Jump to content
Chrischan

Testserverfeedback - Das Soldatenkonto

Recommended Posts

Moinsen. Tja ... schon wieder alles patronenlastig - der Tresor ... wie uninteressant. Hoffentlich verschont Unikat uns mit dem "Winter-Event". Das Spiel wird immer langweiliger. Ist allerdings meine Meinung und dazu stehe ich. Also erspart euch irgendwelche Kommentare. lg Suppentrulli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wenn man den Tresor öfter nutzen möchte, sind für 5 Tage = 30 Patronen und für 7 Tage = 50 Patronen für jede Woche bzw. für jede Nutzung ist einfach zu hoch gegriffen.

Denn ich möchte im Jahr nicht 1560 bis 2600 Patronen im Jahr dafür ausgeben, nur um vllt. mit anderen mithalten zu können. dass ist mir das Spiel beim besten willen nicht Wert.

Daher werde ich mit dem vergrößertem Inventar zurecht kommen müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab geahnt, daß da wieder was mit Patronen kommen wird. 

Ich frage mich, warum nicht das System aus dem Partnerspiel angewendet wird. Anwartschaft abschliessen über 5% oder 10% und man hat das ganze dauerhaft und kostenlos. Da funktioniert es tadellos. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War zu erwarten das es nur mit Patronen geht. Mit der Änderung für das nächste Sportevent wo die Fackeln mehr kosten ist vielleicht auch eine Änderung des Spiel vonnöten. Schade hat fast eineinhalb Jahre Spaß gemacht, aber jetzt ist es wirklich eine Überlegung Wert mal was ganz anderes zu spielen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin, bevor hier wieder bittere Krokodilstränen vergossen werden und eine "Alles ist doof"-Mentalität gepflegt wird: Inhalte und Werte können sich noch ändern. Dieser Testlauf ist dazu da, damit ihr eure Meinung dazu posten könnt. Also bitte konstruktiv bleiben. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

ich bin nicht gegen den Tresor, aber diese Abstufungen, sollten sie denn tatsächlich so kommen, finde ich (gelinde gesagt) völlig überteuert und daher auch völlig daneben. Der Sprung von kostenlos auf 30 Patronen zu 50 Patronen ist mir persönlich zu hart. Auch 10%, 30% und 50% sind in meinen Augen nicht zielführend.

Mir wäre lieber gewesen, wenn man von kostenlos über creditpflichtig zu patronenpflicht gehen würde und dann etwas andere Prozentsätze.

Beispiel:

  • kostenlos, 3 Tage, 10%
  • 750.000 Credits, 5 Tage, 20%
  • 20 Patronen, 7 Tage, 30%

Die Summe der Credits und Patronen ist natürlich diskussionswürdig, aber ich denke, man versteht, was ich meine.

Wie immer spiegelt dies nur meine eigene Meinung wieder. Also schönen Tag noch und bis die Tage...

Euer DerOstfriese

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die mittlere Option hält 5 Tage, die große 7 Tage. Hier haben wir nicht vor hoch anzusetzen und legen einen Preis fest, den man sich einfach innerhalb der Laufzeiten wieder durch normales Spielen finanzieren kann.


Um das ganze mit einem Zitat von Cookie einzuleiten.

Ich bin wahnsinnig enttäuscht von der Umsetzung dieses Features. Der Tresor war eine sehr gute Idee um allen Spielern das Spielen etwas zu erleichtern, aber was hier gemacht wurde ist absolute Abzocke. Der große Tresor für 50 Patronen pro Woche ist eine Unverschämtheit und Geldgeilheit. 5 Euro pro Woche damit 50% sicher sind. Man steckt ja nicht schon genug Geld in Patronen um mehr Angriffe zu fahren oder in bestimmten Events besser abzuschneiden.

Hochgerechnet 260 Euro im Jahr soll man also dafür ausgeben (wenn man sich jedes mal 50 Patronen extra dafür kauft), denn mit Missionen,angriffen etc. ist das absolut nicht zu finanzieren. Selbst das mittlere Angebot ist eine absolute Frechheit. Hier wären es 219 Euro wenn man sich jedes mal die 30 Patronen extra kauft.

