Jump to content
Chrischan

Feedback zum Entwicklertagebuch - Teil 1

Recommended Posts

Du Träumer.

Das wird eher so laufen : Während du auf Arbeit bist, frißt der Begleiter deinen Kühlschrank leer, säuft deine Biervorräte weg, besorgt es deiner Frau und verscherbelt sie für 3€ an die Russen. In der Zwischenzeit wirst du gefeuert, dein Auto wird demoliert, dein Konto geplündert und dir wird die Brieftasche geklaut. Als du nach Hause kommst, ist dein Haustier tot, deine Kinder sind schwer mißhandelt worden und die Polizei bzw. der Knast wartet schon auf dich. Was dich im Knast erwartet, brauch ich, glaub ich, nicht ausführen.

Ich brauche keinen Begleiter. Ich mach mein Ding allein. over and out. lg Suppentrulli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Murkser
vor 7 Stunden schrieb Suppentrulli:

Du Träumer.

Das wird eher so laufen : Während du auf Arbeit bist, frißt der Begleiter deinen Kühlschrank leer, säuft deine Biervorräte weg, besorgt es deiner Frau und verscherbelt sie für 3€ an die Russen. In der Zwischenzeit wirst du gefeuert, dein Auto wird demoliert, dein Konto geplündert und dir wird die Brieftasche geklaut. Als du nach Hause kommst, ist dein Haustier tot, deine Kinder sind schwer mißhandelt worden und die Polizei bzw. der Knast wartet schon auf dich. Was dich im Knast erwartet, brauch ich, glaub ich, nicht ausführen.

Ich brauche keinen Begleiter. Ich mach mein Ding allein. over and out. lg Suppentrulli

loooooooooooooooooooooooool :3::3::lol::lol:

Selten so eine ausführliche Beschreibung hier gelesen. Begleiter hin Begleiter her, was er macht oder auch nicht ist mir völlig Wurst. Es interessiert mich nicht (mehr). Aber es erfreut mich hier klare Analysen zu lesen. Und das am Sonntag morgen....der Tag muss gut werdendance

Schönen noch

Gruß Murkser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden schrieb Moxxi:

Der Begleiter erledigt Missionen und Patrouillen während man offline ist und meldet einen automatisch zum Manöver an, ihn gibt es für xx Patronen für yy Stunden/Tage/Wochen

 

So, oder so ähnlich könnte eine Info aussehen....

au ja ^^ 12 stunden in 15 Min - Patrouillen *träum* :40::40::40: 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Am 10.3.2017 um 21:09 schrieb sickman:

Bzgl. der Konzeption werde ich am Wochenende nochmal was zum Besten geben. Stay tuned ;)

hmm hätte wohl fragen sollen welches wochenende:11:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieses WE natürlich... auch wenns zugegebener Weise etwas spät ist....

Also mal grundsätzlich zu den Begleitern:

  • unabhängig vom eigenen Spielfortschritt kann man Begleiter im Spiel bekommen (so haben neue Spieler und Veteranen gleichermaßen etwas davon)
  • ein Begleiter kann durch den Einsatz von temporären Boostern auch die Spielerwerte temporär positiv beeinflussen
  • ein Begleiter kann gelevelt werden und schaltet somit neue Items und Skins frei
  • ein Skin verändert das Erscheinungsbild des Begleiters, nicht jedoch seine Fähigkeiten
  • es wird eine eigene Arena geben, in denen Begleiterkämpfe durchgeführt werden
  • es wird nach einer Anlaufphase so genannte "Seasons" geben, wo Begleiter Punkte sammeln, um in einer Season-Highscore um die Platzierungen zu kämpfen
  • es wird für die Seasons einzigartige Orden und Sets zu gewinnen geben
  • ein Begleiter levelt, indem er gegen andere Begleiter kämpft
  • Begleiter besitzen eine eigene "Map"

Soviel erstmal dazu. Ganz wichtig hierbei ist, dass dies ein zusätzliches, optinales Feature darstellt, welches neben dem eigentlichen Game nicht genutzt werden muss, um vorran zu kommen. Wenn man es aber aktiv spielt, kann man natürlich schon im Einzelspiel in gewisser Weise profitieren.

Geplant sind darüber hinaus auch neue Begleiter-Events.

Stay tuned :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh mein Gott ist das krank.

Danke Cheffe erstmal für die Info. Du hast Wort gehalten Respekt !

Allerdings dachte ich, das Game heißt "Soldatenspiel" und nicht "Der Lude mit dem Kampfköter". Wird immer kurioser das Ganze. Mal abwarten, was als nächstes kommt.

Ich fall vom Glauben ab. Aber echt hey ! lg Suppentrulli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin Moin .......Schön das ihr weiter daran Bastelt das Soldatenspiel kaput zu machen .

Mir kommt das kotzen wenn ich den :46: da oben lesen muss .

