Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast

Feedback zum Truppengegner 26.02.2016

Recommended Posts

Gast

Der alte Feedbackbereich zum Thema Truppengegner ist leier geschlossen, also mache ich ein neues Thema auf.

Ich kann mich nicht daran erinnern, dass es so auch schon beim letzten Mal war, aber dieses Mal ist es mir aufgefallen:

Wenn eine Well erledigt wird, kommt die Cooldown-Phase bis zur nächsten Welle, was i.O. ist. Die Wartezeit bis zur nächsten Welle beträgt 30 Minuten, ich hatte die letzte Welle beendet und hatte noch einen Schuß übrig. Diesen einen Schuß durfte ich nach der Wartezeit abfeuern und musste dann wieder 15 Minuten warten bis sich meine Munition auflädt. Einzeln betrachtet alles ok, aber in diesem Fall wäre es angenehmer gewesen, wenn in den 30 Minuten Wartezeit zur neuen Welle meine Patronen mit aufgefüllt worden wären.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jepp, sind bei uns grad 4 Leute.

 

Schöne wäre es auch wenn sich bei dem Spieler der den Gegner der aktuellen Welle schlägt und noch ein Teil vom Magazin übrig hat, dieses bis zur nächsten Welle wieder voll ist.

Leeres Magazin-------Wartezeit 15 min

Halb leeres Magazin -----Wartezeit 30 min bis zur nächsten Welle, dann den Rest verballern, wenn es blöd läuft ist das nur 1 Schuß, danach nochmal 15 min warten.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 40 Minuten schrieb Nonsens:

Wenn eine Well erledigt wird, kommt die Cooldown-Phase bis zur nächsten Welle, was i.O. ist. Die Wartezeit bis zur nächsten Welle beträgt 30 Minuten, ich hatte die letzte Welle beendet und hatte noch einen Schuß übrig. Diesen einen Schuß durfte ich nach der Wartezeit abfeuern und musste dann wieder 15 Minuten warten bis sich meine Munition auflädt. Einzeln betrachtet alles ok, aber in diesem Fall wäre es angenehmer gewesen, wenn in den 30 Minuten Wartezeit zur neuen Welle meine Patronen mit aufgefüllt worden wären.

 

vor 8 Minuten schrieb majogro:

Schöne wäre es auch wenn sich bei dem Spieler der den Gegner der aktuellen Welle schlägt und noch ein Teil vom Magazin übrig hat, dieses bis zur nächsten Welle wieder voll ist.

Leeres Magazin-------Wartezeit 15 min

Halb leeres Magazin -----Wartezeit 30 min bis zur nächsten Welle, dann den Rest verballern, wenn es blöd läuft ist das nur 1 Schuß, danach nochmal 15 min warten.

Danke für's Feedback. Hab's bereits aufgenommen.
 

vor 20 Minuten schrieb schrecklassnach:

die stärke des truppenendgegners richtet sich ja nach der anzahl der truppen mitglieder. Toll das auch diejenigen bei der Stärkeberechnung mitgezählt werden die noch keine 3 Tage in der Truppe sind und somit am Event nicht teilnehmen können..:9:

Okay, das müssen wir herausfiltern. Danke für die Info. Ergänzung: Derzeit wird es wie beim BW berechnet. Wir überlegen uns mal ob es generell sinnvoll ist, die neuen Truppenmitglieder aus der Berechung rauszunehmen.

Gruß,
Chrischan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Abkürzen der Cooldownzeit mi 60 Patronen, das sind 2 Patronen pro Truppenmember, sind einfach zuviel. 

Es wäre wünschenswert die Kosten oder die Cooldownzeit zu reduzieren.

So ist der Truppenendgegner eher ein Event von stumpfsinnigem Klicken und langer Wartezeit.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, Magazin ist leergeballert http://prnt.sc/a853ap

und hier die Rangliste http://prnt.sc/a856s5

Bin grad erst on und konnte 4 Schuss auf die 2. Welle abgeben weil sie dann fertig war. Dann 30 Min Wartezeit und die restlichen 6 Murmeln verballert. 4 + 6 sind nach Adam Ries insgesamt 10, bei Unikat kommt man nur auf 9... da kann meine 5 jährige Nichte besser rechnen als ihr!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
vor 2 Stunden schrieb majogro:

Was auch grade aufgefallen ist.

Volles Magazin, 10 Schuß, nach 4 Schuß ist der Gegner erledigt, als Rest wird 5 Schuß angezeigt. Da Ist 1 Schuß irgendwo flöten gegangen.

