Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Chrischan

Feedback zum neuen Event "Sportfest"

Recommended Posts

Hallo Community,

vielen Dank für euer Feedback. Diese Punkte konnte ich eure Posts entnehmen:

  • Schießbahn fühlt sich aufgrund der Zufallskomponente nicht gut genug an. Die Ausbeute ist ebenfalls zu gering.
  • Beim Gewichtheben ist die Ausbeute ebenfalls zu gering.
  • Das Laufen im Stadion ist zu zeitintensiv. Die Mechanik mit dem schneller Laufen ist nicht intuitiv genug.
  • Keine Unterteilung nach Ausbau. Daraus resultiert keine "Chancengleichheit". Keine Leistungsübersicht für die Truppenführung.
  • Mobile Support für das Rudern ist gewünscht.
  • Übersicht über alle bereits verdienten Ringe (total) pro Event ist erwünscht.
  • keine Credits/XP via Event (Ausgaben von Ausdauer/Wut lohnen für einige Spieler nicht).
  • keine Abfrage bei "Sofort erholen" beim Mannschaftsrudern
  • Fehlende Inventarslots aufgrund der verschiedenen Sets (stapelbare Items werden derzeit realisiert).
  • Kosten für die Sets zu hoch, dafür dass sie zeitlich begrenzt sind.

Bezüglich der sofortigen 4 Ruderschläge die nicht gezählt wurden. Wir konnten den Fehler sporadisch nachstellen, wenn zu schnell beim Wechsel von "Sofort erholen" auf "Rudern" geklickt wird.

Gruß,
Chrischan
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

moin Chrischan,
der Fehler mit den kostenpflichtigen klicks beim Rudern ist nicht mit aufgenommen worden. Möglw hast du es übersehen.
Einmal klicken nach Ablauf der 2 Minuten und sofortiges füllen der Ruderschläge, was beim zweiten Klick dann zum Abzug von 5 Patronen führt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb meninho:

moin Chrischan,
der Fehler mit den kostenpflichtigen klicks beim Rudern ist nicht mit aufgenommen worden. Möglw hast du es übersehen.
Einmal klicken nach Ablauf der 2 Minuten und sofortiges füllen der Ruderschläge, was beim zweiten Klick dann zum Abzug von 5 Patronen führt.

Das scheint einheer mit dem von mir beschriebenen Problem zu gehen. Wir untersuchen bereits dir Ursache.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Chrischan auch mir ist das beim rudern sicher schon 5x passiert das Patronen abgezogen wurden. Was auch nicht aufgenommen wurde die Anzahl Ringe um alle Orden zu erreichen. 25 k Ringe ist ein Ding der Unmöglichkeit oder du verpulverst mind für 1000 Euro Patronen . wenn dies genügt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Minuten schrieb Schlaubi:

das mit dem Rudern ist mir auch einmal passiert. Lohnt da ein Ticket? Hätte gerne die 5 Patronen zurück.

Wenn euch unrechtmäßig Patronen flöten gehen, dann lohnt ein Ticket. :-)

vor 4 Minuten schrieb Nerd007:

Hallo Chrischan auch mir ist das beim rudern sicher schon 5x passiert das Patronen abgezogen wurden. Was auch nicht aufgenommen wurde die Anzahl Ringe um alle Orden zu erreichen. 25 k Ringe ist ein Ding der Unmöglichkeit oder du verpulverst mind für 1000 Euro Patronen . wenn dies genügt.

Die 25000 Ringe sind NICHT auf ein Event ausgelegt. Das Sportfest soll nicht nur zu Olympia kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und weil ihr einmal beim Überarbeiten bzw. Nachjustieren einzelner Probleme seid: Zumindest beim Rudern würde ich eine Captcha-Abfrage empfehlen.

So wie das gestaltet ist lädt das förmlich ein daß da ein paar nicht genehmigte Helferlein Anwendung finden... :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Minute schrieb Chrischan:

Die 25000 Ringe sind NICHT auf ein Event ausgelegt. Das Sportfest soll nicht nur zu Olympia kommen.

