Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast Egoist

Wunschzettel zu Weihnachten...

Recommended Posts

Gast Egoist

Ich möchte kurz vor Weihnachten nochmal einen "Wunschzettel" an die "Roten" abschicken, auch wenn einige Dinge hier schon erwähnt worden sind.

 

Ich versuche auch zu erklären, warum es meiner Meinung nach sinnvoll wäre und bitte die User um reichlich Reaktionen. Ein "LIKE", wenn die "Wünsche" so in Eurem Interesse sind oder gerne auch einen Kommentar, wenn es Euch nicht gefällt oder ihr es etwas anders haben wollt.

 

Ich hoffe, so kann man die Betreiber vielleicht doch zu diesen Änderungen bewegen, da sie meines Erachtens nach keinem Schaden und das Spiel einfach besser machen. Der Patronenverbrauch sollte davon auch eher positiv als negativ beeinflusst werden, was im Sinne der Betreiber sein müsste...

 

Los gehts...

 

1. Stapeln von Viagra, Boostern und Vorschriften gleicher Größe/Nummer.

Bei mir sieht es so aus, dass die je 50 Slots dauerhaft belegt sind. Das hat zur Folge, dass ich Viagra sofort verbrauchen muss und gar nicht langsam leveln kann, sofern ich nichts verfallen lassen will. 50% Booster füllen das komplette Inventar und den ganzen Rest muss man sofort entsorgen.

Vorschriften musste ich bereits über 200 entsorgen und irgendwann fehlen die bestimmt mal.

 

2. Nachsendungen aus der Post direkt benutzen, verkaufen oder entsorgen

Wie o.a. ist mein Inventar ständig voll und daher ist es extem nervig, wenn man die Nachsendungen einzeln abholen muss, damit sie nicht verfallen. Das Problem würde sich ja vermutlich von alleine lösen, wenn man Punkt 1 umsetzt.

 

3. Kameradschaften wieder entfernen

Die Liste der Kameraden unterhalb des Spielbildschirms ist schon jetzt völlig unübersichtlich und ich nehme grundsätzlich schon gar keine Anfragen mehr an. Da dort auch jeder auftaucht, der sich über den Einladungslink für das Spiel anmeldet, ist die Reihe der Chars schon extrem lang. Da JEDER gespeichert bleibt (egal, ober er sich nur einmal angemeldet hat oder dauerhaft spielt) sollte es eine Funktion geben, die Chars aus der Liste zu entfernen, die man da nicht haben möchte. Alles Andere verbraucht nur unnötig Speicherplatz.

 

4. Truppenpinnwand für Infos

Ein "schwarzes Brett" für Truppeninfos, Dienstpläne und Anweisungen wäre sehr Hilfreich um alle Mitglieder zu erreichen. Die Rundmail-Funktion ist dafür nur bedingt geeignet, da Dauerinfos sehr schnell durch die Manöver- und Ausbaumeldungen nach unten verschwinden und oft übersehen werden.

 

Ich hoffe, Euch sagen diese "Wünsche" zu und die "Roten" sind nach dem Weihnachtsurlaub bereit, diese auch bei breiter Zustimmung (die ich zumindest im Spiel schon bekommen habe) umzusetzen.

 

Ich wünsche schonmal ruhige und schöne Feiertage und man sieht sich auf dem Schlachtfeld... :poser:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Egoist

Die Sortierfunktion habe ich absichtlich nicht reingeschrieben, weil es schon die Anmerkung eines Admins gab, dass diese technisch nicht umsetzbar ist. Da ich von sowas keine Ahnung habe, nehme ich das natürlich so zur Kenntnis und lebe mit dem "Durcheinander"... :dntknw:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kameradchaftsabend:

 

