Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Chrischan

Feedback zum neuen Event "Sportfest"

Recommended Posts

vor einer Stunde schrieb vonTuBlaKA:

Der Bug mit dem einem statt vier Ruderschlägen besteht leider immernoch. Gerade eben wieder passiert. Nochmal mein Hinweis wann es bei mir immer auftritt: Wenn man so ungeduldig ist wie ich und direkt nach Ablauf der 2 Min drückt passiert mir das. Hat mMn mit dem lagendem Server zu tun. Das Laggen begann einen Tag vor Eventstart, wurde mehrfach angesprochen und seitdem weder angegangen noch dazu Stellung genommen.

Genau so ist es ! Hab es 4x hintereinander hinekommen. Kann man also schon von resproduzierbar sprechen !
Hinzu kommt das nur 1 Runderschalg gezählt wird (bei mir 15m). Hab somit 180m verschenkt um zu bestätigen das es reproduzierbar ist !

 

vor 14 Stunden schrieb Chrischan:

Wir versuchen das nachzustellen. Falls ihr wisst, wie man den Fehler erzwingen kann, dann her mit den Tipps. :default_images_smilies_good:

Wie geschrieben ist reproduzierbar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden schrieb Chrischan:

Moin,

aufgrund der Äußerungen einiger Spieler, möchte ich Stellung zu den meisten Punkten nehmen.

Erstmal möchte ich den Anschuldigungen vehement widersprechen, dass wir hier ein halbfertiges Event "gebaut" haben. Das Event wurde rechtzeitig konzeptioniert, programmiert und die Grafiken angefertigt. Ebenfalls haben wir versucht alle möglichen Aspekte und Kombinationen zu testen, um so viele Fehler wie möglich auszuschließen. Wie muff bereits geschrieben hat, ist es jedoch nicht möglich den Betrieb im Livesystem mit mehreren tausend Spielern nachzustellen und jeden Fehler auszumerzen. Wer etwas anderes behauptet, macht sich da meiner Meinung nach Illusionen.

Zu Thema mangelnde Kommunikation: Wir haben mit der Ankündigung das Wiki ergänzt und so gut wie möglich versucht alle Inhalte zu erklären, leider kann man jedoch nicht alle Fragen damit abdecken, denn einige Spieler gehen intuitiver an neue Sachen ran und andere wollen wirklich alles haargenau erklärt bekommen. Meine ernst gemeinte Frage an euch: Ist es wirklich notwendig, euch z.B. zu schreiben, dass ein Orden, der nicht mit einer Jahreszahl versehen ist, bei den nächsten Events weitergezählt wird?

Feedback und Fehlerbehebung: Zu Beginn des Events wurde von euch vorwiegend konstruktives und sehr hilfreiches Feedback gesammelt, welches ich für zukünftige Verbesserungen aufgenommen habe. Dieses werden wir nach Abschluss des Sportfestes intern besprechen und ggf. Verbesserungen vornehmen. Bugs werden beseitigt, sofern die Ursache festgestellt wurde.

Der Fehler mit den den Patronen, der sich nur beim Tabwechsel im Browser und exaktem Klicken bei 0,0 Sekunden (sogar nur sporadisch) nachvollziehen lässt wurde so schnell wie möglich behoben und umgehend die gewünschte Patronenabfrage eingefügt. Falls euch vorher Patronen verloren gegangen sind, habt ihr die Möglichkeit diese über den Support einzufordern.

Ich möchte nochmals betonen, dass uns das Feedback unserer Spieler wichtig ist, solange dies auf einer konstruktiven Ebene abläuft. Wenn dabei nur Unterstellungen oder Anschuldigungen heraus kommen, sollte man sich überlegen ob dies einen wertvollen Beitrag zur Diskussion darstellt.

Mit kameradschaftlichem Gruß,
Chrischan

Zum ersten Absatz von dir: Bei der "Anschuldigung halbfertiges Event", geht es nicht um Fehler die im laufenden Betrieb auftreten, das man da vorher mit nochsoviel testen nicht alle ausschliessen kann, das ist mir völlig bewusst. Das ist auch nichts was ich kritisiere...sondern das ihr Standarts wie eine Sichherheitsabfrage bevor Premium ausgegeben wird nicht sofort mit einbaut... es sollte auch euch klar sein, das Spieler nicht zufrieden sind wenn bei einmaligen verklicken, das immer mal vorkommt gleich X Patronen weg sind... ihr erstattet die zwar diesmal... trotzdem wir waren erst genervt und ihr dürft eine Menge Tickets lesen und bearbeiten, das wäre alles vermeidbar wenn man eine Sicherheitsabfrage als Standart übernimmt und jedesmal mit einbaut.

