Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
smiddi

Kämpfe

Recommended Posts

Am 22.2.2017 um 09:59 schrieb Murkser:

@rallyefan238 Ja das stimmt bedingt....aber: bei einem Boxkampf, Kampfsport überhaupt...Fussballspiel, Tennisspiel......usw. die Lieste wäre unendlich lange. Gewinnt immer der der am Ende die meisten Punkte hat. Das hier ist absolut Sinnlos. Stell dir vor du schaust dir ein Fußballspiel deiner Mannschaft an und diese gewinnt 4:2...wird aber als Verlierer das Spiel verlassen.. Total bescheuert...oder nicht ?

Hey Murkser, 

Da ich das Thema recht spannend und auch wichtig finde, habe ich diesen Vergleich von Dir noch mal aufgegriffen.. 

Du vergleichst bei diesem Beispiel "Fussball 4:2" allerdings das Ergebnis und nicht den Weg zum Ergebnis. Bei den Gefechten im Soldatenspiel wird ja ein Gewinner nicht als Verlierer gezählt, sondern die Entwicklung in den einzelnen Runden wird durch den Krit-Bonus wohl zu stark beeinträchtigt nach den Meinungen hier im Thread. 

Somit hätte bei einem Fußballspiel die Mannschaft ungerecht gewonnen mit 4:2, weil die Spieler zu wenig Spielwerte hatten (wenn man das mal so vergleicht) Aber dies lässt sich kaum mit dem Soldatenspiel vergleichen, da selbst beim Fußball hier und da mal Mannschaften gewinnen, die "eigentlich" viel schwächer sind und deutlich weiter unten stehen in der Tabelle... Warum gewinnen diese Mannschaften denn überhaupt ? Tja.. Tagesform, Glück und Pech der anderen Mannschaft (also fast auch Krit Erfolg ^^) 

Hier geht es doch um den nackten Vergleich von Schaden - Rüstung und Leben und sollte dies alleine (ohne Krit) der Maßstab für Sieg und Niederlage sein, dann hätte dieses Spiel lediglich einen Quartett Vergleichs-Charakter "wie viel PS hast Du ? 200... oh.. ich nur 190.. hast gewonnen" Und wie langweilig wäre das denn bitte ? Das man ab und an auch mit weniger PS besser fährt bzw. der mit mehr PS ein paar Fehler macht im Rennen ist doch das spannende (Vergleich Rennen). 

Die Hauptfrage sollte sein, wie stark ist der Faktor beim Krit in der Programmierung eingepflegt und kann und sollte man dies vielleicht aus den Feedbacks und Erfahrungswerten zur Balance anpassen ? Abschaffen würde ich es auf keinen Fall.. .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Murkser

Leute....im Grunde ist es doch völlig egal welche Beispiele ich oder wer anders gebracht hat. Sich an den Beispielen fest zu halten ist absolut überflüssig.

Fakt ist: man schaue sich die Kampfwerte an die ich deutlich mehr hatte. Wir reden nicht von 1.000 oder 2.000k Schaden und Rüstung mehr. Und wir reden auch nicht von 10.000k Lebenspunkte mehr (da hatte ich + 220.000k Lebenspunkte mehr^^)........Hallo ? 220.000k Lebenspunkte :32: Dann aber nur mit einem kleinen roten balken zu gewinnen kann meiner Auffassung nicht sein :9: Wenn der andere nun 2.000k Schaden und Rüstung mehr hätte würde ich nach dem Ergebniss ja verlieren. Gerechnet auf dem übrig gebliebenen roten Balken. Dann hätte ich aber immer noch über 20.000k Schaden mehr. Meiner Ansicht nach passt da was gewaltig nicht  :sonicht: Und ich scheine ja nicht mit dem Gedanken alleine da zu stehen :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Murkser:

Leute....im Grunde ist es doch völlig egal welche Beispiele ich oder wer anders gebracht hat. Sich an den Beispielen fest zu halten ist absolut überflüssig.

Dann hatte ich Dein Beispiel falsch aufgefasst Murkser. Nur weil Du dieses Beispiel mit einem "Total bescheuert oder nicht ?" beendet hattest, dachte ich, dass Du dies vielleicht grade als Diskussionsbeispiel eingeworfen hattest. Wenn Du das Festhalten an Beispielen absolut überflüssig findest, dann wären aber auch Beispiele generell überflüssig. 