Die kostenlose Option ist meiner Meinung nach vollkommen in Ordnung, aber in Relation zu den Preisen der beiden Anderen einfach absolut für den Hohlen Zahn. Wäre der mittlere für 10 und der große für 20 Patronen zu haben, dann wäre es in meinen Augen wirklich sehr gerecht und fair von den Prozentsätzen und den Laufzeiten.

Was ich mich auch frage ist,kann ich den Tresor auch verlängern und weiter sparen? Wenn in diesen 7 Tagen kein Event kommt bei dem man seine Ersparnisse nutzen kann, wofür spare ich dann? Wird das Geld einfach ausbezahlt wenn er ausläuft? Wenn ich auf Arbeit bin und dann diese gesammelten Ersparnisse nicht verarbeiten kann,weil der Tresor abgelaufen ist, wird das Geld dann auch für Angriffe etc. freigegeben?

Ihr könnt das besser und wesentlich Benutzerfreundlicher. Bitte überdenkt die Preise und was mit den Ersparnissen gemacht wird,wenn der jeweilige Tresor ausläuft.

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

ehrlich gesagt totaler Unnütz. Das wäre wahrscheinlich was für 24/7- und Patronenspieler. Der Nutzen / Kosten ist einfach nicht gegeben und mal ehrlich. Gerade durch eine große Ausbeute an Credits gibt es überhaupt noch Angriffe...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Picoflow:



Was ich mich auch frage ist,kann ich den Tresor auch verlängern und weiter sparen? Wenn in diesen 7 Tagen kein Event kommt bei dem man seine Ersparnisse nutzen kann, wofür spare ich dann? Wird das Geld einfach ausbezahlt wenn er ausläuft? Wenn ich auf Arbeit bin und dann diese gesammelten Ersparnisse nicht verarbeiten kann,weil der Tresor abgelaufen ist, wird das Geld dann auch für Angriffe etc. freigegeben?

 

Moin,

 

wenn die Zeit abläuft oder du das Sparen vorzeitig beendest, dann geht die Summe in den Spartopf (oben rechts im Feature Konto) dort kannst Du es dann abrufen

wann du willst!

 

Horrido

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

grundgedanke gut. über teuert was tresorerweiterung betrifft. wenn die kohle nach ablauf vom tresor auf dem konto bleibt und man es abrufen kann wann man es benötigt denn ist das eine gute idee. wenn nicht dann gilt die devise man kann aber man muß den tresor nicht nutzen. das ist dan jedem freigestellt. im grundgenommen finde ich die idee aber gut bisserl an den preisen gefeilt und wie oben angesprochen das gesammelte geld immer dann verfügbar ist wenn man es braucht und vielleicht sogar etappenweise so wie man es braucht abholbar ist denn finde ich den tresor sogar super

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu, den Vorschlag mit der Abstufung gratis, Credits, Pats wie derOstfriese vorgeschlagen hat find ich gut. Man könnte auch gratis, Credits, ZdV, Pats als Reihenfolge nehmen. Dann hätte man noch eine vierte Kontenart vllt mit den Abstufungen 10%, 20%, 30% und 40%.

Einige Sachen bitte ich nochmal genauer zu erklären. Die unterschiedlich langen Laufzeiten der einzelnen Auswahlmöglichkeiten erklären sich mir nicht... auch versteh ich nicht warum man die laufende Auswahlmöglichkeit beenden muss um die Credits aufs Festgeldkonto zu packen. Warum fallen diese nicht gleich auf das Festgeldkonto? Da freut man sich dann bestimmt wenn man Samstags 14:00 den Tresor für 50 Pats freischaltet weil man zB die TA hat bei der man Items verkaufen muss und dann kommt Montags das HiBa-Event wo man an die Kohle eigentlich gerne rankommen wollen würde. Abholen und damit eine schon bezahlte Leistung vorzeitig abbrechen um danach nochmal 50 Pats zu investieren? Ich versteh die Logik nicht die dahinter steht. Reicht da nicht einfach nur nen Button zum fix die Credits vom Kopfkissen/Spind/Tresor zum Festgeldkonto zu schieben ohne die Auswahlmöglichkeit abzubrechen?