Desweiteren ein sichtbarer Zähler beim Schiessevent... auch da sollte jedem Tester sofort auffallen, das wenn der Spieler nicht erkennt wann er 5 Treffer hat und einen Ring bekommt das das zu Aufregung führt. Beispiel 10 Schuss 3 Treffer... die Scheiben sind bei den nächsten 10 Schuss nichtmehr markiert... jetzt schiesst der Spieler die nächsten 10 Schuss schnell hintereinander ab... 10 Schuss 5 Treffer... er bekommt einen Ring... Was denkt der Spieler da? Er hat für die 5 Treffer den Ring bekommen und die drei Treffer von vorher wären weg... und das wird dann im Forum, SB, Chat extrem kritisiert, es gibt nicht so nette Äusserungen gegenüber euch... all dieses kuddelmuddell hättet ihr mit einem einfachen sichtbaren Zähler verhindern können...

Und zuletzt das die Eventbooster im Inventar nicht stapelbar sind bzw. das es keine Inventarerweiterung gab... wo sickmanm selber schrieb das er es zeitlich nicht mehr geschafft hat...

Wegen diese Dingen hab ich es ein halbfertiges Event genannt...

Zum zweiten Absatz: Wir alle in der Truppe und auch alle mit denen ich per Mail geschrieben hatte, dachten das dieses Event ausschliesslich zu Olympia kommt und der Orden also auch in dieser Woche vollgemacht werden muss... deshalb gabs auch solche Äusserungen, wie... "ihr habt nicht mehr alle Tassen im Schrank" und ähnliches, als man Orden X mit 25.000 Ringen sah... /// Die Spieler können keine UNIKAT Gedanken lesen, also wenn ihr Events erschafft die öfters kommen sollen und wo der Orden nicht für ein Event ausgelegt ist, so solltet ihr das unbedingt ankündigen. Denn so vermeidet ihr bei uns eine ganze Menge Aufregung. Also überdenkt nochmal welche Infos ihr gebt wenn ein Event startet... und schreibt nicht nur alles ins Wiki... da schauen die wenigsten rein... kurze prägnante Infos sollten in der Ankündigungsrundmail des OFK stehen... mit dem zusätzlichen Hinweis auf das Wiki...

Zum letzten Absatz/Teil: Die Fehlerbehebung, also das was schnell machbar war ging diesmal auch schnelll... damit hatten wir nicht gerechnet... mal eine positive Überraschung..

Das Feedback: Wir haben es manchmal auch satt euch zum Teil immerwieder dasselbe konstruktive Feedback zu geben und beim nächsten Event gibts dieselben Fehler wieder... das führt dazu das die konstruktiven Rückmeldungen weniger werden und die Beschimpfungen zunehmen...

mfg schrecklassnach

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Cookie-san
vor 36 Minuten schrieb Felix1973:

Moin, Rangliste beim Gewichtheben lässt sich nicht zu mittleren Plätzen hin durchblättern - egal aus welcher Richtung ich es versuche, immer stürzt sie nach einigem Blättern ab.

 

vor 19 Minuten schrieb Felix1973:

Laufen und Schießen steigt auch so um die Seite 91 bis 100 aus

 

Danke für die Info, wir schauen uns das mal an ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Cookie-san
vor 27 Minuten schrieb Valerian:

guten tag

 

ich fände es toll, wenn mein ticket bezüglich der ruderentfernung zur belohnung auch mal bearbeitet werden würde.

ist ja nun nicht unwichtig ... ob es denn nun 600 km oder 620 km sind :11:

 

viele grüße

valerian

Sollte mittlerweile gefixt sein :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei unserer Truppe (Die_Heilige_Macht) sind trotz Ticket an den Support die Belohungsstufen immernoch fehlerhaft, für Stufe 5 wird sogar 640k Kilometer verlangt, bei 27 Mitgliedern zum Eventstart...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich finde das Event gelungen, klar gibt es irgendwo immer kleine  bis mittlere fehlerteufel, aber ``so what`` niemand ist perfekt und die booster finde ich klasse und es bringt etwas Abwechselung in das Soldatenleben  ich bin begeistert weiter so 

an alle die immer meckern (hach der booster ist doof und der hat mich schief angeschaut usw.) kauft euch ein lolli und geht in den Sandkasten

einem geschenktem Gaul......... klasse Event

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

nun nach einigen Tagen kann ich auch ein Feedback zum Event geben.