Aha, die Ringe bleiben quasi bis zum nächsten Sportfest bzw. den nächsten Sportfesten erhalten, so dass der Orden dann später erreicht werden kann!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Minuten schrieb Schlaubi:

Aha, die Ringe bleiben quasi bis zum nächsten Sportfest bzw. den nächsten Sportfesten erhalten, so dass der Orden dann später erreicht werden kann!?

Korrekt, wenn du den Fortschritt beim Orden meinst. Die Ringe verfallen nach Ablauf des Events.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb Chrischan:

Korrekt, wenn du den Fortschritt beim Orden meinst. Die Ringe verfallen nach Ablauf des Events.

Ja, den Fortschritt meinte ich.

Hihi und einige haben bestimmt schon Unsummen investiert, um es diese Woche zu schaffen. Das freut mich doch sehr. :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 36 Minuten schrieb Schlaubi:

Ja, den Fortschritt meinte ich.

Hihi und einige haben bestimmt schon Unsummen investiert, um es diese Woche zu schaffen. Das freut mich doch sehr. :-)

Die jährlichen Orden wie Ostern oder Weihnachten kann man an der Jahreszahl im Namen erkennen (z.B. Karl Ender 2016).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich finde die Idee des Events eigentlich sehr gut. Ganz besonders das Mannschaftsrudern, da mir Truppenevents immer viel Spaß machen. Aber die Umsetzung ist, wie hier alle anderen schon geschrieben haben, stark verbesserungswürdig.

Was meiner Meinung nach auch noch fehlt, ist die Möglichkeit einzelne Ringe in XP (und Credits) zu tauschen. Wenn man sich mal überlegt, wie oft man z.B. schießen muss, um 49 Ringe zu erhalten, dann finde ich sollte es auch eine Möglichkeit geben, diese 49 Ringe gegen irgendetwas einzutauschen. Aktuell würden diese 49 Ringe einfach verfallen, weil man mindestens 50 Ringe braucht, um etwas aus dem Lager zu erhalten.

Die Items, die man erhalten kann, finde ich jetzt auch nicht optimal. Die Laufzeiten der Booster sind zu kurz, dadurch profitiert man jetzt nicht wirklich stark von diesen. Ich würde eine 6h Küchenrolle jederzeit dem 2h Lorbeerkranz vorziehen. Zudem halte ich den Bildungsgutschein für total überteuert und die zufälligen Set-Items (aus vier verschiedenen Sets!) vergraulen jeden, der regelmäßig von grünen Kisten enttäuscht wird. Den EPO-Booster finde ich gut, das ist mal etwas neues. Aber die Laufzeit...

bearbeitet von Schultheiss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sind ja im Schwerpunkt ersteinmal keine Fehler sondern Verbesserungsvorschläge für zukünftige Sportfeste. Während des Events werden vielleicht noch einzige Kleinigkeiten (Eventuell eine Patronenabfrage) eingefügt, größere Änderungen finden jedoch erst nach dem Event statt, nachdem das Feedback ausgewertet wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb Chrischan:

Hallo Community,

vielen Dank für euer Feedback. Diese Punkte konnte ich eure Posts entnehmen:

  • Schießbahn fühlt sich aufgrund der Zufallskomponente nicht gut genug an. Die Ausbeute ist ebenfalls zu gering.
  • Beim Gewichtheben ist die Ausbeute ebenfalls zu gering.
  • Das Laufen im Stadion ist zu zeitintensiv. Die Mechanik mit dem schneller Laufen ist nicht intuitiv genug.
  • Keine Unterteilung nach Ausbau. Daraus resultiert keine "Chancengleichheit". Keine Leistungsübersicht für die Truppenführung.
  • Mobile Support für das Rudern ist gewünscht.
  • Übersicht über alle bereits verdienten Ringe (total) pro Event ist erwünscht.
  • keine Credits/XP via Event (Ausgaben von Ausdauer/Wut lohnen für einige Spieler nicht).
  • keine Abfrage bei "Sofort erholen" beim Mannschaftsrudern
  • Fehlende Inventarslots aufgrund der verschiedenen Sets (stapelbare Items werden derzeit realisiert).
  • Kosten für die Sets zu hoch, dafür dass sie zeitlich begrenzt sind.