Kommt es so wie oben Beschrieben dann gl ich werden noch MEHR gute Spieler das spiel verlassen gl ich und dann kann mann nur sagen .....GUT NACHT .

Anstatt endlich mal an der sache mit dem letzten DG und der überschüssigen Erfahrung Ranzugehen oder andere Baustellen hier abarbeitet bastelt ihr ein neues Spiel ins Spiel .....ich hab da echt keine WORTE für.

Sickmann ich denk du brauchst bestimmt Nie wieder schreiben ....20?? wird alles besser .

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moinsen,

ich hatte bei "Begleiter" auch eher an soetwas wie unseren zugekifften GvD gedacht. Oder halt einen Mops oder irgendsoeine andere Hundekarikatur. Oder meinetwegen eine (Friedens)taube, die wie ein Papagei auf der Schulter sitzt und dort mitunter die Notdurft verrichtet. Aber der Skin ist mir eh nicht sooo wichtig, sofern er nicht allzu spielfremd ist, was mich darauf bringt, daß Euer Drohnen-Artwork bei mir einfach ein wenig Dark Orbit look-and-feel aufkommen läßt. 

Ich sehe es nicht so fatalistisch wie Alfred und Suppentrulli, hätte mir aber auch erstmal den einen oder anderen Stabi-Sprint von Euch gewünscht.

Damit sich das für Euch rechnet werdet ihr wohl die Begleiter-Skins personalisierbar machen...soll mir auch recht sein.

Bleiben mir folgende Fragen : 

- Wieviele Sprints plant Ihr dafür?

- Welchen impact habt Ihr für das neue Featureset bezügl. Performance und Traffic abgeschätzt?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb jn82hi:

Moinsen,

ich hatte bei "Begleiter" auch eher an soetwas wie unseren zugekifften GvD gedacht. Oder halt einen Mops oder irgendsoeine andere Hundekarikatur. Oder meinetwegen eine (Friedens)taube, die wie ein Papagei auf der Schulter sitzt und dort mitunter die Notdurft verrichtet. Aber der Skin ist mir eh nicht sooo wichtig, sofern er nicht allzu spielfremd ist, was mich darauf bringt, daß Euer Drohnen-Artwork bei mir einfach ein wenig Dark Orbit look-and-feel aufkommen läßt. 

Ich sehe es nicht so fatalistisch wie Alfred und Suppentrulli, hätte mir aber auch erstmal den einen oder anderen Stabi-Sprint von Euch gewünscht.

Damit sich das für Euch rechnet werdet ihr wohl die Begleiter-Skins personalisierbar machen...soll mir auch recht sein.

Bleiben mir folgende Fragen : 

- Wieviele Sprints plant Ihr dafür?

- Welchen impact habt Ihr für das neue Featureset bezügl. Performance und Traffic abgeschätzt?

 

Kann mir das mal jemand übersetzen? Sind mir zu viele Fremdwörter drin. Bis Notdurft konnte ich mithalten. :5::dntknw:

Ganz toll der letzte Satz: Impact, Featureset, Performance, Traffic. Sauber formuliert... :50::3:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

danke an Sickman für die Ausführung. Ein Kommentar dazu ist keine Zeile mehr Wert.:11:

Ein klassischer/s 2.-AC/Feature/Gameplay. Danke für soviel Kreativität für die COM und ihre Anliegen.:7:

Nun suchen wir einfach weiter paar pfiffige Namen für die Begleiter und es wird/ist der Burner.:kofe:

Grüßle:wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

23:56 Uhr kommt dann endlich die erhoffte Nachricht und ich hatte schon fast die Bewerbung nach Schwerin abgeschickt, weil ich auch in einem Laden arbeiten wollte, der so ein geil langes WE hat :D

Nun zu dem Begleiter:
Das Einzige was mit dazu einfällt ist, dass hier immens versucht wird Patronen an den Mann zu bringen.
Ist auch legitim, aber das Ding hier heißt Soldatenspiel. Ich bin gerne bereit Geld und Pats in meinen Char und die Truppe zu investieren, aber das geht mir dann doch zu weit. Die Lücke wird dadurch immens weit aufklaffen, zwischen denen die bereit sind zu investieren und dem Rest.

Wenn das nicht mega geil wird, dann wird der Begleiter für mich uninteressant werden und damit dann auch das Spiel. Denn wenn ich am Ende bin und die XP nicht sinnvoll unterbringe, dann ist es reine Zeitverschwendung.

In diesem Sinne

P.S. Als Namensvorschlag gibt es von mir Sodom und Gomorra oder auch Pest und Cholera, denn zwischen den Dingen wird man sich entscheiden müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ehrlich gesagt kann ich Aussagen wie "das Spiel kaputt machen" nicht verstehen. Es wird doch hier explizit neuer, umfangreicher Content für das Spiel angeboten, oder habe ich etwas übersehen?