Aber egal. hatte es dann falsch aufgefasst.. Sorry.. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich sag zu diesem Thema ma besser nix mehr , besser ist es, grad heute erlebt  ... Kämpfe sind teilweise nicht zu begreifen , doch dieses Spiel hat nix mehr mit Leistung und Ehrgeiz zu tun ,  Kohle  und Lotto  .... thats it ,  doch stets mit besseren Werten zu verlieren sollte auch nicht Sinn sein ..... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Murkser

@Horten, die Beispiele in meinem Fall wollte ich damit als überflüssig bewerten wenn man sich daran fest Klammert. Zuvor hatte ich nämlich Fakten gepostet.

Nochmal: wenn ich +26.000k Schaden +17.000k Rüstung und +221.00k mehr Lebenspunkte habe erwarte ich das ich den Kampf deutlich im grünen Bereich gewinne. Und nicht mit einem kleinen roten Balken......

Und du musst dich auch für nichts entschuldigen. Dafür gibt es ja keinen Grund. Wir unterhalten uns nur. Aber, dennoch sehr höflich.:15:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei einigen Kommentaren habe ich eine gewisse Vorsicht entwickelt und schreib lieber ein "sorry" bevor es noch falsch rüber kommt.. 

Grade weil ich noch nicht so aktiv hier im Forum bin/war und einige sehr schnell auf die Palme steigen. 

Aber schön, dass Du es auch genau so locker aufnimmst, wie ich es gemeint hatte 

Bei den Werten, die Du eben noch mal gepostet hast, sollte selbst der Krit-Bonus keine Rolle spielen. Da gebe ich Dir vollkommen Recht. Bei knappen Unterschieden ist es sehr spannend mit den Krit Sachen und darauf möchte ich auch nicht komplett verzichten. Aber so derbe ist schon zu viel des Guten und auch unverständlich / frustrierend. ja... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

ich sag nur eins zu diesen thema,so wie das kampfsystem ist ist es gut,und wer net auf seine kritwerte achtet,ist selber schuld!!!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Murkser
vor 6 Stunden schrieb MimiDeLuxe:

ich sag nur eins zu diesen thema,so wie das kampfsystem ist ist es gut,und wer net auf seine kritwerte achtet,ist selber schuld!!!

 

ich denke mal das du dieses allgemein so meinst und es bestimmt nicht auf mich bezogen hast. Denn ich habe sicherlich auf meine Krit Werte geachtet :1:

Aber, du hast ja schon in der Vergangenheit es immer mal wieder versucht und bei mir angeklopft....und ich denke, das du weder auf deine Normalen Kampfwerte noch auf deine Krit Werte geachtet hast :rolleyes:

Sorry, aber nichts für ungut :D

In diesem Sinne......moin :15:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Cookie-san
vor 6 Stunden schrieb MimiDeLuxe:

ich sag nur eins zu diesen thema,so wie das kampfsystem ist ist es gut,und wer net auf seine kritwerte achtet,ist selber schuld!!!

 

Richtig, ich stimme dir zu.

Die Aussagen hier, dass das System "falsch" ist, sind einfach nicht korrekt. Das System funktioniert einwandfrei, wie es gedacht war. Jedes Spiel hat seine Regeln, wenn es um bestimmte Elemente geht - somit auch das Kampfsystem.  @Murkser müsste laut seinen Aussagen mit mehr Lebenspunkten gewinnen - ja, aber nur wenn wir viele andere Faktoren aus dem Spiel entfernen würden. Es gibt eine bis zu 5%ige Abweichung, was ausgeteilten Schaden angeht. Kritische Treffer erhöhen den eintreffenden Schaden um 50%+, während der kritische Block Schaden um bis zu 50% reduziert. Wenn man diese Faktoren ignoriert und nicht mit in das Ergebnis berücksichtigt, dann kommt es einem falsch vor.

Hier können noch so viele "knappe" oder "unfaire" Ergebnise gepostet werden. Fakt ist aber, dass das Kampfsystem derzeit fehlerfrei läuft und wir auch nicht in Betrach ziehen dort Änderungen vorzunehmen. Der einzige Fehler, an den ich mich noch erinnern kann, war der doppelte kritische Block, der vor gut einem Jahr noch bestand... ja damals war es krass, wenn man sich auf kritischen Block und Rüstung spezialisiert hat :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Murkser

@Cookie-san, du hast schon dir meine geposteten Werte angeschaut ja? Diese Differenz findest du noch normal ??

Das finde ich nicht normal ?

