Jump to content
Gast trixi

Zweite Welt - Von Spieler zu Spieler

Recommended Posts

Gast trixi

Hallo Community, will mal euer Feedback zu der Idee mit den zwei Welten. Bitte ohne Gejammer, Gemecker, Gedisse und Unikat verfluche, sondern einfach mal selbst Reflektiert wie ihr als Spieler das ganze seht.

 

Ich habe das gleiche auch schon bei uns in der Truppe gemacht, aber mich interessieren einfach mehr Meinungen.

 

- würdet ihr zwei Welten spielen

- ist für euch nur Welt 1 interessant
- ist für euch nur Welt 2 interessant
- Kommentar

 

Die aussage seitens Unikat Mitarbeitern ist zur Zeit das sie für neue Spieler gedacht ist. Daraus ist zu schließen das sich weniger neue Spieler auf der Welt 1 Registrieren und auf die Dauer auch Spielen werden.

 

Die Anzahl aktiver Spieler ist so schon begrenzt und über kurz oder lang sehe ich keine Zukunft für die erste Welt.

 

Ich bin jetzt 1 Jahr dabei, in der Zeit habe ich 2 Accounts hoch gezogen und 3 Truppen in die Top 30 gebracht. Mein ersten Account hatte ich mit ca. 80 Mio Punkten auf Rang 75 gelöscht, weil ich einfach kein Bock mehr hatte, aber wie das so ist – Als Suchti und mit der Erfahrung aus den ersten Monaten habe ich diesen Account (180 Mio) und 2 Truppen in die Top 30 gebracht.

 

So richtig Spaß kommt bei mir zur Zeit einfach nicht auf, weil es einfach zu viele Faustfaktoren an diesem Spiel gibt, das einzige was mich noch hält ist meine Truppe.

 

Für mich hat es einen gewissen Reiz auf der Welt 2 mit euch nochmal von vorne anzufangen und zwar aus folgenden Gründen.

 

Pro:

Es gibt keine Truppe mit massivem Ehre Überschuss, so das Platz 1 erreichbar wäre. Das gleiche gilt für Spieler, aber da wird der eine oder andere PatronenJunkie (Benutzer der einfach viele Patronen verwendet - keine Abwertung) sich sicherlich bald absetzten.

 

Contra:

Anderseits steckt in meinem sowie in eueren Accounts eine Menge zeit und bei dem einen oder anderen auch eine gewisse Menge Kohle.

 

Ich bin aber der festen Überzeugung das es wie bei anderen Spielen laufen wird, nur noch die Stammspieler kommen auf die Welt 1 und die neuen Spieler registrieren und spielen nur auf Welt 2. Was heißt das für Spieler der Welt 1:

 

  • Weniger Beute weil Spieler weniger aktiv (Plündern und Brandschatzen)

  • Weniger Kg's weil weniger Spieler aktiv sind um Kg's auszusetzen.

  • Weniger Ehre bei Einzelkampf oder Manöver da nur noch die wirklich aktiven Spieler spielen und die haben ein dementsprechenden Puffer an Permas.

 

Was ich mache weiß ich noch nicht. Fakt ist, auf zwei Welten kann ich nicht aktiv Spielen, dafür fehlt mir die Zeit.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es wird keinen Run auf Welt 2 von den, von Unikat erhofften neuen, Spielern geben, sondern die Spieler von Welt 1 werden sich auf beide Welten verteilen.

Somit wirds auf Welt 1 leerer und uninteressanter, auf Welt 2 müsste man wieder von vorn anfangen....noch uninteressanter.

Ergo...ich bleib auf Welt 1 und sollte es dort alsbald ausgestorben sein, tja, Klick und Game gelöscht.
Es gibt genug andere.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

ich bleibe welt 1 und gut ist .

warum sollte ich neu anfangen ??

wenn welt 1 tot ist ist es zeit was neues anzufangen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

- würdet ihr zwei Welten spielen = Ja, bei unterschiedlichen Spieleinstellungen...

- ist für euch nur Welt 1 interessant = verliere langsam das interesse da immer das gleiche...
- ist für euch nur Welt 2 interessant = da welt 2 genauso wie welt 1 sein soll... ist Welt 2 für mich völlig uninteressant
- Kommentar
= Ich kann auf Welt 2 gut verzichten wenn dort alles genauso ist wie in Welt 1... Unikat sollte von anderen BG Entwicklern lernen... mehrere Welten gerne... aber unterschiedliche Spieleinstellungen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sickman..: Die neue Welt zielt einzig und allein auf NEUE Spieler ab.