Bezüglich der sofortigen 4 Ruderschläge die nicht gezählt wurden. Wir konnten den Fehler sporadisch nachstellen, wenn zu schnell beim Wechsel von "Sofort erholen" auf "Rudern" geklickt wird.

Gruß,
Chrischan
 

Arbeitsnachweis   beim Rudern fehlt 

Rangliste berücksichtigt keine kleinen Truppen ( man ist mit einer kleinen Truppe sehr weit unten im Ranking obwohl man mit der Belohnung so weit ist wie Platz 1 . )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

toi toi toi, Rudern ist bei mir bisher sehr User friendly. Noch keine Pats deswegen verloren. Aber hier wäre auf jeden Fall eine Möglichkeit angebracht, per App die paar Ruderschläge zu machen (s. Munitionsfabrik).

Aber das Schiessen nervt echt. Ring gibt's immer nur, wenn ich die 5 mit einer Ladung vollmache. Mehrfach aber schon gehabt, 4 Treffer mit 10 Schuss. Also im Endeffekt eine komplette Ladung für'n A....llerwertesten. Dann sollten die Scheiben wenigstens stehenbleiben. Und warum muss ich die Ringe eigentlich noch abholen? Was ist da der Sinn dahinter?

Gewichtheben und Laufen ignorier ich komplett. Sind vielleicht gut für Leute, die genug Zeit haben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Chrischan:

Die Abfrage für Patronen beim Rudern wurde bereits eingebaut. Der Fehler mit den 4 Ruderschlägen auf einmal sollte ebenfalls nicht mehr auftreten.

Abfrage stimmt, Der Fehler mit den einem statt vier Ruderschlägen ist aber gerade wieder bei mir aufgetreten. Zum Glück keine Pats gekostet wegen der Abfrage. Das hat mMn was mit dem seit Tagen lagendem Server zu tun...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb rallyefan238:

@schrecklassnach 1800m in der Stunde sind möglich, dann muss man aber eine Stunde ohne Unterbrechung (abgesehen von den 2 Minuten) am PC sitzen, ob man das will ?
 

Wenn man das nicht will dann bekommt man auch nichts...für ein Browsergame brauchst du halt täglich ein bischen Zeit...und bei Events auch mal etwas mehr Zeit. 2-3 Stunden am Tag rudern sollte doch den meisten möglich sein, es muss ja nicht am Stück sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Loki77:

Aber das Schiessen nervt echt. Ring gibt's immer nur, wenn ich die 5 mit einer Ladung vollmache. Mehrfach aber schon gehabt, 4 Treffer mit 10 Schuss. Also im Endeffekt eine komplette Ladung für'n A....llerwertesten. Dann sollten die Scheiben wenigstens stehenbleiben. Und warum muss ich die Ringe eigentlich noch abholen? Was ist da der Sinn dahinter?

Gewichtheben und Laufen ignorier ich komplett. Sind vielleicht gut für Leute, die genug Zeit haben

Zum Thema Schießen: Du bekommst für je 5 Scheiben (Treffer) einen Ring, dabei ist es unerheblich, ob du die in einem Durchgang oder über mehrere Durchgänge verteilt triffst. Im Hintergrund werden die Gesamttreffer gezählt und in 5er Schritten dann die ringe gutgeschrieben. Das mit dem Abholen, das kann ich dir nicht sagen...

Zum Thema Gewichtheben: Das ist doch die optimale Sache um schnell und "ertragreich" die Ausdauer loszuwerden.... Ich bekomme meistens zeitlich meine Ausdauer nicht in Missionen angelegt und kann so jetzt viele Ringe damit machen.

Beispiel: 50% Wahrscheinlichkeit 100 Ausdauer eingesetzt--> 10 erfolgreiche Versuche--> 60 Ringe. Dafür bekomme ich einen fetten Xp Booster, mit dem ich 2h lang meine Missionen machen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...