Jump to content
sickman

Vorschläge zur Verbesserung des Spiels

Recommended Posts

Am 11.3.2019 um 10:48 schrieb wolve:

Kontrollzwang ist eine Zwangsstörung - diese gehört therapiert und nicht unterstützt!

Lieber "Wolve",

ich kenne dich nicht und weiß nicht, wie du spielst oder im wahren Leben agierst.

Aber hier zu unterstellen, dass eine Übersicht der Beteiligung von Mitspielern am Aufbau der gemeinsam genutzten Truppe der Verwirklichung einer "Zwangsstörung" gleich kommt, wie du es nennst, ist zum einen persönlich unschön und zum anderen sachfremd.

Ich kann nicht beurteilen - und will es auch nicht - wie es in deiner Truppe läuft. Aber bei uns sind die Spieler froh, wenn sie sehen, dass etwas vorankommt und dabei auch ihr eigener Beitrag sichtbar wird. So funktioniert jede Form der Anerkennung: das Geleistete wird sichtbar gemacht und dann von allen gewürdigt. Und wer etwas leisten will, dem ist geholfen, wenn er sich mit anderen vergleichen kann. Es muss ja niemand mitmachen. Aber wer es tut, sollte sich durchaus wiederfinden. Deswegen ist dies auch ein Vorschlag und keine Forderung.

Insofern würde ich mich über konstruktives Feedback durchaus freuen und dich im Gegenzug bitten, Unwissenheit in der Materie der Gruppenpsychologie nicht mit Soldatenspiel-Weisheiten zu konterkarieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Vorschlag wurde bereits mehrfach und begründet abgelehnt, was sich dir möglicherweise erschlossen hätte, hättest du vor dem Verfassen deiner Zeilen, überhaupt einmal im Forum gelesen.

Somit erübrigt sich ein weiterer "konstruktiver" Umgang mit dem Thema vollkommen, weil es schlichtweg sinnfreie Verschwendung von Lebenszeit wäre - Punkt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bezüglich Rohstoffe und Pillen - wie wäre es mit einer "Dual-Use-Pille"? Die grüne Pille für XP- und Rohstoffe-Bonus.
Vermutlich könnte dies leicht umgesetzt werden und für viele, die Missionen und Patroullien gleichzeitig machen, hätte es einen Nutzen.
Und es würde den Forderungen nach mehr Rohstoffen nachkommen ... dance

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es sollte möglich sein, eigene Beiträge im Chat und für Truppführer auch in der Feldpost an die eigene Truppe selber zu löschen. Vor allem bei der Wahl des falschen Chats oder bei Fehlern in der Truppenmitteilung ist es sehr anstregend, wenn man hinterher erklären muss, was man meinte oder sich nur "entschuldigen" kann für den falschen Chat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Lieselotte:

Es sollte möglich sein, eigene Beiträge im Chat und für Truppführer auch in der Feldpost an die eigene Truppe selber zu löschen. Vor allem bei der Wahl des falschen Chats oder bei Fehlern in der Truppenmitteilung ist es sehr anstregend, wenn man hinterher erklären muss, was man meinte oder sich nur "entschuldigen" kann für den falschen Chat.

... finde ich eine tolle Idee ... so bräuchte man auch nicht dauernd einen MOD rufen und riskiert auch keine Sperre wenn man mal aus versehen was falsches schreibt ... Daumen hoch :ok:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehe keinen Grund, warum beim Kisten-Bau im Konstruktionslager die Kosten des Kistenbaus ausgeblendet werden, sobald eine Kiste in Produktion gegeben wird.

Warum nicht weiterhin den Preis einblenden? Das würde helfen, die nächsten Einzahlungen im Kopf zu haben, diese auch in der Truppe kommunizieren zu können und so ggf. Anweisungen für andere Aufgaben zu geben, wenn es mal drängt. Also einfach eingeblendet lassen und vielleicht rot oder grau unterlegen oder wie auch immer kenntlich machen. Das geht beim Truppenausbau ja auch, wenn die nötige HQ-Stufe noch fehlt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb Lieselotte:

Ich sehe keinen Grund, warum beim Kisten-Bau im Konstruktionslager die Kosten des Kistenbaus ausgeblendet werden, sobald eine Kiste in Produktion gegeben wird.

Warum nicht weiterhin den Preis einblenden? Das würde helfen, die nächsten Einzahlungen im Kopf zu haben, diese auch in der Truppe kommunizieren zu können und so ggf. Anweisungen für andere Aufgaben zu geben, wenn es mal drängt. Also einfach eingeblendet lassen und vielleicht rot oder grau unterlegen oder wie auch immer kenntlich machen. Das geht beim Truppenausbau ja auch, wenn die nötige HQ-Stufe noch fehlt.

 

Schreib doch die Preise einfach auf eure interne Pinwand , dann kann jeder aus euer Truppe sie jederzeit einsehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...