerne schauen wir uns das an und versuche etwaige Lücken zu schließen. Was ich jedoch vermeiden möchte ist, dass hier umgehend irgendwelche "Betrugsvorwürfe" propagiert werden und eine Hexenjagd veranstaltet wird. Sollte eurer Meinung nach ein Betrug in irgendwelcher Form vorliegen, dann könnt ihr dies dem Support, den Mods und dem Admin-Team melden. Wir werden den Sachverhalt dann nach bestem Wissen und Gewissen überprüfen.

Gruß,
Chrischan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Minuten schrieb Chrischan:

Moin,

mal kurz ein paar Worte von mir zu dem Thema:

2) Was die unmöglichen Klicks angeht: Habt ihr den Spieler gefragt, wie er das geschafft hat? Gerne schauen wir uns das an und versuche etwaige Lücken zu schließen. Was ich jedoch vermeiden möchte ist, dass hier umgehend irgendwelche "Betrugsvorwürfe" propagiert werden und eine Hexenjagd veranstaltet wird. Sollte eurer Meinung nach ein Betrug in irgendwelcher Form vorliegen, dann könnt ihr dies dem Support, den Mods und dem Admin-Team melden. Wir werden den Sachverhalt dann nach bestem Wissen und Gewissen überprüfen.

Gruß,
Chrischan

Hey Chrischan, 

das Wort "Betrug" ist nicht im Ansatz gefallen und selbst in den Formulierungen ist eine Hexenjagd nicht abzuleiten bzw. anzufachen!?

Mit Sicherheit willst Du damit nur den möglichen Funken löschen, bevor es zu einer Flamme wird, aber da war noch nicht mal ein Funke da. 

Dies wollte ich nur noch mal schreiben, weil ich mich auch nicht unbedingt und gerne als jemand betrachten und bezeichnen lasse, der zu voreilig Betrugsvorwürfe in den Raum wirft und Hexenjagden anzettelt. 

Gruß Horten

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Chrischan:

Ich habe mich eher auf den Spielchat und nicht das Forum bezogen. Und Vorsicht ist bekannter Weise die Mutter der Porzellankiste.

Alles klar.. ist ja auch nicht unbedingt leicht bei dem ganzen "Geschreibe" im Chat, Forum usw... 

Habe es ja auch so gesehen mit der "Mutter" und dem "Porzellan" ;)

Nur für Dritte-Leser musste ich dazu noch was schreiben, weil der Kontext sich so gelesen hat, dass er direkt auf meine Darstellung gerichtet (wirkte). 

Danke für das Feedback!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also in w2 hab ich es auch einmal geschafft den Stundensieger zu sein aber in den anderen Welten waren die Dosenzahl zu hoch. Den mit über 4000 Dosen hab ich gestern auch irgendwo gesehen.  Für mich ist es nicht vorstellbar das zu schaffen. Bei dem Dauerfeuer muß der Zeigefinger weh tun vom klicken

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Chrischan:

... 1) Eine Art Malus für Patronenspieler wurde bereits öfters angeregt. Ich kann euch bereits an dieser Stelle sagen, dass das in dieser Form nicht passieren wird. Es wird kein Premium/Nonpremium Version des Spiels geben. Wie bereits einige hier geschrieben haben, ist das Erringen einen Stundensieges möglich, jedoch muss man etwas taktischer vorgehen und mehr Fleiß an den Tag legen, wenn dies ohne den Einsatz von Patronen geschehen soll.

2) Was die unmöglichen Klicks angeht: Habt ihr den Spieler gefragt, wie er das geschafft hat? Gerne schauen wir uns das an und versuche etwaige Lücken zu schließen. Was ich jedoch vermeiden möchte ist, dass hier umgehend irgendwelche "Betrugsvorwürfe" propagiert werden und eine Hexenjagd veranstaltet wird. Sollte eurer Meinung nach ein Betrug in irgendwelcher Form vorliegen, dann könnt ihr dies dem Support, den Mods und dem Admin-Team melden. Wir werden den Sachverhalt dann nach bestem Wissen und Gewissen überprüfen...

Meine  Salopp gesagte Idee war nicht auf 2 Versionen bezogen, sondern in einer Version. Mal einfach ein ganz banales Beispiel für das Dosenschießen
Jemand der kein Patroneneinsatz hat, darf alle 1,0 Sekunde 1x feuern
Jemand der Leuchtspuren mit erspielten Patronen kauft darf alle 1,3 Sekunden 1x feuern
Und jemand der Leuchtmunition mit gekauften Patronen hat, darf alle 1,9  Sekunden 1x feuern

Auch ich hier wollte niemand Betrug oder ähnliches vorwerfen !
Ist eben nur verdacht schwer zu Glauben, dass man in 3.600 Sekunden 4.300 Dosen treffen kann.
Selbst 51.000 in 5 Tagen ist eine Leistung die man kaum vorstellen kann. Das sind jeden Tag über 5 Stunden 2.000 Dosen.