 

ergo ist die Frage doch eh hinfällig  weil die wollen UNS alten Spieler da gar nicht !!!!

 

 

Aber warum wird uns die Weltkugel angezeigt wo wir "Alten Spieler" uns auf der Neuen Welt registrieren sollen...können..hätte Unikat sich doch sparen können wenn die NUR Neue Spieler haben wollen...

 

-würdet ihr zwei Welten spielen : Nein

 

- Kommentar :...bedarf keines Kommentares

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Guten Nabend

 

- würdet ihr zwei Welten spielen: Definitiv nein

 

- ist für euch nur Welt 1 interessant: Zurzeit noch da ich noch nicht solange dabei bin. Aber man merkt schon das es meist nur eintönig ist

- ist für euch nur Welt 2 interessant: Überhaupt nicht. Wie schon des öfteren hier erwähnt ist dort ja nicht neues. Einfach eine Kopie.Und ganz neu anfangen,nein danke.Ergo kein Interesse.

- Kommentar: Sollte irgendwann nichts mehr los sein in der ersten Welt habe ich kein Problem mein Account zur Löschung freizugeben,da ich hier nur einmal für das Starterpaket nen fünfer locker gemacht habe.

 

 

Im diesen Sinne

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast trixi

sickman..: Die neue Welt zielt einzig und allein auf NEUE Spieler ab.

 

ergo ist die Frage doch eh hinfällig  weil die wollen UNS alten Spieler da gar nicht !!!!

 

Wir langzeit Spieler sind doch eh in der Minderheit ... aber wir Langzeitspieler sind auch diejenigen die neue Spieler motivieren dabei zu bleiben, weil wir halt den Veteranstatus haben und als Mentor agieren, sei es als Truppenmitglied, stelli oder Leiter.

 

Hätte trotzdem gern deine Persönliche Einstellung zu einer neuen Welt - ohne Unikat gleich wieder böses zu unterstellen.

 

Das allen klar ist, das mit Welt zwei einfach nur neue Patronenspieler generiert werden sollen, habe ich jetzt einfach mal implizit vorausgesetzt.

 

Deswegen ja auch hier im Gemeinschaftzimmer, damit wir Spieler, wir Gehaltzahler, wir Altlasten, wir Unbquemen einfach mal - Truppen unabhängig unsere Meinungen ohne Forderungen an Unikat sammeln können.

 

Danke an alle, die bisher ihr Feedback gegeben haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Tirpitz

Auch für mich gibt definitiv es keinen Weg nach Welt 2. Uns sobald sich abzeichnet, dass es in der Welt 1 bergab geht, bin ich nach nunmehr 1 1/2 Jahren weg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Querulant

Dann will ich auch mal versuchen meine Meinung zu schreiben (ich hoffe das wird nicht schon wieder als persönlicher Angriff gewertet)

 

Ich bleibe auf Welt 1.

Stirbt Welt 1, stirbt spätestens da mein Char.

Die, die länger bei uns in der Truppe sind sehen das ähnlich, ein spielen beider Welten ist für viele zeitlich nicht zu realisieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo trixi ,

 

- würdet ihr zwei Welten spielen= nein das wäre mir zu aufwändig

- ist für euch nur Welt 1 interessant = auch bei mir steckt eine menge zeit drin. ergo werde ich welt 1 solange spielen bis das licht eben ausgeht. 
- ist für euch nur Welt 2 interessant = nein, welt 2 ist für mich uninteressant

 

- Kommentar

welt 2 kommt für mich nicht infrage, weil es eben nur eine kopie ist. hätte unikat gesagt, "ok wir bauen veränderungen ein", wäre es eine überlegung wert gewesen, aber so......

 

mögliche veränderungen wären gewesen:

 

- überarbeitung der grünen kisten

- überarbeitung des nato shops

- erweiterung der orden

- neue truppengebäude

- neue events

- überarbeitung des lotto kampfsystems

- neue lehrgänge

- überarbeitung der hiba

- verbessung des kundenservices

- verbesserung der performence

- usw usf

 

da dies aber nicht geschehen wird , fehlt mir selbst der anreiz nochmal von vorne anzufangen. doppelt ärgern will ich mich auch nicht. somit bleibe ich bei welt 1 und spiele bei meiner truppe eben solange weiter bis eben das licht ausgeht. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Tanni

:) 2. Auflage?  Macht nix, ich halt es wie mit meinen Büchern, ein gutes liest man auch ein 2. und 3. Mal. Auch mit seinen kleinen Macken und Schwächen. Von der Warte aus bleib ich erst mal bei der 1. Auflage sozusagen, es geht halt nichts über einen "Erstdruck"..