Warum werden überhaupt 10% bei Verkäufen aufs Konto gepackt? Wenn man etwas verkauft will man doch die Kohle für irgendwas nutzen. Ändert das doch einfach so um das Credits aus Gefechten und eingesammelte KG anteilig aufs Konto fliessen und nicht anteilig die Verkäufe. Das ist ja eigentlich die Kohle die man sichern möchte und nicht das ich beim Verkauf erstmal weniger Credits fürs Item bekomme weil nen Teil aufs Konto geht.

Ausserdem sollte es die Möglichkeit geben einen nur bestimmten Teilbetrag vom Festgeldkonto abzuheben. Die Auswahl "Alles oder Nix" find ich sinnfrei. Da wird der Vorteil, das die Credits geschützt waren beim langsamen Einnehmen der Kohle dadurch wieder negiert indem dann hinterher die gesamte Kohle zum abfarmen zur Verfügung steht wenn da mehr Credits drin sein sollten als 1/3 HiBa-Kosten.

*Gedankenspiel*

Wenn ich zb ein paar Wochen sammeln würde und vllt noch zwischendrin nen HiBa Event verpasst habe dann ist das Festgeldkonto dann unter Umständen mit ein paar 10 oder 100 Mio gefüllt. Während dieser Zeit waren 10% der Credits durch Verkäufe und Missis/Dienst geschützt. Jetzt kommt das lang ersehte HiBa-Event und ich muss mir 100 Mio Credits auf einmal rüberschieben wenn ich diese Credits nutzen will. Mit Pille, Event und Fackel dauerts etwas und dann stehste stundenlang als lohnende Zielscheibe rum und wirst dann von ganzen Truppen besucht weils sich so lohnt. Minimaler Vorteil beim Sammeln der Credits und maximaler Nachteil beim Auszahlen der Credits wenns nicht die Möglichkeit gibt nur nen gewünschten Teilbetrag abzuheben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenn das ganze ohne Patronen funktionieren würde hätte ich keine Einwände. Aber so werden wieder nur die Patronenspieler bevorzugt. Von mir aus zu den fünf und 7 Tagen das mit Credits zu machen währe meiner Ansicht nach besser und für alle mal ein nutzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es müsste alles mit Patronen oder Credits gehen so das man die Auswahl hat ob man Credits oder Patronen nimmt.Man müsste auch die Möglichkeit haben Einzahlungen selber zu machen . Dazu noch bei Auszahlungen auch selber bestimmen können ob man alles nimmt oder nur eine Summe X die man gerade braucht. - Aber so wie es auf dem Test server ist , ist es Käse und geht von einer Guten Grundidee absulut in die falsche richtung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb TOXIC:

Also wenn man den Tresor öfter nutzen möchte, sind für 5 Tage = 30 Patronen und für 7 Tage = 50 Patronen für jede Woche bzw. für jede Nutzung ist einfach zu hoch gegriffen.

Denn ich möchte im Jahr nicht 1560 bis 2600 Patronen im Jahr dafür ausgeben, nur um vllt. mit anderen mithalten zu können. dass ist mir das Spiel beim besten willen nicht Wert.

Daher werde ich mit dem vergrößertem Inventar zurecht kommen müssen.

Ich revidiere meine Aussage und Ihr dürft damit noch heute Starten, dann fange ich in allen Welten noch mal neu an :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb Maiky70:

Es müsste alles mit Patronen oder Credits gehen so das man die Auswahl hat ob man Credits oder Patronen nimmt.Man müsste auch die Möglichkeit haben Einzahlungen selber zu machen . Dazu noch bei Auszahlungen auch selber bestimmen können ob man alles nimmt oder nur eine Summe X die man gerade braucht. - Aber so wie es auf dem Test server ist , ist es Käse und geht von einer Guten Grundidee absulut in die falsche richtung.

Es geht schon in die richtige Richtung, nur nicht für die Spieler.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb vonTuBlaKA:

Huhu, den Vorschlag mit der Abstufung gratis, Credits, Pats wie derOstfriese vorgeschlagen hat find ich gut. Man könnte auch gratis, Credits, ZdV, Pats als Reihenfolge nehmen. Dann hätte man noch eine vierte Kontenart vllt mit den Abstufungen 10%, 20%, 30% und 40%.

