Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Commander

Set-Items

Recommended Posts

Die items die man auf Missionen findet haben einen mindestens und eine maximal wert, die sich an dem DG erschließen. Diese überschneiden sich und grade wie in deinem Fall bei nur einem DG Unterschied kann es dann passieren das ein Item schlechter ausfällt wie das andere trotz höherem DG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Japp. Für jeden Dienstgrad gibt es eine bestimmte Range. Das muss man sich in etwa so vorstellen:

Oberleutnant:
Schaden: 310 bis 490
Rüstung: 75 bis 100
Sekundärwerte: 3,7% bis 6,4%

Hauptmann:
Schaden: 320 bis 500
Rüstung: 80 bis 105
Sekundärwerte: 3,9% bis 6,6%

Innerhalb dieser Werte bekommt das Item seine Fähigkeiten. Ist es zudem im Schaden hoch, gehen die Sekundärprozente runter. Genau so verhält es sich bei den Sekundärwerten. Sind die hoch, gehts im Schaden wieder runter. Dein Oberleutnant-Hammer hat da nun lediglich 3,9 bei den Prozenten. Beim Hauptmann wurden jedoch schon ganz schön fette 6,4% vergeben. Dass die nun ausgerechnet bei den Lebenspunkten sitzen ist Pech. Wären sie auf den beiden Krits verteilt worden, wäre der Hauptmann-Hammer Bingolo. Ist er von der Wertevergabe her sogar. Mit 3,8% kritischem Treffer und 2,6% kritischem Block hättest du ihn genommen, oder? ^^ Nur sind die hohen LPs leider, im Kampf selbst, nicht viel Wert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Dienstgradbezeichnung bei allen Items gibt lediglich darüber Auskunft, bei welchem Dienstgrad man dieses Item bekommen hat.Es spiegelt nicht die dienstgradbezogene mögliche Stärke wider. Deshalb können kleinere DGs Ausrüstung mit besseren Werten haben als ihre dienstgradhöheren Kameraden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...