 

vor einer Stunde schrieb Christina13:

Bei dem Dauerfeuer muß der Zeigefinger weh tun vom klicken

Muss es auch nicht, wenn man kein Finder nutzt :1:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leute.... ihr müsst das einfach mal in eure Birnen bekommen!
Die Patronenspieler sind verständlicherweise DIE Zielgruppe Unikat's, weil ohne Moos auch bei Unikat nix los ist. Die Non-Casher sind nur lästiges must-have, weil kein Neuling in ein Spiel einsteigt, in dem sich nur ne handvoll Spieler herumtreibt. Weiter braucht es auch ein reichhaltiges Angebot an Kanonenfutter, damit sich der Patronenkauf überhaupt lohnt. 
Mir fällt spontan auch keine vergleichbare Sparte ein, in der Anbieter einen Feuchten auf die Meinung von Leuten geben, die keine eigenen Umsätze tätigen.
Auch Änderungen im Spiel dienen letztendlich nur dazu, den Gewinn zu steigern...

So viel zur "Fairness" in diesem Spiel.
Dennoch bleibt der allgemeine Anspruch bestehen, dass es hier mit rechten Dingen zu gehen muss. Und da liegt es am Betreiber evtl. Zweifel auszuräumen, bzw. Mechanismen zu nutzen, die Manipulationen möglichst unterbinden (siehe lästige Captchas).
Denn Tricksereien verprellen die Zielgruppe ebenso wie das Kanonenfutter.

Ich kann mir auch nur schwer vorstellen, dass Trefferzahlen jenseits X ohne die Ausnutzung von Schwachstellen möglich sind. Und wenn ich mich selbst zeitgleich am Laptop und Smartphone im Spiel anmelden kann, muss man hinterfragen dürfen, ob der gewollte Zweck dahinter die Missbrauchsmöglichkeiten rechtfertigt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum Thema Betrug beim Nachtschießen:

Ich habe soeben mal auf dem Testserver das Event erneut gestartet und 45 Minute beim Nachtschießen durchgeklickt. Ich bin ohne jegliche Übung auf 2,948 Treffer in 45 Minuten gekommen (entspricht einem Schnitt von circa 1,1 Treffer/Sekunde). Hochgerechnet würde ich mit dieser Leistung an der 4000 Treffermarke schrammen.

Dazu muss ich sagen, dass ich relativ ungeübt bin und mit nicht registrierten Treffern (wohl aufgrund der Testserverperformance) kämpfen musste. Ich würde sagen gefühlt musste ich bei 10% der Treffer doppelt klicken, damit die Dose gezählt wird.

Ich würde behaupte, dass die erzielten Treffer absolut im Bereich des Möglichen liegen und ohne Hilfsmittel erzielt wurden.

Achtung Spekulation: Wenn die Treffer Richtung  4500 - 5000 gehen, würde ich vermuten, dass zusätzlich noch die App genutzt wurde.

Was die "Fairness"-Diskussion angeht:

Ja, zum einen bezahlen die Premiumspieler die "Rechnung", aber ein F2P Spiel lebt von der ganzen Community. Mir ist klar, dass keiner hier einen Server ohne Casher und einen mit fordert, aber wenn wir anfangen bei Events jede Cashfunktion mit einer Art Strafe zu belegen, dann kann man diese Funktion auch komplett entfernen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist doch mal eine schöne Sache zur Prüfung!

vielleicht liegt es ja wirklich an den verschiedenen Browsern oder der Technik allgemein in Bezug auf den Respawn der Dosen. 

Das "Klicken" an sich ist ja auch in einer Stunde deutlich höher, aber somit liegt der Faktor wohl eher am Respawn. Danke Chrischan für den Selbst-Test und die Kontrolle. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Chrischan:

Zum Thema Betrug beim Nachtschießen:

Ich habe soeben mal auf dem Testserver das Event erneut gestartet und 45 Minute beim Nachtschießen durchgeklickt. Ich bin ohne jegliche Übung auf 2,948 Treffer in 45 Minuten gekommen (entspricht einem Schnitt von circa 1,1 Treffer/Sekunde). Hochgerechnet würde ich mit dieser Leistung an der 4000 Treffermarke schrammen.

Achtung Spekulation: Wenn die Treffer Richtung  4500 - 5000 gehen, würde ich vermuten, dass zusätzlich noch die App genutzt wurde. 

Erst mal vielen Dank für diesen Test. Auf Speed gab es einen Spieler der, lt. eigener Angabe, in 21 Minuten 2555 Treffer erzielt hat. Mit dieser Taktik hat er mehrfach anderen Spielerinnen und Spielern den Stundensieg "geraubt", dabei sowohl Patronen-Spieler als auch solche, die eher ohne Patroneneinsatz spielen. Wenn so etwas durch den Einsatz ... sagen wir mal ... nicht ganz zulässiger Methoden möglich war oder sein sollte, wäre es toll, wenn der Betreiber dieses Problem bis zum nächsten Event lösen könnte. Schliesslich leiden alle Spieler unter solch unfairen Methoden, auch diejenigen die einiges an Geld ausgeben ...

Vielen Dank im Voraus

Gruß

Tomcat

PS: ... wir haben in unserer Truppe noch während des laufenden Events ebenfalls Tests durchgeführt und zwar mit PC, Touchscreen und Handys. Bei keinem der Tests war es regelgerecht und ohne Schummelei möglich, in 20 Minuten auf über 1300 Treffer zu kommen ... diese Ergebnisse liegen dem Support bereits vor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...