Ich habe natürlich nicht erwähnt, dass wir für das "letzter Dienstgrad" Problem auch schon eine Lösung hatten. Es wird soetwas wie das "Paragon-Level" geben, wie man es aus DIablo kennt. Man erreicht die Maximalstufe und sammelt dann ganz normal weiter XP, jedoch nach einem anderen Maßstab, als vorher (man bekommt wieder schneller LvL-Ups). So geht die XP nicht verloren und ihr könnt weiter an euren Werten schrauben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 2 Minuten schrieb sickman:

Also ehrlich gesagt kann ich Aussagen wie "das Spiel kaputt machen" nicht verstehen. Es wird doch hier explizit neuer, umfangreicher Content für das Spiel angeboten, oder habe ich etwas übersehen?

Ich habe natürlich nicht erwähnt, dass wir für das "letzter Dienstgrad" Problem auch schon eine Lösung hatten. Es wird soetwas wie das "Paragon-Level" geben, wie man es aus DIablo kennt. Man erreicht die Maximalstufe und sammelt dann ganz normal weiter XP, jedoch nach einem anderen Maßstab, als vorher (man bekommt wieder schneller LvL-Ups). So geht die XP nicht verloren und ihr könnt weiter an euren Werten schrauben.

?????bitte so erklären das ich es auch verstehe,bin froh wenn ich den pc an kriege:11:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb MimiDeLuxe:

?????bitte so erklären das ich es auch verstehe,bin froh wenn ich den pc an kriege:11:

Auf Deutsch: wenn du den letzten Dienstgrad erreicht hast, sammelst du die Erfahrung aus Missionen dann auf ein "neues Konto" wo du wiederrum (undzwar unendlich) im Level steigen kannst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb sickman:

Also ehrlich gesagt kann ich Aussagen wie "das Spiel kaputt machen" nicht verstehen. Es wird doch hier explizit neuer, umfangreicher Content für das Spiel angeboten, oder habe ich etwas übersehen?

Ich habe natürlich nicht erwähnt, dass wir für das "letzter Dienstgrad" Problem auch schon eine Lösung hatten. Es wird soetwas wie das "Paragon-Level" geben, wie man es aus DIablo kennt. Man erreicht die Maximalstufe und sammelt dann ganz normal weiter XP, jedoch nach einem anderen Maßstab, als vorher (man bekommt wieder schneller LvL-Ups). So geht die XP nicht verloren und ihr könnt weiter an euren Werten schrauben.

Ungeachtet der Tatsache, dass mit den neu erwirtschafteten XP´s auch ein lvl-up erfolgt, klafft die Lücke trotzdem weiter auseinander. Die die bereit sind immens Pats in den Begleiter zu stecken, laufen in der Rangliste doch noch weiter weg und mit erreichen des End-DG sind dann Tagesaufgaben wie "erbeute 30 KG´s" einfach nicht mehr reell schaffbar. Damit sinkt der Spielspaß und die Leute packen ihre Sachen und das war´s dann hier.

Habe fertig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

guten tag :wink:

 

vor 52 Minuten schrieb sickman:

Auf Deutsch: wenn du den letzten Dienstgrad erreicht hast, sammelst du die Erfahrung aus Missionen dann auf ein "neues Konto" wo du wiederrum (undzwar unendlich) im Level steigen kannst.

ähhhh sorry ... ich war froh das dieses leveln ein ein ende hat und hatte auf andere wege gehofft die ep für die trupe einsetzen zu können.

zusammen mit der begleiter erläuterung und dem eindruck ... spiel in spiel und 2. charakter zum eigentlichen den man hier spielt komme ich zu folgendem fazit ...

 

entweder nicht richtig bzw. nicht unmissverständlich geschrieben oder ...

wir gehen bequem ins unendliche leveln über und damit ist jede patrone gegen die hardliner (es sei euch allen gegönnt, dass ihr so viel geld habt) nicht mehr konkurenzfähig.

 

zu deutsch ... ich habe den eindruck, ihr lasst es zu, dass die kluft zwischen normalos und patspielern so enorm groß wird, dass die normalos aus frust früher oder später die koffer packen. aber ist ja anscheinend egal denn durch kurze werbe aufrufe --- spieler werben spieler --- anscheinend genug nachwuchsspieler kommen.

 

aber wer weis ... vielleicht habe ich es auch von grund auf falsch verstanden ... bitte um GUTE erklärung.

 

ansonsten ... fürchte ich das würde es für mich gewesen sein ... patronengrab und das ohne sinnvolles ziel denn man ist als normalo nicht mehr konkurenzfähig.

 

viele grüße

 

valerian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du "normal weiterleveln" kannst, bedeutet das doch auch, dass du neue Items finden kannst und insgesamt immer besser wirst. Was genau verstehst du unter "Ziel"? Ich mein, wir können auch einen Stop nach dem letzten DG machen, aber das genau wollt ihr doch nicht? Was denn nun?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×
×
  • Neu erstellen...