Nach 7 Tagen in dennen sich alle Kameraden aus einer Truppe täglich eingeloggt haben,könnte man doch einen Kameradschaftsabend ansetzen in Form einer neuen Truppenunterstützung die der Truppe dann kostenlos zur verfügung steht.Als vorschlag dafür Kameradschaftsabend: +4Rohstoffe auf Patrouille,+50 Ausdauer,+10%Credit Einzahlungen für 4 Std. ( Is nur vorschlag) Neue Kameraden die in der Zeit dazu stoßen werden mit eingerechnet oder nehmen erst am Kameradschaftsabend teil wenn sie dann mit in die neue Woche starten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

danke für Deine Vorschläge, Egoist, die ich allesamt unterstütze. Insbesondere die Stapenfunktion würde mir auch sehr am Herzen liegen - gerade auch, was die ZDv betrifft.

An einen Kameradschaftsabend hatte ich auch schon gedacht, ebenso an das allseits beliebte Soldatenlotto! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja auch ich kann den Ideen nur zustimmen!

 

alles sinnvolle Dinge die man gebrauchen kann!

 

Anmerkung zum stapeln dies sollte wie schonmal erwähnt erst möglich sein, wenn man das inventar voll ausgebaut hat.

(Ansonsten würde ja keiner mehr wirklich ausbauen)

 

Ich vermisse noch so ein paar typische BW Dinge (vielleicht als Event?):

BIWAK, Nachtalarm, Reserveübung...

 

Horrido

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Sortierfunktion habe ich absichtlich nicht reingeschrieben, weil es schon die Anmerkung eines Admins gab, dass diese technisch nicht umsetzbar ist. Da ich von sowas keine Ahnung habe, nehme ich das natürlich so zur Kenntnis und lebe mit dem "Durcheinander"... :dntknw:

OK; aber das verstehe ich nicht, immerhin konnten sie die ZDV von den anderen Items trennen, da käme es auf ein paar Reiter mehr auch nicht an! Aber ok, jeder so gut, wie er kann ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja auch ich kann den Ideen nur zustimmen!

 

alles sinnvolle Dinge die man gebrauchen kann!

 

Anmerkung zum stapeln dies sollte wie schonmal erwähnt erst möglich sein, wenn man das inventar voll ausgebaut hat.

(Ansonsten würde ja keiner mehr wirklich ausbauen)

 

Ich vermisse noch so ein paar typische BW Dinge (vielleicht als Event?):

BIWAK, Nachtalarm, Reserveübung...

 

Horrido

Und NATO-Alarm (für die etwas älteren unter uns *g) :) was haben wir den gehaßt und trotzdem ab und zu auch unseren Spaß gehabt, z.B. als ein Feldwebel vom Voraus-Kommando (ich kürze absichtlich nicht ab) einen Gefreiten kurz vor der Abfahrt zum Spieß (gibt's dafür ne zivile Entsprechung?) schickte, um den Schlüssel für den vorgeschobenen Verfügungsraum (das war die Gegend, in der wir unser Lager aufschlugen, die Helis bereitstellten damit sie von da aus los fliegen konnten um den (damals noch bösen) Feind würdig zu begrüßen) zu holen. Eigentlich handelte es sich dabei um eine Art Code, anhand dessen wir wußte, wo wir hin sollten, was der Gefreite aber nicht wußte, und so ganz arglos ein schweres Paket (k.A. was genau es war, das ist zu lange her) in Empfang nahm und ebenso arglos zum Gruppenführer brachte, der ihn dann ziemlich herzhaft ausgelacht hat.

- 24h, 36h und 72h Übungen (war eigentlich nur in Grundi und Einfü so, aber egal)

- Feuerlösch-Übungen

- und noch ein paar mehr, die leider etwas zu sehr Waffengattungs-spezifisch sind

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erweitertes Logbuch (Truppe)

 

Es wäre schön, wenn man im Logbuch auch sehen könnte, wer was wann eingezahlt hat, damit alle sehen können, ob und wer was nicht nur monetär zur Truppe beiträgt (obwohl das auch schon was aussagt!).

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...