Wenn jemand den finalen Schuß auf die Welle schießt, dann wird dieser Schuß leider nicht mitgezählt. War auch beim letzten Mal schon so!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb Nonsens:

Wenn jemand den finalen Schuß auf die Welle schießt, dann wird dieser Schuß leider nicht mitgezählt. War auch beim letzten Mal schon so!

Ist offenbar immernoch drin - wenngleich dieser Bug nicht so große Auswirkungen hat, da der Treffer als solches ja gezählt wird (man zieht dem Boss LP ab), nur halt in der Statistik nicht. Werden wir beim nächsten Mal korrigieren.

Das mit dem Magazin ist in der Tat ärgerlich, da haben wir eine Sicherheitslücke geschlossen, was dann aber auf Kosten der Usability ging - werden wir ebenfalls zum nächsten Mal beheben.

Zum Thema Kosten für die Welle abkürzen - es sind nunmal 2 Patronen pro Mitglied, daran werden wir nichts ändern. Wenn man dies nicht aufbringen kann/will, ist es ja nicht schlimm, dann muss man halt "nur" Geduld üben.

Bzgl. der Berechnung der Stärke in Abhängigkeit der Mitglieder sind wir am Überlegen das ggf. Anzupassen. Ich bin mir da aber noch nicht 100% sicher wie das aussehen wird.

Was sagt ihr zu den "neuen" Kisten? Gabs schon ordentlich Loot?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zu den Belohnungen kann ich noch nichts sagen @sickman, hab noch keine Kiste geöffnet, aber die kritischen Treffer sind sehr mangelhaft. Im Durchschnitt komm ich auf sieben Trefferpunkte. Ist etwas mager will ich meinen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so ich hab mal nee " neue" Kiste aufgemacht..... die XP sind wohl ein Witz oder was? Das ist ja wie die erste Belohnungsstufe vom Bombenwetter nur das hier ja keine Steigerung gibt. Definitv abgelehnt!!! Da kann ich meiner Truppe nicht sagen " Haut drauf " . Es wurde sich im Vorfeld gefreut,das man eventuell leveln kann aber das ist ja nu jenseits von gut und böse.....

zu den Credits....erscheinen erstmal ausgewogen,denke das passt.

Zusatsbelohnungen schaut auch gut aus,braucht aber keine Truppe mehr die Kisten herstellt, alle anderen freuen sich bestimmt.

Fazit für mich!!!

nettes, ich baller mal ab und zu auf ein Bild Event, ohne das irgendwas was wichtig wäre....ob das Event nu da ist oder nicht ist mir persönlich völlig egal und so geht es auch den meisten bei mir aus der Truppe. Na klar ballern Wir drauf,mehr aber auch nicht....

durchgefallen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja Muff genausoviel wie für die nächste,die dadrauf usw... die bleiben gleich ich habe 164k XP bekommen... super...aber da keine Erhöhung kommt ist das nix....wie möchtest Du jemanden dazu bewegen Patronen auszugeben (auf die dieses Event komplett ausgelegt ist) der weiß,alles wird immer schwerer ,ich bekomm aber nur den Anfangslohn?
Das ist der absolute Kritikpunkt!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist das Problem, weil Credits und XP stagnieren. Zudem sind die Booster zu den Kisten total unsinnig ausgewählt.

Die ersten drei Wellen gibt es erst 10er, dann 25er und dann 50er Kippen. In der 4. Welle dann nen 10er Kondom. Hallo? Als Steigerung zu 50er Kippen? 

Völlig uninteressant hier noch Pats zu investieren. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

D'accord @ Gouda & Erzi, den Truppenendgegner kann man schwerlich als Ereignis bezeichnen, das läuft nebenher, weil es einfach nur öde ist. Fällt Euch anno 2016 nix Besseres ein, als blind auf bunte Bildchen klicken? ich verlange ja kein WoT oder WoW, aber sowas ging doch schon zu Amigazeiten spannender!

Die gleichbleibenden EXP bei allen Kisten wurden schon letztes Mal kritisiert, also fällt der Faktor EXP-Scheffeln flach. Bei den Boosts kann ich Dir nur zustimmen @ Paxi

 BTW: Welches Genie ist denn auf die Idee gekommen, den Truppenendgegner auf einen Werktag zu legen?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muß mich nochmal melden zwecks Credits...hatte das vorhin nicht richtig auf der Uhr.....habe mal verglichen, setze 50-60 Viagra ein und habe das gleiche Ergebniss von XP her wie eine Welle........nur was finde ich auf Missionen da? Genau!!! Klamotten im Wert von 5-7 Mio im Verkauf mit Gezi.....also passt dat auch nicht, da ich pro Welle nur 1 Komma irgendwas Mio an Credits bekomme..... liebe Betreiber nehmt dieses Event bitte genau unter die Lupe und nicht in Richtung "Wir müssen Geld einstreichen"  mittlerweile kommt mir das persönlich so vor....und gerne nochmal,das ist meine persönliche Meinung  mfg Gouda