Das Event ist eine schöne Idee und man hat sich gefreut das mal wieder was neues kommt.Es gibt auch nur ein paar Kleinigkeiten die ich gerne ansprechen würde,

weil es im allgemeinen Sinne Spaß macht.

Positives:

-Idee super

-Bildchen super

-Wettkämpfe gut gewählt

-Belohnungen Orden super

-schnelle Einbau vom Abfragebutten beim Rudern(Fehler kommt trotzdem und nicht nur bei 0,0 Sekunden)

Negatives:

-Spiel lahmt seid dem Event extrem, sogar Truppenchat hinkt Abends und muss aktualisiert werden

-Medallienvergabe bei den Wettkämpfen sollte täglich sein, so war der Anreiz bei manchen in der Truppe nach 2 Tagen schon weg (wenn man täglich die Medallien vergiebt, könnte man ein Medallienspiegel einfügen und zum Schluss die 3 Sieger küren, mal so als Vorschlag)

-Rudern sollte beim nächsten mal per App möglich sein

-Ausbildungsgutscheine viel zu teuer(kann man sich nicht schön reden, 500 Ringe erarbeiten für eine Ausbildung die man nichtmal selbst wählen kann)

-Trefferzähler beim Schießen fehlt

-der größte Kritikpunkt der bei uns besprochen wurde sind die Eintauschmöglichkeiten der Ringe, auch wenn mein Inventar halbleer wäre würde ich nicht alle Booster unterbringen können die ich für die Ringe bekomme, so muss ich mir ein Set kaufen oder die Ringe an die Gutscheine verschwenden(ärgert mich tierisch) und trotzdem bleiben dann immernoch Ringe über die verfallen.(hier fehlt ein Exp/Credits-Tauschbutten wie bei den anderen Events)

Das soll aber nicht täuschen, uns macht es Spaß aber hier und da würden wir uns freuen wenn was verändert bzw. nachgebessert wird.

Ein paar Worte noch zu Dir Chrischan, wenn sich wie bei diesem Event neue Infos durch Nachfragen der Spieler ergeben (z.B. das die Orden weiter zählen bei den nächsten Sportfest), würde ich mir wünschen das Du deine Finger in die Hand nimmst und eine Rundmail sendest, nicht in jeder Truppe sind Spieler die sich durch das Forum wuseln um in Themen nach Infos zu suchen. Ich könnte wetten, manche wissen es bis heute noch nicht.:27:

In diesem Sinne Danke für das Event.

MfG snappy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Zusammen,

dann werd ich auch mal meinen Senf abgeben... Im Großen und Ganzen finde ich das Sportfest ganz ordentlich und gelungen. Es sollte für jeden was dabei sein. Man wird ja nicht gewzungen jede Disziplin zu machen. Von daher sehe ich es grundsätzlich als positiv an.

Trotzdem möchte ein wenig konstruktive Kritik üben:

  • Das Rudern als Mannschaftswettbewerb sollte, ähnlich wie beim Bombenwetter, auch über die App spielbar sein. Ein Tätigkeitsnachweis fehlt mir schon sehr, da ich grade bei Truppenevents anhand der Aktivität auch mal Entlassungen tätige :hunter:
  • Ein Eintauschen der restlichen (bspw. 45) Ringe bei Ablauf des Zeitrahmens in EXP und/oder Credits sollte definitiv möglich sein.
  • Es gibt sicher viele, die mehr Ringe als ich haben. Bei meinen zurzeit knapp 2500 Ringen bekomme ich aber wohl ein Platzproblem, wenn ich sie gegen Booster eintauschen möchte. Eine große Anzahl geht in die Nachsendung und einiges wird dort auch verfallen. Das Argument, ich kann ja auch gegen etwas anderes eintauschen, lasse ich nicht gelten. Ich möchte nicht aufgedrängt bekommen, gegen was ich eintausche, zumindest nicht so kurzfristig. Würden die Ringe bzw. die entsprechenden Booster in der Nachsendung ebenfalls 30 Tage Gültigkeit besitzen, wäre für mich das Problem vom Tisch.
  • Beim Schießen wäre ein Trefferzähler angenehm.
Am 10.8.2016 um 08:01 schrieb Chrischan:

Ist es wirklich notwendig, euch z.B. zu schreiben, dass ein Orden, der nicht mit einer Jahreszahl versehen ist, bei den nächsten Events weitergezählt wird?