Sorry, aber hierfür gibt es keine plausible Erklärung :sonicht:

Das ihr daran nichts ändern werdet ist so sicher wie das armen in der Kirche, das war einem schon vorher klar. Dennoch darf man über diesen Missstand schreiben. Da nützt es auch nichts wenn ihr diesen Missstand in regelmäßigen Abständen runter Buttert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Cookie-san

...aber das ist doch kein Missstand, wenn es korrekt ist :5: Der andere muss dich ja nur 2 mal kritisch Treffen und deine 220k mehr Lebenspunkte sind futsch. Die nächste Aktion ist ein guter Block und er verpasst dir noch einen kritischen Treffer. Was ist das Ergebnis? Du liegst mit den Punkten jetzt hinten. Grund: er hat bei z.B. 30%iger Chance diese Krits auszuführen einfach Glück gehabt. Plausibel genug meiner Meinung nach.

Ich spiele Soldatenspiel garantiert nicht länger als gewisse andere von euch, aber für mich hat das alles von Anfang an Sinn gemacht. Es ist vom Kern her wie jedes andere Kampfsystem, was man in etlichen Spielen findet. Mir kam es nie in denn Sinn sowas zu hinterfragen. Warum? Weil es funktioniert und es einfach nachzuvollziehen ist, weshalb ein gewisses Ergebnis zustande gekommen ist. Ihr bekommt doch jede einzelne Kampfrunde vorgelegt und darin kann man alles nötige erkennen. Gerade ihr müsst doch haargenau wissen, dass sowas nichts Besonderes ist und im Bereich des Möglichen liegt. Alles normal und Teil der überaus simplen Berechnung.

>meine Meinung als normaler Spieler<

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Murkser

@Cookie-san....

eine gewisse Tollernz oder besser gesagt: etwas Schwund plane ich auch ein. Aber irgendwo muss auch mal Schluss sein. Ihr könnt bei so einer Differenz in allen Kampfwerten doch nicht so Argumentieren :5:

Ich sage es nochmal ganz klar: Das ist meiner Auffassung nach nicht richtig wie es gewertet wird. In Ordnung sicherlich auch nicht. Und ich glaube nicht das diejenigen die dieses bemängeln alle falsch liegen.

Und im Übrigen hinterfrage ich Grundsätzlich was wenn es für mich nicht plausibel ist. Das mal Kämpfe total unterschiedlich laufen obwohl weder mein Gegener noch ich was geändert haben ist ja schon Normalzustand aber ich denke bei so einer Differenz muss auch mal Schluss sein. Denn das kann nun mal für mich nicht plausibel sein.

Für mich persönlich bleibt dieses ein Missstand.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 22.2.2017 um 17:17 schrieb Gouda:

stimmt definitiv nicht sorry Moxxi^^

Hatte mit dem X-Mas Set auf beiden über 52% und was da rausgekommen ist war wirklich erschreckend.....

Um vielleicht noch mal das ältere Zitat von Gouda heran zu ziehen.. 

Das große "Kopf oder Zahl" Spiel bei einer Münze besagt ja ebenfalls, dass 50% Chance jeweils auf "Kopf und Zahl" liegen und selbst da hat man öfter das Glück oder auch Pech, dass 3-4x in Folge (oder mehr noch) die eine Variante nacheinander fällt. 

Natürlich ist dies etwas weit hergeholt in Bezug auf Krit-Chancen beim Soldatenspiel, aber wenn man dies dann auf 30% verwendet, dann hätte man eine Münze mit 3 Seiten (beispielsweise) und wirft und wirft und am Ende sind 30% Chance nicht = 30% Erfolg. 

Es gibt beim Soldatenspiel sicher auch 2 Seiten... 1 Seite (der Gewinner mit Vorteilen aus dem Gefecht) Dieser sieht es dann eher nicht so schlimm mit den Krit Geschichten und die 2 Seite (der Verlierer mit besseren Werten aber der verlorenen Schlacht). Jetzt müsste man wohl eine ganze Masse an Auswertungen heranziehen, um einen Mittelwert zu erhalten. Z.B. 100 Schlachten mit vergleichbaren Situationen und Ergebnissen. Aber am Ende bleibt es doch ein kleines "Klickspiel" und wenn schon geschrieben wurde, dass sich nichts ändern wird an der Sache, dann hat sich die ganze Nummer doch auch erledigt. 