 

LG Tanni 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man hätte mit Welt 2 diverse Möglichkeiten gehabt, wirklich NEU anzufangen...Veränderungen einzubringen, ohne den Spielern auf die Füsse zu treten und deren Investments und Zeit zu schädigen.
Aber nein, man will nur eine weitere Einnahmequelle, scheiss auf die Spieler, Hauptsache Geld.

Fragen die Spieler nach, erklären in den vernünftigsten Worten, bieten Hilfen an oder zeigen Probleme auf, reagiert Unikat mit Ausreden, Ignoranz, den üblichen "Unikat-Auslegungen" oder diktatorischem Bann.
Manchmal kommt man sich vor, als wäre man "Gast" in einem osteuropäischen Gefangenenlager.
Die Handlungsweise mancher MWD-Offiziere ist nicht anders.

Zitat Sickman "Die neue Welt zielt einzig und allein auf NEUE Spieler ab. Wenn jetzt jemand aus der alten Welt wechselt oder eben beides spielen will, schön und gut - im Kern geht es uns aber um neue Spieler."

Von dieser Welt, von dieser Idee und den Möglichkeiten...und sowas erfindet man nicht mal eben in 2 Minuten...
wo war da bitte im sogenannten Krisengespräch die Rede?

Das zeigt doch, das man gar nicht vorhat, die Spieler einzubinden, Probleme zu lösen, sinnvolle Änderungen umzusetzen.
Und genau DAS ist MEINE Begründung, warum ich die Welt NICHT wechseln werde, sondern gemütlich dort bleibe, wo meine Zeit schon mehr als ausreichend investiert wurde und wo ich einen gewissen Rang erreicht habe.

Es heisst: Ein Mensch, der einen Fehler macht - ein Narr, der ihn 2x macht - ein Idiot, der nichts daraus lernt.
Ich hab den Fehler einmal gemacht, hier Zeit und Geld zu investieren....ich mache ihn kein 2. Mal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zwei Welten kommen nicht für mich in Frage, Welt 1 bleibt allein unter dem Aspekt interessant, der Truppe zu helfen und mit vertrauten Leuten aus der Truppe oder anderen Leuten zu quatschen, das Spiel wird immer mehr zur Nebensache, Welt 2 ist als 1:1 Kopie uninteressant.

 

Wer wie ich mit liebgewonnenen Onlinebekanntschaften seit Jahren verschiedene Spiele diverser Anbieter spielt oder gespielt hat, der kommt zu der Erkenntnis, dass es mehr darauf ankommt, mit wem man spielt, als was man spielt. Das Soldatenspiel muss im zweiten Halbjahr 2015 unter Beweis stellen, dass es den nächsten Schritt machen kann, altgediente Spieler mit neuen Features zu halten, nachdem das erste Halbjahr 2015 mit minimalen Änderungen nur als Stillstand bewertet werden kann. Da werde ich aber die von sickman erbetene Geduld aufbringen. 

 

Ebenso muss ein überzeugendes Konzept mit einer automatisierten Überwachung des Fairplay erkennbar sein, ich habe woanders gesehen, was da möglich ist, das erwarte ich auch hier.

 

Ich erlebe es hier zum ersten Mal, dass sich ein Kundenservice mehr als Selbstzweck betrachtet, als sich an der Community zu orientieren, eine überzeugende Dienstleistung anzubieten. Hier sehe ich das grösste aber auch das unwichtigste Defizit, denn es gibt nicht viel zu bereden, wenn ein Spiel in Sachen Game- und Fairplay überzeugt.

 

Truppenintern und auch truppenübergreifend sind wir uns einig, wollen noch abwarten, ob und was da so kommt, und ansonsten zieht die Karawane halt weiter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Guten Nabend zusammen,

 

-> Würdet ihr zwei Welten spielen: Definitiv nein, dies teilen einige aus meiner Truppe ebenfalls.

 

-> Ist für euch nur Welt 1 interessant: Zurzeit noch, da ich etwas über ein Jahr dabei bin. Aber man merkt schon das es meist nur eintönig ist.

 

-> Ist für euch nur Welt 2 interessant: Nein, überhaupt nicht. Wie bereits mehrfach hier erwähnt wurde, gibt es dort nichts neues. Ist meiner Meinung nach nur für neue Spieler interessant und für solche die unbedingt ganz nach oben wollen.

 

-> Kommentar: Sollte irgendwann nichts mehr los sein in der ersten Welt, habe ich kein Problem meinen Account zu löschen. Wäre nicht das erste Browsergame das ich dann verlassen hätte.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×