Einige Sachen bitte ich nochmal genauer zu erklären. Die unterschiedlich langen Laufzeiten der einzelnen Auswahlmöglichkeiten erklären sich mir nicht... auch versteh ich nicht warum man die laufende Auswahlmöglichkeit beenden muss um die Credits aufs Festgeldkonto zu packen. Warum fallen diese nicht gleich auf das Festgeldkonto? Da freut man sich dann bestimmt wenn man Samstags 14:00 den Tresor für 50 Pats freischaltet weil man zB die TA hat bei der man Items verkaufen muss und dann kommt Montags das HiBa-Event wo man an die Kohle eigentlich gerne rankommen wollen würde. Abholen und damit eine schon bezahlte Leistung vorzeitig abbrechen um danach nochmal 50 Pats zu investieren? Ich versteh die Logik nicht die dahinter steht. Reicht da nicht einfach nur nen Button zum fix die Credits vom Kopfkissen/Spind/Tresor zum Festgeldkonto zu schieben ohne die Auswahlmöglichkeit abzubrechen?

Warum werden überhaupt 10% bei Verkäufen aufs Konto gepackt? Wenn man etwas verkauft will man doch die Kohle für irgendwas nutzen. Ändert das doch einfach so um das Credits aus Gefechten und eingesammelte KG anteilig aufs Konto fliessen und nicht anteilig die Verkäufe. Das ist ja eigentlich die Kohle die man sichern möchte und nicht das ich beim Verkauf erstmal weniger Credits fürs Item bekomme weil nen Teil aufs Konto geht.

Ausserdem sollte es die Möglichkeit geben einen nur bestimmten Teilbetrag vom Festgeldkonto abzuheben. Die Auswahl "Alles oder Nix" find ich sinnfrei. Da wird der Vorteil, das die Credits geschützt waren beim langsamen Einnehmen der Kohle dadurch wieder negiert indem dann hinterher die gesamte Kohle zum abfarmen zur Verfügung steht wenn da mehr Credits drin sein sollten als 1/3 HiBa-Kosten.

*Gedankenspiel*

Wenn ich zb ein paar Wochen sammeln würde und vllt noch zwischendrin nen HiBa Event verpasst habe dann ist das Festgeldkonto dann unter Umständen mit ein paar 10 oder 100 Mio gefüllt. Während dieser Zeit waren 10% der Credits durch Verkäufe und Missis/Dienst geschützt. Jetzt kommt das lang ersehte HiBa-Event und ich muss mir 100 Mio Credits auf einmal rüberschieben wenn ich diese Credits nutzen will. Mit Pille, Event und Fackel dauerts etwas und dann stehste stundenlang als lohnende Zielscheibe rum und wirst dann von ganzen Truppen besucht weils sich so lohnt. Minimaler Vorteil beim Sammeln der Credits und maximaler Nachteil beim Auszahlen der Credits wenns nicht die Möglichkeit gibt nur nen gewünschten Teilbetrag abzuheben.

super auf den punkt gebracht ich wäre froh wenn ich das auch mal könnte

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach drei Jahren werde ich doch tatsächlich dazu genötigt mal meinen Senf abzugeben und muss meinen Vorschreibern zustimmen und sagen "Was ist das für ein Konzept und wo steckt der Witz dahinter???" 

 

Mal davon abgesehen, das Unikat keine Abteilung von Caritas ist und für Arbeit auch bezahlt werden will... geht das doch einfacher und ähnlich wie bei der HIBA mit der Staffelung der Patronen.

 

Es gibt einen Tresor. Keine drei Varianten. Diesen Tresor kann jeder Spieler einmal am Tag öffnen (kostenlos) und entweder etwas entnehmen oder einzahlen. Das 2. mal kostet dann 20% des Geldbetrages oder zwei Patronen. Das 3. mal dann 30% oder drei Patronen etc...

Wenn Ihr (Unikat) auf zwei Tresorvarianten besteht, dann aber bitte mit Flatrate. Premium-Tresor kostet dann 10 Patronen die Woche und man kann so oft und soviel hin und her schieben wie man will.

Damit kann sich der Spieler aussuchen ob er auf Risiko geht oder nicht. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×
×
  • Neu erstellen...