Und als letzter Punkt dazu: Ich bin ebenfalls der Meinung, es sollte definitiv darauf hingewiesen werden, dass die Orden durch weitere Sportfeste erreicht werden können. Das EM-Event war auch nicht mit einer Jahreszahl versehen. Heißt das nun, dass es in 4 Jahren wieder ein EM-Event gibt? OK, eventuell unwahrscheinlich, aber eine Sommer-Olympiade gibt es auch nur alle 4 Jahre. Manchmal ist eine kurze Information, auch wenn sie als selbstverständlich angesehen werden könnte, hilfreich und verhindert Unmut.

 

Wie immer spiegelt dies natürlich nur meine Meinung wider. Sollte ich dabei aber Fehler eingebaut haben, dann bitte folgendermaßen damit umgehen:

  • Rechtschreibung / Grammatik: auswählen, ausdrucken, einrahmen und an die Wand hängen. Gehen auf Kosten des Hauses.
  • Inhaltliche Fehler: ich bitte um Aufklärung

Ansonsten denke ich, ist 2016 schon einiges besser geworden und ganz sicher eine gute Grundlage für weitere Verbesserungen. Deswegen von mir ein Lob an Unikat, verknüpft mit der Bitte auch so weiterzumachen.

MkG

DerOstfriese

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tut mir ja leid das ich da jeden Tag erneut drauf hinweisen muss, aber der Bug mit dem einem statt vier Ruderschlägen besteht immer noch. Mein Hinweis wann dieser Fehler immer auftritt habe ich bereits mehrfach genannt und ist einfach nachzulesen wenn ihr mal hochscrollt. Könnte mich ja selber zitieren aber das ist mir zu doof.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider funktioniert das Event/ganze Spiel seit mittlerweile 2 Stunden nicht. Ob das nun mit dem Event zusammen hängt ? Keine Ahnung....

Wäre es nun mitten in der Nacht hätte ich sogar Verständnis für die fehlende Kommunikation.

Dies ist aber nicht der Fall, wir haben nun kurz vor 9 Uhr, da wäre von offizieller Seite ein "Wir wissen bescheid/kümmern uns" nicht schlecht.

So wie es momentan ist, null Reaktion, fühle ich mich als Kunde nicht ernstgenommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Info, dass man bei den nächsten olympischen Spielen weiter an seinem Orden arbeiten kann. Das ist endlich mal eine langfristige Motivation: Wenn ich dieses mal ca. 2.500 Ringe hole und es für die Maximierung des Ordens 25.000 Ringe braucht, dann ist das Spiel noch mindestens 36 Jahre interessant. Prima! :7:

Selbst wenn wir das jetzt jährlich machen, bin ich immerhin noch neun Jahre beschäftigt. Und ich hab mir schon Sorgen gemacht, das Spiel würde irgendwann sinnlos werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Spiel lahmt nicht erst seit Start des Events. Ging schon einige Zeit vorher los.

Das es noch kein stapelbares Inventar gibt, sollte vielleicht die Zeit und Möglichkeit zum Einlösen oder Aufbewahrung in der Nachsendung verlängert werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb Loki77:

Spiel lahmt nicht erst seit Start des Events. Ging schon einige Zeit vorher los.

Das es noch kein stapelbares Inventar gibt, sollte vielleicht die Zeit und Möglichkeit zum Einlösen oder Aufbewahrung in der Nachsendung verlängert werden.

Jetzt auf keinen Fall mehr... ich hab schon sehr viele gute Sachen aus dem Inventar entsorgt (und da bin ich sicherlich nicht die einzigste) das das eine riesen Sauerei wäre, wenn jetzt noch andere längerfristige Aufbewahrungsmöglichkeiten geschaffen werden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...