Ich finde einige "krasse Fights" auch etwas zu heftig im Ausgang und kann sehr oft (auch bei Truppengefechten) nur den Kopf schütteln. Aber im Schnitt liegt das Glück nicht immer nur bei den Anderen, sondern auch auf meiner Seite. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

chillt doch mal... ist doch nur ein Spiel.... ich seh das nicht ganz so eng... wenn man verliert.... na und?! dann greift man den halt beim nächsten mal nur an, wenn man selbst einen besseren Booster drin hat als beim letzten mal....
ich für meinen Teil hab mich auf ehrlose Kämpfe spezialisiert :D (bei den miesen Kampfwerten kein Wunder ^^ ) auf de1

auf de2 mach ich auch ehrlose... sowohl für Ninja, als auch für den Olympia-Orden.... wenn ich mal verliere... interessiert mich nicht.... es ist wie es ist.
ich finde meinerseits keine Kritikpunkte am Kampfsystem...

LG, Illu :0:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 21.2.2017 um 04:25 schrieb smiddi:

So liebes Unikat-Team,
ihr habt es geschafft! Nach knapp drei Jahren werde ich in Kürze dieses "komische" Spiel nun verlassen!
Ja, ihr habt einiges Geld von mir bekommen. Aber seit Monaten macht dieses "Spiel" KEINEN Spass mehr!

Und heute habt ihr es absolut überreizt.
Bei Kämpfen ziehe ich immer wieder den kürzeren, obwohl meine Werte BESSER sind als die meines Gegners!!!!
Wie kann das sein, dass man einen Kampf verliert, obwohl man definitiv stärker ist, mehr Leben hat etc?????

Kommt mir nicht mit eurem falschen "Krit-System"! Schwachsinn!!!
Wären die Gegner in allen drei Werten annähernd gleich: kein Problem!
Aber nicht, wenn man mehr Schaden hat und bis zu 120k (!!!!!!!!!!!!!) mehr Leben.

Und ja, mit Sicherheit wurde das hier schon zigfach als Thema gestartet. NUN bin ich es, der auch noch so einen Thread beginnt.
Aber wie gesagt: das geht in meinen Augen mal gar nicht.
Und ich weiß auch, das jetzt irgendwelche Sprüche kommen wie "Ach, das ist nun mal so" oder oder oder.
Brauch ich nicht. Ich musste meinem Ärger über so einen Misstand einfach mal kos werden!!!!

Also mir reicht's jetzt auch langsam...für was mach ich eigentlich fleißig HiBa ?
 :sonicht:   Das Kritlotto sollte man doch mal überarbeiten bzw.

aus dem Spiel nehmen...soooo macht's keinen Spass mehr.

bearbeitet von Stingray
screen mit Werten enternt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 15 Stunden schrieb Feechen:

Also mir reicht's jetzt auch langsam...für was mach ich eigentlich fleißig HiBa ?
 :sonicht:   Das Kritlotto sollte man doch mal überarbeiten bzw.

aus dem Spiel nehmen...soooo macht's keinen Spass mehr.

Kurz und knapp. Ich bin auch der Meinung, das sowas wie in dem Screen nicht passieren darf. Besser bei Schaden ,Rüstung und Leben muss einen Sieg geben. Zumal die Werte in dem Fall eindeutig besser sind.  Das der Verlierer gefrustet ist, kann ich gut verstehen,

bearbeitet von Stingray
screen mit Werten entfernt aus Zitat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja...wem ging das hier nicht im Spiel nicht auch son so,das er sich bei einem verlorenem Kampf ...mit in allen Werten besser.. mit der Hand vor die Stirn gehauen hat und gedacht hat  ...achne ,das schreibe ich hier jetzt besser nicht:1:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Chri5

Das ist halt Lotterie, nehmt es hin und ärgert euch nicht zu sehr darüber.

Überlegt doch mal, wieviele Kämpfe ihr vielleicht schon gewonnen habt, obwohl ihr eindeutig unterlegen wart. Das postet merkwürdigerweise niemand...

 

Horrido!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry @ Majogro und Stingray :)

musste mir aber jetzt doch mal Luft machen...dabei war das noch harmlos. Ja, wenn sich die gewonnenen Kämpfe bei denen ich unterlegen war/bin die Waage halten würden, hätte ich nichts zu meckern...ist aber bei Weitem nicht so:sonicht:
Und selbst wenn es so wäre, ich plädiere trotzdem für die Abschaffung des Krit-Lottos:15:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 25 Minuten schrieb Feechen:

Sorry @ Majogro und Stingray

Ich habe nur die Kampfwerte entfernt, da die in den chats auch nichts zu suchen haben und der Name deines Gegners zu sehen war...

Ansonsten ist dein Beitrag doch ok :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Stingray:

Ich habe nur die Kampfwerte entfernt, da die in den chats auch nichts zu suchen haben und der Name deines Gegners zu sehen war...

Ansonsten ist dein Beitrag doch ok :-)

Das nächste Mal weiß ich es :0:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...