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welle 1-3 zusätzlich Kippen, die 10% Kippen hab ich gleich wieder in den Müll geworfen, dann wirds noch schlimmer 4-6 Kondome... alle Kondome auch gleich wieder weg geworfen, das machen viele von uns so denn die Kondombooster taugen einfach nichts, weder zum Angriff noch zur Verteidigung.. . da die Erfahrungspunkte nicht steigen lohnt es nicht auch nur eine Patrone für das Event auszugeben... selbst eine Kiste mit einem Perma reizt mich nicht, so das ich dafür Pats auszugeben würde... Credits sind ok, aber für mich unwichtig... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Feedback zum überarbeiteten Truppenendgegner:

 

Gelungen

 

Die Grafiken der einzelnen Wellen in ihrer leicht ironischen Art gefallen mir sehr gut und sind einfach nur top.

 

Die Belohnungen wandern als Gesamtpaket in die Nachsendungen.

 

Verbesserungsbedarf

 

Zum Ablauf:

 

Zehn Klicks ohne Zielen ins Bild sind einfach nur öde und langweilig. Das Einzige was eventuell ein wenig Spannung bringt, ist wie oft man einen kritischen Treffer erzielt hat.

 

Da bringen die Schießbahn oder die Schaulustigen bei der Flut einfach mehr Abwechslung.

 

Ich bin mir bewusst, dass diese Umsetzung für die App nicht oder nur unter erschwerten Bedingungen machbar ist.

 

Ärgerlich ist, wenn bei Beendigung der Welle ein oder zwei Schuss im Magazin übrig bleiben. Diese Restmunition kann erst bei der nächsten Welle abgefeuert werden und es entsteht wieder 15 Minuten Wartezeit.

 

Das Abkürzen der Wellen mit 2 Patronen pro Spieler in der Truppe ist überteuert. Da würde ich mir eine Anpassung wie beim Bombenwetter wünschen.

 

Die Belohnungen aus den Kisten sind einfach zu gering, da keine Steigerung bei den EP und Credits erfolgt. Das ist beim Bombenwetter besser umgesetzt.

 

Auch die Belohnungen mit Boostern ist seit dem Konstruktionslager längst nicht mehr so relevant da sehr viele Truppen Kisten herstellen.

Ich wünsche mir, falls machbar, Booster für die Truppenmanöver. Schaut nochmal in eure Unterlagen der Clan-Ausbauten bei Timecraft. Vielleicht ist es der ein oder andere Ausbau als Truppenboost umsetzbar.

Die Cooldownzeit und das Wartezeit für die Aufladung der Magazine harmoniert einfach nicht miteinander. Dadurch entsteht Langeweile, weil man einfach nicht gemeinsam weitermachen kann und keinerlei Fortschritt sichtbar wird.

 

Mein Fazit:

Einige der o.g. Punkte sind schon bei dem ersten Truppenendgegner kritisiert worden. Entweder wurden diese Kritikpunkte nicht weitergeleitet oder sind bei der internen Diskussion abgelehnt worden.

Ich frage mich, wozu ich als Spieler sich Gedanken mache und ein Feedback gebe, wenn keine Rückmeldung erfolgt. Ich habe gelernt auch mit Absagen zu leben und spielen.

 

MkG Legolas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Muß mich nochmal melden wegen in/externer Diskussion...

Gebe erstmal Legolas recht und bitte das hier ist Feedback und Kritik!!! Meine Aussagen beziehen sich auschließlich auf das Event!! Auch wenn ich das so nicht betiteln möchte...

Natürlich sind die nebenbei erworbenen Sachen super,auch das das mehr ist wie z.B. beim EG oder NSSA ohne irgendwas dafür zu machen(wurde von einigen deswegen angesprochen) aber sinnloses geklicke haste eh den ganzen Tag. Deswegen habe ich nur die Schwächen aufgelistet und nix weiter!

Wollen die Spieler etwas wo Spannung herrscht oder Stumpfsinn? Da ist der Haken beim Truppenendgegner...man weiß was man bekommt und hat einfach keine Lust nur nebenbei sich für irgendwas unter Druck setzen zu lassen geschweige es noch voran zu treiben....vergisst man eben mal ...na und...is doch eh egal..kommt eh nix besseres raus...

Den Spielspaß gibt es bei diesem Trp Endgegner nicht.    Außer das Geballer mit Ton wenn man mal krit trifft....läßt leider sehr schnell nach....

Und ich glaube damit ist alles gesagt zu diesem Thema

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...